Rechtsanwalt in Leipzig: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Leipzig: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Markus Schmidt persönlich im Ort Leipzig
Anwaltsbüro Schmidt
Thomasiusstraße 2
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3085010

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Hubert Große unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht engagiert in der Nähe von Leipzig
Popadiuk Schnell & Große Rechtsanwälte
Riemannstraße 35 35
04107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 702030
Telefax: 0341 7020330

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltskanzlei Sommerfeld van Suntum Frick RE Partnerschaft berät zum Gebiet Wohnungseigentumsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Leipzig
Sommerfeld van Suntum Frick RE Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Stefan Renz in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht

Lampestraße 3
04107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 26820660
Telefax: 0341 26820661

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Daniel Sommerfeld gern in der Gegend um Leipzig
Sommerfeld van Suntum Frick RE Rechtsanwälte Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Hellmuth mit Niederlassung in Leipzig berät Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
Geys-Lehmann, Hellmuth, Coll. Rechtsanwälte
Lumumbastraße 9
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5933930
Telefax: 0341 5933940

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsauskünfte im Wohnungseigentumsrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Sylvia Schöne-Köppche mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Waldstraße 37
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 12570498
Telefax: 0345 1712332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Silvio Flade (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wohnungseigentumsrecht gern im Umland von Leipzig

Emilienstraße 13
04107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 99391010
Telefax: 0341 99391019

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Walter jederzeit in der Gegend um Leipzig

Rödelstraße 13
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 51999550
Telefax: 0341 51999551

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt LL.M. Lars Knebel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Niederlassung in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Bereich Wohnungseigentumsrecht

Ferdinand-Rhode-Straße 3
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3061939
Telefax: 0341 3061970

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Wohnungseigentumsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Sven Baumann mit Kanzleisitz in Leipzig

Otto-Schill-Str. 7
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9614024
Telefax: 0341 9614026

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Himmel unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Leipzig

Max-Planck-Straße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1407630
Telefax: 0341 14076311

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nadja Straube mit Kanzleisitz in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Wohnungseigentumsrecht

Brockhausstraße 46
4229 Leipzig
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ringo Dieck (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Wohnungseigentumsrecht kompetent in Leipzig

Fichtestraße 7
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 8782520
Telefax: 0341 8782521

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Prettl bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Leipzig

Riemannstraße 38
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 903810
Telefax: 0341 9038111

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Matthias Hieke gern in der Gegend um Leipzig

Floßplatz 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3093150
Telefax: 0341 3093199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Plaschil (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig unterstützt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht

Georg-Schwarze-Straße 105
4179 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4957110
Telefax: 0341 4957111

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Wohnungseigentumsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael A. Franz mit Kanzlei in Leipzig

Otto-Schmiedt-Str. 26
4179 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4419109
Telefax: 0341 4419108

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Weßner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterstützt Mandanten zum Bereich Wohnungseigentumsrecht engagiert in der Nähe von Leipzig

Ferdinand-Lassalle-Straße 22
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9401670
Telefax: 0341 94016720

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Richter kompetent im Ort Leipzig

Gottschedstraße 18
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 23064854
Telefax: 0341 4623681

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mirko Zötzsche (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Leipzig

Delitzscher Landstraße 72
4158 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5217550
Telefax: 0341 5217551

Zum Profil
Juristische Beratung im Wohnungseigentumsrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Ulrike Krauskopf mit Büro in Leipzig

Mozartstraße 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1406090
Telefax: 0341 14060922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Knoch (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Wohnungseigentumsrecht gern in Leipzig

Karl-Tauchnitz-Straße 10
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 984110
Telefax: 0341 98411199

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susann Staake (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Leipzig hilft als Anwalt Mandanten kompetent juristischen Themen aus dem Bereich Wohnungseigentumsrecht

Hinrichsenstraße 18
4105 Leipzig
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Wallraf kompetent im Ort Leipzig

Feuerbachstraße 18
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9114331

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Wohnungseingangstüren stehen im gemeinschaftlichen Eigentum der Wohnungseigentümer (28.10.2013, 14:46)
    Der unter anderem für das Wohnungseigentumsrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass Wohnungseingangstüren nicht im Sondereigentum des jeweiligen Wohnungseigentümers stehen, sondern zwingend Teil des gemeinschaftlichen Eigentums der Wohnungseigentümer sind. Das gilt selbst dann, wenn die Teilungserklärung die Tür dem Sondereigentum zuordnet. In dem zugrunde liegenden Fall erfolgt ...
  • Bild DAV: Fachanwalt für Agrarrecht beschlossen (17.11.2008, 10:03)
    Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat heute die mittlerweile 20. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Agrarrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der Spezialisierung sowie Qualifizierung und den Mandanten ein neues Auswahlkriterium zur Verfügung. Mit diesem Beschluss ist auch die Forderung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) nach Ausweitung ...
  • Bild Mietnebenkosten: Abrechnung genau prüfen (22.01.2010, 14:27)
    München – Mietnebenkosten haben sich hierzulande längst zu einer zweiten Miete entwickelt. Heizkosten, Müllgebühren, Stromversorgung – die Preise schnellen geradezu in die Höhe. Wenn in den nächsten Wochen die Mietnebenkostenabrechnungen ins Haus flattern, lohnt ein genaues Hinsehen. Denn: „Jede zweite Abrechnung ist fehlerhaft“, schätzt Dirk Kimmeskamp, Rechtsanwalt und Autor des ...

Forenbeiträge zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild WEG - Einheits- oder Mehrheitsbeschluss? (15.06.2013, 23:50)
    H ist Hausverwalter einer WEG mit 10 Parteien (alle haben gleich große Anteile) und hat ein Problem: Eigentümer A hat für die nächste Versammlung den TOP "Fällen von 3 Nadelbäumen" auf die Tagesordnung setzen lassen mit der Begründung, die Bäume nehmen seiner Wohnung zu viel Tageslicht und es gäbe ja entsprechende ...
  • Bild Nebenkosten: Schätzung, obwohl Werte im Übergabeprotokoll? (30.12.2012, 23:10)
    Hallo, mich würde eure Beurteilung des folgenden fiktiven Falls interessieren: Mal angenommen jemand hat bis Oktober 2011 in einer Mietwohnung gewohnt. In der Nebenkostenabrechnung für 2011 werden die Heizkosten geschätzt, obwohl beim Auszug im Übergabeprotokoll die Zählerstände aller Heizungen korrekt notiert wurden. Eine Schätzung wäre also eigentlich nicht notwendig, da Ablesewerte vorliegen. Die ...
  • Bild Dachflächenfenster Sondereigentum? (29.12.2012, 10:39)
    Hallo Leute, nachfolgender fiktiver Sachverhalt liegt zugrunde: Aus der Teilungserklärung ist zu Fenster zu entnehmen. "Jeder Wohnungseigentümer ist verpflichtet die dem Sondereigentum unterliegenden Gebäudeteile und Einrichtungen ordnungsgemäß instandzuhalten und instandzusetzen zu sorgen. Die Instandsetzungspflicht erstreckt sich ferner auf die Fenster. Glasschäden gehen auf jeden Fall ohne Rücksicht auf die Ursache zu Lasten des betreffenden ...
  • Bild Betriebskostenabrechnung 2006: Verjährt Ende 2009 oder Ende 2010? (01.05.2010, 22:45)
    Hallo,nehmen wir mal an, Mieter X hat für den Abrechnungszeitraum 1.1.2006 bis 31.12.2006 noch keine Betriebskostenabrechnung erhalten. Laut Mietrecht hat die Abrechnung binnen eines Jahres nach Ablauf des Abrechnungszeitraums zu erfolgen, also bis zum 31.12.2007, wobei der Vermieter zu einem späteren Zeitpunkt keine Forderungen mehr geltend machen kann.Mieter X geht ...
  • Bild Newsletter 19/2005 u.a.: Widerrufsrecht bei Auktion, Mietvertrag neue Kündigungsfrist (29.05.2005, 16:19)
    Liebe Leserin, Lieber Leser, willkommen zur 19. Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Abermals möchten wir Sie mit kostenlosen Rechtnews versorgen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Lektüre des Newsletters sowie einen guten Start in die neue Woche! Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion -------------------------------ANZEIGE--------------------------------- Juristischer Buchshop Wir freuen uns, Ihnen in Partnerschaft mit Amazon eine besondere Auswahl juristischer Bücher in unserem Buchshop anbieten ...

Urteile zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild OLG-CELLE, 4 W 89/06 (10.07.2006)
    1. Einem Wohnungseigentümer ausländischer Herkunft ist es regelmäßig zumutbar, die Kabelanlage statt einer Satellitenempfangsanlage zu nutzen, wenn auf diese Weise Zugang zu mehreren Programmen in der Sprache seines Herkunftlandes besteht. 2. Die Errichtung einer Parabolantenne stellt - unabhängig von einem Eingriff in die Gebäudesubstanz - eine bauliche Ve...
  • Bild LG-KARLSRUHE, 3 O 428/05 (03.03.2006)
    1. Mitgliedern einer Genossenschaft können durch die Satzung keine Verpflichtung zur Entrichtung von Gebühren und Beiträgen auferlegt werden. Eine hiergegen verstoßende Satzungsänderung ist nicht nur anfechtbar, sondern nichtig. 2. Ein gemeinsam von Vorstand und Aufsichtsrat beschlossener Ausschluss eines Genossenschaftsmitglieds ist unwirksam, wenn nach de...
  • Bild KG, 1 W 479 - 480/11 (25.10.2011)
    Wollen die Mitglieder einer Wohnungseigentümergemeinschaft eine Teilfläche ihres Wohnungseigentumsgrundstücks abtrennen und veräußern, so müssen sie hierzu nicht sämtliche Sondereigentumsrechte, sondern nur diejenigen im Bereich der abzutrennenden Teilfläche aufheben. Dabei etwa entstehende isolierte Miteigentumsanteile müssen mit einem oder mehreren anderen...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wohnungseigentumsrecht
  • BildMuss Wohnungseigentümer an Eigentümerversammlung teilnehmen?
    Auch abwesenden Wohnungseigentümern dürfen sich unter Umständen auf die Beschlussunfähigkeit der Eigentümerversammlung berufen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des AG Neumarkt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus 125 Wohnungseigentümern. Laut Teilungserklärung war diese nur dann beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Eigentümer vertreten ist. ...
  • BildGrillen auf dem Balkon - was ist erlaubt?
    Die Grillsaison läuft für einige Menschen in Deutschland zwar schon seit Ende Januar, der Großteil der Menschen macht das Grillerlebnis dennoch weiter von der Temperatur abhängig. Mit steigenden Außentemperaturen steigt das Grillbedürfnis exponentiell. Auch auf die Frage bezüglich des Grillens auf dem Balkon und der rechtlichen Bewertung davon, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.