Rechtsanwalt in Leipzig Volkmarsdorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig Volkmarsdorf (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Rund 8.979 Einwohner leben im Leipziger Stadtbezirk Ost in dem Ortsteil Volkmarsdorf auf einer Fläche von knapp über 1 km². Im Westen und im Süden grenzt Leipzig Volkmarsdorf an Neustadt sowie Neuschönefeld, im Osten an Sellerhausen und im Norden an Schönefeld.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Leipzig Volkmarsdorf

Annenstr. 9
4315 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2412622
Telefax: 0341 2330515

Zum Profil
Rechtsanwalt in Leipzig Volkmarsdorf

Schützenhausstraße 2
4315 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2348667
Telefax: 0341 2348659

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Leipzig Volkmarsdorf

Wo viele Menschen leben und arbeiten ist auch immer ein großer Bedarf an juristischer Beratung gegeben. Da die Stadt Leipzig im Rahmen der ordentlichen Gerichtsbarkeit Standort eines Amtsgerichtes und eines Landgerichtes ist, sind hier insgesamt viele Juristen zu finden. Einige dieser Anwälte sind mit einer Anwaltskanzlei in Leipzig Volkmardorf vertreten. Ein Rechtsanwalt aus Leipzig Volkmarsdorf ist immer dann gefragt, wenn rechtlicher Rat und Hilfe benötigt werden. Der Anwalt kann dabei nicht nur juristische Beratungen bieten, sondern auch als Interessenvertreter vor dem Amtsgericht, dem Landgericht oder auch vor dem Arbeitsgericht auftreten. Des Weiteren wird er bei Bedarf seinen Mandanten auch vor dem Sozialgericht oder dem Verwaltungsgericht Leipzig vertreten. Ist man zu schnell gefahren, habt man falsch geparkt oder ist ein behördlicher Bescheid zugestellt worden, mit dem man nicht einverstanden ist - eine rechtliche Beratung schafft schnell Klarheit über die Möglichkeiten, die eigenen Rechte zu wahren. In jedem Fall sollte man das entsprechende Schriftstück zu einem ersten Termin bei dem Anwalt oder der Anwältin in Leipzig Volkmarsdorf mitbringen. In der Regel enthält dieses Schriftstück gewisse Fristen, die mit der Zustellung in Gang gesetzt werden. Wichtig wäre es also, dass man auch den Zustellungsbriefumschlag unbedingt aufbewahrt und dem Anwalt vorlegen kann, damit dieser den Fristablauf überwachen kann. Ob man nun eine Klage gegen einen Bescheid einreichen oder Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid einlegen möchte - der Rechtsanwalt hilft mit einer qualifizierten Beratung weiter.

Unter Rechtsanwalt Leipzig finden Sie viele weitere Anwälte, die Sie im Bedarfsfall kontaktieren können.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Quality, not Quantity: HHL Graduates Market International Arts and Crafts (05.02.2014, 15:10)
    New start-up "RoadsWellTraveled" () brings handcrafted home decor and art to the conscious consumer with the motto "know the stories, buy direct and leave your mark".Through their travels in Latin America and South Asia, Minu Chawla (31) and Sebastian Sager (30), both graduates of HHL Leipzig Graduate School of Management, ...
  • Bild Freund oder Feind (04.02.2014, 12:10)
    Schimpansen kennen die Kooperationspartner anderer Gruppenmitglieder und nutzen dieses Wissen in KonfliktsituationenIn Konfliktsituationen sollte man besser wissen, wer zur Familie und zum Freundeskreis des Gegners gehört. Menschen beschäftigen sich intensiv mit den sozialen Beziehungen ihrer Mitmenschen. Bisher noch nicht bekannt war aber, ob andere Tiere ebenfalls in der Lage sind, ...
  • Bild Makakenversuche: Universität Bremen gewinnt Rechtsstreit (04.02.2014, 14:10)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt Urteil des Bremer Oberverwaltungsgerichts: die Makakenversuche an der Uni Bremen sind ethisch vertretbar und die Belastungen für die Tiere allenfalls mäßig. Bremen hätte die Makakenversuche von Andreas Kreiter genehmigen müssen.Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Beschwerde der Freien Hansestadt Bremen gegen das Nicht-Zulassen einer Revision ...

Forenbeiträge
  • Bild Bundesverfassungsgericht oder Landesverfassungsgericht ? (10.07.2013, 23:14)
    Was spricht dagegen - angesichts der hohen Ablehnungsqoute bei dem Bundesverfassungsgericht - daß sich ein Betroffener anstatt an das Bundesverfassungsgericht an ein Landesverfassungsgericht wendet ? Dürfte grundsätzlich möglich sein,oder ? Andererseits ist die Rechtswegausschöpfung in einem Strafverfahren i.d.R. erst nach einer Entscheidung des BGH gegeben - welcher wiederum entweder in Karlsruhe oder ...
  • Bild Darf man öffentlich machen, wenn jemandem einem Geld schuldet? (16.07.2011, 21:03)
    Hallo liebe Juristen, darf Person A zum Beispiel eine Zeitungsanzeige veröffentlichen in der steht: "Herr XY aus Z. hat noch 2000,- € Schulden bei mir! Wenn er das liest, soll er sie bitte bezahlen. Danke!" mit seinem Namen und seiner Anschrift drunter? Darf er das, wenn die Forderung unbestritten ist? - oder - Darf er das, ...
  • Bild Wohnungsübergabe (12.02.2014, 10:35)
    Dringend!!!!Hallo meine tochter hat ihre wohnung gekündigt fristgerecht zum 28.2 nun wollen wir aber die wohnung schon zum 22.2 abgeben das ist ein samstag.vermieter stellt sich quer und sagt das das nicht geht am samstag(da da keine Öffnungszeiten sind) und schon garnicht eine woche eher.Was nun?wir haben aber nur da ...
  • Bild Vermieter verlangt Kostenübernahme für Reparatur NACH Wohnungsübergabe von Mieter (16.12.2013, 14:35)
    Hallo, angenommen zwei folgende Fälle wären eingetreten: 1.) Während der Mietzeit (MIetverhätnis privat - privat) im Mai wurde der Rolladen in den Mieträumen repariert. Kostenpunkt knapp 80 Euro. Im Mietvertrag gäbe es den Abschnitt, dass "Kleinreparaturen bis einschließlich 80 Euro der Mieter zahlen müsse ". Die Rechnung dafür würden die Mieter allerdings erst nach ...
  • Bild finanzielle Urlaubsabgeltung pfändbar ? (17.07.2013, 17:02)
    Hallo, ein Polizeibeamter ist vor 5 Jahren aus Krankheitsgründen in den vorzeitigen Ruhestand getreten. Es bestand noch ein Urlaubsanspruch für das Jahr 2007 und 2008. Dieser Anspruch wurde jetzt erneut geltend gemacht gem. EuGH Urteil bzw. VG Arnsberg.Zitat: Auch Beamte, die vor ihrem Ruhestand wegen lang andauernder Krankheit keinen Urlaub ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps

Urteile aus Leipzig
  • BildLG-LEIPZIG, 16 S 4165/03 (12.03.2004)
    Der Grundsatz, dass die Wiederholungsgefahr nur dann entfällt, wenn der Verletzer dem Verletzten eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgibt, gilt auch für den deliktischen Unterlassungsanspruch, jedoch nicht in gleicher Strenge wie im Wettbewerbsrecht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.