Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVersicherungsrechtLeipzig 

Rechtsanwalt in Leipzig: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Leipzig: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 2:  1   2


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Norman Topel   Käthe-Kollwitz-Straße 73, 04109 Leipzig
Schoch & Topel Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0341 983200


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Stefan Renz   Lampestraße 3, 04107 Leipzig
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0341 26820660


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Roland Gross   Neumarkt 16-18, 04109 Leipzig
gross :: rechtsanwaelte
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0341 98462-0



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Katrin Bodusch   Dittrichring 17, 04109 Leipzig
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0341 59403377


Foto
Michael Perlhofer   Lampestraße 3, 4107 Leipzig
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0341-25609780


Foto
Matthias Bergmann   Brockhausstraße 80, 4229 Leipzig
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0341-9023131


Foto
Stefan Jacobi   Simsonstraße 4, 4107 Leipzig
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0341-213380


Foto
Sylvia Scholz   Max-Planck-Straße 11, 4105 Leipzig
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0341-1407630


Foto
Martin Strützel   Karl-Liebknecht-Straße 1 A, 4107 Leipzig
 
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Schwerpunkt: Versicherungsrecht

Telefon: 0341-3089320


Foto
Thomas Weitz   Tschaikowskistraße 15, 4105 Leipzig
 
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Schwerpunkt: Versicherungsrecht

Telefon: 0341-9264000



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Versicherungsrecht

Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin ...

Für Versicherte: Der kostenlose Ratgeber zum neuen Versicherungsvertragsrecht (17.01.2008, 10:22)
Seit dem 1. Januar 2008 haben Versicherte mehr Rechte: Das neue Versicherungsvertragsrecht stärkt die Rechte der Versicherungsnehmer und verbessert die Transparenz im gesamten Versicherungsrecht. Mit einem Ratgeber informiert ...

Luther holt Hauptbevollmächtigten von Lloyd’s Versicherer London (16.02.2012, 14:33)
Frankfurt am Main, 15. Februar 2012 – Burkard von Siegfried (60), bisher Hauptbevollmächtigter der Lloyd’s Versicherer London/Niederlassung für Deutschland, verstärkt ab dem 15. Februar 2012 das Versicherungsrechtsteam der ...

Forenbeiträge zu Versicherungsrecht

Haftung der Gemeinde? (07.07.2011, 13:13)
Hallo, nehmen wir mal folgenden Fall an: Gemeinde A leitet den Busverkehr durch ein Wohngebiet mit engen Straßen. Nun werden Bedenken geäußert, dass dies ein erhebliches Gefahrenpotential darstellt, insbesondere an zwei ...

PKW, unbefugte Nutzung, Totalschaden (12.06.2009, 11:47)
Hallo, ich weiss nicht ob dies zum Versicherungsrecht oder Verkehrsrecht gehört, daher bitte ich, fals ich hier falsch bin, diesen Beitrag nicht zu löschen, sondern zu verschieben. Situation : Fahrzeugbesitzer A hat keinen ...

Frage zu Rechten bei einem Wasserschaden (14.05.2009, 21:04)
Ich würde gerne wissen welche Rechte man, in folgender Situation hätte: angenommen es wurde, von einem selbst oder einem dritten, in der eigenen Wohnung ein Wasserschaden verursacht, z.B. weil vergessen wurde den ...

Begünstigtenänderung LV (06.11.2008, 09:36)
Hallo So, nun habe ich auch mal ne Frage. Wer darf den Begünstigten einer Lebensversicherung ändern? Im Falle einer Pflegschaft; Darf dies auch der Betreuer? Mir geht es nicht um die rechtl. Vorschriften was ein ...

Räuberischer Diebstahl! Zahlt die Hausratversicherung? (28.05.2006, 18:48)
Am Abend ist ein Ehepaar in die Innenstadt gefahren, um sich dort mit Bekannten zu treffen und haben sich dabei aus den Augen verloren. Während der Mann gegen 4 Uhr angetrunken mittels Taxi nach Hause fuhr, kam seine Frau so ...

Urteile zu Versicherungsrecht

11 U 94/92 (29.07.1992)
Bei gravierenden und folgenschweren Verletzungen entfällt ein Anspruch des Verletzten auf Schmerzensgeld auch bei überwiegendem Selbstverschulden nicht....

2 O 122/06 (28.09.2006)
Zu den Anforderungen des Ausschlusses in § 2 I (1) AUB 94: In der privaten Unfallversicherung besteht kein Versicherungsschutz, wenn der Versicherte im Rahmen einer alkoholbedingten Flucht dadurch eine Verletzung erleidet, dass sich nach seinem Halt aus der gezogenen und entsicherten Schusswaffe eines Polizeibeamten ein Schuss löst....

9 U 78/96 (17.06.1997)
1.) Unrichtige Angaben über die Kilometerleistung - 24.000 km statt 46.000 km - sind auch bei Folgenlosigkeit generell geeignet, die Interessen des Kaskoversicherers ernsthaft zu gefährden. 2.) Unrichtige Angaben gegenüber einem vom Versicherer mit der Schadensermittlung beauftragten Sachverständigen stehen Angaben gegenüber dem Versicherer selbst gleich. E...

Rechtsanwalt in Leipzig: Versicherungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum