Rechtsanwalt für Vereinsrecht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Vereinsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Joachim Holz mit Kanzleisitz in Leipzig
Rechtsanwaltskanzlei Joachim Holz
Johannisplatz 21
04103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9604646
Telefax: 0341 9604648

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Gebiet Vereinsrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Swaantje Schlittgen mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Gustav-Adolf-Straße 58
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1498848
Telefax: 0341 1498849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Mirko Zebisch unterstützt Mandanten zum Bereich Vereinsrecht engagiert vor Ort in Leipzig

Floßplatz 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3093150
Telefax: 0341 3093199

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Vereinsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Margitta Ziegler persönlich vor Ort in Leipzig

Arthur-Hoffmann-Str. 93
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3911220
Telefax: 0341 3911222

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Vereinsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Eichhorn kompetent im Ort Leipzig

Lortzingstr. 15
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2254451
Telefax: 0341 2254566

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Vereinsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Mirko Zötzsche kompetent in Leipzig

Delitzscher Landstraße 72
4158 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5217550
Telefax: 0341 5217551

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Vereinsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Uwe Helmut Günther Karsten jederzeit im Ort Leipzig

Ferdinand-Lassalle-Straße 22
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9401670
Telefax: 0341 94016720

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vereinsrecht
  • Bild Stärkung der europäischen Hochschulausbildung durch Fachspezifisch-professionelle Qualitätssicherung (19.12.2011, 11:10)
    Am 29. November 2011 wurde in der ASIIN-Geschäftsstelle in Düsseldorf die European Alliance for Subject Specific and Professional Accreditation and Quality Assurance (EASPA e.V.) gegründet.EASPA bildet eine Plattform für eine Vielzahl fachspezifisch orientierter europäischer Akkreditierungs- und Qualitätssicherungsnetzwerke, welche die Qualität von Studiengängen und Institutionen oder die Qualifikationen berufstätiger Personen auf ...
  • Bild COPERNICUS verlegt Sitz nach Oldenburg - 326 Hochschulen aus 34 Ländern gehören dem europäischen Hoc (22.12.2005, 13:00)
    Oldenburg. Die Universität Oldenburg wird ab dem 1. Januar 2006 Schaltzentrale von COPERNICUS-CAMPUS, dem europäischen Hochschulnetzwerk für Nachhaltigkeit. Mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages wurde heute die Verlegung der Organisation von Dortmund nach Oldenburg besiegelt. Dem 1988 von der Europäischen Hochschulkonferenz (CRE) ins Leben gerufenen und heute als Verein organisierten Projekt ...
  • Bild Vereinsrecht: Haftungsbegrenzung für eherenamtlich tätige Vorstände beschlossen (03.07.2009, 14:20)
    Der Deutsche Bundestag hat heute zwei Gesetze zu Verbesserungen im Vereinsrecht beschlossen, insbesondere eine Haftungsbegrenzung für ehrenamtlich tätige Vereinsvorstände und Vorschriften, mit denen elektronische Anmeldungen zum Vereinsregister erleichtert werden. Überdies kann beim Bundesministerium der Justiz ab heute kostenlos eine Informationsbroschüre zum Vereinsrecht bestellt werden. Darin werden einfach und verständlich alle ...

Forenbeiträge zum Vereinsrecht
  • Bild Welche Rechte haben Ex- Vorstandsmitglieder? (31.12.2005, 22:13)
    Hallochen, hat wer die Lösung für folgende Fallgeschichte ? Am 19.12. war Vorstandssitzung. Der Schatzmeister erklärt schriftlich seine Amtsniederlegung zum 31.12. des Jahres und der 2. Vorsitzende erklärt in der Sitzung mündlich, dass er per sofort von seinem Amt zurücktritt, was der Schriftführer moderat im Protokoll notieren soll. ...
  • Bild Haftungsausschluss (22.12.2009, 16:47)
    angenommen ein ringerverein hat in seiner trainingshalle noch einen kraftraum eingerichtet. der vorstand beschließt, dass das training generell nur noch z uzweit erfolgen kann um versicherungsrechtlich abgesichert zu sein, im ernstfall (verletztung etc) nun ist es aber einigen mitgliedern nicht immer möglich ihre trainingszeiten so zu wählen, das immer ein ...
  • Bild Kompetenzen des Gesamtvorstandes eines e. V. (30.08.2010, 20:17)
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine nicht ganz einfache Frage zum Vereinsrecht: Angenommen der Vorstand eines Sportvereins besteht aus 5 Mitgliedern (Vorstandsvorsitzender, 1. & 2. Beisitzer, Sportwart und Kassierer). Aufgrund einiger zwischenmenschlicher Kompetenzen passt dem VV der 1te Beisitzer nicht und er stellt in der Vorstandssitzung die Vertrauensfrage (er oder ...
  • Bild Wortzusatz bei Sportrecht (25.11.2006, 11:18)
    Hallo Sebastian, folgender Verbesserungsvorschlag: Im Subforum Sportrecht könnte man im Untertitel-Bereich vor dem Kürzel "etc." evtl. noch das Wort "Fitnessverträge" unterbringen. Grund: Aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen verlagern sich die Threads zu Fitness-Studios mehr und mehr in das Subforum Vereinsrecht, wo sie eigentlich nichts zu suchen haben, da das Vereinsrecht regelmäßig in keiner Weise ...
  • Bild Pfand / Kaution im gemeinnützigen Verein? (20.12.2013, 11:13)
    Vorweg: ich kenne nicht den genauen Unterschied zwischen Ofand und Kaution. Ich hoffe, aus der Beschreibung ergibt sich was gemeint ist. Nehmen wir an, ein Verein müsste seinen Mitgliedern zur Ausübung ihrer Tätigkeit Materialien zur Verfügung stellen. Im Musikverein könnten das zum Beispiel Noten sein. Nun kann man sich leicht ausmalen, dass ...

Urteile zum Vereinsrecht
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 11 OB 425/10 (04.11.2010)
    Zu den Voraussetzungen für eine Durchsuchungs- und Beschlagnahmeanordnung im vereinsrechtlichen Verbotsverfahren nach § 4 VereinsG....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 1 S 10/02 (14.05.2002)
    1. Die zulässigen Rechtsmittel gegen eine im vereinsrechtlichen Ermittlungsverfahren gemäß § 4 Abs. 2 S. 1, Abs. 4 S. 1 und 2 VereinsG ergangene richterliche Durchsuchungs- und Beschlagnahmeanordnung bestimmen sich in Ermangelung spezieller vereinsrechtlicher Regelungen nach der Verwaltungsgerichtsordnung. 2. Das Rechtsschutzinteresse für eine Beschwerde ge...
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 1 S 187.11 (25.11.2011)
    1. Ergibt sich aus dem Ablauf einer kurz zuvor vom selben Veranstalter durchgeführten Veranstaltung und einer internen Unterlage dieses Veranstalters, dass er bei Anmeldung der Versammlung und im Kooperationsgespräch seine wahren Absichten hinsichtlich Teilnehmerzahl und Durchführung eines Aufzuges verschleiert, insbesondere nicht entsprechend dem angekündig...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vereinsrecht
  • BildBetätigungsverbot gegen die Terrormiliz “Islamischen Staat“
    Der „Islamische Staat“ ist eine islamistische dschihadistisch - salafistische Terrororganisation, deren Ziel die gewaltsame Errichtung eines Kalifats, also einer Herrschaft des Stellvertreters des Gesandten Gottes, ist. Durch ihren Namen knüpft die Organisation das politische Konzept eines Islamischen Staates an. Grundlage ihres politischen Denkens ist die Idee, dass der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.