Rechtsanwalt in Leipzig: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Leipzig: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Das Strafrecht ist das Rechtsgebiet, das den Umfang, die Entstehung und überdies die Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs regelt. Das Strafrecht findet sich in 2 Bereiche gegliedert: das formelle und das materielle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in Deutschland im StGB (Strafgesetzbuch). Im Sinne des Strafrechts versteht man als Straftat eine schuldhafte und rechtswidrige Handlung, die eine Strafe vorsieht. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielgestaltig. Zu nennen wären hier beispielsweise Hausfriedensbruch, Erpressung, Unfallflucht, Fahrlässigkeit, Sachbeschädigung, Nötigung, Beleidigung, Betrug oder auch Diebstahl. Wurde eine Straftat nachweislich begangen, dann wird die Höhe und Art der Strafe gerichtlich festgelegt. Als Strafe kommen eine Geldstrafe oder auch Freiheitsentzug in Frage. Das Strafmaß ist abhängig von der Schwere der Schuld.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Strafrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Matthias Zrost mit Anwaltskanzlei in Leipzig
Rechtsanwaltskanzlei Zrost
Industriestraße 7
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4794235
Telefax: 0341 47839623

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Yvonne Frischalowski unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Strafrecht engagiert in Leipzig

Gohliser Str. 20
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5861685
Telefax: 0341 5861687

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwaltskanzlei Mokros bietet anwaltliche Hilfe zum Strafrecht engagiert im Umkreis von Leipzig
Rechtsanwaltskanzlei Mokros
Rudolph-Sack-Straße 9
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 491440
Telefax: 0341 4914420

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Strafrecht hilft Ihnen Kanzlei WKR Germany LLP gern in der Gegend um Leipzig
WKR Germany LLP
Nikolaistr. 47
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 46256220
Telefax: 0341 46256222

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Tommy Kujus mit Niederlassung in Leipzig vertritt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Strafrecht
Rechtsanwalt Kujus
Uferstraße 19
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 58152343
Telefax: 0341 58152344

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dipl.-iur. Vicky Neubert berät Mandanten zum Anwaltsbereich Strafrecht jederzeit gern in der Umgebung von Leipzig
**** (4.1)   3 Bewertungen
Vicky Neubert
Volksgartenstr 20D
04347 Leipzig
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei BF law Rechtsanwälte Leipzig unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Strafrecht engagiert in Leipzig
BF law Rechtsanwälte Leipzig
Jacobstraße 8 - 10
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 49250000
Telefax: 0341 49250009

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Nittmann mit Kanzleisitz in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Strafrecht

Jupiterstraße 44 a
04205 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4227370
Telefax: 0341 4227380

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Daniel Frick unterhält seine Anwaltskanzlei in Leipzig berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Strafrecht
Sommerfeld van Suntum Frick RE Rechtsanwälte Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Anja Schulte immer gern in der Gegend um Leipzig
Knopp & Kollegen Rechtsanwälte
Harkortstraße 5
04107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 984200
Telefax: 0341 9842010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anne Prestrich (Fachanwältin für Strafrecht) bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Strafrecht jederzeit gern im Umkreis von Leipzig

Arthur-Hoffmann-Straße 58
04107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2689967
Telefax: 0341 2689968

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Sylvia Schöne-Köppche bietet Rechtsberatung zum Bereich Strafrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Leipzig

Waldstraße 37
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 12570498
Telefax: 0345 1712332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Verhoefen (Fachanwalt für Strafrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Leipzig berät Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Strafrecht
Verhoefen, Störkmann, Schwirtzek
Nikolaistraße 27-29
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 30866810
Telefax: 0341 30866820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Karina Woinikow mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig berät Mandanten qualifiziert juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Klostergasse 5
04109 Leipzig
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten im Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Michael Krebs kompetent in Leipzig

Marienbrunnenstraße 6
4299 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 8606066
Telefax: 0341 8606299

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Luderer engagiert im Ort Leipzig

Arno-Nitzsche-Straße 2
4277 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3910120
Telefax: 0341 3910121

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Neuhaus berät Mandanten zum Gebiet Strafrecht jederzeit gern vor Ort in Leipzig

Waldstraße 37
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 26528123
Telefax: 0341 26424234

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mario Thomas (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Leipzig berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Körnerstraße 68
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1499730
Telefax: 0341 1499729

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Strafrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Uwe Steinmetz aus Leipzig

Schützenhausstraße 2
4315 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2348667
Telefax: 0341 2348659

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Strafrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Roland Ulbrich (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Leibnitzstraße 14
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4799277
Telefax: 0341 4799207

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mirko Zötzsche bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Strafrecht kompetent im Umland von Leipzig

Delitzscher Landstraße 72
4158 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5217550
Telefax: 0341 5217551

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Strafrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Stefan Costabel mit Anwaltsbüro in Leipzig

Goldschmidtstraße 13
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 997290
Telefax: 0341 9972915

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Männel kompetent im Ort Leipzig

Zillstraße 3
4157 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 6404671
Telefax: 0341 6983524

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Czempik unterhält seine Anwaltskanzlei in Leipzig berät Mandanten qualifiziert juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Philipp-Rosenthal-Straße 5
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2257190
Telefax: 0341 2257191

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Wenniges berät zum Rechtsgebiet Strafrecht jederzeit gern im Umland von Leipzig

Goldschmidtstraße 13
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 997290
Telefax: 0341 9972915

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Strafrecht in Leipzig

Ein Rechtsanwalt ist der beste Ansprechpartner bei Konflikten im Strafrecht

Rechtsanwalt für Strafrecht in Leipzig (© paulo Jorge cruz - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Leipzig
(© paulo Jorge cruz - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben oftmals schwere Folgen für das weitere Leben eines Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es daher stets dringend empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Anwalt oder Rechtsanwältin zu wenden. In Leipzig haben mehrere Anwälte und Rechtsanwältinnen für Strafrecht eine Kanzlei. Ein Anwalt im Strafrecht aus Leipzig ist in sämtlichen Belangen rund um das Strafrecht der perfekte Ansprechpartner. Der Rechtsbeistand kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um internationales Strafrecht und Jugendstrafrecht kann der Jurist fachkundige Antworten bieten. Der Anwalt für Strafrecht in Leipzig steht seinem Mandanten als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger zur Seite und bietet außerdem eine umfassende Beratung bei allen strafrechtlichen Problemen und Fragestellungen. Dies z.B., wenn der Vorwurf der Beihilfe, Anstiftung oder unterlassenen Hilfeleistung im Raum steht.

Ein Rechtsanwalt für Strafrecht berät und unterstützt Sie bei sämtlichen strafrechtlichen Problemen

Ist man dem Vorwurf konfrontiert, als Mittäter bei einer Straftat partizipiert zu haben und es droht U-Haft, dann wird der Anwalt im Strafrecht auch bei diesem Umstand tätig werden und versuchen, die Untersuchungshaft abzuwenden. Anwälte zum Strafrecht sind ebenfalls die richtigen Ansprechpartner, wenn man bereits eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat, eine Beschlagnahme erfolgt ist oder man mit dem BTMG in Konflikt geraten ist. Ein Rechtsanwalt zum Strafrecht kann auch bei einer schon erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Ebenso kann der Jurist detaillierte Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder falls man eine Selbstanzeige erstatten möchte. Doch nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Anwaltskanzlei im Strafrecht die beste Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden zum Beispiel durch Stalking, dann wird man ebenfalls durch die kompetenten Juristen unterstützt und beraten.


News zum Strafrecht
  • Bild Recht anschaulich – Comics für den Jura-Unterricht. Regensburger Team präsentiert Entwürfe (13.06.2013, 13:10)
    Nicht nur trockene Materie: Der Rechtslehre-Unterricht an Schulen und Universitäten lässt sich aufpeppen. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von juristischen Lehrcomics. Dieser Ansicht ist ein Regensburger Forscherteam, das jetzt Vorschläge für juristische Lehrcomics präsentiert hat.Prof. Dr. Christian Wolff vom Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur der Universität Regensburg ...
  • Bild Arbeiten mit Straftätern (02.07.2012, 18:10)
    Immer wieder schockieren uns Meldungen über schwere Gewalttaten in Deutschland. Allein im vergangenen Jahr wurden rund 200.000 Fälle registriert, darunter auch Tötungs- oder Sexualdelikte. Dies geht aus der Polizeilichen Kriminalstatistik 2011 hervor. Stehen die Schuldigen dann vor Gericht, beginnt die Arbeit von Rechtspsychologen: Als Gutachter analysieren sie Täter, beurteilen Zeugenaussagen ...
  • Bild Der NSU und der Verfassungsschutz (24.10.2012, 16:10)
    Der NSU und der VerfassungsschutzEva Högl, MdB und Hans Leyendecker als ReferentenDr. Eva Högl, MdB, Sprecherin der SPD-Bundesfraktion im Untersuchungsausschuss „Terrorgruppe NSU“ und Hans Leyendecker, Journalist der Süddeutschen Zeitung, referieren auf einem Diskussionsabend an der Universität zu Köln über die rechtsextreme-terroristische Vereinigung NSU (Nationalsozialistischer Untergrund) und ihre möglichen Verbindungen zum ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Körperverletzung an Opfer mit Alkoholkonsum (18.10.2013, 00:36)
    Angenommen Person A schubste eine alkoholisierte Person B so heftig , das diese gegen eine Wand knallt und sich einen komplizierten Beinbruch zu zog, der mit Schrauben und Platten operiert werden musste. Nun behauptet Person A er hätte Person B nur leicht geschubst und Schuld sei der Alkohol das er stürzte ...
  • Bild Tatbestand einer seuxuellen Vergewaltigung? (05.05.2010, 19:02)
    Hallo, mal davon ausgegangen, dass ein damals 16-jähriger nachts zu einer Bekannten nach hause eingeladen wurde, sexueller Kontakt (kein Geschlechtsverkehr!) stattgefunden hat und der Jugendliche sich danach wieder auf den heimweg gemacht hat. Während des Geschehens wurde aus ein paar Neckereien schlussendlich ernst. Die Bekannte, ein paar Monate jünger, wurde von ...
  • Bild Beleidigung, Verleumdung, Verunglimpfung u.a. historischer Persönlichkeiten (08.10.2012, 14:32)
    Sind Beleidigung, Verleumdung, Verunglimpfung u.a. historischer Persönlichkeiten strafbar? Nehmen wir an, z.B. heute lebende Nachkommen irgendwelcher Könige aus dem späten Mittelalter wollten dagegen einschreiten, dass ihre Vorfahren mit üblen Schimpfwörtern belegt werden, sagen wir, in einem Roman.
  • Bild Homepage mit Links zu urheberrechrtlich geschützen medien (13.01.2014, 09:00)
    Ich weiß, das Thema wurde schon 10000 mal durchgekaut, aber da jeder mit der selben Überzeugung etwas anderes behauptet, möchte ich hiermit noch einmal ganz genau nachfragen:Ist es wirklich illegal eine Internetseite zu betreiben, auf welcher man (so wie damals kino.to) Links zu Filmen verteilt, die auf externen unabhängigen Servern ...
  • Bild Besitz (26.12.2003, 12:48)
    Hallo, Angeregt durch eine Diksussion im Strafrecht-Forum über Cannabis (in einem der aktuellsten Threads), habe ich Diskussionen dazu verfolgt, besonders zu der Frage, ob ein paar Züge an einem in der Runde herumkreisenden Joint einen bereits strafbar machen. Es geht darum, ob der Betreffende (Z) sich im BESITZ des Joints befindet ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 6 A 311/06 (06.06.2007)
    1. Die Feststellung der Prüfer, wie die in einer juristischen Klausur gestellte Prüfungsaufgabe auszulegen ist und zu welchen Gesichtspunkten Ausführungen geboten sind, erfordert keine "prüfungsspezifische Wertung", sondern ist vom Gericht anhand des für "Fachfragen" geltenden Maßstabs zu überprüfen.2. Wird in einer zivilrechtlichen Klaus...
  • Bild BFH, VII R 51/11 (22.05.2012)
    1. Wurden in der Bundesrepublik Deutschland sichergestellte in das Zollgebiet der Union geschmuggelte Zigaretten über einen nicht bekannten anderen Mitgliedstaat in das deutsche Steuergebiet verbracht, hat die deutsche Zollverwaltung neben dem auf die Tabakwaren entfallenden Zoll und der Tabaksteuer auch die Einfuhrumsatzsteuer festzusetzen. 2. In diesem Fa...
  • Bild OVG-GREIFSWALD, 1 O 4/12 u.a. (23.01.2012)
    Jedenfalls nach Inkrafttreten des Gesetzes über den Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren und strafrechtlichen Ermittlungsverfahren ist die Einlegung einer Untätigkeitsbeschwerde unstatthaft....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildVorzeitige Haftentlassung: Wie kann man vorzeitig aus der Haft entlassen werden?
    Wer im Gefängnis sitzt, muss grundsätzlich seine Haftstrafe verbüßen. Kaum einer ist glücklich darüber, und so möchte man natürlich so schnell wie möglich aus der Haft wieder entlassen werden. Doch ist eine vorzeitige Haftentlassung möglich? Und welche Voraussetzungen sind hierfür nötig? Wie kann man vorzeitig aus der Haft ...
  • BildACAB T-Shirt – ist diese Aufschrift verboten oder strafbar?
    Ob auf Mützen, T-Shirts oder sonstigen Bekleidungsstücken, auf Transparenten oder als Autoaufkleber: immer wieder sieht man die Buchstaben „A.C.A.B.“ bei bestimmten Personengruppen. Bei diesem ACAB handelt es sich nicht um den Namen einer Band oder eines Popstars, sondern um die Abkürzung des Satzes „All Cops Are Bastards“, also ...
  • BildDer Arzt im Strafrecht – Die Bearbeitung ohne den Tunnelblick
    Ärzte sehen sich zumeist mit zivilrechtlichen Schadensersatzforderungen konfrontiert. Das Strafverfahren bleibt die Ausnahme. Sollte es jedoch soweit kommen, gilt es den Überblick zu bewahren und eine umfassende rechtliche Bearbeitung zu gewährleisten. Es sind daher unbedingt drei Verfahrensarten im Auge zu behalten: 1. zivilgerichtliche Verfahren (Schmerzensgeld und Schadensersatzansprüche) 2. ...
  • BildEine kurze Übersicht über die Vorenthaltung von Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung nach 266a StGB
    Nicht selten kommt es vor, dass der Arbeitgeber in finanzielle Engpässe gerät und abwägen muss, welche Forderungen er primär bedienen sollte. Sehr oft werden zunächst die Forderungen der Gläubiger erfüllt, von deren Zulieferungen oder Wohlwollen der Fortbestand des Geschäfts abhängt. Dabei wird regelmäßig übersehen, dass die Nichtabführung der ...
  • BildTelefonfalle! Ich bin Opfer eines „Ping-Anrufes“ geworden. Wie kann ich mich gegen die Anrufer wehren?
    Es ist leicht in die Falle zu tappen Betrüger denken sich immer neue Methoden aus, ahnungslose Verbraucher abzuzocken. In letzter Zeit ist es vermehrt zu sogenannten „Ping-Anrufen“ gekommen. Hier werden über einen Computer Mobil- oder Festnetznummern angewählt. Meistens wird dabei nur „angeklingelt“. So soll der Angerufene ...
  • BildTaschengeld im Gefängnis - Bekommt ein Häftling Taschengeld?
    Hinter Gittern: Ein Leben in der JVA ist sicherlich nicht erstrebenswert – nicht zuletzt wegen der massiven Grundrechtseinschränkungen. Das Leben im Vollzug ist im Strafvollzugsgesetz [StVollzG] genau geregelt. Seit der zweiten Föderalismusreform im Jahr 2009 liegt die Kompetenz zur Gesetzgebung hinsichtlich des Strafvollzuges jedoch nicht mehr beim Bund, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.