Rechtsanwalt in Leipzig Reudnitz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig Reudnitz (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Im östlichen Stadtgebiet von Leipzig liegt der Stadtteil Leipzig Reudnitz. Der größte Teil des Gemeindegebietes gehört seit 1992 zum Ortsteil Reudnitz-Thonberg. Der einstige Ortskern, der nördlich der Dresdner Straße liegt, ist dem Ortsteil Neustadt-Neuschönefeld zugehörig. In Reudnitz leben vor allem viele junge Berufstätige und auch bei Studenten ist Leipzig Reudnitz eine beliebte Wohngegend, denn die Universität Leipzig liegt in direkter Nähe. An der Universität kann auch ein Studium der Rechtswissenschaften absolviert werden. Insgesamt studierten im Wintersemester 2012/2013 an der juristischen Fakultät der Universität Leipzig fast 2500 Studenten. Einige der Absolventen haben sich als Anwalt in Leipzig Reudnitz niedergelassen. Von hier aus können sie die Vertretung der Mandanten vor dem Amtsgericht in Leipzig und natürlich als nächsthöhere Instanz auch vor dem Landgericht in Leipzig übernehmen. In Leipzig befinden sich weiter ein Verwaltungsgericht, ein Arbeits- und ein Sozialgericht. So bietet die Stadt den Juristen vieler verschiedener Rechtsgebiete eine gute Möglichkeit zur Arbeit.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Leipzig Reudnitz

Gerichtsweg 28
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9954231
Telefax: 0341 9954236

Zum Profil
Rechtsanwalt in Leipzig Reudnitz

Prager Straße 34
4317 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 486930
Telefax: 0341 4869393

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Leipzig Reudnitz

In einem Rechtsstreit mit einer Berufsgenossenschaft oder einer Krankenkasse ist beispielsweise das Sozialgericht für eine Klage zuständig. Erhält man den Bescheid einer Behörde, gegen den man vorgehen möchte, muss die Klage an das zuständige Verwaltungsgericht gerichtet werden. Im Falle einer Kündigung durch den Arbeitgeber ist das Arbeitsgericht die richtige Anlaufstelle. Ein Rechtsanwalt aus Leipzig Reudnitz kann über die jeweiligen rechtlichen Möglichkeiten aufklären und dem Mandanten zu dem einen oder anderen Schritt raten. Er übernimmt dann auch die Vertretung vor dem jeweils zuständigen Gericht und reicht im Namen des Mandanten die erforderlichen Schriftsätze ein. Nicht immer ist unbedingt ein Rechtsstreit vonnöten. Ein Anwalt kann auch als Mediator auftreten und zwischen den streitenden Parteien vermitteln. Auf diese Weise lässt sich oft eine für beide Parteien befriedigende Lösung finden.

Der Stadtteil Leipzig Reudnitz ist dem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Leipzig zugeordnet. Dort finden Sie weitere Anwälte und Anwältinnen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Teilerfolg für BUND: Weiterbau der A 14 vorläufig gestoppt (09.01.2014, 14:48)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat den Planfeststellungsbeschluss des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt für den Neubau der Bundesautobahn A 14 im Abschnitt von Colbitz bis Dolle für rechtswidrig und nicht vollziehbar erklärt. Der planfestgestellte Abschnitt ist - von Magdeburg aus in Richtung Norden betrachtet - das dritte Teilstück der insgesamt rund 155 km langen ...
  • Bild Vom Zählstein zum Computer: Geschichte der Mathematik (12.02.2014, 19:10)
    Wer vor Newton und Leibniz das unendlich Kleine und Große zu fassen suchte – das zeigen Mathematiker der Universität Hildesheim in einem Mammutprojekt. Die Buchreihe im springer-Verlag soll auch für Jugendliche verständlich sein. Und so betten sie mathematische Entwicklungen in die Kulturgeschichte ein. So findet man schon bei Archimedes, Kepler ...
  • Bild Rundgänge über Leipziger Uni-Campus Augustusplatz wieder ab 1. Februar (29.01.2014, 11:10)
    Die Universität Leipzig bietet auch in diesem Jahr wieder Rundgänge über den Campus am Augustusplatz an. Vom ersten Februar an können Gäste in öffentlichen und individuellen Führungen die Universität Leipzig neu entdecken. Die Campus-Führungen der Universität finden ab sofort in Kooperation mit dem Partner Leipzig Details statt. Durch die Zusammenarbeit ...

Forenbeiträge
  • Bild Betreuung kontra eigene Selbstbestimmung (28.10.2013, 21:35)
    Betreuung kontra eigene Selbstbestimmung Nachstehender Sachstand ist gegeben: Ein kinderloses und wohlsituiertes Ehepaar lebt seit vielen Jahren im eigenen Haus und Grundstück auf dem flachen Lande. Wegen seines hohen Alters (81. bzw. 80 Jahre und seines Gesundheitszustandes hat es sich allerdings sehr zurück gezogen. Die Ehefrau, die unter einem hochgradigen Parkinson leidet und ...
  • Bild Bußgeldbescheid an alte Adresse (23.07.2012, 14:30)
    Hallo. Mal angenommen Mister X wurde am 29.04 auf der Autobahn mit 28 km/h zu viel geblitzt. Zu dem Zeitpunkt war seine Leipziger Adresse Hauptwohnsitz und Berlin Zweitwohnsitz. Der Anhörungsbogen kam am 14.05 nach Leipzig. Er hatte sich am 29.05 nach Berlin umgemeldet als Hauptwohnsitz. Den Anhörungsbogen hat er im ...
  • Bild Auktionshaus Artikelseite, bitte prüfen ob korrekt (13.12.2012, 15:24)
    Hallo, es wäre wirklich sehr nett wenn jemand diese Musterartikelseite eines Artikels prüfen könnte. Es gibt nur 2 Fragen: 1)Darf der Betreiber als Artikelstandort und Retourenadresse, die Adresse seines Elternhauses mit seinem Namen nennen, obwohl er woanders Wohnhaft ist? 2)Darf das unvollständige “Impressum”(Impressum&Kontakt) in der Artikelbeschreibung stehen? Hier der link zum Muster: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/musterg4jezxrfpa.jpg Vielen vielen Dank!
  • Bild gesundheitliche Eignung von Beamten (11.11.2013, 13:38)
    Hallo, bevor jemand in ein Beamtenverhältnis auf Lebenszeit übernommen wird muss er sich einer gesundheitlichen Eignungsprüfung unterziehen. Nun gibt es ja Fälle, denen eine Verbeamtung auf Lebenszeit in der Vergangenheit verweigert wurde, weil eine Dienstunfähigkeit vor Erreichen des Ruhestandes nicht mit einem hohen Grad an Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden konnten. Bei solchen Prognosen ...
  • Bild Hotelbuchung angeblich storniert! (17.07.2012, 17:23)
    Hallo, angenommen man bucht am 12.07. über ein online Buchungsportal eine Übernachtung in einem Hotel am 14.07.. Man zahlt per Bankeinzug. Als man im Hotel ankommt wird gesagt, die Buchung sei storniert worden. Man hat aber keine Buchung storniert! Im Hotel bezahlt man noch einmal das Zimmer und bekommt versichert (allerdings nicht schriftlich), dass ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildZur privaten Videoüberwachung öffentlicher Bereiche
    Bei einer Videoüberwachung durch eine Privatperson, die neben dem eigenen Grundstück auch Bereiche des öffentlichen Raums (Bürgersteig, Straße) erfasst, sind die strengen Maßstäbe der Datenschutzgesetze zu beachten.   Dies hat der Europäische Gerichtshof mit Urteil vom 11.12.2014 – C-212/13 aufgrund folgenden Sachverhaltes entschieden:  Nachdem ein Unbekannter den ...
  • BildSchiffsfonds sind zur Altersvorsorge nicht geeignet - Schadensersatzansprüche
        „Beteiligungen an Schiffsfonds sind spektakuläre Anlagen, die sich nur für Anleger eignen, die Erfahrungen in Beteiligungen haben und bereit sind, die besonderen Risiken, die mit ihnen verbunden sind, auch einzugehen. Sie sind zur Altersvorsorge generell ungeeignet.“ Mit diesen klaren Worten hat das Landgericht Itzehoe mit ...
  • BildUntermieter kündigen – so geht die Kündigung vom Untermietvertrag
    Für manch einen Mieter ist der Mietzins für seine Wohnung alleine nicht aufzubringen, und um sein Einkommen ein wenig aufzumöbeln, untervermietet er sie oder zumindest Teile davon an einen Untermieter. Ist dies mit dem Vermieter abgesprochen und hat dieser sein Einverständnis dazu erklärt, spricht nichts dagegen. Was ist ...
  • BildIGV Euroselect 14: LG Hamburg verurteilt Commerzbank AG
    IGV Euroselect 14 („The Gerkin“) Urteil des LG Hamburg gegen die Commerzbank AG   Die Commerzbank AG wurde am 11.05.2015 vom LG Hamburg, Az. 318 O 183/14, zum Schadensersatz verurteilt. Aufgrund einer fehlerhaften Beratung im Jahr 2007 hatte der klagende Anleger eine Beteiligung in Höhe von ...
  • BildOnline-Handel: Gewährleistungsdauer bei sogenannter B-Ware
    Grundsätzlich unterliegen durch einen Händler verkaufte Sachen einer gesetzlichen Gewährleistungsdauer von zwei Jahren. Diese Gewährleistungsdauer gilt jedoch nach dem Gesetzeswortlaut ausdrücklich nur für neue Sachen. Wird dagegen ein gebrauchter Gegenstand verkauft, so kann der Händler gegenüber dem Verbraucher die Gewährleistung bis auf ein Jahr reduzieren. Doch ab ...
  • BildRentenbesteuerung – Tabelle: wie viel Einkommensteuer/welchen Steuersatz muss man zahlen?
    Seit im Jahre 2005 das Alterseinkünftegesetz eingeführt wurde, müssen nicht nur Arbeitnehmer ihre Einkünfte versteuern, sondern auch Rentner. Zumindest jene, welche mit ihren Einkünften über dem Grundfreibetrag liegen. Aktuell liegt dieser bei 8.354,-  € für Alleinstehende und 16.708,- € für Ehepaare. Einkommen, welche unter diesem Betrag ...

Urteile aus Leipzig
  • BildLG-LEIPZIG, 16 S 4165/03 (12.03.2004)
    Der Grundsatz, dass die Wiederholungsgefahr nur dann entfällt, wenn der Verletzer dem Verletzten eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgibt, gilt auch für den deliktischen Unterlassungsanspruch, jedoch nicht in gleicher Strenge wie im Wettbewerbsrecht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.