Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen im Rentenversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt LL.M.Eur. Olaf Gutsche kompetent im Ort Leipzig

Paul-List-Str. 11
04103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 034168690547
Telefax: 032121080248

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Rentenversicherung berät Sie Herr Rechtsanwalt Sebastian E. Obermaier persönlich in Leipzig

Kleine Fleischergasse 8
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2256762
Telefax: 0341 2256763

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Strützel aus Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Bereich Rentenversicherung

Karl-Liebknecht-Straße 1 A
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3089320
Telefax: 0341 3089321

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nicole Müller bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Rentenversicherung ohne große Wartezeiten vor Ort in Leipzig

Kurt-Eisner-Straße 68
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24659908
Telefax: 0341 24659915

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Rentenversicherung gibt gern Herr Rechtsanwalt Steve Winkler mit Kanzlei in Leipzig

Könneritzstraße 24
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 26466020
Telefax: 0341 26521015

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Rentenversicherung unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sylvia Scholz immer gern in der Gegend um Leipzig

Max-Planck-Straße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1407630
Telefax: 0341 14076311

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild Keine verdeckte Gewinnausschüttung bei Weiterleitung erstatteter Arbeitgeberbeiträge zur Rentenversi (18.04.2012, 15:29)
    Leitet eine Kapitalgesellschaft an sie erstattete Rentenversicherungsbeiträge an eine Arbeitnehmerin, die zugleich Ehefrau des Alleingesellschafters ist, weiter, ist darin keine verdeckte Gewinnausschüttung an den Gesellschafter zu sehen. Das hat der 7. Senat des Finanzgerichts Münster mit Urteil vom 21. März 2010 (7 K 4640/09 E) entschieden. Der Kläger ist Alleingesellschafter und ...
  • Bild Allianz Zuversichtsstudie: Ergebnisse drittes Quartal 2011 (28.09.2011, 17:10)
    Deutschland ist zuversichtlicher als vor einem Jahr – aber die positive Stimmung kippt / Höchstwert für die deutsche Wirtschaft seit 2007 stürzt zum Quartalsende ab / Größter Stimmungsaufschwung beim Umwelt- und Klimaschutz / Persönliche Zuversicht weiter auf hohem Niveau / In Köln und Stuttgart sind die Menschen am zuversichtlichstenDas Vertrauen ...
  • Bild Leistungsfähigkeit zur Zahlung von Elternunterhalt (08.08.2013, 10:04)
    Der u.a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte die Frage zu beantworten, ob der Antragsgegner aus seinem Einkommen oder Vermögen Elternunterhalt schuldet. Die 1926 geborene Mutter des Antragsgegners lebt in einem Altenpflegeheim. Weil sie die Heimkosten nicht vollständig aus ihrer Rente und den Leistungen der Pflegeversicherung aufbringen kann, ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild § 35a EStG WEG (05.03.2013, 10:17)
    Hallo zusammen, ich habe folgende Frage: mal angenommern eine WEG würde zum 01. Januar eine Reinigungskraft in einem Minijob-Verhältnis anstellen. Laut Minijobzentrale sind (WEG) gewerblich eingestuft und nicht privat. Könnnten diese Ausgaben i. S. d. § 35a EStG abgesetzt werden, oder geht das nicht weil die WEG gewerblich eigestuft wird? Wenn ja, ...
  • Bild Rückzahlung von Hartz 4 (16.02.2014, 02:01)
    Folgender Fall: Herr A bekommt Hartz 4, der Bewilligungszeitraum läuft bis Februar 2014. Er beantragt Erwerbsminderungsrente, diese wird ihm genehmigt im Januar, er erhält Rente ab 1. Februar. Allerdings wird diese Rente nicht ausgezahlt, er erhält also kein Geld. Es heisst es ergibt sich eine Nachzahlung für Februar, die aber vorerst ...
  • Bild Verlust eines Themas (27.11.2008, 18:13)
    Wo ist das Thema: 'Übernahme vom Angestellten ins Beamtenverhältnis' geblieben??
  • Bild Rentenversicherung SOS (10.02.2014, 22:09)
    Hallo, mal angenommen, eine person A bezieht zu unrecht halbwaisenrente ohne das Person B davon bescheid wusste, und person B der eigentliche Empfänger der leistung ist, aber nie eine zahlung erhalten hat!Nun ist person A verstorben und die von person A vereinbarte rate wurde nicht mehr gezahlt! Nun wird Person B ...
  • Bild arbeitslos ohne EGV ? (29.08.2011, 16:02)
    Der A ist schon seit längerem arbeitslos und hat keinen Anspruch mehr auf ALG.Er war bis zum Ablauf des ALG arbeitslos iSd SGB.Nach kurzer Krankheit, während der er beschäftigungslos, aber nicht arbeitslos iSd SGB war, hat er sich nun erneut arbeitslos gemeldet.Rückmeldung vom Amt:"Arbeitslos ohne Leistungsbezug" melden geht nur, wenn ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild SG-KASSEL, S 6 R 98/07 (27.04.2010)
    Bei selbständigen Krankengymnasten und Physiotherapeuten handelt es sich um Pflegepersonen im Sinne des § 2 S. 1 Nr. 2 SGB VI....
  • Bild HESSISCHES-LSG, L 7 SO 78/06 (21.05.2010)
    1. Zur Verwertbarkeit des Rückkaufswertes einer Lebensversicherung im Rahmen des SGB 12 2. Eine Lebensversicherung ist nicht nach § 90 Abs. 2 Nr. 2 SGB 12 als Schonvermögen zur zusätzlichen Altersversorgung unberücksichtigt zu lassen, wenn es sich dabei nicht um Kapital iS des § 10a EStG oder des 11. Abschnitts EStG (sog. Riester-Rente) handelt. 3. Allein ...
  • Bild SG-MARBURG, S 11 KA 689/08 ZVW (31.03.2010)
    Bei der Berechnung des Mindestpunktwertes für zeitgebundene genehmigungspflichtige Leistungen auf der Grundlage des Beschlusses des Bewertungsausschusses vom 29.10.2004 ist der Abzug eines Notdienstfaktors zur Mitfinanzierung des organisierten ärztlichen Notdienstes nicht zu beanstanden, solange dadurch keine Benachteiligung der Psychotherapeuten gegenüber a...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.