Rechtsanwalt für Öffentliches Auftragswesen in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Stefan Jacobi mit Kanzleisitz in Leipzig vertritt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen aus dem Bereich Öffentliches Auftragswesen

Simsonstraße 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 213380
Telefax: 0341 2133833

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild DIN begrüßt Konzept der Bundesregierung (07.09.2009, 16:00)
    Gestiegene Anforderungen an die Normung; konsequente Fortführung der Deutschen NormungsstrategieDas DIN Deutsches Institut für Normung e. V. begrüßt das heute vom Kabinett verabschiedete "Normungspolitische Konzept der Bundesregierung". "Das Konzept ist die konsequente Ergänzung der Deutschen Normungsstrategie durch die Bundesregierung. Die Strategie wurde gemeinschaftlich von Wirtschaft, Wissenschaft, der öffentlichen Hand und ...
  • Bild Frankfurter Büro von GÖRG wächst weiter (10.12.2008, 09:06)
    Neue Räume im Bürohaus an der Alten Oper Frankfurt/Berlin. Das Frankfurter Büro der Sozietät GÖRG hat am 8. Dezember 2008 seine neuen Räumlichkeiten im Bürohaus an der Alten Oper, Neue Mainzer Straße 69-75, bezogen. Um die erfolgreiche Arbeit des Frankfurter Büros und das seit acht Jahren kontinuierliche Wachstum fortsetzen ...

Forenbeiträge zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild GoA - Abschleppen vom öffentlichen Grund (21.10.2012, 18:24)
    Angenommen jemand parkt widerrechtlich auf einem Behindertenparkplatz. Ein anderer Privater schleppt diesen ab. Weder das Ordnungamt, noch die Polizei hatten von der Maßnaßme Kenntnis. Hat die Person, die hat abschleppen lassen, einen Anspruch auf Erstz der Abschleppkosten von dem Abgeschleppten im Wege der GoA?
  • Bild Öffentliche anonyme Bloßstellung (20.08.2011, 18:28)
    Hallo, angenommen Person A arbeitet nebenberuflich(Hobby) als Prostituierte. Unbekannte Person B versendet nun über ein bekanntes deutsches Freundesnetzwerk die Information, dass Person A als Prostituierte arbeitet. Der Absender der Mails ist allerdings neu und nur darauf aus, diese Info und dem Link zu der Seite zu versenden. Was kann Person A hier tun? ...
  • Bild Urheberrecht im Internet / Facebook-Gruppe (11.07.2013, 18:26)
    Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des Urheberrechts im Internet. Angenommen, man möchte bei Facebook eine Gruppe ans Laufen bringen, zu der Leute ihren Beitritt beantragen müssen. Die Gruppe ist nicht gewerblich und gedacht für Studenten und Forscher im Raum Bonn und Köln. Diese können angeben, welche Bücher sie besitzen ...
  • Bild Angezeigt beim Jugendamt (19.03.2011, 22:27)
    Hallo, mal angenommen Familie T. hat vier Kinder in verschiedenen Altersbereichen. Ein Onkel dieser Kinder, auch Pate von einem der Vier, Herr B., begeht eine NICHT anonyme Anzeige beim Jugendamt wegen Kindeswohlgefährdung. Neben der Angabe, das älteste Kind würde in der Schule schlechtere Leistung bringen, dass zweite Kind wäre in ...
  • Bild Verdacht auf unzulässige Enterbung mit Generalvollmacht (09.02.2013, 16:01)
    Hallo zusammen.Man stelle sich folgenden Fall vor.Die Kinder A und B von Mutter M sind zerstritten und haben keinen Kontakt miteinander. Mutter M, die zu beiden Kindern noch Kontakt hat, stellt nun eine Generalvollmacht für Kind B aus. M ist voll geschäftsfähig (d.h. weder dement noch in sonstiger Weise erkrankt).In ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.