Rechtsanwalt in Leipzig Leutzsch

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig Leutzsch (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Rund 8.903 der Einwohner Leipzigs leben im Stadtteil Leutzsch. Dieser befindet sich im Westen der Stadt Leipzig und ist unter anderem bekannt durch seinen Bahnhof, der den Endhalt der Strecke von Merseburg nach Leipzig bildet. In Leipzig Leutzsch befindet sich auch ein großes Einkaufszentrum, die Leutzsch Arkaden. Und auch die Gerichtsbarkeit ist in Leipzig Leutzsch vertreten. Das Verwaltungsgericht Leipzig hat hier seinen Sitz.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Leipzig Leutzsch
Reinhard Rechtsanwälte
Ludwig-Hupfeld-Straße 4
04178 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4421770
Telefax: 0341 44217720

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Leipzig Leutzsch

Otto-Schmiedt-Straße 26
4179 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4419109
Telefax: 0341 4419108

Zum Profil
Rechtsanwalt in Leipzig Leutzsch

Otto-Schmiedt-Str. 26
4179 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4419109
Telefax: 0341 4419108

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Leipzig Leutzsch

Das Verwaltungsgericht Leipzig Leutzsch ist für gen gesamten Bereich der kreisfreien Stadt Leipzig sowie den Landkreis und Nordsachsen zuständig. Die Präsenz des Verwaltungsgerichts ist sicherlich einer der Gründe, weshalb sich zahlreiche Anwälte mit einer Anwaltskanzlei in Leipzig Leutzsch niedergelassen haben. Bei der Suche nach einem Rechtsanwalt aus Leipzig Leutzsch stehen somit diverse Kanzleien zur Verfügung. Selbstverständlich kann der Rechtsanwalt aus Leipzig Leutzsch seine Mandanten nicht nur vor dem Verwaltungsgericht Leipzig vertreten, sondern auch vor allen anderen Gerichten wie dem Amtsgericht, Landgericht oder auch dem Arbeitsgericht etc.

Ein Rechtsanwalt kann für seinen Mandanten auch als Mediator tätig werden. Das bedeutet, dass dieser unbefangen mit beiden Streitparteien die erforderlichen Gespräche führt und versucht, eine außergerichtliche Einigung herbeizuführen. Häufig lässt sich durch eine solche Mediation ein Rechtsstreit vor Gericht verhindern.

Die Auslöser für die Suche nach einem Rechtsbeistand können sehr vielfältig sein. Verfahren vor dem Verwaltungsgericht oder dem Sozialgericht kommen häufig vor aber auch Streitigkeiten in Zivilsachen vor dem Amtsgericht können durchaus schnell entstehen. Eine Nachbarrechtsangelegenheit, eine Abmahnung wegen der Verletzung eines Urheberrechts, eine Ehesache, eine erbrechtliche Angelegenheit - das alles sind juristische Problemfälle, die plötzlich und völlig unerwartet auftreten können. Wenn es dazu kommt, ist dringend Handlungsbedarf gegeben. In allen diesen Fällen ist es angebracht, sich anwaltlichen Rat und Hilfe zu suchen. Ein Anwalt oder eine Anwältin in Leipzig Leutzsch ist hier der richtige Ansprechpartner. Weitere Anwälte in ganz Leipzig finden Sie in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Leipzig.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Eingriffszahlen und Trends bei der Behandlung von Herzerkrankungen - Pressegepräch, 11.2., Freiburg (04.02.2014, 14:10)
    Fachgesellschaft der Herzchirurgen stellt Zahlen herzchirurgischer Eingriffe im Jahr 2013 vor und berichtet über patientenrelevante Trends in der HerzmedizinHinweis: Sollten Sie nicht teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, mit dem Antwortfax die Pressemappe anzufordern.Nur wenige medizinische Fachdisziplinen erheben so genaue Daten zu den jährlich durchgeführten Leistungen, den vielfältigen Operationsverfahren sowie ...
  • Bild Kinostart für HFF-Doku „Der Kapitän und sein Pirat“ von Andy Wolff (23.01.2014, 13:10)
    Geisel-Doku DER KAPITÄN UND SEIN PIRAT von Andy Wolff startet am 30. Januar 2014 in Deutschland & der Schweiz / Regisseur Andy Wolff studiert an der HFF München Dokumentarfilm / Film erzählt die Geschichte des Kapitäns des entführten Frachters „Hansa Stavanger“, der sich mit dem Anführer der Piraten verbündeteMünchen, 23. ...
  • Bild Eisenbahn-Theorie mit Praxis erfolgreich verknüpft (28.01.2014, 12:10)
    Studierende des Einsenbahnwesens sind immer wieder in Unternehmen und Einrichtungen vor Ort, um praxisorientierte Themen zu bearbeiten. Diesmal Praxispartner aus Braunschweig, bei der DB, im Saale-Holzland-Kreis und in Gotha.Auch im Wintersemester 2013/14 konnten die Studierenden des Studienganges Eisenbahnwesen der Fachhochschule Erfurt ihr erlerntes Wissen mit praktischen Aufgabenstellungen verknüpfen. Dabei wurden ...

Forenbeiträge
  • Bild Schaden am Mietfahrzeug nach Rückgabe (24.12.2012, 15:04)
    X mietet ein Auto bei einer Verleihfirma. Der Leihvertrg endet am xx.xx um 0:00 Da die Verleihfirma um diese Zeit nicht geöffnet hat, gilt als vereinbart, daß eine ordnungsgemässe Rückgabe erfolgt, indem das Auto auf einem nehegelegenen Parkplatz abgestellt, wird, und die Kfz-Schlüssel bei einer Tankstelle mit 24-Stunden-Service abgegeben werden. ...
  • Bild Wohnungsübergabe (12.02.2014, 10:35)
    Dringend!!!!Hallo meine tochter hat ihre wohnung gekündigt fristgerecht zum 28.2 nun wollen wir aber die wohnung schon zum 22.2 abgeben das ist ein samstag.vermieter stellt sich quer und sagt das das nicht geht am samstag(da da keine Öffnungszeiten sind) und schon garnicht eine woche eher.Was nun?wir haben aber nur da ...
  • Bild Auktionshaus Artikelseite, bitte prüfen ob korrekt (13.12.2012, 15:24)
    Hallo, es wäre wirklich sehr nett wenn jemand diese Musterartikelseite eines Artikels prüfen könnte. Es gibt nur 2 Fragen: 1)Darf der Betreiber als Artikelstandort und Retourenadresse, die Adresse seines Elternhauses mit seinem Namen nennen, obwohl er woanders Wohnhaft ist? 2)Darf das unvollständige “Impressum”(Impressum&Kontakt) in der Artikelbeschreibung stehen? Hier der link zum Muster: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/musterg4jezxrfpa.jpg Vielen vielen Dank!
  • Bild Wer kann helfen? (07.11.2003, 10:35)
    Mein Bruder hat mich bei der Polizei angezeigt und denen gesagt, ich würde mit Polizeiuniform draussen rumlaufen. Hinzu kommt noch Verstoß gegen das Waffengesetz, Urkundenfälscherei, Geldfälscherei, Amtsanmaßung, Missbrauch von Titeln etc. Keine dieser Straftaten konnte mir nachgewiesen werden, weil ich sie nicht begangen habe. Daraufhin bekam ich vom AG einen ...
  • Bild Bußgeldbescheid an alte Adresse (23.07.2012, 14:30)
    Hallo. Mal angenommen Mister X wurde am 29.04 auf der Autobahn mit 28 km/h zu viel geblitzt. Zu dem Zeitpunkt war seine Leipziger Adresse Hauptwohnsitz und Berlin Zweitwohnsitz. Der Anhörungsbogen kam am 14.05 nach Leipzig. Er hatte sich am 29.05 nach Berlin umgemeldet als Hauptwohnsitz. Den Anhörungsbogen hat er im ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWash-Sales im Wirtschaftsstrafrecht und Steuerrecht. Ein kurzer Einblick.
    Wash-Sales hört sich zunächst nach Geldwäsche an der Börse an. Dabei haben diese Transaktionen nur entfernt etwas mit der Geldwäsche zu tun, da vom Prinzip her derselbe Betrag eingezahlt und ausgezahlt wird, die Idee dahinter aber nichts mit einer normalen Transaktion zu tun hat. Wash-Sales sind sogenannte Scheintransaktionen ...
  • BildBußgeldkatalog 2014: Neues Punktesystem für Verkehrssünder ab Mai
    Das „Fahreignungsregister“ wird angepasst und von 18 Punkten auf maximal 8 Punkte gekürzt. Hinzu kommt das Aussortieren vieler Verstöße, die für die Sicherheit des Straßenverkehrs nicht von Belang sind. Der Führerschein ist schlechtenfalls aber viel schneller weg als zuvor – aufgrund der Reform der Flensburger Punktekartei. Aus dem ...
  • BildVerkehrsberuhigter Bereich: wer hat Vorfahrt?
    In immer mehr Städten und Kommunen gibt es sogenannte verkehrsberuhigte Bereiche. Diese sind auch unter der Bezeichnung „Spielstraße“ bekannt und dienen dazu, den Verkehr innerhalb geschlossener Ortschaften zu beruhigen. Vielen Autofahrern ist jedoch unklar, welche Vorfahrtsregeln innerhalb dieses Bereiches gelten. Wer hat denn in einem verkehrsberuhigten Bereich Vorfahrt? ...
  • Bild"Kalte Räumung" einer Wohnung kann teuer werden
      Die nicht durch einen gerichtlichen Titel gedeckte eigenmächtige Inbesitznahme einer Wohnung („kalte Räumung“) durch einen Vermieter stellt eine unerlaubte Selbsthilfe dar, für deren Folgen der Vermieter verschuldensunabhängig haftet.   Dies hat der BGH durch Urteil vom 14.07.2010 – VIII ZR 45/09 entschieden.  Der gegen seinen Vermieter ...
  • BildIst das Covern von Musik erlaubt?
    In der Musikbranche wird viel und oft gecovert. Künstler interpretieren das Musikstück eines anderen Interpreten neu und werden nicht selten erfolgreicher als das Original. In einigen Situationen fragt sich der Verbraucher jedoch, wie der ursprüngliche Interpret nur die Erlaubnis für ein derartiges Covern geben konnte.  ...
  • BildErstberatung beim Anwalt: darf diese kostenlos sein?
    Die kostenlose Erstberatung beim Anwalt ist ein weitverbreiteter Mythos. Der folgende Beitrag soll dazu dienen, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen: Darf eine anwaltliche Erstberatung überhaupt kostenlos sein? Die Frage nach der Zulässigkeit einer solchen Erstberatung war bereits mehrfach Thema vor verschiedenen Gerichten. Unmittelbar ...

Urteile aus Leipzig
  • BildLG-LEIPZIG, 16 S 4165/03 (12.03.2004)
    Der Grundsatz, dass die Wiederholungsgefahr nur dann entfällt, wenn der Verletzer dem Verletzten eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgibt, gilt auch für den deliktischen Unterlassungsanspruch, jedoch nicht in gleicher Strenge wie im Wettbewerbsrecht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.