Rechtsanwalt für Kommunales Abgabenrecht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Rechtsbereich Kommunales Abgabenrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Roman Götze mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Petersstraße 15
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3085590
Telefax: 0341 3085599

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Baude bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Kommunales Abgabenrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Leipzig

Paulinerweg 27
4299 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 868370
Telefax: 0341 8683737

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Kommunales Abgabenrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Nadja Straube mit Büro in Leipzig

Brockhausstraße 46
4229 Leipzig
Deutschland


Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Kommunales Abgabenrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Volker Schenderlein kompetent im Ort Leipzig

Käthe-Kollwitz-Straße 5
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 462350
Telefax: 0341 4623525

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Susanne Pohle berät zum Gebiet Kommunales Abgabenrecht kompetent in der Nähe von Leipzig

Simsonstraße 5
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 46368730
Telefax: 0341 46368739

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kommunales Abgabenrecht
  • Bild OLG Hamm: Tauben füttern verboten! (23.03.2007, 15:56)
    Ein von einer Gemeinde angeordnetes allgemeines Taubenfütterungsverbot steht nach einer aktuellen Entscheidung des 2. Senats für Bußgeldsachen des Oberlandesgerichts Hamm im Einklang mit Verfassungsrecht. Das Oberlandesgericht hat damit ein Urteil des Amtsgerichts Hagen, das wegen unerlaubter Taubenfütterung eine Geldbuße in Höhe von 20,00 Euro verhängt hatte, in zweiter Instanz bestätigt. Nach ...
  • Bild Neue Studie: Stiftungen sichern Standortqualität der Kommunen (26.09.2013, 11:10)
    Der Bundesverband Deutscher Stiftungen legt deutschlandweit erste Studienergebnisse zu Kommunalen Stiftungen vor. Die Studie nimmt Chancen und Herausforderungen kommunaler Stiftungsverwaltung in den Blick. Der Sonderkongress kommunaler Stiftungen findet am 26. und 27. September in Freiburg statt.Berlin/ Freiburg im Breisgau, 26. September 2013. In Deutschland existieren derzeit 1.257 kommunale rechtsfähige Stiftungen, ...
  • Bild 7. Deutscher Fachkongress der kommunalen Energiebeauftragten (31.01.2012, 10:10)
    Terminhinweis /Einladung: Kongress des Deutschen Instituts für Urbanistik und der gastgebenden Stadt Düsseldorf in Kooperation mit den Stadtwerken Düsseldorf, dem Arbeitskreis "Energieeinsparung" des Deutschen Städtetages, dem Deutschen Städtetag, dem Deutschen Städte- und Gemeindebund und dem Deutschen Landkreistag19. - 20. März 2012 in DüsseldorfBis zum Jahr 2050, so ...

Forenbeiträge zum Kommunales Abgabenrecht
  • Bild Heckenhöhe und Abstände in Hessen (27.03.2007, 14:08)
    Hallo zusammen, mal angenommen Nachbar A möchte einen Sichtschutz zu Nachbar B mittel einer Thujahecke an der Grundstücksgrenze errichten, mit der Nachbar B nicht einverstanden ist, da er die Sicht auf Nachbar A behalten will. Wie hoch darf die Hecke des Nachbarn A in Hessen maximal werden, wenn sie im Abstand ...
  • Bild Verkauf kommunales Grundstück an städt. Beamten (07.11.2012, 14:55)
    Hallo, angenommen, Kommune K beschäftigt seit vielen Jahren einen Abteilungsleiter A als städtischen Beamten, zuständig für die Leitung eines bestimmten Amtes in der Bauverwaltung. A bezieht eine "Dienstvilla", die sich im Besitz der Kommune befindet und direkt neben einem städtischen Betriebshof liegt. Konditionen der "Überlassung" sind unbekannt. Nun, nach Jahren, stellt sich ...
  • Bild Drittanfechtungsklage bei Errichtung sozialer Einrichtung! (23.11.2005, 13:23)
    Sachverhalt: A ist Inhaber einer AG und möchte sich im sozialen Bereich engagieren-er besitzt ein im außenbereich der hessischen gemeinde G(70.000 einwohner) liegendes Grundstück und beabsichtigt dort ein wohnheim für wohnungslose menschen zu errichten!Ihm wurden bereits von gemeinnützigen vereinen finanzielle unterstützungen zugesagt!das grundstück liegt im Flächennutzungsplan der gemeinde und es ...
  • Bild Parkplätze im Wohngebiet (12.12.2013, 23:17)
    Hallo, Ich habe mir mal in den jetzigen langen Winterabenden eine Geschichte ausgedacht. Da hat doch eine Gemeinde auf kommunalen Grund (A) ein Mehrfamilienhaus. Diesem Grundstück schließt sich ein weiteres kommunales platzartiges Grundstück (B) an, welches auch Zugang zur öffentlichen Straße ist.Die Bewohner parken auf A bzw. in ihrer Reihengarage am Haus. ...
  • Bild Verkehrssicherungspflicht auf Mitarbeiter-Parkplatz (06.12.2013, 19:47)
    Ein großes, kommunales Krankenhaus hat auf seinem Gelände mittels Bodenmarkierungen Parkflächen ausgewiesen. Einige davon in unmittelbarer Nähe zum Haus, auf der dem Haupteingang abgewandten Seite, so daß in der gängigen Praxis nur Mitarbeiter dort parken, welche einen rückwärtigen Nebeneingang nutzen können - es gebe keinen expliziten Hinweis darauf, ob und ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.