Rechtsanwalt für Kartellrecht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Dinter, Kreißig & Partner - Rechts- und Patentanwälte bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Kartellrecht engagiert in Leipzig
Dinter, Kreißig & Partner - Rechts- und Patentanwälte
Gottschedstrasse 12
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 47842900
Telefax: 0341 5832630

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Kartellrecht
  • Bild Erlaubnisvorbehalt für Internetvertrieb staatlicher Lottogesellschaften bestätigt (25.06.2007, 16:55)
    Der Bundesgerichtshof hat in seinem Beschluss vom 08. Mai 2007 den landesrechtlichen Erlaubnisvorbehalt für den Internetvertrieb staatlicher Lottogesellschaften vorläufig bestätigt Der Kartellsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass das vom Bundeskartellamt gegenüber den Lottogesellschaften der Bundesländer ausgesprochene Verbot, bei einer Ausdehnung ihres Internetvertriebs Erlaubnisvorbehalte zu beachten, die in anderen Bundesländern bestehen, ...
  • Bild Rechtswissenschaftler untersucht Gesundheitsreform: Europarechtliche Risiken durch Abschwächung des (18.01.2007, 13:00)
    Die von der Bundesregierung geplante Gesundheitsreform schwächt das Solidarprinzip in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Dadurch wächst das Risiko, dass das System der GKV längerfristig in Konflikt mit dem europäischen Kartellrecht geraten könnte. Zu diesem Ergebnis kommt Prof. Dr. Thorsten Kingreen, Professor für Sozial- und Gesundheitsrecht an der Universität Regensburg in ...
  • Bild Internationaler Workshop: Kartellrecht in Europa (30.01.2008, 12:00)
    Mit den Auswirkungen und Ergebnissen der Reform des europäischen Kartellrechts vor vier Jahren beschäftigen sich Experten bei einem Workshop am 7. und 8. März 2008 an der Universität Erlangen-Nürnberg. Zu der Tagung werden Wissenschaftler und Praktiker aus sechs europäischen Ländern sowie Mitglieder der Europäischen Kommission erwartet. Organisiert wird die Veranstaltung ...

Forenbeiträge zum Kartellrecht
  • Bild Geltungsbereiche der Gesetze? und andere Fragen (21.10.2005, 17:42)
    Also gut, nachdem Atlantis sagte, dass es mit den einzelnen Zuordnungen nicht soooooo genau genommen wird, stelle ich einfach meine Fragen. 1. Aufgabenstellung lautet In welchen Geltungsbereich gehören folgende Vorgänge (soweit möglich mit entsprechenden Gesetzen): a) Die Bauunternehmen einer Stadt schließen sich zusammen, um gemeinsam den Bau des Krankenhauses durchzuführen. b) Die Importeure für Südfrüchte ...
  • Bild Serververmietung keine Pflicht auf Funktion? (18.01.2011, 21:53)
    Hallo, nehmen wir einmal folgendes an: Kunde X mietet einen Spieleserver bei Firma Y. Normalerweise würde er dies selbst hosten, jedoch wurde Firma Y als einzige Firma ausgewählt Spieleserver des gewünschten Spieles zu hosten und daher ist man "gezwungen" sich dort einen Server zu mieten. Nun hat dieser Server massive Ausfälle, nicht ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Satzungsregelung zur Redezeitbeschränkung in der Hauptversammlung: Ashurst e (28.02.2010, 20:30)
    Ashurst LLP / Hauptversammlung/Rechtssache09.02.2010 09:36 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NFrankfurt, 9. Februar 2010 --- ...
  • Bild Kartellrecht + Strafrecht? (01.03.2012, 17:39)
    Ich höre im nächsten Semester im Schwerpunkt Kartellrecht und begeistere mich zudem für das Strafrecht. Inwieweit sind diese beiden Rechtsgebiete verknüpft und welche Literatur könnt ihr eventuell empfehlen auch im Hinblick auf ein mögliches Aufsatzvorhaben, dass ich zu gegebener Zeit anstrebe? Ich danke euch.
  • Bild Kartellrecht - Intel (26.05.2009, 21:02)
    Hallo Forum, das Kartellrechtforum ist anscheinend außer Betrieb - jedenfalls kann ich keine Themen erstellen, deshalb muss jetzt das "Aktuelle" herhalten. Trifft ja auch einigermaßen zu, da Intel ja erst kürzlich zu >1 Mrd. € von der Komission wegen Marktmachtsmissbrauch verurteilt wurde. Würde euch - vor allem die, die sich mit Kartellrecht auskennen ...

Urteile zum Kartellrecht
  • Bild OLG-CELLE, 13 AR 5/10 (01.10.2010)
    1. Für die Entscheidung des § 36 Abs.1 Nr. 6 ZPO ist der Kartellsenat funktionell zuständig, da sich dessen gesetzliche Zuständigkeit für energiewirtschaftsrechtliche Sachen analog § 102 Abs. 1, § 106 Abs. 1 EnWG und für kartellrechtliche Sachen nach § 87 Satz 1, § 91 GWB analog auch auf Fragen der Zuständigkeitsbestimmung erstreckt. 2. Bei der Billigkeits...
  • Bild OLG-CELLE, 13 AR 5/10 (Kart) (01.10.2010)
    1. Für die Entscheidung des § 36 Abs.1 Nr. 6 ZPO ist der Kartellsenat funktionell zuständig, da sich dessen gesetzliche Zuständigkeit für energiewirtschaftsrechtliche Sachen analog § 102 Abs. 1, § 106 Abs. 1 EnWG und für kartellrechtliche Sachen nach § 87 Satz 1, § 91 GWB analog auch auf Fragen der Zuständigkeitsbestimmung erstreckt.2. Bei der Billigkeitskon...
  • Bild OLG-DRESDEN, U 1763/01 (31.01.2002)
    1. Ein Verlag, der in Zusammenarbeit mit der DeTeMedien GmbH das Örtliche Telefonbuch druckt, ist als relativ marktstarkes Unternehmen anzusehen. 2. Der Schutz der eigenen Handelsvertreter rechtfertigt nicht die Weigerung eines Verlages, den Auftrag einer Werbeagentur zur Veröffentlichung einer Anzeige ihrer Kunden im Örtlichen Telefonbuch auszuführen. Er v...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (1)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.