Rechtsanwalt für Jugendstrafrecht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfragen zum Jugendstrafrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwaltskanzlei Mokros engagiert im Ort Leipzig
Rechtsanwaltskanzlei Mokros
Rudolph-Sack-Straße 9
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 491440
Telefax: 0341 4914420

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dipl.-iur. Vicky Neubert mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Jugendstrafrecht
Reinhard Rechtsanwälte
Ludwig-Hupfeld-Straße 4
04178 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4421770
Telefax: 0341 44217720

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Gebiet Jugendstrafrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Tommy Kujus aus Leipzig
Rechtsanwalt Kujus
Kohlgartenstraße 15
04315 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 91858844
Telefax: 0341 94089044

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei BF law Rechtsanwälte Leipzig bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Jugendstrafrecht engagiert in der Nähe von Leipzig
BF law Rechtsanwälte Leipzig
Jacobstraße 8 - 10
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 49250000
Telefax: 0341 49250009

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Karina Woinikow aus Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Jugendstrafrecht

Klostergasse 5
04109 Leipzig
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Jugendstrafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Verhoefen immer gern in Leipzig
Verhoefen, Störkmann, Schwirtzek
Nikolaistraße 27-29
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 30866810
Telefax: 0341 30866820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Jugendstrafrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Nadine Lippold jederzeit vor Ort in Leipzig

Harkortstraße 10
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9605301
Telefax: 0341 9605302

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Jugendstrafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Luderer kompetent in der Gegend um Leipzig

Arno-Nitzsche-Straße 2
4277 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3910120
Telefax: 0341 3910121

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Seidler mit Niederlassung in Leipzig vertritt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Jugendstrafrecht

Lampestraße 3
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9643530
Telefax: 0341 9643533

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Wenniges mit Kanzleisitz in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Jugendstrafrecht

Goldschmidtstraße 13
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 997290
Telefax: 0341 9972915

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Jugendstrafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Oliver Minkley persönlich in der Gegend um Leipzig

Riemannstraße 56
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2275346
Telefax: 0341 35581539

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Wittner bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Jugendstrafrecht jederzeit gern im Umland von Leipzig

Johannisplatz 14
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2682740
Telefax: 0341 2115581

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Jugendstrafrecht
  • Bild Wo leben jugendliche Straftäter in Europa am besten? (14.06.2007, 14:00)
    Erste Tagung zum europäischen Jugendstrafrechtsvergleich in GreifswaldEine aktuelle Bestandsaufnahme des Jugendstrafrechts in Europa steht von Donnerstag, 21. Juni 2007, bis Sonntag, 24. Juni 2007, im Mittelpunkt einer internationalen Tagung an der Universität Greifswald. Auf der vom Lehrstuhl für Kriminologie organisierten und unter der Leitung von Professor Frieder Dünkel (Foto) ...
  • Bild Ein Jahrzehnt Jenaer Kriminalitätsbefragung (14.03.2006, 14:00)
    Erste ostdeutsche Langzeitstudie zur Kriminalitätsforschung von Professorin der Fachhochschule Jena Prof. Dr. Heike Ludwig, Dekanin des Fachbereichs Sozialwesen an der FH Jena, veröffentlichte zusammen mit Prof. Günther Kräupl, Juristische Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena, unlängst die Publikation "Viktimisierung, Sanktionen und Strafverfolgung". Der Band erschien Ende des Jahres 2005 in der Reihe ...
  • Bild Neu für Wirtschaft und Sozialwesen (28.08.2006, 15:00)
    An der Fachhhochschule Kiel wurden zum 1. September zwei neue Professuren besetzt.Dr. Britta Goldberg wurde zum 1. September an die Fachhochschule Kiel, Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit, als Professorin für Bürgerliches Recht, Jugendhilferecht, Jugendstrafrecht, Sozialrecht und Verwaltungsrecht berufen. Prof. Goldberg hatte an der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum Sozialarbeit, ...

Forenbeiträge zum Jugendstrafrecht
  • Bild Kontrolle von Bewährungsauflagen bzw Strafe (21.05.2010, 13:54)
    Mal angenommen, eine Gruppe von vier Jugendlichen im Sinne Jugendstrafrecht, also zwischen 18 und 21 Jahre alt, werden wegen gemeinschaftlich begangenem Raub und Körperverletzung verurteilt. Alle erhalten Bewährungsstrafen im Rahmen zwischen 1 Jahr und 1 Jahr und 6 Monaten. Zusätzlich sollen sie dem Geschädigten jeweils eine Schadenswiedergutmachung in Höhe von ...
  • Bild Ich muss vor gericht kann mir jemand helfen bei meiner frage....???? (18.09.2006, 15:11)
    also..ich habe mal vor 4 monaten mit meinen kollegen einen gehauen...ich hatte ihn aber nur auf dem hinterkopf gehauen aber alle anderen sagen ich habe ihn ins gesicht gehauen dabei war es mein freund.Aber ich will ihn natürlich nicht verpetzen...Dieser junge hat jetzt einen jochbeinanbruch...und ich habe heute bescheid gekriegt ...
  • Bild versuchter totschlag und bewaffneter raub (15.12.2008, 16:26)
    hallo, es gab in der vergangenheit einen sehr bedauerlichen vorfall der nun für person a zum strick zu werden scheint! folgender sachverhalt wurde von den geschädigten angegeben, kurz gesagt wurde vom gegnerischen anwalt angegeben bewaffneter raub und schwere körperverletzung und versuchter totschlag, person a ist 20 jahre alt besitzt keinerlei vorstrafen wie könnte das ...
  • Bild Falschen Namen bei Telekom angegeben - BITTE helfen.. (01.02.2008, 16:08)
    Hallo.. Gerade hat jemand bei x im Auftrag der Telekom geschellt.. x Hatte damals einen Telefonanschluss, welcher x auf Grund von unbezahlten hohen Kosten eingestellt wurde. x hat sich dann erneut bei der Telekom angemeldet, mit dem selben Nachnamen, aber einem anderen Vornamen und Geburtsdatum -erneut hohen kosten ( über 1000 euro ) ...
  • Bild Raubüberfall (17.11.2008, 11:52)
    hallo folgender fall ein 20 jähriger mann überfällt einen laden, er hat eine schreckschußpistole und bedroht die leute, geht raus wird vom eigentümer überrumpelt und wird der polizei übergeben... was total unklar ist, der mann studiert, arbeitet in einer erfolgreichen firma arbeitet ,wohnt noch zu hause, 1. vor ein paar monaten wurde ...

Urteile zum Jugendstrafrecht
  • Bild OLG-NUERNBERG, 2 Ws 365/11 (16.08.2011)
    Nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts (NJW 2011, 1003) ist während der bis zum 31.05.2013 übergangsweisen Fortgeltung der Vorschriften zur Verlängerung der Sicherungsverwahrung über zehn Jahre hinaus (§ 67d Abs. 3 StGB) und zur nachträglichen Anordnung der Sicherungsverwahrung (§ 66b Abs. 2 StGB, § 7 Abs. 2 JGG) u. a. verschärfend erforderlic...
  • Bild VG-STUTTGART, 6 K 1956/03 (24.09.2004)
    Ein türkischer Staatsangehöriger, der zu seinen in Deutschland lebenden Eltern nachzieht, erwirbt nur dann eine Rechtsposition aus Art. 7 Satz 1 ARB/80, wenn die Voraussetzungen dieser Bestimmung im Zeitpunkt des Nachzuges vorliegen (hier verneint)....
  • Bild OLG-DUESSELDORF, VI 13/93 (18.02.1999)
    Leitsatz: 1. Der Jugendrichter ist als Vollstreckungsleiter, auch wenn im ersten Rechtszug gegen einen Jugendlichen oder Heranwachsenden ein Oberlandesgericht (sog. Landeshauptstadt-OLG) entschieden hat, nicht nur für die Vollstreckung der Jugendstrafe, sondern auch für die jugendrichterlichen Entscheidungen gemäß § 83 JGG zuständig; die Regelung des § 462a...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.