Rechtsanwalt für Internationales Recht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfragen im Internationales Recht vertritt Sie Kanzlei Dinter, Kreißig & Partner - Rechts- und Patentanwälte persönlich in Leipzig
Dinter, Kreißig & Partner - Rechts- und Patentanwälte
Gottschedstrasse 12
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 47842900
Telefax: 0341 5832630

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Internationales Recht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Timo Macht mit Kanzlei in Leipzig

Essener Straße 102
4357 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 6022975
Telefax: 0341 6022974

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian E. Obermaier mit Niederlassung in Leipzig vertritt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Internationales Recht

Kleine Fleischergasse 8
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2256762
Telefax: 0341 2256763

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Tima mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Internationales Recht

Feuerbachstraße 1 a
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1245960
Telefax: 0341 1245968

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Torsten Wielsch bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Internationales Recht engagiert im Umland von Leipzig

Münzgasse 2
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 22572500
Telefax: 0341 22575510

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Internationales Recht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Yvonne Degner gern im Ort Leipzig

Paul-Küstner-Straße 24
4177 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3019692
Telefax: 0341 3019693

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internationales Recht
  • Bild Rechtshistoriker Wim Decock bekommt Heinz-Maier-Leibnitz-Preis für Nachwuchswissenschaftler (17.02.2014, 19:10)
    FRANKFURT. Der 30-jährige Wim Decock, Nachwuchsgruppenleiter im Frankfurter LOEWE-Schwerpunkt „Außergerichtliche und gerichtliche Konfliktlösung“ und am Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, erhält den mit 20.000 Euro dotierten Heinz-Maier-Leibnitz-Preis. Der gebürtige Belgier, der neben seiner flämischen Muttersprach Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Altgriechisch und Latein beherrscht, forscht im Spannungsverhältnis von Moral, Recht und ...
  • Bild Tierschützer dürfen Bank nicht zur Kündigung von Konto auffordern (10.02.2014, 08:13)
    Nicht jeder Boykottaufruf etwa aus Gründen des Tierschutzes ist durch das Grundrecht auf Meinungsfreiheit gedeckt. Dieses gilt nicht grenzenlos. Eine Tierschutzorganisation wendete sich gegen die Praktiken eines Pelztierzüchterverbandes. Dabei reichte es den Tierschützern nicht, diesen Verband und das Tragen von Pelzen zu kritisieren. Sie kamen auf eine ganz andere Idee ...
  • Bild Innovativ im Bauhaus-Stil (20.02.2014, 10:10)
    Relaunch zentraler Webseiten an Universität PotsdamNutzerorientiert, responsiv und im modernen Design wirbt seit gestern Brandenburgs größte Universität um Aufmerksamkeit. Zunächst wurden die Startseite und die Bereiche „Forschung“, „Internationales“, „Wirtschaft und Transfer“ sowie „UPentdecken“ gründlich überarbeitet und ins Content-Management-System Typo3 überführt. In den nächsten Monaten sollen die Webseiten der Fakultäten, der ...

Forenbeiträge zum Internationales Recht
  • Bild Ausschluß Recht zur Mietminderung (16.10.2009, 12:52)
    Hätte ja gerne einen Vertrag mal hier in das Forum gestellt, damit man sich mal vorstellen kann, was auf dem Wohnungsmarkt so los ist. Aus diesem "Standardmietvertrag" wird u.a. das Recht des Mieters auf Mietminderung grundsätzlich untersagt. Ist diese Einschränkung rechtswiedrig, der Vertrag evtl. sittenwiedrig und somit nichtig oder nur ...
  • Bild Gruppenleiterfunktion nach Elternzeit (23.05.2013, 11:02)
    Mal angenommen, Arbeitnehmer A war vor der Elternzeit jahrelang als Gruppenleiter in der Abteilung V beschäftigt. Dann kam die Schwangerschaft und eine 3 jährige Elternzeit. Nachdem Arbeitnehmer A nach mündlicher Anfrage nach einer Teilzeitstelle nach der Elternzeit nur etwas in einer anderen Abteilung vorgeschlagen bekam, teilte der Arbeitnehmer seinem AG ...
  • Bild erbe durch miterben gepfändet (09.11.2012, 20:50)
    guten tag, herr a ist mitglied in einer erbengemeinschaft, die aus 4 personen besteht. die erbengemeinschaft ist zerstritten, da die restlichen erben die auseinandersetzung mit a verweigern. leider hat a bei einem der erben schulden, die tituliert worden sind. deshalb hat wurde der gesamte erbteil(150.000€) von a durch den miterben b ...
  • Bild Wer zahlt As Anwaltskosten, wenn A Recht bekommt. (16.11.2006, 00:28)
    Hallo zusammen. Immerwieder kommen mir unterschiedliche Thesen bezüglich den Kosten des Anwalts zu Ohren. Gehen wir einfach mal von folgendem aus: A kauft sich (etwas nicht reparierbares) im Laden eine Software X. Er bekommt die CD. Zu Hause angekommen bemerkt A, dass diese total zerkratzt ist, nur noch sehr langsam vom CD-Rom gelesen ...
  • Bild Welches Recht gilt bei Länderdomains (13.12.2012, 15:04)
    Hallo! Ich versuche gerade eine Frage für mich zu beantworten und komme damit nicht weiter. Es ist ja üblich, dass wir in Deutschland eine *.de Domain nutzen und in England eine *.co.uk Mich würde aber interessieren, welches Recht eigentlich gilt. Wenn eine Firma ( z.B. GmbH oder AG ) aus Deutschland eine ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (1)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internationales Recht
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...
  • BildTeppich- und Schmuckkauf in der Türkei
    Aufgrund einer Vielzahl von Anfragen im Zusammenhang mit Teppich- und Schmuckkauf in der Türkei, enstand die Notwendigkeit sich auch mit diesem Thema näher zu beschäftigen. Im Rahmen von sog. "Gratisreisen, Kulturreisen, Bildungsreisen" etc. kaufen oft deutsche Touristen Teppiche, Schmuckstücke etc. deren Erwerb zunächst nichts entgegenzusetzen ist. Denn, der lang ...
  • BildCETA, TTIP und ISDS Vom Richter zum Schiedsrichter? Die Freihandelsabkommen TTIP und CETA verändern die Spielregeln dank ISDS.
    Keine Frage. Im globalen Welthandel sind Freihandelsabkommen zwischen den Industrienationen längst überfällig. Handelsbarrieren passen nicht mehr in eine Wirtschaftsstruktur, die immer neue Märkte und Produktionsstätten benötigt. Der amerikanische Begriff der „frontier“, der die Grenze der jeweils erreichten Besiedelung, also der Zivilisation Nordamerikas vom Pazifik zum Atlantik kennzeichnete, hat seine ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.