Rechtsanwalt in Leipzig: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Leipzig: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Das Handelsrecht ist ein Teilgebiet des Privatrechts. Es gilt primär für Kaufleute, aber auch für das Handwerk und die Industrie. Primär betreffen die Vorschriften des Handelsrechts die rechtlichen Beziehungen des Kaufmanns zu seinen Geschäftspartnern. Ebenfalls betreffen die Vorschriften die gesellschaftsrechtlichen sowie die wettbewerbsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern. In der aktuellen Form finden sich im Handelsrecht auch Vorschriften, die für Gewerbe, die Industrie im Allgemeinen und das Handwerk Gültigkeit finden. Der Kern des Handelsrechts in der BRD ist im HGB (Handelsgesetzbuch) enthalten. Darüber hinaus sind das Bürgerliche Gesetzbuch sowie diverse Nebengesetze von Bedeutung. Als Beispiele für Nebengesetze, die im Handelsrecht zur Anwendung kommen, zählen das Scheckgesetz, das Gesellschaftsrecht und das Wechselgesetz. Zu nennen ist darüber hinaus der gewerbliche Rechtsschutz. Nach dem HGB ist die Geltung des Handelsrechts von der Kaufmannseigenschaft, über die zumindest eine der beteiligten Parteien verfügen muss, abhängig. Die Kaufmannseigenschaft löst eine Vielzahl an Pflichten und Privilegien aus, die für Kaufleute Gültigkeit finden. Im Handelsgesetzbuch findet sich eine eindeutige Definition des Kaufmannsbegriffs. Im Sinne des HGBs ist als Kaufmann der zu verstehen, der ein Handelsgewerbe betreibt. Auch Handelsvertreter sind vom Handelsrecht betroffen, vorausgesetzt, sie sind als selbständig Gewerbetreibende ständig damit betraut, für einen anderen Unternehmer Geschäfte in dessen Namen zu vermitteln bzw. abzuschließen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei ITB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät Mandanten zum Rechtsgebiet Handelsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Leipzig
ITB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Torgauer Straße 233
04347 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341962500
Telefax: 034196250100

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Handelsrecht unterstützt Sie Kanzlei Sommerfeld van Suntum Frick RE Partnerschaft immer gern im Ort Leipzig
Sommerfeld van Suntum Frick RE Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Roland Gross bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Handelsrecht gern im Umland von Leipzig
gross :: rechtsanwaelte
Neumarkt 16-18
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 984620
Telefax: 0341 9846224

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Mathias Lechner (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) in Leipzig berät Mandanten fachkundig juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht

Floßplatz 30
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 226400
Telefax: 0341 2264099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Krüger mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig vertritt Mandanten qualifiziert juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht

Springerstraße 13
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5904801
Telefax: 0341 5904806

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Handelsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Volkher Schweizer (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Katharinenstraße 6
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 149570
Telefax: 0341 1495711

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Nikolaus Petersen (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Handelsrecht gern im Umkreis von Leipzig

Petersstraße 39 - 41
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3558210
Telefax: 0341 35582130

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Handelsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Michael Putze (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltsbüro in Leipzig

Prager Straße 34
4317 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 486930
Telefax: 0341 4869393

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Bolle unterstützt Mandanten zum Gebiet Handelsrecht engagiert in der Umgebung von Leipzig

Kickerlingsberg 4
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5190394
Telefax: 0341 5190395

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Handelsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Robert Himmel kompetent vor Ort in Leipzig

Max-Planck-Straße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1407630
Telefax: 0341 14076311

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Handelsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Rico Kauerhof (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) aus Leipzig

Tschaikowskistraße 15
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9264000
Telefax: 0341 92640010

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Behrens unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Handelsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Leipzig

Stephanstraße 10
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 8790000
Telefax: 0341 4817057

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Handelsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Oliver Heß mit Kanzleisitz in Leipzig

Trufanowstraße 8
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5610690
Telefax: 0341 56106929

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Renate Müller mit RA-Kanzlei in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Fragen im Schwerpunkt Handelsrecht

Dittrichring 18 - 20
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 14930
Telefax: 0341 1493111

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Handelsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Till Vosberg (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzlei in Leipzig

Prager Straße 17
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 449240
Telefax: 0341 44924100

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Mirko Gründel gern in der Gegend um Leipzig

Grimmaische Straße 2 - 4
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2310620
Telefax: 0341 23106230

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Handelsrecht in Leipzig

Überkreuzungen im Handelsrecht mit anderen Rechtsbereichen wie dem Vertriebsrecht oder dem Handelsvertreterrecht sind keine Seltenheit

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Leipzig (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Leipzig
(© Zerbor - Fotolia.com)

Im Handelsgesetzbuch finden sich z.B. Regelungen über Handlungsvollmachten, Prokura, Kommissionsverträge, Handelsstand, Gesellschaftsvermögen oder auch Regelungen für Kommissionsgeschäfte und die Definition des Begriffs Kommissionär. In nicht wenigen Fällen ergeben sich bei Konflikten und Fragen im Handelsrecht Überschneidungen mit anderen Rechtsbereichen wie dem Wirtschaftsrecht, dem Vertriebsrecht, dem Unternehmensrecht, dem Handelsvertragsrecht, dem Bilanzrecht.

Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt in allen Problemstellungen im Handelsrecht beraten

Hat man Fragen oder ergibt sich ein rechtliches Problem, die in den Bereich des Handelsrechts fällt, dann ist es empfohlen, sich an einen Rechtsanwalt zu wenden, zu dessen Tätigkeitsschwerpunkt das Handelsrecht gehört. Infrage kommt hierbei natürlich auch ein Fachanwalt im Handelsrecht. Sucht man Hilfe in einer Rechtsanwaltskanzlei für Handelsrecht, wird man nicht nur von einer kompetenten Rechtsberatung profitieren. Man kann auch davon ausgehen, dass die Anwälte prozesserfahren sind und mandantenorientierte Lösungswege anbieten können. In Leipzig finden sich etliche Anwälte, zu deren Tätigkeitsschwerpunkt das Handelsrecht gehört. Einen Anwalt zum Handelsrecht aus Leipzig zu kontaktieren ist nicht nur der richtige Schritt, wenn man Fragen zum Beispiel bezüglich Kommissionsverträge oder Prokura hat. Der Anwalt in Leipzig zum Handelsrecht bietet auch Lösungswege und Antworten zum Beispiel bei der Nachfolgeplanung oder wenn eine Gesellschaftertrennung oder Gesellschafterstreit im Raum stehen. Um Kosten und Zeit zu sparen, ist es gerade bei Auseinandersetzungen im Handelsrecht vernünftig, sich von einem fachkompetenten Anwalt informieren und vertreten zu lassen, um eine Lösung ohne Prozess herbeizuführen. Ist der Anwalt nicht in der Lage, eine außergerichtliche Lösung herbeizuführen, dann wird er selbstverständlich auch die gerichtliche Vertretung seines Mandanten übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild Illoyalität im Erbrecht: Symposium an der RUB (12.09.2011, 14:10)
    Um das stets aktuelle Thema "Illoyalität im Erbrecht" geht es auf dem zweiten Erbrechtssymposium an der RUB, das am 16. September stattfindet.Illoyalität im Erbrecht2. Bochumer ErbrechtssymposiumDas zweite Bochumer Erbrechtssymposium will an den großen Erfolg des Debüts anknüpfen – im vergangenen Jahr kamen über 250 Interessierte an die RUB. In diesem ...
  • Bild Kompetenzzentrum Verbraucherforschung NRW: Beirat mit renommierten Verbraucherforscherinnen besetzt (04.09.2012, 11:10)
    Das Kompetenzzentrum Verbraucherforschung NRW (KVF NRW) hat seinen wissenschaftlichen Beirat berufen: Mit Professorin Dr. Uta Meier-Gräwe (Justus-Liebig-Universität Gießen), Professorin Dr. Caroline Meller-Hannich (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) und Professorin Dr. Mirjam Jaquemoth (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf) begleitet ein interdisziplinäres Wissenschaftlerinnen-Trio nun dessen Arbeit.Der Wissenschaftliche Beirat des KVF NRW gibt fachliche Empfehlungen zu Projektanträgen und berät ...
  • Bild NRW-Wirtschaftsminister Voigtsberger besucht Festakt der Unis Köln und Istanbul (07.06.2011, 18:10)
    NRW-Wirtschaftsminister Voigtsberger besucht Festakt des ersten Deutsch-Türkischen Masterstudiengangs „Wirtschaftsrecht“der İstanbul Bilgi Üniversitesi und der Universität zu Köln am 10. Juni in IstanbulIm Wintersemester 2010/2011 startete der gemeinsame Masterstudiengang „Deutsches und Türkisches Wirtschaftsrecht (LL.M. Köln/İstanbul)“. Dieser Studiengang wird von den Rechtswissenschaftlichen Fakultäten der Universität zu Köln und der İstanbul Bilgi Üniversitesi ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild Schaden wegen fehlender Ausstattung (08.10.2009, 11:08)
    Hallo zusammen, ein Unternehmen kauft einen neuen LKW-Kipper (mit Werksgarantie), der vom Händler (kein Kundenwunsch) bereits mit einer Anhängerkupplung (Kugelkopf) ausgestattet war. Bei der Nutzung des Kippers wird die hintere Heckklappe des Hängers zerstört, als sich diese wegen eines fehlenden Abweisers beim Kippvorgang hinter der Kugelkopfkupplung verklemmt. Der LKW-Hersteller lehnt ...
  • Bild Kauf ohne lesbare Gebrauchsanleitung (11.06.2011, 01:09)
    Hallo, folgender fiktiver Fall liegt vor: Ein Kunde kauft das Produkt eines Herstellers aus dem europäischen Ausland bei einem deutschen Händler. Auf der Webseite des Herstellers wird mit folgendem Satz... "All of our publications have building instruction in the English language." ...für eine englische Anleitung aller Produkte geworben. Beim Kauf der Artikel beim deutschen Händler ist ...
  • Bild Verkaufe günstig hemmer-Skripten (29.09.2012, 11:20)
    Verkaufe hemmer-Skripten: BGB AT I 8. Auflage, 11/2004 Geringe äußere Gebrauchsspuren; Einige Markierungen mit Leuchtstift BGB AT II 7. Auflage, 5/2003 Geringe äußere Gebrauchsspuren; Einige Markierungen mit Leuchtstift BGB AT III 7. Auflage, 11/2003 Geringe äußere Gebrauchsspuren; Einige Markierungen mit Leuchtstift und Bleistift Schadensersatzrecht I 5. Auflage, 6/2005 Ganz geringe äußere Gebrauchsspuren; keine Markierungen Schadensersatzrecht II 4. Auflage, 1/2005 Ganz ...
  • Bild Rücktritt aus einem Vertrag möglich oder nicht? (21.02.2010, 20:59)
    Guten Abend zusammen, Nehmen wir mal folgenden Fall an, Herr X geht am einem Samstag in ein Küchengeschäft und lässt sich vom Verkäufer Herrn Y überreden, einen Kaufvertrag zu unterschreiben, da das Angebot für die Küche nur noch bis heute gelten würde. Nach dem Wochenende hat Herr X über das Angebot ...
  • Bild Darf Händler Rückgaberecht ausschliessen? (01.11.2012, 10:14)
    Kunde A bestellt bei Händler XYZ 4 Konzerttickets 2 Tage später erfährt Kunde A das 2 nicht mitkommen können und keine Tickets mehr wollen, Kunde A ruft deshalb bei Händler XYZ an und erfährt dort das in den AGB,s folgendes steht: Soweit die XYZ AG im Namen der Veranstalter Dienstleistungen aus dem Bereich ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild BFH, I R 57/10 (01.02.2012)
    1. Bei einem Windpark stellt einerseits jede einzelne Windkraftanlage einschließlich des dazugehörigen Transformators sowie der verbindenden Verkabelung, andererseits die externe Verkabelung sowie die Zuwegung im Regelfall ein jeweils eigenständiges Wirtschaftsgut dar (Bestätigung des BFH-Urteils vom 14. April 2011 IV R 46/09, BFHE 233, 214, BStBl II 2011, 6...
  • Bild OLG-DUESSELDORF, 23 U 173/02 (13.05.2003)
    Oberlandesgericht Düsseldorf, Beschlüsse vom 13. und 27.5.2003 (23 U 173/02) Leitsätze: 1. Ein vertraglicher Schadensersatzanspruch des Mandanten wegen einer behaupteten Falschberatung eines Steuerberaters ist nicht gegeben, wenn der Steuerberater mit der Beratung eine ihm nach dem Rechtsberatungsgesetz nicht erlaubte Rechtsberatung übernommen hat (hier: A...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 470/10 (13.07.2010)
    1. Ein hauptsächlich aus Kunststoffen und im Übrigen aus anderem heterogenem Material (Gummi, Papier, Kartonagen u.a.) bestehendes Abfallgemisch zählt nicht zu den Abfällen der "Grünen Liste". Es unterliegt bei Verbringung in einen anderen EU-Mitgliedstaat der Pflicht zu vorheriger Notifizierung. 2. Ein Verstoß gegen die Notifizierungspflicht löst...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.