Rechtsanwalt in Leipzig: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Leipzig: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Gigantische Sach- und Geldwerte werden in jedem Jahr in der BRD vererbt. Es erstaunt somit nicht, dass das Erbrecht in unserem Land eine wichtige Rolle spielt. Denn wenn es um Geld oder Sachwerte geht, dann sind Streitigkeiten oftmals vorprogrammiert. Im Erbrecht (§§ 1922-2385 BGB) normiert finden sich alle wichtige Probleme, die mit einer Erbschaft in Zusammenhang stehen können wie z.B. die gesetzliche Erbfolge, Erbunwürdigkeit, Enterbung, Pflichtteil, Erbvertrag oder auch der Erbverzicht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Jana Allisat bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Erbrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Leipzig

Waldstraße 37
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 03413019430
Telefax: 03413019431

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Susann Richter mit Anwaltskanzlei in Leipzig unterstützt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Erbrecht
Möbert & Dr. Richter- Steuerkanzlei & Rechtsanwalt aus Leipzig
Lilienstr. 27
04315 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 696590
Telefax: 0341 6965927

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Erbrecht unterstützt Sie Kanzlei Rechtsanwaltskanzlei Mokros gern in der Gegend um Leipzig
Rechtsanwaltskanzlei Mokros
Rudolph-Sack-Straße 9
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 491440
Telefax: 0341 4914420

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Andrea Lesser in Leipzig berät Mandanten kompetent juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Erbrecht
Rechtsanwältin Lesser
Mendelssohnstr. 10
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 22541034
Telefax: 0341 22541035

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alexander Grundmann mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig berät Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Erbrecht
Grundmann Häntzschel Rechtsanwälte
Gustav-Adolf-Straße 17
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 22541382
Telefax: 0341 2153984

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anke Knauf mit RA-Kanzlei in Leipzig berät Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Erbrecht
Anwaltskanzlei Anke Knauf
Scherlstraße 2
04103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 6818770
Telefax: 0341 6818771

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Erbrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Danilo Robel (Fachanwalt für Erbrecht) mit Kanzleisitz in Leipzig
Robel & Francke Rechtsanwälte
August-Bebel-Straße 63
04275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4626869
Telefax: 0341 4626879

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Swaantje Schlittgen mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Erbrecht

Gustav-Adolf-Straße 58
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1498848
Telefax: 0341 1498849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jürgen Bender in Leipzig vertritt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Erbrecht

Zentralstraße 1
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 8616297
Telefax: 0341 8616298

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Erbrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rainer Schmidt persönlich vor Ort in Leipzig

Bernhard-Göring-Straße 80
04275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3016247
Telefax: 0341 3016248

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Hellmuth mit Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Erbrecht
Geys-Lehmann, Hellmuth, Coll. Rechtsanwälte
Lumumbastraße 9
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5933930
Telefax: 0341 5933940

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Erbrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt LL.M.Eur. Olaf Gutsche aus Leipzig

Paul-List-Str. 11
04103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 034168690547
Telefax: 032121080248

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Erbrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Yvonne Degner mit Kanzlei in Leipzig

Paul-Küstner-Straße 24
4177 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3019692
Telefax: 0341 3019693

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Erbrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Wirth gern im Ort Leipzig

Peterssteinweg 10
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2228690
Telefax: 0341 2228691

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Steinmetz bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Erbrecht jederzeit gern in der Umgebung von Leipzig

Schützenhausstraße 2
4315 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2348667
Telefax: 0341 2348659

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Erbrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sylvia Scholz kompetent in Leipzig

Max-Planck-Straße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1407630
Telefax: 0341 14076311

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Vera Barran aus Leipzig vertritt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen im Bereich Erbrecht

Handwerkerhof 8
4316 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 6522910
Telefax: 0341 6522919

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Jörg Seidler unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Erbrecht jederzeit gern im Umland von Leipzig

Trufanowstraße 35
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 589660
Telefax: 0341 5896629

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Manfred Hieke unterstützt Mandanten zum Bereich Erbrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Leipzig

Oeserstraße 33
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9261614

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Erbrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Wieland Zesch mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Funkenburgstraße 4
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5648208
Telefax: 0341 5648298

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Erbrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Lutz Zaumseil mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Dresdner Straße 17 B
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9613939
Telefax: 0341 9613941

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mirko Zötzsche mit Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig vertritt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Erbrecht

Delitzscher Landstraße 72
4158 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5217550
Telefax: 0341 5217551

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert Warnack mit Anwaltskanzlei in Leipzig unterstützt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen aus dem Bereich Erbrecht

Hardenbergstraße 18 a
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9606336
Telefax: 0341 9604601

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Erbrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Steffen Soult mit Kanzlei in Leipzig

Ritterstraße 30 - 36
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2216960
Telefax: 0341 2216953

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Erbrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Jacobi persönlich im Ort Leipzig

Simsonstraße 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 213380
Telefax: 0341 2133833

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Erbrecht in Leipzig

Sie brauchen Unterstützung bei der Testamentserstellung? Ein Anwalt im Erbrecht hilft

Rechtsanwalt in Leipzig: Erbrecht (© bilderbox - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Leipzig: Erbrecht
(© bilderbox - Fotolia.com)

Um sicherzustellen, dass der persönliche Nachlass nach dem eigenen Ableben auch an die Personen übergeht, die man hierfür ausgewählt hat, ist es unbedingt angeraten, eine Rechtsanwaltskanzlei für Erbrecht aufzusuchen. In Leipzig sind einige Kanzleien für Erbrecht zu finden. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte für Erbrecht aus Leipzig sind die besten Fachpersonen, um eine Klärung bei Fragen rund um die Testamentserstellung und das Testament zu erhalten oder bei Fragen rund um das Pflichtteilsrecht oder die vorweggenommene Erbfolge. Der Anwalt im Erbrecht kann außerdem auch als Testamentsvollstrecker eingesetzt werden, um nach dem Ableben des Erblassers die Testamentsvollstreckung durchzuführen. Einen Anwalt als Testamentsvollstrecker zu bestellen empfiehlt sich vor allem dann, wenn der Nachlass insgesamt schwierig ist oder es etliche Erben gibt.

Ein Anwalt im Erbrecht informiert Sie nicht nur kompetent, er bzw. sie vertritt Sie falls erforderlich auch vor Gericht

Der Rechtsanwalt im Erbrecht in Leipzig ist jedoch auch für jeden die richtige Kontaktstelle, wenn es zum Erbfall gekommen ist. Der Anwalt im Erbrecht in Leipzig wird seinem Klienten wichtige grundlegende Angelegenheiten, die es im Erbfall zu beachten gilt, offenlegen und Fragen beantworten. Hierbei wird es sich zumeist um Belange handeln, die das Nachlassgericht, den Erbschein oder auch die Erbschaftsteuer angehen. Der Erbrechtsanwalt wird seinem Klienten auch bei einem Erbstreit helfend und beratend zur Seite stehen. Die Hilfe durch einen Anwalt kann nötig werden, wenn man das Testament an sich anfechten möchte oder auch, wenn es zu einer Auseinandersetzung zwischen den Miterben gekommen ist. Auch wenn es darum geht, die Testierfähigkeit des Erblassers anzufechten, kann eine Rechtsanwaltskanzlei für Erbrecht über die Erfolgsaussichten aufklären und die Testamentsanfechtung durchführen. Gestaltet sich eine Erbstreitigkeit diffiziler, dann kann es Sinn machen, sich gleich von Beginn an an einen Fachanwalt zum Erbrecht aus Leipzig zu wenden. Fachanwälte im Erbrecht können mit einem fundierten Fachwissen, sowohl in der Praxis als auch in der Theorie, aufwarten. Hat man ein erbrechtliches Problem, kann man von dem umfassenden Know-how profitieren.


News zum Erbrecht
  • Bild Einladung an die Presse: juris und EDV-Gerichtstag verleihen den Dieter-Meurer-Förderpreis Rechtsinf (21.09.2005, 11:00)
    Programmablauf:- Begrüßung durch die Oberbürgermeisterin Charlotte Britz- Laudatio von Prof. Maximilian Herberger- Grußworte von Dr. Dorothea Meurer-Meichsner, Frau des verstorbenen Professors Dieter Meurer- Preisverleihung- Dankesworte des Preisträgers Uwe HartlebMit dem "Dieter-Meurer-Förderpreis Rechtsinformatik" erinnern die juris GmbH und der Deutsche EDV-Gerichtstag e.V. an die Verdienste von Professor ...
  • Bild Das eine islamische Recht gibt es nicht (24.03.2009, 12:00)
    Mathias Rohe bringt nichtmuslimischen Lesern das klassische und moderne islamische Recht näherDas islamische Recht ist im Westen durch spektakuläre Todesurteile und drakonische Körperstrafen in Verruf geraten, ansonsten aber weitgehend unbekannt. Was ist die Scharia? Was ist eine Fatwa? Kann es im Islam eine Gleichberechtigung der Geschlechter geben? Diese und andere ...
  • Bild Generation und Erbe im Wandel (04.05.2007, 11:00)
    Von der Wirkungsmacht der Demografie: VolkswagenStiftung fördert neues "Schlüsselthema der Geisteswissenschaften""Die Menschen in Deutschland werden immer älter, die Zahl der Kinder sinkt, unsere Sozialsysteme sind in Gefahr" - solche Aussagen kann jede und jeder von uns zurzeit häufig lesen und hören. Der Begriff vom "demografischen Wandel" ist in aller Munde: ...

Forenbeiträge zum Erbrecht
  • Bild ab wann ist jemand nicht geschäftsfähig?? (05.04.2008, 18:51)
    die überschrift sagt alles was ich wissen will. ab wann wird eine person als nicht mehr geschäftsfähig bezeichnet oder festgelegt? wo liegt hier die grenze. danke im vorraus für eure mühe
  • Bild Wohnrechtinhaber tötet Katze (02.01.2007, 08:33)
    Hallo, angenommen ein Wohnrechtinhaber tötet die Katze des Hausbesitzers u. gibt es gegenüber des Hausbesitzers und der Polizei auch zu. Hausbesitzer erstattet gegen Wohnrechtinhaber Anzeige. 1. Was wird die Anzeige bewirken, bzw. nach sich ziehen? 2. Ist ein Katzenmord eine Straftat, Sachbeschädigung oder Ordnungswiedrigkeit? 3. Kann ein Wohnrecht dadurch erlöschen oder verwirkt werden. Vielleicht vergreift ...
  • Bild Erbrecht (03.02.2012, 17:00)
    Angenommen der Erblasser ist überschuldet und alle Erben schlagen die Erbschaft aus. Dann erbt der Staat bzw. das Bundesland in dem der Erblasser seinen letzten Aufenthalt hatte. Nehme wie weithin an, dass der Nachlass auch aus einem Grundstück mit einem VK von 300000.-Euro besteht, welches jedoch mit Grundschulden und Wohnrechten wertmäßig ...
  • Bild Übertragung des Hauses... (14.10.2007, 19:19)
    Ein Vater X hatt zwei Söhne A und B. Sohn A ist verstorben, hinterlässt aber zwei Kinder C und D. Laut Testament sind nun B zu 50%, C und D jeweils zu 25% die Erben, wenn X verstirbt. Nun hat sich aber B überlegt, dass es besser wäre, wenn X ihm das ...
  • Bild Mutter S möchte nach 2 Jahren ihren Pflichtteil! Paar Fiktive Fragen. (06.01.2014, 10:16)
    Nehmen wir mal an: Mutter S die von ihren Eltern seit ihrer Kindheit Seelisch Misshandelt wurde, hat sich Persönlich dazu entschlossen, nun nach vergangenen 2 Jahren, ihren Pflichtteil einfordern zu lassen! Mutter S hat diese Woche einen Termin beim Anwalt für Erbrecht, wie lange kann es den dauern, bis sie ihren ...

Urteile zum Erbrecht
  • Bild OLG-KOELN, 19 U 163/95 (29.03.1996)
    Schließt der Inhaber eines Sparkontos mit der Bank einen Vertrag zugunsten eines Dritten, wonach dieser mit dem Tode des Kontoinhabers alle Rechte aus dem Konto erwerben soll, dann erwirbt der Begünstigte auch die Rechte aus einem Sparbrief, den der Kontoinhaber nach Abschluß des Vertrages zugunsten des Dritten mit Mitteln aus dem Sparkonto mit der Bestimmun...
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 45/01 (05.07.2002)
    Zur Frage der Wirksamkeit der Ausschlagung der Erbschaft und der Anfechtung der Ausschlagungserklärung nach BGB und ZGB-DDR in einem Fall der Nachlassspaltung....
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 124/00 (14.09.2001)
    Krankhafte Wahnvorstellungen können nur dann zur Testierunfähigkeit führen, wenn sie sich inhaltlich auf Themen beziehen, die für die Willensbildung in bezug auf die Testamentserrichtung relevant sind....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Erbrecht
  • BildWissenswertes zum Pflichtteilsrecht – Teil 2: Pflichtteilsquote und Auskunftsanspruch
    n der 2. Folge unserer Reihe zum Pflichtteilsrecht erfahren Sie in der gebotenen Kürze Wissenswertes zur Höhe der Pflichtteilsquote und wie man als Pflichtteilsberechtigter in Erfahrung bringen kann, wie hoch der Nachlass ist, um seinen Pflichtteilsanspruch berechnen zu können. Wie bereits in Teil 1 dieser Reihe ausgeführt, sind nur die ...
  • BildKann ich ein Sparbuch erben?
    Immer wieder kommt es in einem Erbfall vor, dass zu der Erbmasse auch ein Sparbuch gehört. Auch, wenn heutzutage das „klassische“ Sparbuch immer mehr in Vergessenheit gerät: es zählt insbesondere bei älteren Menschen immer noch zur beliebtesten Form der Geldanlage. In derartigen Fällen stellen sich dem Erben die ...
  • BildOLG Hamm: Zur Auslegung der Testamentsbestimmung " Erbschaft gemäß Berliner Testament"
    Mit Beschluss vom 22.07.2014 nahm das Oberlandesgericht (OLG) Hamm Stellung zur Auslegung der Bestimmung einer Erbschaft "gemäß Berliner Testament" in einem privatschriftlichen Testament (AZ.: I-15 W 98/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier errichtete der Erblasser ein formgültiges Testament. In diesem bestimmte er unter anderem, dass nach ...
  • BildDie ersten Schritte nach dem Erbfall
    Nach dem Tod eines geliebten Menschen kommt auf die nächsten Angehörigen des Verstorbenen neben der Trauer eine Vielzahl von Problemen zu, die – zum Teil unter Zeitdruck – zu lösen sind. Was ist aus Sicht des Erbrechtlers zu tun?Falls der Angehörige zu Hause verstorben ist, ist der Hausarzt zu ...
  • BildVorteile eines Testaments: Warum sollte man ein Testament machen?
    Ein Testament ist mit einigen wichtigen Vorzügen verbunden. Welche das im Einzelnen sind und weshalb ein Testament selbst in „einfachen“ Fällen sinnvoll ist, erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Viele glauben, dass das Errichten eines Testamentes überflüssig ist. Doch das kann sich schnell als trügerischer Irrtum ...
  • BildEigenhändiges Testament – ein Leitfaden
    Das eigenhändige Testament erfordert die Erfüllung einiger Voraussetzungen um wirksam errichtet zu werden. Es gibt zwei Formen des ordentlichen Testamtens: das öffentliche Testament, welches von einem Notar öffentlich beurkundet wird  und das eigenhändige oder auch privatschriftliche Testament. Dabei macht das eigenhändige Testament noch immer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.