Rechtsanwalt für Energierecht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Energierecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfram Günther immer gern im Ort Leipzig

Bernhard-Göring-Straße 152
04277 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3065160
Telefax: 0341 3065162

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Energierecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Behrens mit Anwaltsbüro in Leipzig
BEHRENS Rechtsanwälte
Brühl 8
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9941450

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Burckhardt bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Energierecht kompetent in der Umgebung von Leipzig

Schönbachstr. 1
04299 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2416780
Telefax: 0341 24167820

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mirko Zebisch bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Energierecht kompetent in der Nähe von Leipzig

Floßplatz 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3093150
Telefax: 0341 3093199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Storch mit Niederlassung in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Energierecht

Marienplatz 1
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9789640
Telefax: 0341 9789641

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Energierecht
  • Bild Energiewirtschaft im Blickpunkt: Internationale Experten diskutieren an der RUB (21.09.2006, 13:00)
    Bochum, 21.09.2006Nr. 317Energiewirtschaft im BlickpunktInternationale Experten diskutieren an der RUBTagung des Instituts für Berg- und EnergierechtDiskussionen um gestiegene Strompreise und die Suche nach alternativen Energiequellen dominieren seit Monaten die Medien. Der Strommarkt ist offiziell liberalisiert worden, aber Vielen geht dies nicht weit genug. Wie ist es andererseits um die Versorgungs- ...
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...
  • Bild 50 Jahre Institut für Berg- und Energierecht (25.09.2013, 13:10)
    Clausthal-Zellerfeld. Vor 50 Jahren ist das Institut für deutsches und internationales Berg- und Energierecht (IBER) an der TU Clausthal gegründet worden. Aus diesem Anlass richtet das einzige juristische Institut der Universität am 26. und 27. September eine Tagung aus. Austragungsort des wissenschaftlichen Teils ist das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen in Goslar.„Die Themen ...

Forenbeiträge zum Energierecht
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...
  • Bild DGAP-News: Großkanzlei King & Spalding weiter auf Expansionskurs (12.08.2010, 10:30)
    King & Spalding LLP / Sonstiges/Rechtssache12.08.2010 10:30 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Großkanzlei King & Spalding weiter auf ExpansionskursBüro-Eröffnung in Singapur - Fokus auf Schiedsgerichtsverfahren und EnergierechtFrankfurt, August 2010 - Die ...
  • Bild Aktuelle Änderungen (01.12.2003, 19:12)
    Liebe Mitglieder, es gibt mal wieder ein paar Änderungen: 1. Die Foren Wehrrecht, Luftrecht, Energierecht und Transportrecht wurden gelöscht, da dort seit über 6 Monaten keine Beiträge gepostet wurden. 2. Neu hinzugekommen ist das Forum Wirtschaftsrecht und Börse. Über eine rege Diskussion würde ich mich da sehr freuen. 3. Ansonsten gibt es ab heute ...
  • Bild Enwg - Großhändler (25.06.2010, 15:27)
    Leider gibt es kein Bereich für das Energierecht. Ich habe eine rechtliche Frage, die ich bisher nicht mittels Gesetzestexte lösen konnte. Firma A: Ist bisher Biostromproduzent und plant Strommengen von anderen Anlagenbetreibern aufzukaufen und diese an einen Händler (nicht Letztverbraucher) weiterzuverkaufen. Laut EnWG nennt man eine solche Firma Großhändler. Kauft ein ...
  • Bild Energie- / Stromhandel, Einspeisung aus alternativer Stromerzeugung (31.01.2013, 21:26)
    Guten Abend zusammen, (Kurz vorab: "Energierecht" konnte ich als Rubrik hier im Forum leider nicht finden, ich hoffe also ich bin stattdessen hier nicht in der völlig falschen Sparte, falls doch dann den Beitrag bitte einfach an eine passende Stelle verschieben, danke.) Zum Thema: Ich bin gerade dabei mich im Rahmen einer ...

Urteile zum Energierecht
  • Bild OLG-OLDENBURG, 12 U 49/07 (05.09.2008)
    Im Sonderkundenbereich kann ein Gasversorger das Recht zur einseitigen Preiserhöhung nicht allein dadurch begründen, dass er in seinen allgemeinen Geschäftsbedingungen auf die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Gasversorgung von Tarifkunden (AVBGasV) bzw. die Verordnung zum Erlass von Regelungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die...
  • Bild OLG-NAUMBURG, 9 U 105/07 (Hs) (27.03.2008)
    Wird in eine Biogasanlage ein Zusatzstoff, der selbst kein Energieträger ist, mit dem Ziel hinzugegeben, die Energieausbeute aus der eingesetzten Biomasse zu steigern, so ist dies mit dem sog. Ausschließlichkeitsprinzip der §§ 5 Abs. 1 S. 1, 8 Abs. 1 S. 1, Abs. 2 S. 1 des Gesetzes zur Neuregelung des Rechts der Erneuerbaren Energien (EEG 2004) vereinbar. Die...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 7 KS 128/02 (08.03.2006)
    1. Die Errichtung und der Betrieb einer Anlage zur Sicherstellung und zur Endlagerung radioaktiver Abfälle in Gestalt der dauerhaften und nach Verschluss der Schächte wartungsfreien Endlagerung in tiefen geologischen Schichten sind von den vorhandenen gesetzlichen Grundlagen der §§ 9a Abs. 3, 9b AtG gedeckt. Eines ausdrücklichen Parlamentsbeschlusses über di...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.