Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Yvonne Frischalowski in Leipzig hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Arzthaftungsrecht

Gohliser Str. 20
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5861685
Telefax: 0341 5861687

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten im Arzthaftungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Karina Woinikow jederzeit in Leipzig

Klostergasse 5
04109 Leipzig
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Arzthaftungsrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Sylvia Schöne-Köppche mit Anwaltsbüro in Leipzig

Waldstraße 37
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 12570498
Telefax: 0345 1712332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Ulla Richter mit Niederlassung in Leipzig vertritt Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Arzthaftungsrecht

Floßplatz 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3093150
Telefax: 0341 3093199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mirko Zötzsche bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Arzthaftungsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Leipzig

Delitzscher Landstraße 72
4158 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5217550
Telefax: 0341 5217551

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Strützel unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Arzthaftungsrecht ohne große Wartezeiten in Leipzig

Karl-Liebknecht-Straße 1 A
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3089320
Telefax: 0341 3089321

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sylvia Scholz mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Arzthaftungsrecht

Max-Planck-Straße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1407630
Telefax: 0341 14076311

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Arzthaftungsrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Nadine Braband mit Kanzlei in Leipzig

Heinrich-Budde-Straße 4
4157 Leipzig
Deutschland

Telefax: 0341 92787285

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Arzthaftungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Neuhaus kompetent vor Ort in Leipzig

Waldstraße 37
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 26528123
Telefax: 0341 26424234

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Arzthaftungsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Wagner mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Hempelstraße 6
4177 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4791743
Telefax: 0341 6980097

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Steinmetz berät zum Anwaltsbereich Arzthaftungsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Leipzig

Schützenhausstraße 2
4315 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2348667
Telefax: 0341 2348659

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Perlhofer bietet Rechtsberatung zum Arzthaftungsrecht gern in der Nähe von Leipzig

Lampestraße 3
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 25609780
Telefax: 0341 25609789

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Arzthaftungsrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Mandy Jany mit Anwaltsbüro in Leipzig

Cöthner Straße 48
4155 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 305543
Telefax: 0341 3055444

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Arzthaftungsrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Ute Mokros mit Anwaltsbüro in Leipzig

Rudolph-Sack-Straße 9
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 491440
Telefax: 0341 4914420

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arzthaftungsrecht
  • Bild Neu: In Augsburg kann man ab dem kommenden Wintersemester auch Medizinrecht studieren! (14.07.2008, 20:00)
    Neuer Studienschwerpunkt trägt der wachsenden Bedeutung des Bio-, Gesundheits- und Medizinrechts Rechnung.Medizinrecht nun auch im Studium! Nachdem das Medizin- und Gesundheitsrecht inzwischen als eigenes Fach wahrgenommen wird, sich der Fachanwalt für Medizinrecht und die Medizinrechtslehrer/innen-Tagung etabliert haben, kann dieses Fach in Augsburg auch zum Wintersemester 2008/09 im neu eingerichteten Schwerpunkt ...
  • Bild OLG-Richter Bauer tritt in den Ruhestand ein (24.10.2011, 11:47)
    Mit Ablauf des 31. Oktober 2011 tritt der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Reinhard Baur in den Ruhestand. Er wurde im Jahre 1946 in Hiltrup als Sohn des Staatsanwalts Otto Baur geboren. Nach seiner Schulausbildung und dem anschließenden Wehrdienst studierte Herr Baur Rechtswissenschaften in Münster. Im Dezember 1975 trat er in ...
  • Bild BGH: Arzt haftet für Unterhalt bei fehlerhaften Verhütungsmaßnahmen (15.11.2006, 15:43)
    Die Klägerin ist Mutter eines im Dezember 2002 geborenen gesunden Sohnes. Sie verlangt von ihrem Gynäkologen, dem Beklagten, aus eigenem und aus abgetretenem Recht des Kindsvaters Ersatz des den Eltern durch die Unterhaltsverpflichtung entstandenen und noch entstehenden Schadens. Der Beklagte hatte es übernommen, der Klägerin im Januar 2002 das lang ...

Forenbeiträge zum Arzthaftungsrecht
  • Bild selbstjustiz (21.06.2006, 07:49)
    Was fällt alles darunter und wie stark wird es bestraft Bitte schreibt zurück euer Marek :cool:
  • Bild Klage: Erledigungserklärung bei Unmöglichkeit (05.07.2013, 06:14)
    Es handelt sich um eine zivilrechtliche Frage zu dem Thema:(dort ersten Beitrag und ab 21.6. lesen reicht)http://www.juraforum.de/forum/strafrecht-strafprozessrecht/unterschlagung-anzeigen-wielange-403117Der Patient hat lt. BGB Anspruch auf Kopien seiner Patientenkartei, sofern er Kopierkosten bezahlt.(Das wird von Niemandem bestritten)Patient M bittet Arzt B um Kopien. B schreibt ihm, die Akte sei „nicht auffindbar“.M wendet sich ...
  • Bild falsche Behandlung, weil Unkenntnis vom Arzt (04.10.2006, 09:58)
    Moin zusammen. Vorab möchte ich sagen: Es handelt sich hier natürlich um einen fiktiven Fall. Die Diskussion sollte sich eigentlich auf: "Muss der Arzt sich vergewissern, dass seine Behandlungsmaßnahmen angemessen sind oder muss der Patient auf 'Besonderheiten' hinweisen? Nur wo fangen solche Besonderheiten an, das sind ja z. B. Muttermale, Schwangerschaft, ...
  • Bild Verjährung von Behandlungsfehler (26.06.2007, 20:51)
    Mal angenommen, ein Patient bekommt von der Gutachterkommission der Ärztekamer ein negatives Gutachten. Durch ein neues Gutachten stellt sich aber heraus, daß gravierende Fehler passiert sind und ein schwerer Behandlungsfehler vorliegt. Jetzt stellt sich die Frage, wann die Verjährung beginnt ? Eigentlich heißt es, daß die Verjährung nach Kenntnisnahme ...
  • Bild Verfassungsbeschwerde: ich hatte keine Vorsorge (09.09.2013, 12:26)
    Dabei geht es nicht um eine jetzige Behandlung, sondern um die Ursache und das Diagnose-Stadium eines Lymphoms. Das sagt ja der Titel aus. Frühere Antworten bezogen sich auf die heutige Behandlung und nicht auf den Titel des threads. Zu spät diagnostiziert, können Lymphome tödlich enden. Das ist allgemein bekannt. In den 60ern und viell. sogar ...

Urteile zum Arzthaftungsrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 8 U 170/07 (27.10.2009)
    Anforderungen an ein Allgemeinkrankenhaus zur Unterbringung eines akut psychiotischen Patienten zwecks Verhinderung von Selbstgefährdung/Suizid...
  • Bild OLG-CELLE, 1 U 65/00 (06.08.2001)
    Zu den Voraussetzungen der Haftung eines Arztes wegen eines Diagnosefehlers (hier: Vorwurf des Nichterkennens einer Tuberkulose)....
  • Bild OLG-CELLE, 1 U 34/00 (02.04.2001)
    Schadensersatzklage wegen einer angeblich fehlerhaft unterlassenen Angiographie...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arzthaftungsrecht
  • BildKostenlose Erstberatung – Arzthaftungsrecht
    Nach der letzten Statistik des ADAC für 2014 ergibt sich, dass in Deutschland etwa nur noch 3300 Verkehrstote zu verzeichnen sind. Anders sieht es mit den Medizintoten aus. Nach einer Studie der AOK aus dem April 2014 (Krankenhausreport 2014) sterben an Behandlungsfehlern circa 19000 Menschen jährlich. 15000 sterben darüber ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.