Rechtsanwalt in Langen Zentrum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Langen Zentrum
Kanzlei Sachse
August Bebel Straße 29
63225 Langen
Deutschland

Telefon: 06103 2707599
Telefax: 06103 2707598

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Langen Zentrum

Bahnstraße 6
63225 Langen
Deutschland

Telefon: 06103 22041
Telefax: 06103 53755

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Langen Zentrum

Konrad-Adenauer-Straße 33 b
63225 Langen
Deutschland

Telefon: 06103 928376
Telefax: 06103 53616

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Wissenschaftler beleuchten „dunkle Materie“ in der Biologie (19.01.2014, 20:10)
    Forscher der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität Lausanne haben die Funktion und Evolution einer bislang unverstandenen Kategorie von Genen untersucht, die eine entscheidende Rolle für die Funktion unserer Organe und der Embryonalentwicklung spielen.Die klassische Funktion eines Gens ist die Kodierung von Informationen für die Synthese von Proteinen, die für ...
  • Bild Er folgt den Spuren der Gazellen in der Mongolei (17.12.2013, 10:10)
    Thomas Müller, neuer Robert Bosch Juniorprofessor an die Goethe-Universität,beschäftigt sich mit dem jungen Forschungsgebiet der Bewegungsökologie. In der Mongolei sind die Wanderungen der riesigen Gazellenherden durch das starke Wirtschaftswachstum bedroht.FRANKFURT. Die Mongolei erlebt aufgrund ihrer Bodenschätze – Öl, Kupfer, Gold – derzeit einen stärkeren wirtschaftlichen Aufschwung als das Nachbarland China. ...
  • Bild Giganten der Erdgeschichte geben noch immer viele Rätsel auf (11.12.2013, 11:10)
    Neue Forschungen zum Gigantismus der Sauropoden sind in einer öffentlich zugänglichen Sammlung bei PLOS ONE zusammengefasstSauropoden, die größten Landbewohner der Erdgeschichte, geben den Wissenschaftlern noch immer große Rätsel auf. Die pflanzenfressenden Dinosaurier mit dem langen Hals und kleinen Kopf überragten alle anderen landbewohnenden Wirbeltiere mit einer Höhe von bis zu ...

Forenbeiträge
  • Bild Besetzung einer ausgeschriebener Stelle (24.09.2010, 20:27)
    Hallo zusammen ! Folgender fiktiver Fall wird angenommen: Eine Behörde schreibt für die beschäftigten Beamten eine Stelle aus. Auf diese Stelle bewerben sich unzählige Beamte. Aufgrund der Basisausbildung kommen grundsätzlich alle Beamten für diese Stelle in Betracht, müssen jedoch noch einen mehrwöchigen Lehrgang besuchen. Bewerber A hat vor 10 Jahren ein Fachhochschulstudium ...
  • Bild Architektenleistung (20.07.2013, 16:32)
    Hallo zusammen, zu folgenden fiktiven Fall würde ich gerne Eure Meinung hören: Familie A hat sich ein Grundstück gekauft und möchte dieses nun bebauen. Dazu beauftragt Sie den Architekten B mit der Planung. Familie A hat sehr konkrete Vorstellungen, wie das Haus einmal aussehen soll, als finanziellen Rahmen nennt Sie von Beginn ...
  • Bild Wiederholt mit Dienstwagen geblitzt- Grund für Abmahnung? (02.02.2009, 15:02)
    Hallo Forum, wieder einmal ein "Mittagsgespräch" unter Kollegen: Angenommen, ein AG überlässt seinem AN einen Dienstwagen, welchen er für die Erfüllung seiner Aufgaben unbedingt braucht (Außendienstler etc.). Nun wird der AN wiederholt geblitzt, so dass es zu einem mehr oder weniger langen Fahrverbot kommt. Kann der AG den AN bei wiederholten "Zwangspausen" den ...
  • Bild Sonderkündigung des Fitness-Vertrages (20.12.2013, 15:39)
    Guten Tag, stellen wir uns einmal vor, dass ein gewisser Dieter K. in einem Fitnessstudio angemeldet ist und zuvor dort ein Praktikum im Rahmen einer Fachoberschule absolvieren wollte. Dies konnte er jedoch nicht tun, da bei einem Versehen eine Flasche umgeworfen wurde, die ihren Inhalt über den Receiver für den Fernseher-Empfang ...
  • Bild Fitnessstudio-Vertrag: Differenzzahlung bei kürzerer Vertragsdauer? (30.09.2009, 10:15)
    Hallo! Angenommen Herr Otto hat gestern beim Fitnessstudio Superfit einen Vertrag abgeschlossen. Dieser ist wie folgt aufgebaut: Mitgliedschaftvereinbarung (Eintragungen für Name, Anschrift etc.) ------------- Strich ------------------- Nutzungsvereinbarung Trainings- und Saunaeinrichtung in Kurzfassung: - Der Vertrag wird über 36 Monate abgeschlossen und verlängert sich jeweils im 12 Monate. Ein außerordentliches Kündiungsrecht bleibt davon unberührt. - 14-tägig 18.99 per Lastschriftverfahren - ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildPrivatgrundstück: Ist Plakatwerbung am Zaun erlaubt?
    Wer sich ein Privatgrundstück, meist in Verbindung mit Haus, leistet, wird in der Regel einen Kredit aufnehmen. Die Tilgung des Darlehens mitsamt der anfallenden Zinsen kann für den frischen Hauseigentümer durchaus eine finanzielle Belastung darstellen. Ein zusätzliches Einkommen aus Plakatwerbung am eigenen Zaun erscheint dann besonders lukrativ. Aber ...
  • BildKeine Sozialversicherungspflicht von Bereitschaftsärzten bei selbstständiger Tätigkeit
    Die Sozialversicherungspflicht von Medizinern ist immer wieder ein Streitthema. Das Landessozialgericht Baden-Württemberg stellte nun mit Urteil vom 23. Mai 2017 fest, dass Bereitschaftsärzte ihren Nachtdienst in einer Klinik als selbstständige Tätigkeit ausführen können und damit nicht sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind (Az.: L 11 R 771/15). In dem zu Grunde ...
  • BildMüssen farbige Wände bei Auszug weiß gestrichen werden?
    Farbige Wände werden von immer mehr Mietern dem einheitlichen Weiß vorgezogen: ob leuchtend rot, grün, braun oder knallgelb – der Fantasie und dem eigenen Geschmack sind keine Grenzen gesetzt. Solange ein Mieter in der betreffenden Wohnung wohnt, gibt es keine gesetzlichen Vorgaben, wie er seine Räumlichkeiten zu gestalten ...
  • BildRadfahrer: Anspruch auf Schadensersatz wegen Schlagloch?
    Radfahrer die durch ein Schlagloch auf der Straße stürzen können unter Umständen einen Anspruch auf Schadensersatz gegenüber der Gemeinde haben. In einem aktuellen Fall guckte ein Radfahrer an der T-Einmündung einer Straße nach rechts. Dies erfolgte, um eventuell von rechtskommenden Fahrzeugen Vorfahrt zu gewähren. Infolge dessen ...
  • BildHartz IV Bezieher darf überhöhte Miete zurückfordern
    Wenn die Wohnung kleiner ist als das im Mietvertrag steht dürfen ebenfalls Hartz IV Empfänger die zu hohe Miete zurück verlangen. Dies gilt womöglich auch bei Zahlung durch das Jobcenter. Eine Hartz IV Empfängerin hatte eine Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses angemietet. Im Mietvertrag stand angegeben, ...
  • BildKreditgebühren zurückverlangen - Verjährung, Fristen & Muster
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in den vergangenen Jahren mehrfach darüber entschieden, dass die von den Banken verlangten Kreditgebühren für die Bearbeitung von Privatkrediten unzulässig sind. Daraus ergibt sich ein Rückerstattungsanspruch für die betroffenen Verbraucher. Sie sollten allerdings schnell reagieren, anderenfalls kann der Anspruch auf Rückzahlung der Bearbeitungsgebühren verjähren. ...

Urteile aus Langen
  • BildAG-LANGENFELD, 34 C 249/15 (17.12.2015)
    Nutzt der Geschädigte nach einem Verkehrsunfall mit wirtschaftlichem Totalschaden das Unfallfahrzeug - ggfs. nach einer Teilreparatur - weiter, dann kann er fiktive Reparaturkosten bis zur Höhe des Wiederbeschaffungswertes ohne den Abzug des Restwertes bereits vor dem Ablauf einer Frist von 6 Monaten verlangen.
  • BildAG-LANGENFELD, 42 F 108/13 (31.03.2015)
    Absehen von Maßnahmen nach § 1666 BGB nach Wegfall der Kindeswohlgefährdung während des laufenden Verfahrens.
  • BildAG-LANGENFELD, 42 F 81/13 (04.07.2014)
    Zur Entziehung der Personensorge im einstweiligen Anordnungsverfahren bei psychischer Beeinträchtigung der Eltern
  • BildAG-LANGENFELD, 42 F 134/07 (10.03.2014)
    Die Durchführung des Zugewinnausgleichs kann grob unbillig sein, wenn der Zweck des Ausgleichs nicht erreicht werden kann, weil der Ausgleichsberechtigte aufgrund hohen Vermögens nicht auf den Ausgleich angewiesen ist.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.