Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtLangen 

Rechtsanwalt in Langen: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Langen: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Roland Graf   Marktplatz 16, 40764 Langenfeld (Rheinland)
Anwaltskanzlei Roland Graf
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 02173 - 912733


Foto
Rechtsanwältin Anke Tillmanns   Hildener Str. 17, 40764 Langenfeld (Rheinland)
Tillmanns & Junker - Rechtsanwälte
Fachanwältin für Strafrecht und Familienrecht in Langenfeld und Leverkusen
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 02173 / 395 961


Foto
Fabian Sachse   August Bebel Straße 29, 63225 Langen
Kanzlei Sachse
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 06103-2707599


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Andreas Buschmann   Kaiserstraße 44, 40764 Langenfeld (Rheinland)
 
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 02173 101060


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ralph Zimmermann   Hinschweg 3, 27607 Langen
Axhausen & Partner GbR Rechtsanwälte
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 04743 93310


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ruben Meyer   Hauptstraße 73 A, 08134 Langenweißbach
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 01774 573498


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ernst Meurer   Hausinger Straße 6, 40764 Langenfeld (Rheinland)
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 02173 80331


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Johanna Gabriele Turba   Hausinger Straße 6, 40764 Langenfeld (Rheinland)
 
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 02173 2035427


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Markus Buschmann   Kaiserstraße 44, 40764 Langenfeld (Rheinland)
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 02173 101060


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jan-M. Dudwiesus   Bahnhofstraße 23, 40764 Langenfeld (Rheinland)
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 02173 8560424



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Arbeitsrecht

Wohin steuert das kirchliche Arbeitsrecht? Bundesweite Fachtagung an KU (11.02.2014, 13:10)
Mit aktuellen Entwicklungen des kirchlichen Arbeitsrechts beschäftigt sich vom Montag, 10. März, bis Dienstag, 11. März, eine bundesweite Fachtagung in Eichstätt. Veranstalter des mittlerweile zum siebzehnten Mal ...

Anspruch auf Zeitausgleich im Arbeitsrecht (28.08.2013, 14:14)
Steht einem Beamten mit Rufbereitschaft ein Anspruch auf Zeitausgleich zu, so gilt dies auch für den für diesen bestimmten Vertreter. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, ...

„Autonomie ohne Prekarität“ – Viadrina stellt Forschungsergebnisse vor (18.02.2013, 10:10)
„Autonomie ohne Prekarität“ – Viadrina stellt Forschungsergebnisse zu rechtlichen Grundlagen von selbstbestimmten Erwerbsbiografien in Berlin vorErwerbsbiografien werden immer flexibler und Frauen und Männer aller ...

Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

Probearbeit (15.04.2012, 11:45)
Es ergeben sich folgende Fragestellungen bei folgendem Sachverhalt: Jemand wird zum Probearbeiten eingestellt (ein Vertrag wurde in schriftlicher Form nicht geschlossen) Während der Probearbeit kündigt der Arbeitgeber das ...

Bei Krankheit trotz Entgeltfortzahlung Minusstunden (04.04.2012, 16:06)
Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Stell ein Arbeitgeber zahlt bei Krankheit die Gesetzliche Regelentgeltleistung, wurde es dann legal sein den Arbeitnehmer pro Krankheitstag z.B. 1 oder 'ne halbe Stunde minus zu ...

Universität, technische Mitarbeiter (10.10.2012, 14:49)
An einer Hochschule in NRW spart man gerne viel Geld, vor allem beim Personal. An besagter Uni gab und gibt es keine bezahlten Angestellten, die sich um Arbeisplatzrechner usw kümmern. Stattdessen kümmert sich meist ein ...

HA Arbeitsrecht Brauche Hilfe bezüglich der Fallfrage (01.03.2007, 22:33)
Hallo, ich schreibe dieses Semester meine erste HA in Arbeitsrecht...Meine Fallfrage am Ende heißt. "Wie wird das Arbeitsgericht entscheiden?" Muss man hier Zulässigkeit und Begründetheit prüfen??? Wie läuft das im ...

Arbeitsrecht Nebenjobs (07.06.2012, 13:32)
Hallo zusammen,angenommen Person A ist in der Ausbildung und hat 2 Nebenjobs. Wo sie je 100 Euro verdient also zusammen 200 Euro insgesamt, im Monat. Ist es richtig das diese Person in der Ausbildung nur einen steuerfreien ...

Urteile zu Arbeitsrecht

7 Sa 1258/08 (12.03.2009)
1. Ob ein arbeitsvertraglich vereinbarter pauschalierter Nachtarbeitszuschlag auch bei Annahmeverzug des Arbeitgebers oder als Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall geschuldet ist, richtet sich ausschließlich nach arbeitsrechtlichen und nicht nach steuerrechtlichen Kriterien. 2. Nachtarbeitszuschläge stellen keinen Aufwendungsersatzanspruch dar, sondern gehö...

10 TaBV 7/10 (30.04.2010)
Sozialplanansprüche, die nach Eröffnung eines Insolvenzverfahrens entstanden sind, aber auf eine noch von der Insolvenzschuldnerin geplante Betriebsänderung zurückgehen, sind Masseverbindlichkeiten i.S.d. § 123 Abs. 2 S. 1 InsO....

3 SaGa 343/11 (08.04.2011)
1. Das nach Art. 33 Abs. 2 GG für den öffentlichen Dienst vorgeschriebene Prinzip der Bestenauslese gilt auch für der eigentlichen Stellenbesetzungsentscheidung vorgelagerte Auswahlprozesse (hier Besetzunge einer Traineestelle). 2. Der öffentliche Arbeitgeber ist zwar nicht in jedem Falle verpflichtet, eine Stellenausschreibung vorzunehmen. Entschließt er s...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.