Rechtsanwalt in Landsberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Über die Stadt Landsberg

Im Saalekreis in Sachsen-Anhalt liegt Landsberg, eine gut 15.000 Einwohner starke Stadt, die sich aus 11 Ortschaften zusammensetzt. Sie befindet sich im Städtedreieck von Bitterfeld-Wolfen, Halle und Leipzig. Alle drei Städte liegen maximal 25 km von Landsberg entfernt.

Rechtswesen in Landsberg und Umgebung

Für Landsberg zuständig ist das Amtsgericht Halle-Saalkreis, das auch zugleich das Insolvenzgericht für die Stadt ist. Dem Amtsgericht übersteht das Landgericht Halle, das im Oberlandesgerichtsbezirk Naumburg liegt. Zu den weiteren für Landsberg zuständigen Gerichten gehört das Arbeitsgericht sowie das Sozial- und das Verwaltungsgericht, die alle ebenfalls in Halle zu finden sind. Die Rechtsanwaltskammer Sachsen-Anhalt ist für die in Landsberg tätigen Anwälte zuständig. Die Bundesrechtsanwaltskammer hat in ihrer letzten Mitgliederstatistik vom 01.01.14 bekannt gegeben, dass die Rechtsanwaltskammer Sachsen-Anhalt insgesamt 1.813 Mitglieder zählt. Man findet auch einige dieser Rechtsanwaltskanzleien in Landsberg.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Landsberg am Lech
Becker & Partner Rechtsanwaltskanzlei
Katharinenstraße 9
86899 Landsberg am Lech
Deutschland

Telefon: 08191 9472910
Telefax: 08191 9472911

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Landsberg am Lech
Becker & Partner Rechtsanwaltskanzlei
Katharinenstraße 9
86899 Landsberg am Lech
Deutschland

Telefon: 08191 9472910
Telefax: 08191 9472911

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Landsberg am Lech
Recht am Rathaus
Hauptplatz 153
86899 Landsberg am Lech
Deutschland

Telefon: 08191 9859900
Telefax: 08191 9859909

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Landsberg
Dlugosch Feller Mielke
Hauptplatz 153
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 94860
Telefax: 08191 948686

Zum Profil
Rechtsanwalt in Landsberg
Bertoll Bauer Raim
Georg-Hellmair-Platz 169
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 9736910
Telefax: 08191 9736911

Zum Profil
Rechtsanwältin in Landsberg
Kappes & Kollegen
Lechstr. 3
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 2008
Telefax: 08191 59759

Zum Profil
Rechtsanwältin in Landsberg

Hubert-von-Herkomer-Str. 111
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 59400
Telefax: 08191 59483

Zum Profil
Rechtsanwältin in Landsberg
Dlugosch Feller Mielke
Hauptplatz 153
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 94860
Telefax: 08191 948686

Zum Profil
Rechtsanwalt in Landsberg
Bertoll Bauer Raim
Georg-Hellmair-Platz 169
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 9736910
Telefax: 08191 9736911

Zum Profil
Rechtsanwalt in Landsberg
Hufnagel & Kollegen
Breslauer Str. 3 c
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 92360
Telefax: 08191 923615

Zum Profil
Rechtsanwältin in Landsberg

Brehnaer Str. 1
6188 Landsberg
Deutschland

Telefon: 034602 400650
Telefax: 034602 404299

Zum Profil
Rechtsanwalt in Landsberg

Vorderer Anger 236
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 9859900
Telefax: 08191 9859900

Zum Profil
Rechtsanwalt in Landsberg
Dlugosch Feller Mielke
Hauptplatz 153
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 94860
Telefax: 08191 948686

Zum Profil
Rechtsanwalt in Landsberg

Brehnaer Str. 1
6188 Landsberg
Deutschland

Telefon: 034602 400650
Telefax: 034602 404299

Zum Profil
Rechtsanwältin in Landsberg

Ludwigstr. 174
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 6571020
Telefax: 08191 6571029

Zum Profil
Rechtsanwalt in Landsberg
Becker & Partner
Sandauer Str. 253
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 9472910
Telefax: 08191 9472911

Zum Profil
Rechtsanwalt in Landsberg

Karl-Liebknecht-Str. 13
6188 Landsberg
Deutschland

Telefon: 034602 23222
Telefax: 034602 21694

Zum Profil
Rechtsanwalt in Landsberg

Schanzwiese 7
86899 Landsberg
Deutschland

Telefon: 08191 915491
Telefax: 08191 22848

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Landsberg

Altstadt in Landsberg (© Marina Ignatova - Fotolia.com)
Altstadt in Landsberg
(© Marina Ignatova - Fotolia.com)

Warum die Beratung durch einen Anwalt bei Rechtsproblemen wichtig ist

Die Wichtigkeit einer anwaltlichen Beratung sollte nicht unterschätzt werden. Auch ohne kriminelle Veranlagung kann man sich schnell in einer Situation wiederfinden, die sogar so weit reichen kann, dass ein Gerichtsprozess nötig wird. Beispiele aus dem Alltag gibt es hierfür viele. So etwa die Kündigungsschutzklage, die vor dem Arbeitsgericht erhoben wird, weil man sich gegen die Kündigung seines Arbeitsplatzes wehren möchte. Oder ein Rechtsstreit um die nicht zurück gezahlte Kaution für die Wohnung, die man nun von seinem ehemaligen Vermieter herausfordert. Und natürlich all die vielen Verkehrsunfälle, die sich täglich auf Deutschlands Straßen ereignen und bei denen sich nicht immer sofort die Schuldfrage klären lässt, mitunter auch, weil der Unfallverursacher diese nicht eingestehen will. In solchen Situationen stößt man oft an seine Grenzen. Zum einen, weil sich als juristischer Laie die eigenen Forderungen nur schwer durchsetzen lassen, zum anderen, weil rechtliche Problemsituationen immer sehr belastend sind. Ein Rechtsanwalt aus Landsberg jedoch ist hier genau der richtige Ansprechpartner, der sich für die Interessen seines Mandanten stark macht und ihn unterstützt.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Allgemeine Frage zu größeren Mengen THC (02.11.2007, 17:54)
    Nehmen wir mal an Person X hat meist unter 100g Hasch bei sich zu Hause. Bei einer Hausdurchsuchung würde das wohl zu welchem Strafmaß führen? ( in z.B. Bayern) Stimmt es das Person X bei 999g die selbe Strafe zu befürchten hat wie bei 100g ? Stimmt es das es ...
  • Bild können Kinder den Mädchennamen der Mutter annehmen??? Wichtig!!! (20.07.2009, 19:40)
    Mal angenommen xy sind verheiratet bekommen ein kind vor der Ehe und eins während der Ehe,name des Vaters wird nach heirat Familienname! wenn y sich dann irgendwann das Leben nehmen würde und x ihren Mädchennamen annehmen würde was sie zweifellos kann,wie würde es sich dann bei den minderjährigen Kindern verhalten??? Hoffe sehr ...
  • Bild Ladung zum Strafantritt - Rechtsmittel? (04.03.2008, 13:25)
    Hallo, Mal angenommen Mr. Y wurde wegen "Fahren ohne Fahrerlaubniss" zu einer Freiheitsstrafe von 1 Jahr Verurteilt und bekommt nach geraumer Zeit eine Ladung zum Strafantritt, innerhalb einer Woche soll er "einfahren". Was für Möglichkeiten hat Mr. Y noch, um den Antritt zu Umgehen (außer zu flüchten ) bzw. zu verzögern? Und ...
  • Bild Ähnlicher Firmenname schon geschützt - was nun? (06.10.2013, 19:20)
    Hallo zusammen,Ich weiss, die Frage wurde schon des Öfteren beantwortet. Jedoch passt alles nicht auf meine Frage, weshalb ich es hier nochmal fragen muss. Bis jetzt hat eine Person immer dessen Namen und dass, was die Person ausübt als "Firmenname" genutzt.Nun nach langem Überlegen kam derjenige nun auf einen für ...
  • Bild Offner Vollzug und Freigang wann möglich? (29.10.2009, 14:12)
    Mal angenommen ein junger Mann von 24 jahren muss für 2 1/2 jahre ins gefängnis (wegen Betrug), er befindet sich in einer Ausbildung und der Betrieb unterstützt ihn also würde ihn nach der Haft weiterbschäftigen am besten wäre ja offner Vollzug damit er weiter arbeiten kann wie schnell kommt er ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildGrundzüge des Bußgeld- bzw. Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahrens nach OWiG
    Der Artikel soll einen kurzen Überblick über das richtige Vorgehen in Bußgeld- bzw. Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren, insbesondere wegen Geschwindigkeitsüberschreitung, verschaffen. In Verfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeiten, meistens wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen, sollten Sie grundsätzlich keinerlei Angaben zur Sache und insbesondere auch nicht zur Person des Fahrers machen. Bereits auf einen Anhörungsbogen sollten Sie einen ...
  • BildDas Kapitalmarktstrafrecht. Der Exot im Wirtschaftsstrafrecht.
    Unzweifelhaft hat man es als Exot unter Exoten nicht leicht. Um dies näher zu erläutern stellen Sie sich bitte vor, dass Sie eine Krankheit (nennen wir die Krankheit: Ermittlungsverfahren) haben und es sich herausstellt, dass Ihr individuelles Krankheitsbild nicht nur sehr selten ist, sondern in einer Form vorkommt, welche ...
  • BildIst die Gehaltsaufstockung bei Hartz IV möglich?
    Es ist für viele Menschen in der Bundesrepublik Deutschland trauriger Alltag: man arbeitet hart, am Ende reicht das Geld dennoch nicht zum Leben. Für weitere Nebenjobs ist keine Zeit oder keine weitere Kraft vorhanden. Bürger und Bürgerinnen in solchen Situationen stellen sich oftmals die Frage, welche Möglichkeiten sie denn ...
  • BildAGB-Klausel "Es gilt deutsches Recht" unwirksam?
    Die von einem Online-Shop verwendeten AGB-Klauseln „Diese Vertragsbedingungen unterliegen deutschem Recht.“ und „Erfüllungsort: Es gilt deutsches Recht.“ sind unwirksam. Dies hat das OLG Oldenburg mit Beschluss vom 23.09.2014 – 6 U 113/14 festgestellt und damit die Entscheidung der Vorinstanz bestätigt. Die oben genannten Klauseln waren in den AGB des ...
  • BildDie Untersuchungshaft – Unschuldig 23 Stunden am Tag in einer Zelle
    Eben noch in Freiheit und nur Stunden später stehen einem maximal 9 qm zur Verfügung. Der Beschuldigte ist nicht rechtskräftig verurteilt! Seine Schuld ist nicht bewiesen. Er könnte also ebenso noch freigesprochen werden und damit als unschuldig gelten. Die Untersuchungshaft kann aus den unterschiedlichsten Situationen heraus angeordnet ...
  • BildLaurèl GmbH: Anleger sollen auf Geld verzichten
      Den Anlegern der Laurèl GmbH wird einiges abverlangt. Das Unternehmen legt Pläne vor, die Anleihebedingungen massiv zu beschneiden, u.a. sollen die Anleger auf einen Großteil ihrer Forderung verzichten.   Am 16. November wäre die Zinszahlung für die Anleihe der Laurèl GmbH fällig. Das Unternehmen hatte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.