Rechtsanwalt in Landau in der Pfalz: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Landau in der Pfalz: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das deutsche Steuerrecht ist durch seine komplexe und umfangreiche Gestaltung für Laien oft nur schwer zu überblicken. Etwa 40 Steuerarten und darüber hinaus noch in etwa 20 steuerähnliche Abgaben gibt es in Deutschland. Zu diesen Steuerarten gehören unter anderem die Umsatzsteuer, die Körperschafteuer, die Kraftfahrzeugsteuer, die Erbschaftsteuer, die Investmentsteuer, die Gewerbesteuer, die Schenkungsteuer, die Grundsteuer und natürlich auch die Einkommensteuer und die Lohnsteuer. Die allermeisten Arbeitnehmer sind verpflichtet, eine jährliche Einkommensteuererklärung abzugeben. Beim Erstellen der Einkommensteuererklärung müssen zahlreiche Dinge beachtet werden, wie außergewöhnliche Belastungen, Sonderausgaben und Freibeträge. Es ist also nicht erstaunlich, dass das Erstellen der Einkommensteuererklärung für die allermeisten eine unangenehme Pflicht ist. Seitdem 2005 die neue Rentenbesteuerung in Kraft gesetzt wurde, müssen auch immer mehr Rentner eine Einkommensteuererklärung abgeben. Geregelt ist die Besteuerung natürlicher Personen in der BRD im EStG (Einkommensteuergesetz). Die AO (Abgabenordnung) ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. Natürlich unterliegen auch Unternehmen in der BRD der Steuerpflicht. Von enormer Bedeutung für Unternehmen ist dabei vor allem die Umsatzsteuer, die im UStG geregelt ist. Die allermeisten Unternehmer müssen monatlich oder vierteljährlich eine Umsatzsteuervoranmeldung beim Finanzamt einreichen. Außerdem müssen eine jährliche Umsatzsteuererklärung und eine Gewerbesteuerklärung an das Finanzamt übersandt werden. Hat das Finanzamt die Steuererklärung durchgesehen, folgt ein Steuerbescheid. Im Steuerbescheid vermerkt ist die festgelegte Steuer nach Steuerart sowie der nachzuzahlende bzw. zu erstattende Betrag.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Cornelia Kömmerling (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Landau in der Pfalz berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen im Rechtsgebiet Steuerrecht
Weigel & Kollegen Rechts- und Steuerberatung
Moltkestraße 20
76829 Landau in der Pfalz
Deutschland

Telefon: 06341 92560
Telefax: 06341 925625

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Egbert Weigel engagiert in Landau in der Pfalz
Weigel & Kollegen Rechts- und Steuerberatung
Moltkestraße 20
76829 Landau in der Pfalz
Deutschland

Telefon: 06341 92560
Telefax: 06341 925625

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Steuerrecht in Landau in der Pfalz

Schwarzarbeit, Steuerhinterziehung und Betriebsprüfung

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Landau in der Pfalz (© MK-Photo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Landau in der Pfalz
(© MK-Photo - Fotolia.com)

Seit 2011 die Strafen für Steuerhinterziehung verschärft wurden, spielen Begriffe wie Steuerhinterziehung und Selbstanzeige bei immer mehr Bürgern eine Rolle. Steuerstraftaten werden immer akribischer von den Behörden verfolgt, das gilt auch für das Aufdecken von Schwarzarbeit. Ist ein Unternehmen einer Steuerprüfung ausgesetzt, dann kann es, hat man keine Fachperson mit den Steuerangelegenheiten betraut, schneller als es manchem lieb ist, zu üblen Konsequenzen kommen. Gerade bei Unternehmen ist die Zahl der Aspekte, die steuerrechtlich zu beachten sind, extrem umfassend. Ohne eine Fachperson an der Seite, kann es somit bei einer Umsatzsteuerprüfung oder Betriebsprüfung schnell zu Problemen mit oftmals weitrechenden Folgen kommen. Zu nennen sind hier Begriffe wie der korrekte Vorsteuerabzug, das richtige Absetzen von Reisekosten, die Dienstwagenbesteuerung, Abschreibungen, AfA oder auch der korrekte Umgang mit dem Doppelbesteuerungsabkommen.

Bei Problemen und Fragen rund um das Steuerrecht ist der ideale Ansprechpartner ein Anwalt

Wie man sieht, Steuern sind in Deutschland ein durchaus schwieriges Thema und dies sowohl für Unternehmer als auch für Privatpersonen. Sucht man als Unternehmer Rat und Hilfe in steuerrechtlichen Angelegenheiten oder hat man als Privatperson Fragen zur Selbstanzeige oder zur Steuererklärung, dann ist man bei einem Steueranwalt oder bei Bedarf bei einem Steuerstrafrechtler in den besten Händen. In Landau in der Pfalz finden sich etliche Rechtsanwälte im Steuerrecht. Ein Anwalt zum Steuerrecht aus Landau in der Pfalz ist sowohl bei ganz allgemeinen steuerrechtlichen Fragen, als auch bei steuerstrafrechtlichen Problemstellungen der ideale Ansprechpartner. Der Anwalt aus Landau in der Pfalz für Steuerrecht ist nicht nur in der Lage, in allen steuerrechtlichen Belangen kompetent Auskunft zu geben. Er kann auch die gerichtliche Vertretung übernehmen, sollte beispielsweise ein Steuerstrafverfahren im Gange sein.


News zum Steuerrecht
  • Bild Lindenberg-Lange erste Frau im Präsidentenamt des bayerischen Anwaltsgerichts (16.12.2011, 11:22)
    Die bayerische Justiz- und Verbraucherschutzministerin Dr. Beate Merk hat heute Frau Rechtsanwältin Irina Lindenberg-Lange zur neuen Präsidentin des Bayerischen Anwaltsgerichtshofs bestellt. Diese folgt damit Herrn Rechtsanwalt Dr. Bender nach, der bislang dem Gericht vorsaß. Sie ist die erste Frau an der Spitze des Bayerischen Anwaltsgerichtshofs. Rechtsanwalt Dr. Klaus Bauer wurde ...
  • Bild Stiftungsprofessur und eine „halbe Forschungsgesellschaft“ von Prof. Horváth für die Uni Ulm (31.01.2014, 10:10)
    Grund zum Feiern für die Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften: In diesen Tagen hat Professor Péter Horváth, Emeritus der Universität Stuttgart und Aufsichtsratsvorsitzender der Unternehmensberatung Horváth AG, der Universität Ulm 50 Prozent der Anteile am „International Performance Research Institute“ (IPRI gGmbH) übertragen. Hinzu kommt eine Stiftungsprofessur im Bereich Betriebswirtschaftslehre – ...
  • Bild Steuerfairness für Steuerzahler gefordert (20.09.2011, 11:01)
    Fairness für Steuerzahler muss wiederhergestellt werden Elektronische Datenübertragung und -verarbeitung setzen sich in Deutschland auch bei der Einkommensbesteuerung immer mehr durch. Das nützt vor allem der Finanzverwaltung. Der Bund der Steuerzahler Deutschland, der Deutsche Steuerberaterverband sowie der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine und der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine mahnen Änderungen im Interesse ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Wirtschaftlicher Verein (12.01.2013, 16:05)
    Pardon, vielleicht wurde das nicht klar: Als "pathologisch" bezeichne ich Sachverhalte, die unter juristischen Aspekten "gestört" sind. Z. B. sowas wie: Eine AG kauft alle ihre Aktien (wenn sie es denn dürfte). Wem gehört sie dann? Hierzu eine Frage: In Berlin und anderswo werden Vereine nicht ins Vereinsregisten eingetragen bzw. wird die ...
  • Bild Rechte Gewährleistung (25.02.2008, 17:13)
    Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage: Mal angenommen, man hat im Mai 2006 eine Auto-Batterie für ein Fahrzeug bei einem ortsansässigen Händler für 54,90 EUR gekauft und die Batterie wäre jetzt defekt. Wenn nun der Händler den Tausch der Batterie verweigert bzw. 35 EUR "Aufpreis" für ...
  • Bild Markenprodukt individuell gestalten und weiter verkaufen! erlaubt? (15.11.2010, 11:24)
    Hallo,Person A ist ein kreativer Mensch (Künstler) und individualisiert Schuhe,Taschen,Brillen... Deshalb mag er die Produkte der Firma xyz nicht so wie sie an die Masse verkauft werden. Kurzerhand kauft er sich ein Paar Schuhe der Firma xyz und beginnt diese zu individualisieren. Er verändert Farbkomposition, ersetzt bspw. das Logo mit ...
  • Bild Entnahme-Tabelle ?? (22.01.2008, 14:48)
    hallo, ich bin neu hier in diesem forum und dies ist mein erster beitrag: bin gerade mit meinem studium (bwl mit schwerpunkt steuerrecht) fertig und nun in einer steuerkanzlei tätig. nun soll ich einen abschluss für einen gemüsehändler erstellen. meine frage: gibt es irgendwo einen richtwert für die privatentnahmen, bzw. eine tabelle, ...
  • Bild Gemeinnütziger Verein: Anmieten von Büroräumen (27.08.2010, 22:26)
    Hallo,In welcher Höhe darf ein gemeinnütziger Verein Büroräume anmieten, ohne die Gemeinnützigkeit zu verlieren?Gibt es hier Vorschriften bzw. Grenzwerte für die maximal zulässige Jahresmiete z.B. in Prozent vom Haushaltsetat?Der Zweck des bundesweiten Vereins ist beispielsweise u.a. die Aufklärung der Bevölkerung im Gesundheitswesen, Schulung und Fortbildung, Hilfe bei der Gründung von ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildKann man Kosten für Arbeitskleidung von der Steuer absetzen?
    Die jährliche Steuererklärung ist ein notwendiges Übel. Sie nimmt regelmäßig viel Zeit in Anspruch, macht man sie nicht, riskiert man Ärger mit dem Finanzamt . Die Steuererklärung kann aber auch einige steuerliche Vorteile bringen: Wer seine Steuererklärung nämlich ordentlich abgibt, hat durchaus die Möglichkeit, anstelle ...
  • BildSteuerpflicht von Eheleuten beim gemeinsam genutzten eBay-Account
    Darf das Finanzamt bei einem gemeinsam genutzten eBay-Account auch dann von beiden Eheleuten Umsatzsteuer kassieren, wenn nur einem dieser Account gehört? Das ist fraglich. Vorliegend verkaufte ein Ehepaar über ein privat angelegtes Konto bei eBay zahlreiche Gegenstände über einen Zeitraum von fast vier Jahren (Jahresumsätze lagen ...
  • BildStellt Diktiergerät ein Fahrtenbuch dar?
    Muss das Finanzamt bereits ein Diktiergerät als ordnungsgemäß geführtes Fahrtenbuch anerkennen? Hierzu gibt es eine interessante Entscheidung des Finanzgerichtes Köln. Ein Steuerpflichtiger war als Steuerberater tätig gewesen. Sein Arbeitgeber hatte ihm einen den Firmenwagen auch für private Fahrten zur Verfügung gestellt. Um es sich bequem ...
  • BildStrengere Anforderungen der Canada Revenue Agency
    In den vergangenen Jahren hat die kanadische Steuerbehörde, genannt: Revenue Canada oder „CRA“ Steueruntererklärungen akzeptiert, die wir in Vollmacht für unsere Mandanten unterschrieben haben. Unsere Mandanten empfanden dies als Service, zumal sie oftmals gar nicht in der Lage waren, Rückfragen der CRA zu ihrer Immobilien- oder Erbangelegenheit in Englisch ...
  • BildSteuer-CDs: Darf der Staat gestohlene Informationen über Steuerhinterzieher ankaufen?
    In letzter Zeit hört man immer wieder von Angeboten, die die deutschen Behörden zum Ankauf von sogenannten Steuer-CDs erhalten. Dies ist nicht ganz unproblematisch, denn die Informationen auf den Datenträgern sind in den meisten Fällen nicht auf legale Weise beschafft worden, sondern beispielsweise von einem Mitarbeiter eines Finanzunternehmens oder ...
  • BildOFD NRW: Zugewinnausgleich als Nachlassverbindlichkeit
    Mit einer Kurzinformation zu den sonstigen Besitz- und Verkehrsteuern vom 31.10.2014 hat die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen (OFD NRW) zum Umfang des Abzugs des güterrechtlichen Zugewinnausgleichs als Nachlassverbindlichkeit Stellung genommen. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Ehegatten oder eingetragene Lebenspartner, die im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft leben, erhalten in ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.