Rechtsanwalt in Kulmbach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die Stadt Kulmbach

Kulmbach liegt in Bayern, im dortigen gleichnamigen Landkreis. Die Stadt gehört dem Regierungsbezirk Oberfranken an und ist Heimat von gut 26.200 Einwohnern. Kulmbach hat die weltweit umfangreichste Zinnfigurensammlung zu bieten. Zudem hat die Stadt eine über 600-jährige Bierbrautradition. Die nächstgrößere Stadt ist Bayreuth, etwa 25 km entfernt gelegen.

Das Amtsgericht in Kulmbach

Kulmbach hat nicht nur einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten, sondern verfügt auch über ein örtliches Amtsgericht, das zu den 73 Amtsgerichten Bayerns gehört. Das Gerichtsgebäude ist in einem attraktiven neobarocken Bau untergebracht. Besucher des Amtsgerichts Kulmbach fallen u.a. die schmiedeeisernen Ziergeländer der Holztreppe ins Auge, ebenso wie der Eingangsbereich, der aufwendig mit Stuck verziert ist. Das Amtsgericht Kulmbach ist für den gesamten Landkreis Kulmbach zuständig. Dies ergibt einen Gerichtsbezirk von gut 656 km², in dem etwa 79.000 Menschen leben. Einige sachliche Zuständigkeiten des Amtsgerichts Kulmbach wurden an das Amtsgericht Bayreuth übergeben. Dazu gehören u.a. Zwangsversteigerung, Vereinsregister, Schiffsregister, Partnerschaftsregister oder auch Handelsregister.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Kulmbach
Lampert, Dr. Graf und Kollegen
Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 4
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 907916
Telefax: 09221 907930

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Kulmbach

E.-C.-Baumann-Straße 8 a
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 823278
Telefax: 09221 823279

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Kulmbach

Gabelsberger Straße 14
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 904060
Telefax: 09221 904065

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Kulmbach

Holzmarkt 6
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 8780270
Telefax: 09221 87802727

Zum Profil
Rechtsanwältin in Kulmbach

Webergasse 16
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 92820
Telefax: 09221 928230

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kulmbach

Karl-Jung-Str. 14
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 947169
Telefax: 09221 947264

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kulmbach

Alte Forstlahmer Str. 22
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 9730
Telefax: 09221 973280

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kulmbach

Webergasse 16
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 928241
Telefax: 09221 928230

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kulmbach

Gumpersdorfer Weg 4
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 92160
Telefax: 09221 921692

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kulmbach

Buchbindergasse 1
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 690330
Telefax: 09221 6903310

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kulmbach

Alte Forstlahmer Str. 22
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 973200
Telefax: 09221 973280

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Kulmbach

Plassenburg Kulmbach (© varbvoto  - Fotolia.com)
Plassenburg Kulmbach
(© varbvoto - Fotolia.com)

Warum sollten Sie sich einen Rechtsanwalt suchen?

So ansprechend sich das Gerichtsgebäude des Amtsgerichts Kulmbach auch präsentiert, so ungern möchte man sich dennoch dort aufhalten. Denn ein Termin bei Gericht bedeutet in der Regel, dass man sich als Partei eines Rechtsstreits wiederfindet. Und diese Situation ist für die meisten Menschen sehr unangenehm und belastend. Um es gar nicht erst so weit kommen zu lassen, sollte daher frühzeitig ein Anwalt aus Kulmbach kontaktiert werden, damit er eine außergerichtliche Lösung anstreben kann. Hierfür wird der Rechtsanwalt aus Kulmbach meist als erstes mit der gegnerischen Partei in Verbindung treten und das Gespräch suchen. Die Korrespondenz und alle weiteren Schritte kann der Mandant dabei seinem Anwalt oder Anwältin überlassen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Mietkaution nach 18 Monaten noch nicht ausgezahlt (11.07.2009, 01:19)
    Ein Vermieter hätte nach 18 Monaten weder die Kaution ausgezahlt, noch eine Rechnung oder irgendeine Art der Abrechnung vorgelegt. Gegen einen Mahnbescheid hätte er ohne Begründung widersprochen. Sollte der Mieter es auf das Gerichtsverfahren ankommen lassen? Hätte der Vermieter noch irgendeine Chance Kosten nachzuweisen und die Kaution einzubehalten, insbesondere wenn die ...
  • Bild Anfängerhausarbeit BGB §§280-286 (22.03.2011, 21:14)
    Hallo zusammen, ich sitze gerade über der Anfängerhausarbeit im Zivilrecht und habe eine richtige "Denkblockade" was den roten Faden anbelangt. Zuerst ein Mal die Fallfrage & dann der Sachverhalt, um den es geht: "In welchem Umfang kann T Ansprüche des allgemeinen Leistungsstörungsrechts (§§ 280-286 BGB) gegen K geltend machen? Am 30. Januar sucht Tony ...
  • Bild Dringend Anwalt gesucht! (06.08.2008, 12:04)
    Ich suche einen Anwalt, der sich im Kaufrecht (es geht um einen Kaufvertrag mit einem Autohändler) auskennt. Der Händler scheint mich nicht ernstzunehmen, außerdem ist mittlerweile ein nennenswerter Schaden entstanden. Raum Bayreuth-Kulmbach, wer sich berufen fühlt, auch weiter (die Fahrtkosten müsste allerdings dann der Händler zahlen, der sich bereits in Verzug ...
  • Bild Leistungsstörungsrecht (29.03.2011, 17:15)
    Hallo! Ich schreibe zur Zeit an meiner Abschlussarbeit im Zivilrecht zum Thema "Allgemeines Leistungsstörungsrecht". Zu prüfen sind ausschließlich Ansprüche aus den §§280-286 BGB. Problematisch ist allerdings, dass meiner Meinung nach nicht einmal ein Mietvertrag zustande kommt, was jedoch zwingend notwendig für ein Schuldverhältnis ist.:erschlage Hier der Sachverhalt: Am 30. Januar sucht Tony (T) ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildIst Videoüberwachung im Betrieb erlaubt?
    Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch – genau davor hat manch ein Arbeitgeber Angst: sobald er den Betrieb verlässt oder seinen Mitarbeitern den Rücken zukehrt, machen diese, was sie wollen. Ob sich seine Befürchtungen bestätigen oder nicht, überprüft er mithilfe von Videokameras, ...
  • BildWie gründet man einen Reitverein?
    Für viele Reiter stellt sich früher oder später die Frage, Mitglied in einem Reitverein zu werden. Hier kann man Teil einer Gemeinschaft werden und auf viele Gleichgesinnte treffen, die die Leidenschaft für Pferd und Reiten teilen. Manch einer geht sogar so weit zu überlegen, ob nicht vielleicht sogar ...
  • BildBGH: Umlage von Warmwasserkosten auf Mieter bei hohem Wohnungsleerstand
    Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied mit Urteil vom 10.12.2014, dass die Warmwasserkosten bei hohem Wohnungsleerstand auf die übrigen Mieter umgelegt werden dürfen (AZ.: VIII ZR 9/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier klagt eine Wohnungsbaugenossenschaft gegen eine Mieterin, die von der Klägerin eine Wohnung in einem 28-Parteien-Haus gemietet ...
  • BildBesonderheiten der Geschäftsraummiete
    Der Artikel befasst sich mit einigen Besonderheiten der Geschäftsraummiete, bei welcher dem gewerblichen Mieter bspw. wesentlich mehr an Kosten und Pflichten als dem einfachen Wohnraummieter übertragen werden können. Der Vermieter von Geschäftsräumen kann dem Mieter sogar schon in den sogenannten Formularklauseln, also ohne besondere individuelle Vereinbarung, ganz erhebliche ...
  • BildVorgetäuschter Verkehrsunfall: Was dafür spricht
    Welche Indizien sprechen dafür, dass ein Verkehrsunfall nur vorgetäuscht worden ist? Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des OLG Hamm. Ein Autofahrer machte wegen einem erlittenen Verkehrsunfall einen Anspruch auf Schadensersatz geltend. Doch der angebliche Schädiger wehrte sich und berief sich darauf, dass der Unfall ...
  • BildGEZ nicht zahlen: ist die Haushaltsabgabe verfassungswidrig?
    Die GEZ-Gebühr – oder auch: Rundfunkgebühr, seit neuestem: Beitragsservice – sorgt seit eh und je für Unmut in der Bevölkerung. Dieser Beitragsservice des öffentlich-rechtlichen Rundfunks erscheint vielen Menschen eine reine Schikane und zudem noch völlig überhöht zu sein. Auch die Tatsache, dass sich der Betrag seit Januar 2015 ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.