Rechtsanwalt für Werkvertragsrecht in Krefeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Krefeld (© KlausMJan - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Krefeld (© KlausMJan - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Tülay Kesen bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Werkvertragsrecht ohne große Wartezeiten in Krefeld

Ostwall 44
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 6538220
Telefax: 02151 6538222

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Werkvertragsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Oliver Pasch mit Büro in Krefeld

Minkweg 1
47803 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 5695195
Telefax: 02151 5695197

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Werkvertragsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Peer Jenssen mit Anwaltsbüro in Krefeld

Westwall 122
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 771006
Telefax: 02151 771009

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Werkvertragsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Nils Röttges mit Anwaltskanzlei in Krefeld
GTW-die Kanzlei für Bauen und Immob.
Von-Beckerath-Str. 11
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 567860
Telefax: 02151 5678620

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Werkvertragsrecht
  • Bild RWTÜV-Stiftung fördert erste Juniorprofessur für IT-Recht (28.09.2012, 12:10)
    Essen/Münster, 26. September 2012: Die Inhaberin der bundesweit ersten Juniorprofessur für IT-Recht, Franziska Böhm, tritt zum 1. Oktober ihre Stelle an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster (WWU) an. IT (Informationstechnologie) ist eine der Schlüsseltechnologien für die weltweite Wirtschaft. Rechtliche Fragen jedoch sind bislang weitgehend ungeklärt. Das ist Grund für die RWTÜV-Stiftung, den ...
  • Bild Mehr als zwei Versuche (11.12.2013, 10:19)
    Hamm/Berlin (DAV). Anders als beim Kauf sind im Rahmen von Werkverträgen bei Mängeln mehr als zwei Nachbesserungsversuche möglich. Darüber informiert die Deutsche Anwaltauskunft und verweist auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm vom 28. Februar 2013 (AZ: 21 U 86/12). Eine Baufirma hatte an einem Einfamilienhaus im Laufe des Jahres 2008 ...
  • Bild BGH: Gewährleistung am Bau trotz Ohne-Rechnung-Abrede (25.04.2008, 12:25)
    Der für das Werkvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte in zwei Fällen zu entscheiden, welche Folgen sich bei mangelhafter Werkleistung für Ansprüche des Auftraggebers ergeben, wenn der Auftragnehmer seine Leistungen aufgrund eines Werkvertrags mit einer sog. Ohne-Rechnung-Abrede erbracht hat. Im Verfahren VII ZR 42/07 hatte der Kläger den ...

Forenbeiträge zum Werkvertragsrecht
  • Bild mündl. prüfung 1. staatsexamen - "aus der übung" (27.01.2009, 17:18)
    hallo allerseits, ich habe jetzt vor wenigen tagen sehr erfreuliche post vom JPA erhalten :) , denn ich bin zum mündl. zugelassen worden und das sogar mit einer für mich und meine studienvorgeschichte tollen note. jetzt habe ich aber folgende 2 probleme: (1) weil ich die letzten monate wirklich seelisch in einem ausnahmezustand ...
  • Bild Ersatz von Reparaturkosten (01.03.2013, 15:24)
    Hi, ich hätte eine Frage zu den Mängelgewährleistungsrechten: Die Selbstvornahme (also zb Reparatur durch einen selbst) stellt ja eine Untergrabung des Rechts zur zweiten Andienung dar. Wie ist es nun jedoch, wenn ich eine Frist gestellt habe und diese verstrichen ist? Kann ich dann den Kaufgegenstand von jemand anderem reparieren lassen und die ...
  • Bild Haftung Vermögensschäden nach VOB (05.09.2007, 18:28)
    Hallo, wie ist folgendes Fallbeispiel nach Werkvertragsrecht/Basis VOB zu beurteilen: Handwerksfirma führt Arbeiten fehlerhaft aus. Dadurch entstehen dem Auftraggeber (Hotel) insbesondere erhebliche Folgeschäden = Vermögensschäden: Wegen Durchnässung einer Wand ist das Gästezimmer nicht vermietbar. Auftraggeber macht Mietausfallschaden geltend für die Zeit der Zimmersperrung. Frage: Muß die ausführende Handwerksfirma nach VOB in voller Höhe ...
  • Bild Geld zurückfordern? (09.01.2014, 22:48)
    Hallo,also folgendes. Person B hat mit einer Person A, dieser sollte das Haus von Person B renovieren, Bad Sarnierung etc. , einen Vertrag unterschrieben und 8.000€ gezahlt. Rechnung und Vertrag etc. alles vorhanden.Problem:Person A ist seine Pflichten nicht nachgegangen.Hat weder das Geld zurückgezahlt, noch die Arbeit begonnen.Es ist nun ein ...
  • Bild Gewährleistungsanspruch ohne Rechnung (08.05.2011, 19:05)
    mal angenommen es wurde vor 4-5 Jahren an einem Einfamilienhaus die Auffahrt gepflastert. Der neue Besitzer erkennt aber das diese Arbeiten nicht ordentlich ausgeführt wurden (starke Spurrillen) hat jetzt aber von dieser Leistung keine Rechnung. Können gegenüber dieser Firma noch irgendwelche Ansprüche geltend gemacht werden? Der Vorbesitzer hat diese Rechnung ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Werkvertragsrecht
  • BildKeine Ansprüche von Besteller oder Unternehmer bei Schwarzgeldabrede
    Wird zwischen Besteller und Werkunternehmer vereinbart, dass die zu erbringende Werkleistung teilweise oder ganz „schwarz“ ohne Rechnung erbracht werden soll, kann weder der Besteller Mängelgewährleistungsansprüche oder (Teil-)Rückzahlung der geleisteten Vergütung noch der Werkunternehmer die Zahlung des vereinbarten Werklohnes geltend machen.   Mit Urteil vom 10.04.2014 – VII ZR ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.