Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteReiserechtKrefeld 

Rechtsanwalt in Krefeld: Reiserecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Peer Funk   Neue Linner Str. 50, 47799 Krefeld
    Funk & Schöneberg Rechtsanwälte

    Telefon: 02151 / 851870



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Reiserecht

    BGH: Ausgleichszahlung für Abbruch eines Fernflugs (17.12.2009, 10:24)
    Zur Verpflichtung des Luftfahrtunternehmens, bei einem planmäßig begonnenen, nach einer Zwischenlandung aber nicht weiter durchgeführten Flug Ausgleichszahlungen zu leisten Xa-Zivilsenat Der für das Reiserecht zuständige ...

    Sozialversicherungsträger müssen Ausschlussfrist des Reisevertragsrechts wahren (10.06.2009, 14:45)
    Vertragliche Schadensersatzansprüche wegen eines Reiseunfalls muss der Reisende nach § 651g BGB innerhalb eines Monats nach der vertraglich vorgesehenen Beendigung der Reise gegenüber dem Reiseveranstalter geltend machen. ...

    BGH: Verkürzung der Verjährungsfrist für Ansprüche wegen Reisemängeln unwirksam (26.02.2009, 12:20)
    Der unter anderem für das Reiserecht zuständige Xa-Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat zwei Rechtsfragen zu allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Reiseveranstalters entschieden. Der Kläger unternahm mit seiner Ehefrau ...

    Forenbeiträge zu Reiserecht

    Schadensersatzforderungen gegenüber Reiseveranstalter (01.10.2010, 18:32)
    Hallo, ich habe da mal eine hypothetische FrageFrage: wenn man im August für 9 Tage in der Türkei in einem 4 Sterne Hotel war und der ganze Urlaub eine einzige Katastrophe war mit den folgenden hypothetischen Mängeln: - ...

    Meine Tochter hat sich stark verbrannt - haftet der Reiseveranstalter ? (17.06.2005, 12:06)
    Hallo zusammen, ich hoffe, hier eine Antwort auf einen im Grunde genommen doch sehr eindeutigen Fall zu finden : Wir ( Frau, Tochter und ich ) haben am 31.05. eine Reise auf Djerba ( Tunesien ) begonnen. Direkt am 1. Abend ...

    Verletzung durch Unfall im Hotel (26.03.2008, 23:23)
    Erster Tag im Hotel. Alle Koffer sind leer und alle Sachen sind in Schrank usw. verstaut. Man will sich etwas ausruhen und sucht sich dazu den sonnigen Platz auf dem Balkon aus. Man rückt sich einen der Klappsessel – aus ...

    Innerhalb Hotelresort: Anderes Hotel als gebucht wegen neuem Zimmerkonzept. (10.02.2014, 00:04)
    Mal angenommen ein Urlauber bucht über einen Reiseveranstalter ein Zimmer innerhalb eines großen Hotelresorts mit 5 Hoteleinheiten. Bewusst hat dieser davon Resort Hotel 1 gebucht weil ihm die anderen Hotels im Resort ...

    Reiserecht (05.10.2003, 01:27)
    Hi, hat der Reisende einen vertraglichen Schadensersatzanspruch gegen den Leistungsträger wenn der Reiseveranstalter insolvent ist?Vielleicht Vertrag zwischen Reiseveranstalter und Leistungsträger Vertrag zugunsten dritter ...

    Urteile zu Reiserecht

    16 U 153/05 (18.05.2006)
    Ergibt sich bei objektiver Würdigung der Gesamtumstände aus der Sicht eines vernünftigen und objektiv urteilenden Reisenden, dass der Reiseveranstalter eine Reiseleistung in eigener Verantwortung anbietet, so muss dieser sich daran festhalten lassen. Auf die Rolle eines Vermittlers kann er sich nur dann zurückziehen, wenn der Charakter als Fremdleistung, d.h...

    X ZR 61/06 (19.06.2007)
    Der Pauschalreiseveranstalter haftet auch für am Urlaubsort gebuchte Zusatzleistungen, wenn er durch sein tatsächliches Auftreten dem Reisenden gegenüber den Eindruck einer Eigenleistung erweckt hat. Ob vor Ort verwendete Vermittler- bzw. Fremdleistungsklauseln diesen Eindruck verhindern oder hinter dem anderweitigen Verhalten des Reiseveranstalters zurücktr...

    16 U 49/04 (16.09.2004)
    Die kurzfristige unangekündigte und unvorhergesehene Verschärfung der Einreisebestimmungen des Zielstaates einer Reise, die zu deren Undurchführbarkeit führt, weil die nun erforderlichen Visa nicht mehr rechtzeitig beschafft werden können, berechtigt die Reisenden zur Kündigung des Reisevertrages wegen höherer Gewalt....

    Rechtsanwalt in Krefeld: Reiserecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum