Rechtsanwalt in Krefeld: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Krefeld: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Krefeld (© KlausMJan - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Krefeld (© KlausMJan - Fotolia.com)

Das Arbeitsrecht ist ein umfassendes und weit verzweigtes Rechtsgebiet, das einem steten Wandel unterworfen ist. Im Arbeitsrecht sind alle Belange, die sich in der Verbindung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ergeben können, geregelt. Damit wird im Arbeitsrecht ein sehr breites Feld an rechtlichen Belangen geregelt wie beispielsweise Telearbeit, Überstunden, Zeitarbeit, Kündigung, Arbeitsvertrag usw. Für alle arbeitsrechtlichen Klagen ist basierend auf § 8 ArbGG das Arbeitsgericht zuständig.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Arbeitsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Johannes Hakes (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Anwaltskanzlei in Krefeld
***** (5)   1 Bewertung
Anwaltskanzlei Hakes - Arbeitsrecht und Familienrecht für Krefeld und Umgebung hier !
Moerser Str. 57
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 622700

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Arbeitsrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Anke Zimmermann mit Kanzleisitz in Krefeld
Anke Zimmermann Rechtsanwaltskanzlei
Moerser Straße 98
47803 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 6233612
Telefax: 02151 6233620

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Arbeitsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Christos Pigaris aus Krefeld
Anwaltskanzlei Pigaris / Tel. 02151-800076
Südwall 23-25
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 800076
Telefax: 02151 800078

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt René Meyer mit Anwaltskanzlei in Krefeld berät Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht
MEWES Rechtsanwälte
Südwall 22
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 4544776
Telefax: 02151 4544883

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Arbeitsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Klaus Kalenberg gern im Ort Krefeld
GOEBELS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Wilhelmshofallee 79-81
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 5070221
Telefax: 02151 599608

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen im Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Philipp Steffen persönlich in Krefeld
GOEBELS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Wilhelmshofallee 79-81
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 507151
Telefax: 02151 599608

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Arbeitsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Andreas Böning mit Kanzlei in Krefeld
GOEBELS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Wilhelmshofallee 79-81
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 507231
Telefax: 02151 599608

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thilo Busch engagiert im Ort Krefeld

Luisenstraße 111 a
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 208356
Telefax: 02151 626940

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Arbeitsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Jochen Bolten mit Anwaltskanzlei in Krefeld
GOEBELS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Wilhelmshofallee 79-81
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 507161
Telefax: 02151 599608

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Katja Preisigke mit Rechtsanwaltskanzlei in Krefeld berät Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen aus dem Bereich Arbeitsrecht
Preisigke & Preisigke
Stephanstraße 9-11
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 568594
Telefax: 02151 568596

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Claus Hein (Fachanwalt für Arbeitsrecht) berät Mandanten im Schwerpunkt Arbeitsrecht kompetent vor Ort in Krefeld
Kemper, Hein & Partner Rechtsanwälte
St.-Anton-Straße 93-95
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 84280
Telefax: 02151 842849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Arbeitsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Regis Plümacher aus Krefeld
Kemper, Hein & Partner Rechtsanwälte
St.-Anton-Straße 93-95
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 84280
Telefax: 02151 842849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Arbeitsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Johannes Langowski mit Rechtsanwaltskanzlei in Krefeld

St.Anton Straße 116
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 774677
Telefax: 02151 777078

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christian Preisigke mit RA-Kanzlei in Krefeld unterstützt Mandanten engagiert juristischen Fragen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
Preisigke & Preisigke
Stephanstraße 9-11
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 568594
Telefax: 02151 568596

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Ralf Hauser (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Krefeld hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Arbeitsrecht
Dr. Hesser & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Ostwall 28
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 658060
Telefax: 02151 6580629

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Stirken (Fachanwalt für Arbeitsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Arbeitsrecht gern im Umland von Krefeld

Königstr. 137
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 607870
Telefax: 02151 6078750

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peer Jenssen (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Krefeld vertritt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Westwall 122
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 771006
Telefax: 02151 771009

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Arbeitsrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Tülay Kesen mit Anwaltsbüro in Krefeld

Ostwall 44
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 6538220
Telefax: 02151 6538222

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Nils Röttges gern vor Ort in Krefeld
GTW-die Kanzlei für Bauen und Immob.
Von-Beckerath-Str. 11
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 567860
Telefax: 02151 5678620

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Arbeitsrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Ursula Mende mit Kanzlei in Krefeld

St.-Anton-Str. 116
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 773846
Telefax: 02151 777078

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Arbeitsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Otto mit Anwaltskanzlei in Krefeld

Breiten Dyk 25
47803 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 50830
Telefax: 02151 501760

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Arbeitsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Robert Sebastian Wagner mit Anwaltsbüro in Krefeld
Peeters II, Huylmans & Wagner
Hüttenallee 191
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 417170
Telefax: 02151 4171705

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Arbeitsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Paul Gerhard Weller mit Kanzlei in Krefeld

Westparkstr. 55
47803 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 8118840
Telefax: 02151 8118844

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Roland Reinfeld (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Kanzleisitz in Krefeld hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Bereich Arbeitsrecht
SLP Anwaltskanzlei
Wilhelmshofallee 72
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 7828950
Telefax: 02151 78289599

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kirsten Milla (Fachanwältin für Arbeitsrecht) in Krefeld hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Arbeitsrecht

Schönwasserstr. 168
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 205033
Telefax: 02151 205034

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Krefeld

Schneller als mancher glaubt, kommt es am Arbeitsplatz zu rechtlichen Streitigkeiten

Rechtsanwalt in Krefeld: Arbeitsrecht (© Jamrooferpix - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Krefeld: Arbeitsrecht
(© Jamrooferpix - Fotolia.com)

Der Arbeitsplatz bietet in zahlreichen Bereichen rechtliches Konfliktpotential. Dies betrifft sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber. Vor allem sind dabei Fragen und Probleme, die mit dem Kündigungsschutz, dem Arbeitsvertrag und dem Urlaubsanspruch in Zusammenhang stehen, häufig. Und auch rechtliche Auseinandersetzungen, die sich aufgrund einer Krankheit oder eines Arbeitsunfalls ergeben, sind keine Seltenheit. Auch Mobbing fällt in den Zuständigkeitsbereich des Arbeitsrechts. Gerade in den letzten Jahren hat die Problematik "Mobbing am Arbeitsplatz" stark zugenommen. Bedauerlicherweise können rechtliche Unstimmigkeiten mit dem Arbeitgeber schnell extreme Folgen nach sich ziehen. Die schlimmste Folge ist der Verlust des Arbeitsplatzes. Das ist für die meisten Arbeitnehmer meist existenzbedrohend. Genau aus diesem Grund ist es dringend empfohlen, sich rechtzeitig rechtlich beraten zu lassen. Denn als Laie kann man weder die rechtliche Situation einschätzen, noch über eine weitere sinnvolle Vorgehensweise entscheiden. Gleich ob es sich um Fragen rund um den Kündigungsschutz handelt, es Unstimmigkeiten mit einem Aufhebungsvertrag gibt oder eine Abfindung nicht dem Rahmen entspricht, wie man es erwartet hat.

Ein Anwalt ist der beste Ansprechpartner bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten

Bei allen Problemen, die in den Bereich des Arbeitsrechts fallen, ist ein Rechtsanwalt der optimale Ansprechpartner. In Krefeld sind einige Anwälte zu finden, die sich mit arbeitsrechtlichen Fragen sehr gut auskennen. Vor allem, wenn bereits eine Kündigung ausgesprochen wurde, gegen die man rechtlich vorgehen möchte, ist es angebracht, sich so schnell als möglich an einen Anwalt zu wenden. Durch die Konsultation eines Rechtsanwalts werden nicht nur offene Fragen geklärt, sondern auch eine weitere Vorgehensweise ausgearbeitet, die dazu führen sollte, dass man sein Recht auch durchsetzt. Ein Rechtsanwalt im Arbeitsrecht aus Krefeld ist dabei nicht nur eine immense Hilfe, wenn es um rechtliche Problemstellungen in Bezug auf Mehrarbeit, Urlaubsanspruch oder auch die Probezeit geht. Der Anwalt zum Arbeitsrecht aus Krefeld ist ebenso der optimale Ansprechpartner, wenn es Schwierigkeiten mit dem Arbeitgeber gibt aufgrund eines Arbeitsunfalls. Und auch in Bezug auf die Abmahnung im Arbeitsrecht kann er seinen Mandanten umfassend beraten. Darüber hinaus ist man bei einem Rechtsanwalt für Arbeitsrecht bestens aufgehoben, wenn man der Schwarzarbeit bezichtigt wird.


News zum Arbeitsrecht
  • Bild Dreibeiniger Hund darf nicht ins Büro (05.09.2013, 10:36)
    Arbeitsgerichte müssen teilweise kuriose Sachverhalte entscheiden. Nicht immer geht es um Kündigung, Abmahnung oder Lohnansprüche der Arbeitnehmer. Teilweise werden auch außergewöhnliche Fälle entschieden, die dennoch das Arbeitsrecht betreffen und eine gerichtliche Entscheidung erfordern. Das Arbeitsgericht Düsseldorf musste aktuell in einem "tierischen" Fall eine Entscheidung treffen. In einer Düsseldorfer ...
  • Bild Keine Kündigung wegen Fehler anderer (01.08.2013, 09:59)
    Frankfurt am Main/Berlin (DAV). Wegen des Fehlers eines Kollegen darf ein Arbeitnehmer nicht ohne Weiteres entlassen werden. Das gilt auch dann, wenn man die Arbeitsergebnisse des Kollegen überprüfen muss und daher zu verantworten hat. Eine 26 Jahre für das Unternehmen tätige Mitarbeiterin muss – trotz eines solchen Fehlers – weiter ...
  • Bild Einmaliger Bestand an Literatur zu Arbeitsrecht in der EU jetzt online (15.02.2013, 13:10)
    Institut der Universität Trier öffnet seine EuropadatenbankSeit kurzer Zeit steht unter die neue Europadatenbank des Instituts für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union (IAAEU) an der Universität Trier kostenlos zur Verfügung. Es handelt sich hierbei um ein Projekt des IAAEU, das bereits seit 1998 betrieben wird und nun ...

Forenbeiträge zum Arbeitsrecht
  • Bild Arbeitsrecht (11.07.2012, 08:18)
    Hallo, ich hoffe das es mir jemand dieser Frage beantwortet. Wen jemand bei Vollzeitarbeit durch Arbeitsunfall 50% ihre Tätigkeiten nicht weiter führen kann, dann kommt wegen der Unfall weitere körperliche Einschränkungen dazu die weitere 25% seine Tätigkeit ausfällt. Welche Möglichkeiten und Alternative gibt es in solche fälle zwischen AG und ...
  • Bild hochzeit (27.07.2008, 17:38)
    gibt es eine bestimmung auf sonderurlaub bei heirat???
  • Bild Recht oder Erpressung? (24.02.2011, 21:45)
    Sehr geehrte Damen und Herren, wie sähe die Rechtslage in folgendem fiktiven Fall aus: Angestellter A arbeitet seit zwei Jahren in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis für Arbeitgeber G. An einem Freitagmorgen verschläft A seinen Arbeitsantritt um eine Stunde, lässt seine Anfangszeit vom unwissenden Kollegen K um die "verlorene" Stunde zu Gunsten von A ...
  • Bild Zerrüttung des Verhältnises in einer GbR (Ärztliche Gemeinschaftspraxis) (19.09.2005, 19:56)
    Inhaber einer Einzelpraxis, bestehend seid 20 Jahren gründet mit Kollegen, der einen Kassenarztsitz erworben hat eine Gemeinschaftspraxis. Im Vertrag ist keine Probezeit vorgesehen. Auserordentliches Kündigungsrecht aus üblichen Gründen (Insolvens, Kunstfehler, fehlende Fortbildungsnachweise, etc.). Nach zwei Monaten stellt sich herraus,dass die Partner nicht harmonieren. Neuer Partner versucht das alte Personal (Seit ...
  • Bild Arbeitsrecht - TVöD - Stufenzuordnung (22.06.2011, 17:06)
    Hallo liebe Forenmitgliederinnen und -mitglieder, :):):p ich hoffe, dass ich alles richtig formuliere.:p Also: Stellen wir uns vor, dass A nach seiner Ausbildung am 01.03.2011 bei seinem neuen Arbeitgeber (Kreisverwaltung X) anfängt. Auf A findet der TVöD-Bund Anwendung. A arbeitet auf einer Stelle, die mit Entgeltgruppe 6 bewertet ist. In der Einarbeitungszeit bekommt A jedoch ...

Urteile zum Arbeitsrecht
  • Bild LAG-HAMM, 17 Sa 247/11 (26.05.2011)
    Befand sich der Beschäftigte nach dem 30.09.2005 in einem im betrieblichen/dienstlichen Interesse liegenden Sonderurlaub, der vor dem 01.07.2008 endete, so erlischt der Anspruch auf die Besitzstandszulage, wenn er die Antragsfrist bis zum 30.09.2008 nicht wahrt....
  • Bild LAG-BADEN-WUERTTEMBERG, 2 Sa 77/11 (23.11.2011)
    Eine unangemessen niedrige Höchstaltersgrenze in einer Versorgungsordnung (hier: faktische Höchstaltersgrenze 45 Jahre) verstößt gegen das Benachteiligungsverbot wegen des Alters und ist damit unwirksam. Je niedriger die Höchstaltersgrenze ist, desto gewichtiger müssen die Gründe im Sinne des § 10 Sätze 1 und 2 AGG sein....
  • Bild VG-GELSENKIRCHEN, 12 K 414/03 (20.12.2006)
    1. Die fortlaufende Erteilung von Lehraufträgen begründet kein unbefristetes öffentlichrechtliches Dienstverhältnis. 2. Die arbeitsrechtlichen Folgen von Kettenarbeitsverträgen kommen bei Lehraufträgen nicht zum Tragen....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsrecht
  • BildFürsorgepflicht – was ist das eigentlich?
    Den Arbeitgeber trifft in seiner Position als Kopf des Betriebes eine sogenannte Fürsorgepflicht. Doch was genau bedeutet dieser Begriff eigentlich? Und was genau ist von der Fürsorgepflicht umfasst? Fürsorgepflicht meint die Pflicht des Arbeitgebers, das Wohlergehen und die Interessen seiner Arbeitnehmer im Rahmen seiner Mittel ...
  • BildKein Lohn ohne Arbeit
    Die Brötchen wollen erstmal verdient sein. Dieser Satz kommt nicht von ungefähr, da die Arbeitsleistung erst einmal erbracht werden muss, um am Ende des Monats seine Lohn überwiesen zu bekommen. Doch was ist, wenn die Arbeitsleistung mal nicht erbracht werden kann? Entfällt der Anspruch auf Lohnzahlung dann immer. Der ...
  • BildBAG: Keine Kürzung des Erholungsurlaubs nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses
    Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG), dass Kürzungen des Erholungsurlaubs wegen der Elternzeit durch den Arbeitgeber nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses unzulässig sind. Dem Arbeitnehmer steht somit ein Anspruch auf Abgeltung des vollen Urlaubsanspruchs zu (AZ.: 9 AZR 725/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und ...
  • BildJobcenter: Heizkosten - Übernahme auch bei schlechter Dämmung
    Hartz IV - Empfänger können unter Umständen auch dann einen Anspruch auf Übernahme der Heizkosten haben, wenn diese unangemessen hoch sind. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des SG Gießen. Ein Ehepaar wohnte in einem Eigenheim, das lediglich über eine alte Ölheizungsanlage aus dem Jahr ...
  • BildKrankheitsbedingte Kündigung: Wann darf der Arbeitgeber kündigen?
    Grundsätzlich ist der Arbeitgeber berechtigt einen Mitarbeiter aufgrund einer Krankheit ordentlich und fristgemäß zu kündigen. Denn in einer Krankheit kann ein personenbedingter Kündigungsgrund liegen. Dabei sind jedoch einige Voraussetzungen zu beachten. Der Arbeitgeber darf dem Arbeitnehmer wegen Krankheit dann kündigen, wenn folgende drei Voraussetzungen erfüllt sind: ...
  • BildHaben Arbeitnehmer Anspruch auf Sonderurlaub für einen Umzug?
    Arbeitnehmer können bei einem Umzug unter Umständen verlangen, dass sie dafür von ihrem Arbeitgeber gegen Bezahlung freigestellt werden. Wann dass der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Arbeitnehmer sind froh, wenn sie für ihren Umzug von ihrem Arbeitgeber zusätzliche Urlaubstage bekommen, die über den Erholungsurlaub ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.