Rechtsanwalt für Zivilrecht in Konstanz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte Konstanz (Musikerviertel) (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)
Rechtsanwälte Konstanz (Musikerviertel) (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Neumann & Neumann bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Zivilrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Konstanz
Neumann & Neumann
Beyerlestraße 1
78464 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 917791

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Christoph Valentin Wiggenhauser gern in der Gegend um Konstanz
Dr. Oberthür & Schira Rechtsanwälte
Bruderturmgasse 8
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 22210
Telefax: 07531 16228

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Zivilrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Helmut Maier mit Kanzleisitz in Konstanz

Marktstätte 3-5
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 916503
Telefax: 07531 916508

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Kristina Müller bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Zivilrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Konstanz
DS Rechtsanwälte Doubleday Seel Linke Müller
Lohnerhofstraße 9
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 955280
Telefax: 07531 9552811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Gerd-Rainer Oberthür persönlich im Ort Konstanz
Dr. Oberthür & Schira Rechtsanwälte
Bruderturmgasse 8
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 22210
Telefax: 07531 16228

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Zivilrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Regine Rebmann mit Anwaltskanzlei in Konstanz

Untere Laube 29
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 21079
Telefax: 07531 16231

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Kimmig gern vor Ort in Konstanz

Schottenstr. 11
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 23720
Telefax: 07531 16456

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Yvonne Knaus immer gern in der Gegend um Konstanz

Obere Laube 63
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3659080
Telefax: 07531 3652942

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Zivilrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Robert Schwarz mit Kanzleisitz in Konstanz

Benediktinerplatz 8
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 27021
Telefax: 07531 27023

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lorenz Dietrich berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht gern in der Nähe von Konstanz

Brauneggerstr. 64-66
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 284485
Telefax: 07531 284486

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Zivilrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Martin Luithle mit Kanzlei in Konstanz

Brauneggerstr. 39
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 693836
Telefax: 07531 3697787

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Zivilrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Walter Zeiß aus Konstanz

Rheinsteig 11 a
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 21036
Telefax: 07531 15931

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Mykola Neumann jederzeit in der Gegend um Konstanz

Bodanstr. 23
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3690770
Telefax: 07531 36907799

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katrin Hoppe bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Zivilrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Konstanz

Seestr. 9
78464 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 958725
Telefax: 07531 958726

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Realitäten und Grenzen des Zivilrechts (04.09.2011, 18:10)
    Vom 7. bis zum 10. September 2011 tagt die Gesellschaft Junger Zivilrechtswissenschaftler e. V. an der Universität Augsburg. / Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zur Teilnahme an der Eröffnung und an den Vorträgen herzlich eingeladen.Augsburg/PK/KPP - Zwischen dem 7. und dem 10. September 2011 treffen sich die Mitglieder ...
  • Bild Nachhaltige Konfliktlösungen per Mediation (21.12.2011, 14:10)
    Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte MediationAm Samstag, den 07. Januar lädt die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation ein. Studiengangsleiter und ehemaliger Familienrichter, Arthur Trossen stellt das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot anschaulich vor und beantwortet individuelle Fragen. Alle Interessenten sind um ...
  • Bild Symposium zu aktuellen Herausforderungen für den Mittelstand in der Finanzmarktkrise (17.11.2009, 15:00)
    Am 27. November feiert das Symposium zum Bilanz-, Steuer- und Gesellschaftsrecht der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) seinen zehnten Geburtstag. Es dient insbesondere dem Wissenstransfer zwischen Wissenschaftlern und interessierten Studierenden einerseits und Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten, Mitarbeitern im Rechnungswesen und Finanzverwaltung andererseits. Im Fokus des Jubiläumssymposiums steht das ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Hilfe bei Übersetzung! Deutsche Strafprozessordnung! (13.12.2011, 20:50)
    Guten Abend! Mein Name ist Lino Marques und ich übersetze gerade ein Rechtshilfeersuchen vom Portugiesischen ins Deutsche. Dabei ist ein Begriff von der portugiesischen Strafprozeßordnung vorgekommen, wofür ich kein deutsches Äquivalent in der StPO finde. Es handelt sich um ein Zwangsmittel, dass jemandem aufgezwungen wird, wenn die Gefahr oder der Verdacht besteht, dass ...
  • Bild Zeugenvernehmung ohne Befragungsmöglichkeit? (09.04.2013, 21:45)
    Mal angenommen, vor einem Amtsgericht wäre ein Zivilstreit und ein Zeuge des Klägers käme von weit her. Weiter angenommen, das Gericht hätte zugelassen, daß dieser Zeuge vor einem Rechtshilfegericht in der Nähe seines Wohnortes vernommen werden soll. Wie soll dann der Beklagte den Zeugen befragen können, wenn er das vorhat? Ist das ...
  • Bild Ex-Lebensgefährtin aus Haus bekommen (10.12.2013, 09:51)
    Hallo, auch wenn der Titel dieser Frage nach eine X-Mal beantworteten Frage klingt, so stellt sich hier alles etwas anders dar, da es nicht um ein Mietverhältnis im eigentlichen Sinne geht. Ein Mann kauft sich ein Haus, zahlt auch selbst den Kredit, seine damalige Lebensgefährtin, mit der er zum Zeitpunkt des ...
  • Bild Verweigerung der Unterschrift auf Einkommensteuererklärung (15.10.2010, 09:13)
    Eine junge, seit April 2008 verheiratete Fam., mit einer derzeit 1 jährigen Tochter (gebr. 31.09.2010) trennt sich. Der Ehemann zieht am 31.08.2010 aus. Die Ehefrau bezog seit Sep. 2009 bis Sep. 2010 1.200,00 Familiengeld, der Ehemann verdiente 1.800.- Euro netto. Nach Sep. 2010 arbeitete die Ehefrau auf 400,00 Euro ...
  • Bild Ist das Prozessbetrug? (12.08.2012, 20:13)
    Angenommen A verkauft B ein Fahrzeug. Dieses Fahrzeug weist einen Schaden auf. B möchte Ansprüche aus Sachmängelhaftung geltend machen. Leider wurde bei diesem Kauf kein schriftlicher Kaufvertrag zwischen A und B geschlossen, sodass die Beweisführung schwierig ist. Als B A auffordert den Mangel zu beheben, bestreitet dieser B jemals ein ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VG-GOETTINGEN, 2 A 94/11 (12.01.2012)
    1. Die Herausnahme eines Pflegekindes aus einer Pflegefamilie erfolgt nach zivilrechtlichen Vorschriften, soweit es sich nicht um eine Inobhutnahme handelt.2. Die Art und Weise des Vorgehens des Jugendamtes bei dieser Herausnahme ist dem öffentlichen Recht zuzuordnen....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 7 S 577/05 (24.11.2005)
    1. § 112 SGB 10 regelt ausschließlich, allerdings auch abschließend, den Ausgleich zwischen den Beteiligten eines zu Unrecht erfolgten Erstattungsvorgangs. Ein Rückerstattungsanspruch nach dieser Vorschrift steht nicht unter dem Vorbehalt, dass sein Gläubiger keine anderweitige Befriedigung durch Zahlungen eines Dritten erlangen kann. 2. Der Schuldner der R...
  • Bild AG-KONSTANZ, 4 C 465/06 (31.08.2006)
    Verbotene Eigenmacht bei Parken auf bewirtschaftetem Parkplatz ohne einen Parkschein zu lösen. Deshalb ist das Abschleppen wegen wegen verbotener Eigenmacht des Parkenden zulässig und führt nicht zu einem Schadensersatz-anspruch des Parkenden....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildWenn das Paket nicht geliefert wird
    Folgende Situation: Sie haben als Unternehmer Ware im Internet bestellt und bezahlt. Das Paket mit der Ware erreicht Sie jedoch nicht. Auf Nachfrage teilt Ihnen der Verkäufer wahrheitsgemäß mit, dass er das Paket an ein Transportunternehmen übergeben hat. Auf Anfrage teilt das Transportunternehmen mit, dass das Paket an Sie persönlich an ...
  • BildZur Haftung des Ersthelfers
    Bei einem Unglücksfall traut sich so mancher nicht, aktiv Hilfe zu leisten; häufig aus Angst, „etwas falsch machen“ und dafür womöglich haftbar gemacht zu werden. Diese Angst ist jedoch unbegründet; nur wer gar nichts tut, muss mit Konsequenzen rechnen.   Der Begriff des Unglücksfalls umfasst nicht nur ...
  • BildFernbus: Hat man Entschädigungsanspruch bei Verspätung oder Ausfall?
    Eine Fahrt mit dem Fernbus ist bei Fahrgästen beliebt, die preisgünstiger als bei der Deutschen Bahn fahren möchten. Doch wie sieht es aus, wenn der Fernbus später ankommt oder sogar ausgefallen ist? Hier können Sie ggfs. einen Anspruch auf Entschädigung haben. Dies ergibt sich aus der VERORDNUNG (EU) ...
  • BildWie verbindlich ist eine Tischreservierung im Restaurant?
    Sind Tischreservierungen in Restaurants als eine bloße unverbindliche Serviceleistung des Restaurants zu sehen oder handelt es sich hierbei schon um einen Vorvertrag, der den Gast dazu verpflichtet einen Gastbewirtungsvertrag mit dem Wirt abzuschließen? Oder ist die Tischreservierung sogar schon selbst als ein Gastbewirtungsvertrag anzusehen? Wie Tischreservierungen in Speisewirtschaften ...
  • BildKündigung vom Fitnessstudio/Fitnessvertrag wegen Krankheit?
    Schließt ein Sportbegeisterter einen Vertrag mit einem Fitnessstudio ab, so ist er an diesen für die Dauer der Laufzeit gebunden. Hat er keine Lust mehr, sich sportlich zu betätigen, oder schafft er dies aus zeitlichen Gründen nicht, so werden ihm derartige Gründe kaum helfen, den Fitnessvertrag vorzeitig zu ...
  • BildIst Ghostwriting als Plagiat anzusehen?
    Die letzten Jahre sind etliche Dissertationen als Plagiat entlarvt worden. In diesem Atemzug wird unverständlicherweise auch direkt das Wort „Ghostwriting“ in den Mund genommen, was wenig mit dem Vorliegen oder Nichtvorliegen eines Plagiats zu tun hat. Dennoch ist auch das Ghostwriting teilweise als Grauzone zu betrachten. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.