Rechtsanwalt für EDV-Recht in Konstanz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte Konstanz (Musikerviertel) (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)
Rechtsanwälte Konstanz (Musikerviertel) (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Rüdiger Bock berät Mandanten zum Anwaltsbereich EDV-Recht kompetent in der Umgebung von Konstanz

Seestr. 33
78464 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 928660
Telefax: 07531 9286620

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lorenz Dietrich berät zum EDV-Recht engagiert vor Ort in Konstanz

Brauneggerstr. 64-66
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 284485
Telefax: 07531 284486

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im EDV-Recht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Mykola Neumann mit Kanzlei in Konstanz

Bodanstr. 23
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3690770
Telefax: 07531 36907799

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich EDV-Recht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Oliver Lavreau mit Büro in Konstanz

Münzgasse 9
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 457623
Telefax: 07531 457633

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum EDV-Recht
  • Bild Recht verständlich: Hochschulperle des Monats für „Praxisprojekt Migrationsrecht“ in Halle (04.02.2014, 11:10)
    An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bearbeiten Jurastudenten echte Fälle und leisten so eine Art kostenlose Rechtsberatung. Außerdem bieten sie Informationsveranstaltungen für Asylsuchende an. Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft verleiht dem „Praxisprojekt Migrationsrecht“ jetzt die Hochschulperle des Monats Februar.Mehr Praxis im Jurastudium und gleichzeitig etwas Gutes tun – das ist an ...
  • Bild Die EBS Universität erleben (06.02.2014, 14:10)
    Campus-Atmosphäre schnuppern im Schloss: Das geht beim Tag der offenen Tür der EBS Universität für Wirtschaft und Recht am 29. März. Ab 10 Uhr können potenzielle Studenten und ihre Eltern auf dem EBS Campus in Oestrich-Winkel die internationale Hochschule erleben. Im Mittelpunkt stehen die Bachelor- und Master-Programme in BWL und ...
  • Bild Acht TH-Studierende bei europäischem Intensivkurs in multikultureller Kommunikation in Finnland (17.02.2014, 12:10)
    Seit heute messen acht Studierende der Technischen Hochschule Wildau ihre Fähigkeiten in der interkulturellen Kommunikation mit Kommilitonen von Hochschulen aus Estland, Finnland, Frankreich, Österreich und Tschechien an der Karelia Fachhochschule in Joensuu/Finnland. Bis zum 27. Februar 2014 entwickeln sie gemeinsam Strategien für eine effektive interkulturelle Kommunikation und sammeln praktische Erfahrungen ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild Meinungsfreiheit auf Internetservern (09.02.2012, 14:03)
    In diesem Fallbeispiel geht es darum das Herr A durch ein Moderatoren-Team in einem (kostenpflichtigen)Forum in seiner Meinungsfreiheit begrenzt wird. Herr A kaufte sich die Spielesoftware X um zu spielen. Nebenbei bittet das Spiel ein Forum an in dem Herr A zum Spiel seine Meinung äußerte. Diese wurde vom Moderatoren-Team des ...
  • Bild Recht auf Verteidiger? (17.12.2008, 23:33)
    A ist sogenanter "Aufstocker" , bekommt also zusätzlich zum Gehalt AlG II. A bekommt eine Anklageschrift vom Amtsgericht wegen Betruges. Da die Klage vor dem Amtsgericht stattfindet, bekommt A keinen Pflichtverteitiger. Einen Beratungsschein bekommt A nicht, weil es den bei Strafrecht nicht gibt. Zumindest hat A diese Auskunft erhalten. A kann sich ...
  • Bild Sicherheitsalarm in Kassenzone ausgelöst (30.03.2009, 22:49)
    Mal angenommen A hatte beim verlassen der Kassenzone den Sicherheitsalarm ausgelößt. Die Kassiererin sprang gleich von ihrem Platz um A aufzuhalten und eine weitere kam hinzu. Da A nichts eingesteckt hatte, verweigerte A gegenüber den Kassiererinnen die Jacke zu öffnen und die Jackentaschen zu leeren. Letztendlich hat sich rausgestellt, nachdem A gebeten hatte ...
  • Bild erbe durch miterben gepfändet (09.11.2012, 20:50)
    guten tag, herr a ist mitglied in einer erbengemeinschaft, die aus 4 personen besteht. die erbengemeinschaft ist zerstritten, da die restlichen erben die auseinandersetzung mit a verweigern. leider hat a bei einem der erben schulden, die tituliert worden sind. deshalb hat wurde der gesamte erbteil(150.000€) von a durch den miterben b ...
  • Bild menschenrecht, grundrecht, bürgerrecht - die unterschiede (06.05.2008, 16:11)
    Moin! Ich mache mich gerade schlau über die grundsätzlichsten Grundlagen des Rechts, und obwohl ich es durchaus spannend finde, verwirrt mich die Begriffsvielfalt: Das Grundgesetz spricht ja von Grundrechten, richtig? Die Vereinten Nationen und andere Internationale Gruppen sprechen von Menschenrechten. Dann gibt es noch das Bürgerrecht... Da wüsste ich erstmal gerne die ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.