Rechtsanwalt in Konstanz: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Konstanz: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte Konstanz (Musikerviertel) (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)
Rechtsanwälte Konstanz (Musikerviertel) (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)

Im deutschen Recht zählt das Arbeitsrecht mit zu den umfassendsten Rechtsbereichen. Das Arbeitsrecht umfasst alle Gesetze, Verordnungen und sonstige verbindliche Bestimmungen zur abhängigen, unselbständigen Erwerbstätigkeit. Die Belange, die im Arbeitsrecht normiert sind, sind damit extrem umfangreich. Als Beispiele können Bereiche angeführt werden wie Krankheit, Kündigung, Mehrarbeit oder auch der Arbeitsvertrag. Kommt es zu einer Klage, wird diese vor dem Arbeitsgericht verhandelt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Arbeitsrecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei Neumann & Neumann gern im Ort Konstanz
Neumann & Neumann
Beyerlestraße 1
78464 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 917791

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Arbeitsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Reinhold Dotterweich engagiert im Ort Konstanz
ANWALTSKANZLEI DOTTERWEICH FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT UND SOZIALRECHT
Hussenstrasse 19
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 9450300
Telefax: 07531 15548

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Kanzlei Neumann & Neumann berät zum Bereich Arbeitsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Konstanz
Kanzlei Neumann & Neumann
Beyerlestraße 1
78464 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 917791
Telefax: 07191 917795

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Arbeitsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Gerd-Rainer Oberthür mit Anwaltskanzlei in Konstanz
Dr. Oberthür & Schira Rechtsanwälte
Bruderturmgasse 8
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 22210
Telefax: 07531 16228

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Volker Scheinert berät zum Bereich Arbeitsrecht jederzeit gern im Umland von Konstanz

Schützenstraße 42
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 916276
Telefax: 07531 916347

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Karin Plewe unterhält seine Anwaltskanzlei in Konstanz unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Marktstätte 32
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 808798
Telefax: 07531 808827

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Kristina Müller unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Arbeitsrecht gern in der Umgebung von Konstanz
DS Rechtsanwälte Doubleday Seel Linke Müller
Lohnerhofstraße 9
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 955280
Telefax: 07531 9552811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Stephanie Merz (Fachanwältin für Arbeitsrecht) mit Anwaltskanzlei in Konstanz berät Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
Kanzlei für Arbeitsrecht - Zuber & Merz
Lohnerhofstraße 2
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 8020160
Telefax: 07531 80201622

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Wirlitsch (Fachanwalt für Arbeitsrecht) berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Arbeitsrecht gern in Konstanz

Bruder-Klaus-Str. 54
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 13160
Telefax: 07531 131616

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Luithle persönlich vor Ort in Konstanz

Brauneggerstr. 39
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 693836
Telefax: 07531 3697787

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Füllsack (Fachanwalt für Arbeitsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Arbeitsrecht jederzeit gern im Umkreis von Konstanz

Lohnerhofstr. 11
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 98340
Telefax: 07531 983420

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Mykola Neumann immer gern in Konstanz

Bodanstr. 23
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3690770
Telefax: 07531 36907799

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian Stark mit Niederlassung in Konstanz unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Arbeitsrecht

Hindenburgstr. 15
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3622173
Telefax: 07531 3622174

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Miriam Weinschenk berät zum Bereich Arbeitsrecht engagiert im Umkreis von Konstanz

Rebweg 23
78465 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07533 933065
Telefax: 07533 6242477

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Walter Zeiß jederzeit im Ort Konstanz

Rheinsteig 11 a
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 21036
Telefax: 07531 15931

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Arbeitsrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Yvonne Knaus mit Kanzleisitz in Konstanz

Obere Laube 63
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3659080
Telefax: 07531 3652942

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Rolf Stagat (Fachanwalt für Arbeitsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Arbeitsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Konstanz

Lohnerhofstr. 2
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 282360
Telefax: 07531 2823629

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Rolf Häußler immer gern in Konstanz

Raitenaugasse 6
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 917315
Telefax: 07531 917292

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Manfred Schneider (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Konstanz vertritt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Bahnhofplatz 12
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 808930
Telefax: 07531 808929

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Lavreau mit RA-Kanzlei in Konstanz berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Bereich Arbeitsrecht

Münzgasse 9
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 457623
Telefax: 07531 457633

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Katrin Knorpp (Fachanwältin für Arbeitsrecht) berät zum Arbeitsrecht gern in Konstanz

Obere Laube 42
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 90850
Telefax: 07531 908590

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Konstanz

Schneller als manchem lieb ist, kommt es am Arbeitsplatz zu einer rechtlichen Auseinandersetzung

Rechtsanwalt in Konstanz: Arbeitsrecht (© nmann77 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Konstanz: Arbeitsrecht
(© nmann77 - Fotolia.com)

Das rechtliche Konfliktpotenzial am Arbeitsplatz ist groß. Hier sind Arbeitnehmer und Arbeitgeber in gleichem Maße betroffen. Schnell können rechtliche Unstimmigkeiten in Bezug auf ein Arbeitszeugnis, den Urlaubsanspruch, die Elternzeit oder ein Zwischenzeugnis entstehen. Weitere typische Problembereiche, die in den Bereich des Arbeitsrechts fallen, sind Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber aufgrund einer langen Krankheit oder eines Arbeitsunfalls. Auch Mobbing fällt in den Zuständigkeitsbereich des Arbeitsrechts. Gerade in letzter Zeit hat die Problematik "Mobbing am Arbeitsplatz" extrem zugenommen. Bedauerlicherweise können arbeitsrechtliche Streitigkeiten schnell weitreichende Folgen haben. Verliert man als schlimmste Konsequenz seinen Arbeitsplatz, dann kann dies die eigene Existenz bedrohen. Nachdem arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen derart schwer zu gewichten sind, sollte man stets so schnell als möglich einen Rechtsanwalt aufsuchen. Denn als Laie ist es kaum möglich, die rechtliche Situation zu beurteilen. Es ist egal, ob man als Arbeitnehmern juristische Fragen oder Probleme hat mit dem Kündigungsschutz, Mobbing oder der Elternzeit.

Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin in allen arbeitsrechtlichen Fragen beraten

Bei allen Auseinandersetzungen und Fragen, die in den Rechtsbereich Arbeitsrecht fallen, sollte man sich auf jeden Fall an einen Rechtsanwalt wenden. In Konstanz haben einige Rechtsanwälte einen Kanzleisitz, die sich auf das Arbeitsrecht spezialisiert haben. Vor allem bei einer komplizierten Rechtslage ist es immer empfohlen, sich einen kompetenten rechtlichen Beistand zu suchen. Durch die Vertretung und Beratung durch einen fachkundigen Rechtsanwalt kann sichergestellt werden, dass das eigene Recht bestens durchgesetzt wird. Ein Rechtsanwalt zum Arbeitsrecht in Konstanz ist dabei nicht nur eine immense Hilfe, wenn es um rechtliche Problemstellungen in Bezug auf Mehrarbeit, Urlaubsanspruch oder auch die Probezeit geht. Der Rechtsanwalt zum Arbeitsrecht in Konstanz ist außerdem der optimale Ansprechpartner, wenn es Probleme mit dem Arbeitgeber gibt aufgrund eines Arbeitsunfalls. Und auch bezüglich der Abmahnung im Arbeitsrecht kann er seinen Mandanten ausführlich beraten. Überdies ist man bei einem Rechtsanwalt zum Arbeitsrecht optimal aufgehoben, wenn man der Schwarzarbeit beschuldigt wird.


News zum Arbeitsrecht
  • Bild Chronische Schmerzen: neue Medikamente gesucht (23.01.2014, 14:10)
    Chronische Schmerzen können bisher nur bei einer Minderheit der Patienten zufriedenstellend beseitigt werden. Das ist nicht nur für die Betroffenen belastend, sondern bringt auch gesundheitspolitische und –ökonomische Probleme mit sich. Die Europäische Union fördert deshalb zurzeit verstärkt Gemeinschaftsprojekte zur Schmerzforschung, darunter auch das Fünf-Jahres-Projekt „GLORIA“ (Sprecherin: Prof. Eija Kalso, Universität ...
  • Bild Wer bin ich und wenn ja, im Netz? (20.12.2011, 17:10)
    Podiumsdiskussion zum „Digitalen Selbst“ am 16. Januar 2012 am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-UniversitätFRANKFURT/BAD HOMBURG. Wir leben im Zeitalter des Internet, und wir leben auch schon im Internet. Zu unserer analogen Identität tritt immer mehr ein digitales Selbst. Einige finden das spannend, andere eher beunruhigend. Darüber diskutieren vier hochinteressante Persönlichkeiten, allesamt ...
  • Bild Bewerbungsstart für „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ (02.10.2013, 16:10)
    Zweiter Kurs startet im November.Bis zum 24. Oktober 2013 können an der Fachhochschule Erfurt (FHE) Bewerbungen für den weiterbildenden Studienkurs „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ eingereicht werden. Geplanter Start ist am 22. November 2013.Der Studienkurs ist berufsbegleitend konzipiert, umfasst 220 Unterrichtsstunden und wendet sich an Mitarbeiter/-innen in der Personalarbeit, interne ...

Forenbeiträge zum Arbeitsrecht
  • Bild Neue Arbeit während unbezahltem Sonderurlaub (26.07.2008, 18:02)
    Wenn der Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern die Möglichkeit einräumt unbezahlten Sonderurlaub zu nehmen, kann dann eine neue Tätigkeit in dieser Zeit aufgenommen werden? Der Arbeitgeber der diese Möglichkeit einräumt weiss auch, dass die AN in dieser Zeit eine neue Stelle antreten. Wie sieht das mit dem neuen Arbeitgeber aus? Angenommen, der ...
  • Bild Arbeitgeber stellt Arbeitnehmer frei gegen seinen Willen (22.09.2013, 02:29)
    Was würdet Ihr zu folgendem fiktiven Fall sagen?!Nehmen wir einmal an, ein Ehepaar ist seit nunmehr drei Jahren nebenberuflich (450,-€) als Zeitungsbote tätig. Jeder der beiden hat ein eigenes Gebiet.Zu der Arbeit sei gesagt, obwohl es ein Mini-Job ist, gibt es einen richtigen Arbeitsvertrag, so wird zum Beispiel Krankengeld gezahlt ...
  • Bild Fristlose Kündigung über dritte Person (17.10.2013, 10:45)
    Hallo liebes Forum,ich wende mich heute mit einem Problem an Euch, da Person A - seine Mutter (PERSON B) arbeitet im selben Betrieb und durch diese wurde die Nachricht übermittelt - fristlos gekündigt wurde.Folgender fiktiver Sachverhalt hätte sich so zugetragen haben könnenChef zitiert PERSON B letzte Woche in sein Büro. ...
  • Bild Überstunden- Urlaubsabgeltung? (12.03.2011, 12:54)
    Ein AN scheidet nach 7 Monaten- vom AG in der Probezeit gekündigt - von der Firma aus. Angehäuft haben sich Urlaubstage und Überstunden. Beschäftigungsverhältnis war im Öffentlicher-Dienst - TVöD. Der AN schrieb den AG wegen Urlaubsabgeltung an, aber der AG reagierte bis jetzt immer noch nicht. Hat der AN überhaupt ...
  • Bild Wer haftet ? (19.01.2012, 15:09)
    Ich hoffe es ist richtig in der Rubrik Arbeitsrecht,wenn nicht bitte verschieben,Danke Eine 400€ Kraft füttert morgens und abends Pferde in einem Pensionstall eines Vereins.Was und wieviel jedes Tier bekommt wird von den Besitzern vorgegeben.In einer Heulieferung (der Vorstand des Vereins kauft Heu u.Stroh) ist (nicht erkennbar)auch Stroh in geringen mengen ...

Urteile zum Arbeitsrecht
  • Bild BFH, VI R 84/10 (13.07.2011)
    1. Arbeitgeber i.S. des § 41a Abs. 4 EStG ist der zum Lohnsteuereinbehalt nach § 38 Abs. 3 EStG Verpflichtete. Dies ist regelmäßig der Vertragspartner des Arbeitnehmers aus dem Dienstvertrag. 2. § 41a Abs. 4 EStG setzt voraus, dass die Arbeitnehmer zusammenhängend 183 Tage auf eigenen oder gecharterten Schiffen des Arbeitgebers tätig sind. Einsatzzeiten auf...
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 6 Sa 659/09 (10.11.2009)
    1. Durch eine Gesamtbetriebsvereinbarung kann im Hinblick auf § 30 c Abs. 1 BetrAVG eine Ruhegeldregelung, die auf einer Zusage vor dem 01.01.1999 beruhte, nicht einseitig dahingehend abgeändert werden, dass die laufenden Leistungen jährlich nur um 1 % angepasst werden. 2. Zur zeitlichen Geltung des Verbraucherpreisindex (VPI 2005) bei der Berechnung der Hö...
  • Bild LAG-BADEN-WUERTTEMBERG, 9 Sa 41/12 (23.10.2012)
    1. Vom BetrAVG werden nur solche Versorgungszusagen erfasst, die vom Vertragsarbeitgeber des Arbeitnehmers erteilt wurden. 2. Versorgungszusagen einer Muttergesellschaft in einer Konzernstruktur gegenüber bei ihr nicht angestellten, aber konzernzugehörigen Arbeitnehmern unterliegen daher nicht dem BetrAVG. Sie sind daher auch nicht insolvenzgeschützt. 3. ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsrecht
  • BildKrankes Kind: Zu Hause bleiben erlaubt oder muss der Chef nicht frei geben?
    Das aktuelle wechselhafte Wetter begünstigt sicherlich die Grippewelle. Kinder im Kindergarten oder in der Schule tragen die Krankheiten oftmals weiter. Eltern können sich also mitnichten aussuchen, ob und wann ihr Kind erkrankt. Was aber tun, wenn beide Elternteile arbeiten bzw. wenn man als alleinerziehendes Elternteil arbeiten muss, weil ...
  • BildKündigung wegen Facebook und Twitter am Arbeitsplatz?
    Fast an jedem Arbeitsplatz besteht mittlerweile ein Internetzugang. Die neuen Möglichkeiten des World Wide Web werfen gleichzeitig auch einige rechtliche Fragen auf. Hierzu zählt zum Beispiel die Nutzung von Social Networks wie Facebook. Besteht daher möglicherweise ein Recht darauf, private Nachrichten und E-Mails während der Arbeitszeit zu checken oder ...
  • BildArbeitsvertrag - Kündigung oder Rücktritt vor Arbeitsantritt möglich?
    Wer auf der Suche nach einem (neuen) Arbeitsplatz ist, der wird für gewöhnlich mehrere Bewerbungen verschicken. Bedauerlicherweise ist es heutzutage regelmäßig Gang und Gebe, dass die Wunsch-Arbeitgeber auf eine Bewerbung nicht antworten. Mit Blick auf die daraus resultierenden Unsicherheiten für die Bewerber, ist es kaum verwunderlich, dass der ...
  • BildProbearbeitsverhältnis: Muss Arbeitgeber Lohn zahlen?
    Wenn Arbeitnehmer im Rahmen von einer Probearbeit eine Arbeitsleistung erbringen müssen, muss der Arbeitgeber dies gewöhnlich auch vergüten. Eine Arbeitnehmerin bewarb sich auf eine Stelle als Teilzeitkraft in einer Tankstelle. Daraufhin wurde sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Im Anschluss daran erhielt sie das folgende Schreiben: …“wie ...
  • BildDarf sich ein Arbeitnehmer private Pakete ins Büro liefern lassen?
    Arbeitnehmer dürfen sich unter Umständen auch private Pakete an ihren Arbeitsplatz schicken lassen. Was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Für viele Arbeitnehmer ist es ein Problem, wenn sie ein Paket erwarten. Sie können es nicht annehmen, weil der Paketbote mitten am Tag ...
  • BildHaftung von Arbeitnehmer für Unfall mit Firmenwagen
    Inwieweit dürfen Arbeitgeber einen Arbeitnehmer wegen Missachtung der Vorfahrt auf Schadensersatz in Anspruch nehmen? Eine schlechte Bezahlung kann dazu führen, dass die Haftung sogar entfällt. Der betreffende Arbeitnehmer war als Berufskraftfahrer für seinen Arbeitgeber tätig und bekam dafür ein Gehalt in Höhe von etwa 10,- ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.