Rechtsanwalt in Königsbrunn: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Königsbrunn: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Strafrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Klaus Huttenlocher mit Anwaltskanzlei in Königsbrunn
Rechtsanwalt Klaus Huttenlocher
Gotenstr. 4
86343 Königsbrunn
Deutschland

Telefon: 08231 965577
Telefax: 08231 9655771

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Karl jederzeit vor Ort in Königsbrunn
Thomas Karl & Thomas Schreiber
Haunstetter Str. 87
86343 Königsbrunn
Deutschland

Telefon: 08231 9599023
Telefax: 08231 9599026

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Strafrecht
  • Bild Anwalt Verkehrsrecht Strafrecht Frankfurt: Das Fahrverbot in Bußgeldsachen (20.08.2012, 11:23)
    Fahrverbote können angeordnet werden bei Ordnungswidrigkeiten, die unter grober oder beharrlicher Verletzung der Pflichten eines Fahrzeugführers begangen werden. Diese reichen von 1 bis 3 Monaten. Mit einem einmonatigen Fahrverbot ist u.a. zu rechnen bei Alkoholfahrten mit mehr als 0,5 Promille, Geschwindigkeitsüberschreitung von 31 km/h innerorts bzw. 41 km/h außerorts, überfahren einer ...
  • Bild Gemeinsamer Blick nach Osten (04.04.2013, 12:10)
    Die Albert-Ludwigs-Universität bündelt ihre Kompetenz in der Asienforschung an einem neuen wissenschaftlichen ZentrumDie Albert-Ludwigs-Universität Freiburg hat eine bundesweit einzigartige Forschungseinrichtung gegründet: das Zentrum für Transkulturelle Asienstudien (Center for Transcultural Asian Studies/CETRAS). Seine Besonderheit liegt darin, dass es sich nicht vorrangig aus sprach-, sondern aus sozialwissenschaftlicher Perspektive mit dem asiatischen Kontinent ...
  • Bild Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zu Rechtsphilosophie und Strafrecht an der VIadrina (26.08.2013, 11:10)
    Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zum Einfluss von Rechtsphilosophie auf das jeweilige Strafrecht an der Europa-Universität ViadrinaWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, Japan, Polen und der Türkei tagen von Montag, den 26., bis Freitag, den 30. August, zum Thema „Strafrechtsdogmatik und Rechtsphilosophie – ein fruchtbares Spannungsverhältnis“ an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Die Teilnehmer ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Daten von anderen Webseiten verwenden/sammeln (21.01.2012, 21:36)
    Nehmen wir an, dass es eine Homepage gibt, auf der eine große Sammlung von Informationen über ein bestimmtes Thema existiert. 1. Frage: Ist es erlaubt Daten von dieser Webseite zu sammeln und unter Quellenangabe irgendwo anders anzubieten, sofern dies nicht explizit in den Nutzungsbedingungen etc. untersagt ist? Um Daten zu sammeln wären vermehrte ...
  • Bild Hausarbeit: Welche §§§ ? (19.03.2012, 13:33)
    Schulkameraden Gustav Grünlich und Daniel Dumont sind seit Schulzeiten verfeindet. Daniel hatte immer gute Noten und wurde von den Mitschülern „Düsentrieb“ genannt. Gustav dagegen hatte sich mehr für die Mädchen in der Klasse interessiert als für den Unterricht, weshalb ihn Daniel manchmal „Gustav Gans“ genannt hatte. Am 5. November 2011 treffen die beiden nach vielen ...
  • Bild Lehrbuch/Skript Strafrecht AT (22.02.2012, 21:53)
    Liebe Gemeinde :) Da ich zum nächsten Semester von Passau nach Freiburg wechseln werde muss ich über die "Semesterferien" das Strafrecht AT nachholen. Ich habe bereits einige online Rezensionen durchforstet, doch bin ich mir noch nicht sicher an welche Literatur ich mich halten soll. Ich würde mich deshalb über Erfahrungsberichte und ...
  • Bild Allgemeine Frage zu Bundes und Landesgesetzen (08.06.2009, 21:18)
    Hallo! Wahrscheinlich ist das eine ganz blöde Frage. Aber. z.B. das Raucherschutzgesetz ist das nun ein strafrechtliches gesetz? oder sind nur die Strafrechtliche gesetzte die im stgb stehn? Eigentlich dürfte es ja kein strafrecht sein, da es dort ja immer eine aklage der staatsanwaltschaft geben muss oder? vll stimmt das ja ...
  • Bild Anspruch auf Sozialhilfe ? (27.09.2008, 01:18)
    Eine Litauische Staatsbürgerin mit einem 3 Jährigen Deutschen Sohn, Wohnhaft in Italien möchten zurück nach Deutschland. Frage: Haben beide das Anrecht auf Sozialhilfe ?

Urteile zum Strafrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, A 12 S 1006/97 (02.07.1998)
    1. Zur Bedeutung der zwischenzeitlichen Anerkennung eines Verwandten als Asylberechtigten auf die Stellung eines Asylfolgeantrags. 2. Die Nachforschungen der türkischen Sicherheitsbehörden bei der Einreise konzentrieren sich in erster Linie auf Fahndungsmaßnahmen oder Einreiseverbote gegen den Rückkehrer selbst. Die Situation von Verwandten und die Beziehun...
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 3a B 1.11 (23.05.2011)
    1. Bei der Interpretation der Angaben in dem Rechenschaftsbericht einer politischen Partei ist das in Artikel 21 Abs. 1 Satz 4 GG niedergelegte Publizitäts- und Transparenzgebot entsprechend seiner verfassungsrechtlichen Bedeutung zu beachten. Daraus folgt, dass die rechenschaftspflichtige Partei das Risiko einer von ihr gesetzten objektiven Missverständlich...
  • Bild BAYERISCHER-VGH, 10 BV 09.2641 (17.12.2012)
    Die hier entscheidungserheblichen Regelungen über die automatisierte Kennzeichenerfassung und den Abgleich mit polizeilichen Dateien in Bayern stellen noch verfassungsgemäße Beschränkungen des Grundrechts auf informationelle Selbstbestimmung dar. Auch ein Vollzugsdefizit liegt derzeit in Bayern nicht vor.Automatisierte Kennzeichenerfassung; öffentlich-rechtl...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildDer Arzt im Strafrecht – Die Bearbeitung ohne den Tunnelblick
    Ärzte sehen sich zumeist mit zivilrechtlichen Schadensersatzforderungen konfrontiert. Das Strafverfahren bleibt die Ausnahme. Sollte es jedoch soweit kommen, gilt es den Überblick zu bewahren und eine umfassende rechtliche Bearbeitung zu gewährleisten. Es sind daher unbedingt drei Verfahrensarten im Auge zu behalten: 1. zivilgerichtliche Verfahren (Schmerzensgeld und Schadensersatzansprüche) 2. ...
  • BildFinanzielles und steuerliches zum Strafverfahren
    Im Strafverfahren geht es nicht selten um Geld. Dies betrifft natürlich Geldstrafen, -bußen und -auflagen aber auch das Honorar des Strafverteidigers. Lesen Sie hier die Antworten auf die häufigsten Fragen. Muss die Geldstrafe vom Verurteilten bezahlt werden? Nein. Die Geldstrafe ist zwar gegen den Verurteilten ...
  • BildDie Durchsuchung und Betriebsprüfung durch den Zoll
    Eine Durchsuchung bleibt zunächst einmal eine Durchsuchung. Prozessual gelten für alle dieselben Regeln, egal ob der Zoll, die Staatsanwaltschaft oder die Steuerfahndung durchsucht.   Hinsichtlich des Zolls muss jedoch unterschieden werden zwischen der Betriebsprüfung vom Arbeitsbereich Finanzkontrolle Schwarzarbeit und der eigentlichen Durchsuchung aufgrund eines hinreichenden Tatverdachts bezüglich ...
  • BildStrafbefreiende Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung: Voraussetzungen & Ablauf
    Wann ist für Steuerzahler, die eine Steuerhinterziehung begangen haben, eine Selbstanzeige sinnvoll? Und was müssen sie dabei vor allem beachten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Bei einer Steuerhinterziehung handelt es sich nicht nur um eine Ordnungswidrigkeit , sondern vielmehr um eine ...
  • BildFestnahme-Recht: Darf man jemanden festnehmen?
    Hoffentlich werden die meisten Bürger nie in diese Situation geraten. Doch falls es dennoch einmal notwendig wird, eine Person aufzuhalten, kann dieser Beitrag nützliche Informationen enthalten. Das Gewaltmonopol des Staates ist grundsätzlich zunächst der Exekutiven, also bei der Polizei und den Strafverfolgungsbehörden übertragen. Da ganz offensichtlich jedoch nicht an ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.