Rechtsanwalt in Königsbrunn: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Königsbrunn: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Huttenlocher engagiert in Königsbrunn
Rechtsanwalt Klaus Huttenlocher
Gotenstr. 4
86343 Königsbrunn
Deutschland

Telefon: 08231 965577
Telefax: 08231 9655771

Zum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Strafrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Karl (Fachanwalt für Strafrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Königsbrunn
Thomas Karl & Thomas Schreiber
Haunstetter Str. 87
86343 Königsbrunn
Deutschland

Telefon: 08231 9599023
Telefax: 08231 9599026

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Strafrecht
  • Bild DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2014 (18.02.2014, 13:10)
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im April 2014 folgende Kongresse und Tagungen:01.04.14 - 04.04.14 in Tübingen4th International Enno Littmann Conference. The Horn of Africa in Ancient Times: Phenomena of Interregional ContactsVeranstalter/in: Dr. Iris Gerlach, Deutsches Archäologisches Institut (DAI), Orient-Abteilung, Podbielskiallee 69-71, 14195 Berlin, Tel.: (+49) 30/7711128http://iris.gerlach@dainst.de01.04.14 - 04.04.14 in BremenCharge Transport ...
  • Bild „Wie in Stein gemeißelt ...“ – Vortrag zu Recht und Schrift (07.08.2013, 13:10)
    Rechtsprofessor Klaus Günther vom Exzellenzcluster „Normative Ordnungen“ spricht am 13. August 2013 im Offenbacher Klingspor-MuseumFRANKFURT. Das Recht und die Sprache, zumal als geschriebenes Wort, stehen seit jeher in einem engen Verhältnis zueinander und beeinflussen sich gegenseitig. Einen Einblick anhand ausgewählter Aspekte, bei dem auch gegenwärtige rechtstheoretische Diskussionen zur Sprache kommen, ...
  • Bild Die Entwicklung von Rechtssystemen in ihrer gesellschaftlichen Verankerung (16.01.2014, 12:10)
    Erfolgreicher Abschluss eines deutsch-türkischen Forschungsprojektes im Rahmen einer vierjährigen Alexander von Humboldt-Institutspartnerschaft – Weitere Zusammenarbeit geplantDie Entwicklung des deutschen und des türkischen Straf- und Strafprozessrechts vergleichend zu untersuchen, stand im Fokus eines deutsch-türkischen Forschungsprojekts der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), der staatlichen Universität Istanbul und der privaten Kültür-Universität Istanbul. Die Alexander von ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild schlagring in wohnung gefunden! (29.10.2008, 14:39)
    stellen wir uns folgendes vor : person x ist nicht zu hause als ihm mitgeteielt wird, dass bei ihm eine hausdurchsuchung vollzogen wird. fräulein a, eine freundin von X die noch in der Wohnung verkehrte, öffnete den beamten unwissend die türen. diese suchten nach medialen gegenständen(PC´s, CD´s). zufällig fanden die ...
  • Bild Strafrecht vor Zivilrecht ? (10.05.2012, 19:23)
    Mal angenommen es wird ein Fall vor dem Zivilgericht (Gesellschaftsrecht) verhandelt und im Prozessverlauf wird der Prozessgegner von der Staatsanwaltschaft wegen schweren Kreditbetruges in Untersuchungshaft genommen. Wie wirkt sich dieser Umstand auf noch laufende Prozesse und Klagen vor Arbeitsgericht und Zivilgericht aus. Werden alle Verfahren ausgesetzt bis Ermittlungen und Strafprozess abgeschlossen ...
  • Bild Rechtsanwalt ohne Jurastudium (27.08.2010, 18:49)
    Ich habe gehört, daß es in naher Zukunft einen pol. Umschwung geben solle nach dem kein klassisches Jurastudium mehr nötig sei um Rechtsanwalt zu werden. Ist da genaueres bekannt?
  • Bild doppel D (22.02.2011, 08:41)
    Gibt es jemanden der Interesse an einem Fall hat wo ein Alleinerziehender Vater der 30 Jahre bei der Berufsfeuerwehr gearbeitet hat ,also Beamter ist,und anderen Menschen so manches mal das Leben gerettet und sich nie etwas zu schulden kommen lassen hat. 20 Jahre seine Pflegemutter bei sich gepflegt hat (Pflegestufe ...
  • Bild Projekt verzoegert, kein Gehalt -- ok? (25.10.2010, 00:27)
    Hallo Forum, folgender fiktiver Fall: AN arbeitet fuer AG an einem Projekt. Monatliche Zahlungen waren ausgemacht, sind aber nie eingehalten worden. Nun hat sich das Projekt -- aus vielfaeltigen Gruenden -- verzoegert und AN ueberlegt, ob er gegenueber AG ueberhaupt noch Ansprueche hat. Die Arbeit fuer AG nimmt immer noch den Hauptteil ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild KG, (4) 161 Ss 226/12 (286/12) (26.11.2012)
    1. Für die Beurteilung der Notwendigkeit der Pflichtverteidigerbestellung im Jugendstrafverfahren gelten die Grundsätze, die auch bei der Bestellung eines Pflichtverteidigers im Strafverfahren gegen Erwachsene gelten; den Besonderheiten des Jugendstrafverfahrens ist jedoch Rechnung zu tragen. 2. Für die Gewichtung des Tatvorwurfs ist auch im Jugendstrafrech...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 9 S 1102/92 (27.10.1994)
    1. Ein durch eine Kette strafrechtlicher Verfehlungen dokumentierter Hang zur Mißachtung der Rechtsordnung kann die Unzuverlässigkeit und die Unwürdigkeit zur Ausübung des ärztlichen Berufs begründen, auch wenn die Straftaten nicht unmittelbar im Verhältnis Arzt-Patient angesiedelt sind (Fortführung der Senatsrechtsprechung, vgl Urteil vom 5.9.1986 - 9 S 160...
  • Bild VG-OLDENBURG, 12 B 829/04 (02.04.2004)
    Die Regelung über die Einziehung und Ungültigkeitserklärung eines Jagdscheines nach § 18 BJagdG in Verbindung mit § 17 Abs. 1 S. 2 BJagdG in der seit dem 1. April 2003 in Kraft getretenen Fassung ist auch auf zuvor erteilte Jagdscheine anwendbar, sofern die die Einziehung des Jagdscheines rechtfertigende Tatsache (hier: waffenrechtliche Unzuverlässigkeit inf...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildDer Eingehungsbetrug
    Der Eingehungsbetrug ist ein klassisches Institut des Wirtschaftsstrafrechts. Er ist eine besondere Ausformung des (normalen) Betruges gem. § 263 StGB, ist also gesetzlich nicht gesondert geregelt. Der Strafrahmen reicht von Geldstrafe bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe. Ein Eingehungsbetrug liegt beispielsweise dann vor, wenn der eine Vertragspartner den anderen ...
  • BildCyberkriminalität – Achtung beim Online-Kauf!
    Cyberkriminalität – Achtung beim Online-Kauf! Ein Kauf im Internet ist schnell getätigt. Meist schon nach wenigen Klicks hat man das gewünschte Utensil zuhause. Zur Bezahlung ist es nicht einmal mehr nötig, eine Überweisung bei der Bank auszufüllen, denn dank Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und Co. geht auch ...
  • BildDas Kapitalmarktstrafrecht. Der Exot im Wirtschaftsstrafrecht.
    Unzweifelhaft hat man es als Exot unter Exoten nicht leicht. Um dies näher zu erläutern stellen Sie sich bitte vor, dass Sie eine Krankheit (nennen wir die Krankheit: Ermittlungsverfahren) haben und es sich herausstellt, dass Ihr individuelles Krankheitsbild nicht nur sehr selten ist, sondern in einer Form vorkommt, welche ...
  • BildHaftantritt: Wann und wie muss man im Gefängnis antreten?
    Was müssen Beschuldigte, die von einem Gericht wegen einer Straftat zu einem Aufenthalt im Gefängnis verurteilt worden sind? Darüber gibt der folgende Ratgeber einen Überblick. Wer in Deutschland wegen der Begehung einer Straftat verurteilt wird, muss normalerweise bei kleineren Delikten nicht mit einer Freiheitsstrafe rechnen. Viele ...
  • BildStrafverfahren: besteht eine Anwesenheitspflicht für den Angeklagten?
    Inwieweit muss der Angeklagte an der Gerichtsverhandlung im Rahmen von einem Strafverfahren teilnehmen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Nicht jeder Angeklagte nimmt gerne an einer Gerichtsverhandlung teil, sondern würde diese Ausgabe lieber an seinen Strafverteidiger delegieren. Was etwa in einem Rechtsstreit vor einem Zivilgericht ...
  • BildVorzeitige Haftentlassung: Wie kann man vorzeitig aus der Haft entlassen werden?
    Wer im Gefängnis sitzt, muss grundsätzlich seine Haftstrafe verbüßen. Kaum einer ist glücklich darüber, und so möchte man natürlich so schnell wie möglich aus der Haft wieder entlassen werden. Doch ist eine vorzeitige Haftentlassung möglich? Und welche Voraussetzungen sind hierfür nötig? Wie kann man vorzeitig aus der Haft ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.