Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtKönigsbrunn 

Rechtsanwalt in Königsbrunn: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Königsbrunn: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Thomas Karl   Haunstetter Str. 87, 86343 Königsbrunn
    Thomas Karl & Thomas Schreiber
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 08231-9599023



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Von Kunstfälschern und Burka-Verhüllungen: Viadrina zeigt Ausstellung „Kunst und Strafrecht" (14.10.2013, 14:10)
    Kann sich ein nackter Stadionflitzer auf Kunstfreiheit berufen? Ist der Tatbestand der Sachbeschädigung erfüllt, wenn der Kopenhagener Meerjungfrau eine schwarze Burka angelegt wird?Das sind einige der Fragen, der die ...

    Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zu Rechtsphilosophie und Strafrecht an der VIadrina (26.08.2013, 11:10)
    Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zum Einfluss von Rechtsphilosophie auf das jeweilige Strafrecht an der Europa-Universität ViadrinaWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, Japan, Polen und der ...

    Zum 20. Mal Feuerbach-Tag (12.11.2013, 11:10)
    Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Jena veranstaltet Festakt am 15. NovemberKeine Strafe ohne Gesetz – Dieser Grundsatz stammt von Paul Johann Anselm von Feuerbach und ist noch heute im deutschen Strafgesetzbuch ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Weitblick für Klausuren? (22.04.2006, 18:13)
    Hi Liste, Ich stelle bei mir als Defizit fest, dass ich in Klausuren zum Teil zu schnell auf die Probleme aus meiner Sicht springe. Dadurch übersehe ich Dinge, arbeite durch aus auch unsauberer als notwendig oder mache mir ...

    HILFE: Strafrecht-Ha /Regensburg (28.02.2007, 09:43)
    Hilfe, Bitte um eine grobe Gliederung oder irgendwelche Stichpunkte!! Oder jemand der die gleiche Arbeit schreibt!? Wär toll, wenn sich jemand meldet !!!Habe das Problem: "In einem Betrieb wurden um einen Dieb zu ...

    Hauptverhandlung wegen Körperverletzung abwenden (29.01.2014, 19:52)
    Hallo, nehmen wir mal an Herr L., 29 Jahre Arbeitslos, hat wegen Körperverletzung eine Anklageschrift erhalten. Herr L wird beschuldigt Herrn M angegriffen zu haben. (Knietritt in die Nieren und ins Gesicht) Herr M erlitt ...

    Definitionen (24.01.2005, 15:01)
    Kann mir einer Definitionen für Rechtswidrigkeit und Schuld geben. Sollten so Formulliert sein, dass ich sie in einer Klausur anwenden kann. Danke. ...

    Aufbaufrage - Täterschaft/Teilnahme - Unterschlagung subsidiär zum Betrug, (29.09.2013, 14:46)
    Hallo allerseits, habe mal zwei Fragen zum Aufbau einer Hausarbeit im Strafrecht. Problematisch erscheint die Abgrenzung von Täterschaft/Mittäterschaft und Teilnahme(Beihilfe). Bis jetzt habe ich die Mittäterschaft geprüft, ...

    Urteile zu Strafrecht

    7 S 2558/93 (16.05.1994)
    1. Fehlende Studienfortschritte rechtfertigen nach fristgerechter Vorlage der Bescheinigung nach § 48 Abs 1 BAföG für sich allein nicht die Annahme einer "Unterbrechung der Ausbildung" im Sinn von § 20 Abs 2 BAföG (Fortführung des Urteils des Senats vom 22.05.1989 - 7 S 110/89 -). 2. Den Auszubildenden trifft bei begründeten Zweifeln infolge Ausbl...

    11 K 3108/06 (26.11.2007)
    1. Das Nichtberücksichtigungsermessen nach § 12a Abs. 1 Satz 2 StAG a.F. muss hinsichtlich jeder höheren Strafe ausgeübt werden, die, weil sie ein einzelnes Merkmal überschreitet, nicht unter § 12a Abs. 1 Satz 1 StAG a.F. fällt. 2. Zur Frage, ob eine oberste Landesbehörde (Innenministerium Baden-Württemberg) auf dem Gebiet des Staatsangehörigkeitsrechts neb...

    35 A 17.07 (13.11.2008)
    Die Kammer hält an ihrer Rechtsansicht fest, dass die Beschränkung der Berufsfreiheit und der Dienstleistungsfreiheit der Sportwettenvermittler nach derzeitiger Rechtslage nicht dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit entspricht (Urteil vom 7. Juli 2008 - VG 35 A 149.07 -)....

    Rechtsanwalt in Königsbrunn: Strafrecht – Strafverteidiger gesucht? © JuraForum.de — 2003-2016

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum