Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtKönigsbrunn 

Rechtsanwalt in Königsbrunn: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Königsbrunn: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Thomas Karl   Haunstetter Str. 87, 86343 Königsbrunn
    Thomas Karl & Thomas Schreiber
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 08231-9599023



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Königsbrunn

    Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zu Rechtsphilosophie und Strafrecht an der VIadrina (26.08.2013, 09:10)
    Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zum Einfluss von Rechtsphilosophie auf das jeweilige Strafrecht an der Europa-Universität ViadrinaWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, Japan, Polen und der ...

    Zwischen Körperverletzung und Ritual (09.01.2014, 10:10)
    Edward Schramm ist neuer Professor für Strafrecht der Universität JenaEs ist nicht lange her, da wurde die Beschneidung von Knaben unter den Verdacht der Körperverletzung gestellt. Prof. Dr. Edward Schramm von der Universität ...

    Forenbeiträge zu Königsbrunn

    In welchem Land gilt die Strafe? (25.06.2011, 20:24)
    Mal angenommen der Täter bewirft das Opfer mit Gegenständen im Grenzgebiet. Die Gegenstände fliegen über die Grenze. Der Täter befindet sich bei seiner Tat im Land A, das Opfer im Land B. In welchem Land wird der Täter wg. ...

    Vorlesungen in Jura (17.09.2006, 13:09)
    Hallo! Ich spiele seit einiger Zeit mit dem Gedanken nach dem Abitur Jura zu studieren und wollte mich nun mal erkundigen, wie denn so das Jurastudium ausschaut. Was wird z.B. in den Vorlesungen gemacht oder wie sieht der ...

    Sicherungsverwahrung Todesstrafe durch die Hintertür? (18.10.2007, 16:56)
    Seit 1998 wurde der § 66 StGB verschärft,das heißt die Sicherungsverwahrung kann nun auch beim ersten Mal unbegrenzt sein. Eigentlich wurde damals angekündigt,das dies nur 5 - 10% der Sicherungsverwahrten betreffen würde und ...

    Rechtsanwalt in Königsbrunn: Strafrecht §§§ - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum