Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteWirtschaftsstrafrechtKöln 

Rechtsanwalt für Wirtschaftsstrafrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Oliver Kremer   Remigiusstr. 21, 50937 Köln
Oliver Kremer, Strafverteidiger

Telefon: +49 221 4308 2534


Foto
Fachanwalt für Strafrecht C. Weber   Luxemburger Str. 292, 50937 Köln
Fachanwalt für Strafrecht C.Weber (Strafverteidiger, Luxemburger Str., Gerichtsnähe)

Telefon: 0221/ 78 999 12


Foto
Bernd Kleine   Gleueler Straße 277, 50935 Köln
Bernd Kleine Rechtsanwalt & Fachanwalt für Strafrecht

Telefon: 0221 - 48 48 77 80


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Gros   Balduinstraße 7, 50676 Köln
 

Telefon: 0221 2577252


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Stavroula Patsourakou   Venloer Straße 601-603, 50827 Köln
 

Telefon: 0221 582795


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Jens Wolff   Unter Goldschmied 6, 50667 Köln
Schmitz-DuMont Wolff Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Telefon: 0221 888248-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Harald Nuß   Pfälzer Straße 22, 50677 Köln
 

Telefon: 0221 4232048


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christian Mertens   Zülpicher Straße 83, 50937 Köln
 

Telefon: 0221 96434657


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Frank H. Langen   Kaiser-Wilhelm-Ring 20, 50672 Köln
Langen Rechtsanwälte

Telefon: 0221 9164444


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Roswitha Prowatke   Theodor-Heuss-Ring 14, 50668 Köln
LHP Luxem Heuel Prowatke Rechtsanwälte

Telefon: 0221 3909770



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Wirtschaftsstrafrecht

Wirksam vor Wirtschaftsstraftaten und deren Folgen schützen (28.10.2008, 11:00)
Die Risiken, die von der Wirtschaftskriminalität ausgehen, sowie Strategien zur wirksamen Prävention und die Möglichkeiten zum Schutz durch Versicherungen sind Themen des "Leipziger Forums zum Wirtschaftsstrafrecht 2008", zu ...

Neuer Masterstudiengang in Wirtschafts- und Insolvenzrecht an der Rheinischen Fachhochschule Köln (02.06.2011, 14:10)
Im kommenden Wintersemester 2011/12 startet die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) einen neuen Studiengang für den Master of Business and Insolvency Law LL.M.Angesprochen sind gute Absolventen von juristischen, ...

Wissenschaftliche und praktische Aspekte der nationalen und internationalen Compliance-Diskussion (21.10.2010, 22:00)
Das Center for Criminal Compliance und die Forschungsstelle für Internationales Gesellschaftsrecht der Universität Augsburg bieten bei der 1. Compliance-Tagung in einem Zivilrechts- und drei Strafrechtspanels Wissenschaftlern ...

Forenbeiträge zu Wirtschaftsstrafrecht

Schwerpunktbereichsstudium (Trier) (19.10.2006, 16:55)
Hallo! So ich komme jetzt ins 5. Semester in Trier. Bis lang habe ich mich noch nicht entschieden, was für einen Schwerpunktbereich ich wählen soll. Da es leider auch keine einschlägigen Informationsveranstalungen gab, wird ...

153a-Einstellung: Geldauflage unbezahlbar? (31.12.2013, 04:14)
Hallo liebe Experten und Interessierte!Folgende Frage: Müssen Geldauflagen im Sinne des §153a StPO "realistisch", d.h. bezahlbar sein? Oder sind hier nach oben hin keine Grenzen gesetzt und auch utopische Summen können ...

Denkanstoß benötigt - Diebstahl, Betrug??? (27.10.2010, 12:30)
A bekommt Leitung einer Filiae übertragen. Er hat schon länger ein Auge auf ein Handy im Geschäft geworfen, konnte es sich aber nicht leisten. Als der Kunde K nun das letzte Stück von dieser Sorte (Ausstellungsstück) kaufen ...

Schwerpunktklausur WIRTSCHAFTSSTRAFRECHT (08.09.2007, 23:17)
Halloooo an alle Juristen... Bin zur Zeit im Lernstress, weil ich nächste Woche meine Schwerpunktklausur imWirtschaftsstrafrecht schreibe... Leider gibt es noch keine Fallbücher speziell zu dem Bereich, sondern bloß ...

Welcher Schwerpunkt? (22.01.2014, 23:23)
Ich stehe gerade vor der Wahl meines Schwerpunktbereichs, kann mich aber irgendwie nicht so richtig entscheiden. In meine Überlegungen hab Grundlagen des Rechts, Arbeit und Soziales und Kriminalwissenschaften miteinbezogen. ...

Urteile zu Wirtschaftsstrafrecht

1 Ws 32/09 (14.04.2009)
(1) Aufgrund der mit der Änderung von § 30 GmbHG und Aufhebung von §§ 32 a und b GmbHG eingetretenen Abschaffung des Eigenkapitalersatzrechtes durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) ist allein aufgrund der Rückgewähr eigenkapitalersetzender Gesellschafterdarlehen oder gleichstehender Leistungen eine St...

3 Ws 195/03 (04.02.2004)
1. Aktienoptionen, welche weder zum inländischen Börsenhandel oder zu einem sonstigen organisierten Markt im Sinne des § 12 WpHG zugelassen oder in den Freiverkehr einbezogen sind, noch die Voraussetzungen des Handels im Erscheinen nach § 12 Abs. 1 Satz 2, Abs. 2 Satz 2 WpHG erfüllen, sind keine Insiderpapiere nach § 12 WpHG. 2. Für den Erwerb oder die Ver...

1 StR 185/01 (15.11.2001)
Für die Pflichtverletzung im Sinne des Mißbrauchstatbestandes des § 266 StGB bei einer Kreditvergabe ist maßgebend, ob die Entscheidungsträger bei der Kreditvergabe ihre bankübliche Informations- und Prüfungspflicht bezüglich der wirtschaftlichen Verhältnisse des Kreditnehmers gravierend verletzt haben. Aus der Verletzung der in § 18 Satz 1 KWG normierten Pf...