Rechtsanwalt für Unterhaltsrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)
Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Unterhaltsrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Christine Andrae mit Kanzleisitz in Köln
Rechtsanwaltskanzlei Andrae
Hohenzollernring 50
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4207440
Telefax: 0221 42074411

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Unterhaltsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Stephanie Ersfeld-Friedenstab engagiert im Ort Köln
Rechtsanwältin Stephanie Ersfeld-Friedenstab
Sachsenring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 91407694
Telefax: 0221 91407695

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dina Beineke, LL.M. unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Unterhaltsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Köln
***** (5)   3 Bewertungen
Rechtsanwältin Dina Beineke, LL.M.
Aachener Str. 1
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 58877030
Telefax: 0221 58877033

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Carmen Grebe in Köln hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Unterhaltsrecht
Rechtsanwältin Carmen Grebe
Aachener Str. 1
50674 Köln
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Iris Koppmann mit Anwaltskanzlei in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Unterhaltsrecht

Göbenstraße 3
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2573153
Telefax: 0221 93644090

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Diana Laib mit Rechtsanwaltsbüro in Köln hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Unterhaltsrecht

Luxemburgerstraße 210
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 29815165
Telefax: 0221 29815166

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bernhard Gaßen bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Unterhaltsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Köln

Brüsseler Platz 10
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5696718
Telefax: 0221 5696719

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. iur. Gabriele Ollick bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Unterhaltsrecht gern in der Nähe von Köln

Frankfurter Straße 765
51107 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8902741
Telefax: 0221 896362

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Unterhaltsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Christoph Kramer mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln
Schwerfel & Kramer Rechtsanwälte
Sülzburgstraße 13
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 444790
Telefax: 0221 426626

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Unterhaltsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Haas mit Kanzleisitz in Köln

Clemensstraße 5-7
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27234950
Telefax: 0221 27234951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Eva Voetz aus Köln vertritt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Unterhaltsrecht
Kanzlei An der Flora
An der Flora 25
50735 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 766021
Telefax: 0221 7605809

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Unterhaltsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Inga Dollhausen immer gern in der Gegend um Köln

Hauptstraße 331
51143 Köln
Deutschland

Telefon: 02203 180410
Telefax: 02203 9556713

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Beate Heisig bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Unterhaltsrecht kompetent in der Nähe von Köln
SCHWAMBORN SCHMIDT HEISIG Rechtsanwälte
Bunzlauer Straße 3
50858 Köln
Deutschland

Telefon: 02234 946060
Telefax: 02234 9460620

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Doris Duttenhofer mit Niederlassung in Köln berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Unterhaltsrecht
Heenen Rechtsanwälte Partnerschaft
Hansaring 45-47
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 131002
Telefax: 0221 138002

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Unterhaltsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Peter Bruchhausen mit Anwaltskanzlei in Köln
Reuter, Herwegh & Arndt Rechtsanwälte
Spichernstraße 55
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9515520
Telefax: 0221 517973

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Schwerpunkt Unterhaltsrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Marion Koene mit Büro in Köln
Rivet Lentz & Koene Rechtsanwälte
Breite Straße 42
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 6307980
Telefax: 0221 63079810

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Unterhaltsrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Beate Bäger mit Büro in Köln
Bäger & Pohl Rechtsanwältinnen
Rösrather Straße 2-16
51107 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8905171
Telefax: 0221 8905173

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Stefanie Köhnke mit RA-Kanzlei in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Unterhaltsrecht

Aachener Straße 1212
50859 Köln
Deutschland

Telefon: 02234 946840
Telefax: 02234 9468420

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Unterhaltsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Giuseppe Massimiliano Landucci mit Anwaltsbüro in Köln

Hohenstaufenring 72
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 34665598
Telefax: 0221 34665599

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Reiner Meyer bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Unterhaltsrecht kompetent im Umkreis von Köln

Weißhaustraße 21
50939 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 444005
Telefax: 0221 418013

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Richard Wachmann mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln hilft als Anwalt Mandanten kompetent juristischen Fragen im Bereich Unterhaltsrecht

Hansaring 68-70
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1794060
Telefax: 0221 4309956

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Elisabeth Brinkmeyer bietet anwaltliche Beratung zum Unterhaltsrecht engagiert in Köln
Berthold Bohl Brinkmeyer Lux Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer
Aachener Straße 197-199
50931 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 941060
Telefax: 0221 9410633

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Unterhaltsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Günter Schmitz mit Anwaltskanzlei in Köln

Vogelsanger Straße 121-123
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3605162
Telefax: 0221 3605164

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Specht berät zum Bereich Unterhaltsrecht jederzeit gern in der Nähe von Köln

Untere Dorfstraße 24
50829 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27122250
Telefax: 0221 27122259

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Doris John aus Köln unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Unterhaltsrecht

Stammheimer Straße 10-12
50735 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2831211
Telefax: 0221 2831212

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Unterhaltsrecht
  • Bild Kinderbetreuung: Erste BGH-Entscheidung nach neuem Unterhaltsrecht (18.07.2008, 08:31)
    Zum Bedarf und zur Dauer des Betreuungsunterhalts Der u. a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte sich erstmals mit Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem zum 1. Januar 2008 geänderten Anspruch auf Betreuungsunterhalt der Mutter eines nichtehelichen Kindes (§ 1615 l Abs. 2 BGB) zu befassen. Weil dieser Anspruch ...
  • Bild Neues Unterhaltsrecht – eine schöne Bescherung? (14.11.2007, 11:10)
    Nach mehreren vergeblichen Anläufen ist sie nun endlich da – der Bundestag hat am 09.11.2007 die neue Unterhaltsrechtreform verabschiedet, die bereits am 01.01.2008 in Kraft tritt. Wer sind Gewinner, wer die Verlierer der neuen Gesetzeslage? Gewinner sind zunächst einmal die Kinder, die nunmehr alleine den ersten Rang bei der Unterhaltsverteilung einnehmen. Gravierende ...
  • Bild Reformen im Scheidungs- und Verfahrensrecht (01.12.2009, 10:23)
    360 Familienanwältinnen und –anwälte tagten in Bamberg (26. - 28. November 2009) Bamberg (DAV). Mit einem Streitgespräch über das neue Unterhaltsrecht endete am Wochenende die Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV). Die Unterhaltsentscheidungen gingen meist zu Lasten der geschiedenen Frauen, kritisierte der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Dr. Hans-Ulrich Maurer. ...

Forenbeiträge zum Unterhaltsrecht
  • Bild Unterhaltshöhe Kind (17) Ausbildung (09.02.2010, 06:09)
    Angenommen ein Vater bezahlt Unterhalt für ein 17 jähriges Kind (Einkmmensstufe 1, Altersgruppe 3 D'dorfer Tab.). Nun würde das Kind eine Ausbildung beginnen und dabei eine Vergütung von x erhalten. Nach welcher Formel würde der Unterhalt berechnet, in wie weit wird die Vergütung angerechnet? mfg Geiersturzflug
  • Bild Reihenfolge im Unterhaltsrecht (15.09.2008, 21:30)
    Hallo Forum, mich würde mal grundsätzlich interessieren, wie die Reihenfolge aussieht, was die Sorgeverpflichtungen eines Familienoberhaupts anbetrifft. Mal gesetzt den Fall, ein Familienvater bekäme einen unerwarteten Geldsegen. Nun sei es so, dass er einerseits Familie hat, die ein Haus bewohnt, auf dem noch Schulden sind und andererseits würde da auch noch sein Vater ...
  • Bild Unterhalt für Enkelsohn? (07.05.2012, 11:27)
    Angenommen eine Großmutter wird anwaltlich aufgefordert über ihr Einkommen und Vermögen Auskunft zu geben, weil das minderjährige Enkelkind Unterhalt beansprucht und die Eltern nicht zahlen können. Muss die Großmutter auch über ihre Ersparnisse Auskunft erteilen und muss sie diese notfalls für den Unterhalt einsetzen? Gibt es da irgendwelche Freibeträge, welches ...
  • Bild Neues Unterhaltsrecht / Ehegattenunterhalt (25.11.2009, 10:15)
    Hallo, wie hoch (oder gäbe es überhaupt einen Unterhaltsanspruch?) wäre der nacheheliche Unterhalt für die Ex-Frau nach der Scheidung in folgenden möglichen Fall: Gemeinsame Kinder aus Ehe: 2 (Alter 4, 6) beide ganztags im Kindergarten / oder ganztags Schule betreut. Die Frau hat während der Ehe bereits Teilzeit gearbeitet. Für ...
  • Bild Betreuungsunterhalt für Studentin (10.09.2009, 22:01)
    Folgender Fall: Eine alleinerziehende Mutter M eines unter 3 Jährigen Kindes K studiert (Erstausbildung). Ihre Eltern E wären zahlungsfähig, würden den Unterhalt aber verweigern, da der Vater V des K für beide (M & K) bis zum 3. Geburtstag des K unterhaltspflichtig ist. Der V zahlt den angemessenen Unterhalt. Das K ...

Urteile zum Unterhaltsrecht
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 9 WF 113/09 (07.10.2009)
    Für seine die Sicherung des Regelbetrages des minderjährigen Kindes beziehungsweise des Unterhaltsbedarfs des berechtigten Ehegatten betreffende Leistungsfähigkeit ist der Unterhaltsverpflichtete darlegungs- und beweisbelastet; das heißt er muss darlegen und gegebenenfalls nachweisen, dass er sich unter Anspannung aller Kräfte und insbesondere intensiver und...
  • Bild OLG-CELLE, 17 WF 60/06 (05.05.2006)
    1. In einem Antrag auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe ist darzulegen, dass ein Antragsteller außerstande ist, die Prozesskosten im Wege eines durchsetzbaren Prozesskostenvorschussanspruches zu realisieren.2. Zu den Voraussetzungen einer wirksamen Unterhaltsbestimmung gegenüber einem volljährigen Kind.3. Aus prozessökonomischen Gründen kann die Abänder...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 4 U 143/11 (24.01.2012)
    Eine "gesetzliche Unterhaltspflicht" im Sinne von § 231 Abs. 1 Nr. 1 FamG ist auch Gegenstand des Rechtsstreits, wenn eine Mutter von ihrem Sohn eine Unterhaltsrente verlangt, die ihre Grundlage in einem Vertrag über eine Grundstücksschenkung zwischen ihnen hat, in dem der Sohn sich für den Fall, dass seine Mutter " in eine finanzielle Notlag...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Unterhaltsrecht
  • BildGibt es eine Verwirkung beim Kindesunterhalt?
      Bestimmte Personen haben gemäß dem Familienrecht einen Anspruch auf Unterhalt. Dies ist beispielsweise bei einer geschiedenen Frau gegenüber ihrem Ex-Mann der Fall, oder bei Kindern gegenüber ihrem Vater. Derartige Unterhaltsansprüche müssen geltend gemacht werden. Doch was ist, wenn die erst nach einem langen Zeitraum geschieht? Gibt es ...
  • BildUnterhaltspflichtverletzung kann strafbar sein
    Die Verletzung der Unterhaltspflicht ist strafbar, wenn der Unterhaltspflichtige leistungsfähig ist und der Lebensunterhalt des Unterhaltsberechtigten gefährdet ist. Um die Zahlungsmoral Unterhaltspflichtiger ist es oft nicht gut bestellt. Über eine Strafanzeige kann einem Unterhaltsverlangen in besonderer Weise Nachdruck verliehen werden. § 170 StGB stellt die Verletzung ...
  • BildBGH zum Unterhalt für Eltern: Sohn muss zahlen! Aber was überhaupt?
    In einer aktuellen Entscheidung (XII ZB 607/12) sprach der BGH sich dafür aus, dass erwachsene Kinder auch unterhaltspflichtig für ihre Eltern sind, wenn innerhalb der Familie seit Jahren der Kontakt abgebrochen wurde. Abgestellt wird nach neuer Rechtsprechung nicht auf die familienrechtliche Solidarität, sondern auf das Verhalten des pflegebedürftigen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.