Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteUmweltrechtKöln 

Rechtsanwalt für Umweltrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Dr. Stefanie Beyer   Aachener Str. 197-199, 50931 Köln
Rechtsanwältin Dr. S. Beyer LL.M.

Telefon: (0)221 2941 244


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Bernward Münster   Mettfelder Straße 1, 50996 Köln
 

Telefon: 0221 3403340


Foto
Dr. Markus Pauly   Cäcilienstraße 30, 50667 Köln
 

Telefon: +49 (0) 221 250 890 – 0


Foto
Dr. Michael Oerder   Kaygasse 5, 50676 Köln
 

Telefon: 0221 / 9730020


Foto
Dr. Theodor Pieper   Apostelnstr. 15-17, 50667 Köln
 

Telefon: 0221 / 42070


Foto
Dr. Thomas Lüttgau   Kaygasse 5, 50676 Köln
 

Telefon: 0221 / 9730020


Foto
Prof. Dr. Rüdiger Breuer   Apostelnstr. 15/17, 50667 Köln
 

Telefon: 0221 / 42070


Foto
Wolfram Sedlak   Lütticher Str.67, 50674 Köln
 

Telefon: 0221 / 5106548


Foto
Dr. Ludger Giesberts   Hohenzollernring 72, 50672 Köln
 

Telefon: 0221 / 277277351


Foto
Markus Figgen   Spichernstr. 75-77, 50672 Köln
 

Telefon: 0221 / 390710



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Umweltrecht

Erfolgreiche Klagen im Namen der Natur (19.02.2014, 11:10)
Etwa die Hälfte aller umweltrechtlichen Klagen der deutschen Umweltverbände ist erfolgreich. Damit wird das Ziel des Verbandsklagerechts erreicht, für die Einhaltung umweltrechtlicher Vorgaben zu sorgen und negative ...

Erfahrungen eines Regierungspräsidenten (22.05.2009, 12:00)
Wilfried Schmied Gast beim nächsten Umweltrechtlichen PraktikerseminarÜber die Rolle des Umweltrechts bei der täglichen praktischen Arbeit eines Regierungspräsidenten berichtet am Donnerstag, 28. Mai 2009, der Gießener ...

Studiengang Wirtschaftsrecht an der Uni Kassel führt die ersten Absolventinnen zum Abschluss (29.06.2007, 12:00)
Kassel. Kristina Werner und Doreen Kirchhainer heißen die ersten beiden Absolventinnen des Studiengangs Wirtschaftsrecht an der Universität Kassel. Kristina Werner hat das Masterstudium innerhalb von vier Semestern zusätzlich ...

Forenbeiträge zu Umweltrecht

Antworten im Jura-Forum erfolgen offensichtlich nach Sympathie (16.10.2013, 22:01)
Die Beiträge, die hier heute in der Zeit von 19:46 – 21:24 Uhr eingestellt wurden, bekamen noch keine einzige Antwort. Der viel später eingestellte Beitrag von 21:29 Uhr bekam dagegen schon 2 Antworten. Merkwürdig! ...

Themen Bachelorarbeit (11.01.2014, 18:47)
Halli hallo, wie mein Titel schon sagt, suche ich ein paar Themenvorschläge für meine Bachelorarbeit. Ich schreibe diese erst im kommenden Jahr, möchte mir aber schon mal ein paar Anregungen einholen. Ich habe mir selbst ...

Sammelklage (21.08.2003, 22:35)
Stimmt es, daß es in Deutschland im rechtlichen Sinne keine Sammelklagen gibt ??? D.h. z.B. Mehre Kunden eines Händlers wollen sich zusammtun und eine Sammelklage einreichen, z.b. weil der Händler Vorkasse erhalten hat, aber ...

Dipl.-Wirtschaftsjurist (FH) und anschließend Jura Studium - sinnvoll? (03.05.2008, 13:31)
Hallo zusammen! Ich bin 24 Jahre alt und studiere zur Zeit noch Wirtschafts- und Umweltrecht an einer Fachhochschule und werde den Studiengang in diesem Jahr innerhalb der Regelstudienzeit mit einem Diplom abschlißen. Das ...

Fragen (14.10.2008, 13:58)
Hallo. Ich studiere Wirtschaftsrecht an der FH Bielefeld. Ich muss eine Präsentation in Umweltrecht schreiben. Das ist die Genehmigungspflicht sogenannter Immissionsrechtlicher Nebenanlagen. Ich finde darüber nichts ...

Urteile zu Umweltrecht

BVerwG 7 C 59.96 (11.12.1997)
Urteil des 7. Senats vom 11. Dezember 1997 - BVerwG 7 C 59.96 Leitsatz: Der Eigentümer (oder Besitzer) eines der Allgemeinheit nicht frei zugänglichen gewässernahen Grundstücks wird überlassungspflichtiger Besitzer der Abfälle, die durch Hochwasser auf das Grundstück gelangen (Parallelverfahren zu BVerwG, Urteil des 7. Senats vom 11. Dezember 1997 - BVerwG...

22 B 99.3330 (21.07.2003)
Der Verrechnungsanspruch nach § 10 Abs. 4 AbwAG bezieht sich auf die gesamte Abwasserabgabe jedenfalls für Einleitungen aus der Abwasserbehandlungsanlage, der das Abwasser vorhandener Einleitungen neu zugeführt wird....

22 B 02.1653 (11.03.2004)
Bei der Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Anlagengenehmigung ist die Lärmbelastung aufgrund bestehender Verkehrswege nur dahingehend zu berücksichtigen, dass die zu erwartende Gesamtbelastung die betroffenen Nachbarn nicht in ihren Grundrechten aus Art. 2 Abs. 2 Satz 1 und Art. 14 Abs. 1 GG verletzen darf....