Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Rodenkirchen (© rcfotostock / Fotolia.com)

Rodenkirchen, Stadtteil 208 von Köln, gehört zum gleichnamigen Stadtbezirk. Er gehört zu den linksrheinischen Stadtbezirken. 15.998 Einwohner leben hier auf einer Fläche von 7,829 km². Wie viele andere Stadtteile auch, wandelte sich auch das Stadtbild von Rodenkirchen zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Handelte es sich bei Rodenkirchen früher um einen Ort, der von gut betuchten Städtern gerne wegen seiner schönen Rheinlage als Ausflugsziel gewählt wurde, so entstanden nun vermehrt Villen, später dann Geschossbauten und im ausklingenden 20. Jahrhundert Hochhäuser. Das kulturelle, gesellschaftliche Leben ist durch diverse Restaurants und Kneipen und bewirtschaftete Bootshäuser gut ausgeprägt. Wer die Ruhe bevorzugt, begibt sich in den Forstbotanischen Garten oder das Naherholungsgebiet Friedenswald. Auch der Kölner Grüngürtel ist von hier aus schnell erreichbar, sodass die täglich Erholung im Grünen kein Problem ist. Geschäfte, gesundheitliche Versorgung und die rechtliche Beratung durch Rechtsanwälte, die hier ihre Kanzleien eingerichtet haben, runden das Bild eines guten Wohnviertels ab.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Köln Rodenkirchen
Elsche-Lindhorst Rechtsanwältinnen
Siegfriedstraße 6
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 393029
Telefax: 0221 393028

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Hauptstraße 89
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 354866
Telefax: 0221 351752

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Rodenkirchen
Elsche-Lindhorst Rechtsanwältinnen
Siegfriedstraße 6
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 393029
Telefax: 0221 393028

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Gustav-Radbruch-Straße 1
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7193646
Telefax: 0221 7193648

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen
Karl-Joachim Trude Rechtsanwalt
Schillingsrotter Straße 29
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9312430
Telefax: 0221 93124395

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Mettfelder Straße 1
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3403340
Telefax: 0221 3403335

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Maternusstr. 20
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1396500
Telefax: 0221 1396666

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Hauptstr. 77
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 6602575
Telefax: 0221 6602576

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Richard-Wagner-Straße 27
50999 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 380351
Telefax: 0221 375739

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Emil-Nolde-Straße 9
50999 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9356700
Telefax: 0221 9356701

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Ringstr. 5
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2225950
Telefax: 0221 2225948

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Weisser Str. 66
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9418271
Telefax: 0221 9416157

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Römerstr. 13
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 34091362
Telefax: 0221 34091363

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Rodenkirchen

Lisztstr. 15
50999 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 97778690
Telefax: 0221 80158792

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Rodenkirchen

Wilhelm-Leibl-Str. 7
50999 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3777209
Telefax: 0221 3508059

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Römerstr. 85
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9355970
Telefax: 0221 9355979

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Rodenkirchen

Hauptstr. 77
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9359340
Telefax: 0221 9359341

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Ringstr. 44
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 34029330
Telefax: 0221 34029333

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Ringstr. 8
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9353140
Telefax: 0221 9353145

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Rodenkirchen

Arndtstr. 7
50996 Köln
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Ringstr. 8
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7888550
Telefax: 0221 78885520

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen

Römerstr. 85
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 02236 9355970
Telefax: 02236 9355979

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Köln Rodenkirchen

Und rechtlicher Rat, der wird in einem Wohnviertel, in dem fast 16.000 Menschen leben, auch dringend benötigt. Von der Ehescheidung über Steuerhinterziehung hin zu arbeitsrechtlichen Problemen. Das Tätigkeitsfeld eines Anwalts in Köln Rodenkirchen ist facettenreich. Neben familienrechtlichen Angelegenheiten sind es gerade auch arbeitsrechtliche Probleme, mit denen ein Anwalt oder Anwältin in Köln Rodenkirchen häufig konfrontiert ist. Leider kommt es in der heutigen Zeit immer öfter zu Mobbing oder anderen Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, die zu psychischen oder psychosomatischen Problemen führen können. Derartige Probleme werden, wenn der Rechtsanwalt in Köln Rodenkirchen sie nicht außergerichtlich lösen kann, vor dem Arbeitsgericht geklärt. Dort werden auch alle anderen Konflikte, die mit einem Arbeitsverhältnis zusammenhängen, verhandelt. Der Anwalt informiert seinen Klienten nach der Aktensichtung, welche Möglichkeiten es gibt, die Streitigkeit gütlich zu klären.

Eine umfangreiche Übersicht von weiteren Anwaltskanzleien in Köln finden Sie in unserer Hauptkategorie: Rechtsanwalt Köln.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild ERC-Millionenförderung für MDC- und FU-Biochemiker und Proteinkristallograph Prof. Oliver Daumke (14.01.2014, 13:10)
    Der Biochemiker und Proteinkristallograph Prof. Oliver Daumke vom Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch und der Freien Universität (FU) Berlin erhält einen der renommierten Förderpreise des Europäischen Forschungsrates (ERC – European Research Council). Er wird in den kommenden fünf Jahren mit einem Consolidator Grant im Umfang von zwei Millionen Euro ...
  • Bild Erste Entscheidungen über Beschwerden in Sachen "Streaming-Abmahnung" (28.01.2014, 11:08)
    In vier Beschlüssen vom 24.01.2014 hat eine Zivilkammer des Landgerichts Köln Beschwerden von Anschlussinhabern stattgegeben, die von der "The Archive AG" wegen Ansehens eines Streaming-Videos auf der Plattform www.redtube.com abgemahnt worden waren (siehe hierzu auch die Pressemitteilungen des Landgerichts Köln vom 10.12.2013 und vom 20.12.2013). Der Kammer zufolge hätte dem ...
  • Bild Einladung / Migration und Bildung: Interkulturelle Lehrerbildung und Schulentwicklung / Hildesheim (29.01.2014, 16:10)
    Die Universiät Hildesheim gründet das „Zentrum für Bildungsintegration – Diversity und Demokratie in Migrationsgesellschaften". Vom 20. bis 22. Februar 2014 diskutieren Fachleute aus dem In- und Ausland über Theorie und Praxis interkultureller Lehrerbildung und Schulentwicklung. Auf der Gründungskonferenz geht es etwa um Lehrkräfte mit Migrationshintergrund, die Zusammenarbeit mit Eltern, Migration ...

Forenbeiträge
  • Bild Schaden durch alten Baum (17.06.2013, 23:03)
    Unweit der Grenze zum Nachbarn steht ein alter, großer Baum in einem Pachtgarten. Wer muss dedn Schaden bezahlen, wenn z. B. bei Sturm durch den Baum beim Nachbarn ein Schaden entsteht? Der Nutzer oder der Eigentümer des Pachtgartens? Um Schaden vorbeugend abzuwenden, könnte der Baum gefällt werden.Wer muss das veranlassen, ...
  • Bild Streichen auf bloßes Mauerwerk?? (12.11.2009, 18:23)
    HI! Mal angenommen eine Wohnung wurde unrenoviert übernommen und wird auch beim Auszug unrenoviert überlassen. Die Räume sind größtenteils tapeziert, in einem Zimmer allerdings hängen nur noch Tapeten-Fusel-Reste, die natürlich abgemacht werden. Zusätzlich werden Unebenheiten zugespachtelt, sowie die Wand abgeschliffen. Darf eine Pastell-Farbe (also nichts krasses) direkt auf das Mauerwerk gestrichen ...
  • Bild Rücktritt vom Mietvertrag vor Bezug der Wohnung (26.08.2012, 21:46)
    Hallo, Folgender Fall stellt sich dar: Es wurde eine passende Wohnung gefunden, man sagt telefonisch der Immobilienverwaltung zu, dass man daran interessiert ist. Der Mietvertrag kommt in zweifertiger Ausführung innerhalb von 3 Tagen per Post ohne Unterschrift des Vermieters und nur ein Exemplar wird vom Mieter unterschrieben an die ...
  • Bild Kündigungsfrist Gewerberaum (09.03.2010, 16:46)
    Hier mal was ganz schwieriges. Ein Mieter bewohnt ein Haus, welches er zum Teil privat nutzt aber eine Etage auch für ein angemeldetes Gewerbe. Nutzungsänderung wurde vom Eigentümer bezahlt und erwirkt. Der jetzige Eigentümer will das Haus verkaufen und es ist demzufolge eine Kündigung auf Eigenbedarf durch den zukünftigen Eigentümer ...
  • Bild Nicht erhaltene Ladung zur mündl: HV Wiedereinsetzung in den vorigen Stand (15.05.2009, 10:09)
    Wenn wegen einer nicht erhaltenen Ladung due Wiedereinsetzung in den vorigen Stand beantragt wird, kann das Gericht diesen Antrag verwerfen, weil der Betroffene nicht nachweisen kann- nicht nachweist- dass er die Ladung nicht erhalten hat? Der Betroffene beantragt in der ersten mündl. HV die Einholung eines Gutachtens, weil das Gericht zwei ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWas tun, wenn der Arbeitgeber nicht zahlt?
    Fast jeder Arbeitnehmer ist für seinen Lebensunterhalt darauf angewiesen, dass der Arbeitslohn pünktlich und vollständig gezahlt wird. Ohne die Lohnzahlung können die Raten für das Eigenheim oder das Auto wie auch die allgemeinen Lebenshaltungskosten über kurz oder lang nicht vollständig aufgebracht werden. Viele Privathaushalte geraten dann in eine finanzielle ...
  • BildWelche Verkehrssicherungspflicht gilt bei Bäumen?
    Bäume sehen generell am schönsten aus, wenn sie sich in ihrer natürlichen Form entwickeln können. Stehen sie im Wald oder auf freiem Feld, können sie dies auch ungeniert tun; in Wohngebieten hingegen wird dies nicht immer möglich sein. Zu groß ist die Gefahr, dass überhängende Zweige oder kaputte ...
  • BildDer Eingehungsbetrug
    Der Eingehungsbetrug ist ein klassisches Institut des Wirtschaftsstrafrechts. Er ist eine besondere Ausformung des (normalen) Betruges gem. § 263 StGB, ist also gesetzlich nicht gesondert geregelt. Der Strafrahmen reicht von Geldstrafe bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe. Ein Eingehungsbetrug liegt beispielsweise dann vor, wenn der eine Vertragspartner den anderen ...
  • BildKeine Umsatzsteuer für variable Prämien der Krankenkasse
    Ärzte stehen immer häufiger vor der Frage, für welche Vergütungen sie Umsatzsteuer zahlen müssen. Das Finanzgericht Münster sorgte mit Urteil vom 6. April 2017 in einem Punkt für Klarheit. Demnach wird für variable Prämien, die die Krankenkasse im Rahmen der integrierten Versorgung an die Ärzte zahlt, keine Umsatzsteuer fällig. ...
  • BildDie Geldstrafe in der Insolvenz
    Im vorliegenden Beispielfall wurde der Schuldner wegen einer Steuerhinterziehung zu einer Gesamtgeldstrafe in Höhe von 350 Tagessätze zu je 70 Euro verurteilt. Nachdem der Schuldner die gesamte Summe gezahlt hatte, stellte er einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Daraufhin focht der Insolvenzverwalter die Zahlung an und forderte ...
  • BildHartz IV: Wie viele Bewerbungen zumutbar?
    Wie oft müssen arbeitslose Hartz-IV Empfänger sich bewerben? Hierzu hat jetzt das Sozialgericht Karlsruhe Stellung bezogen. Als eine Verkäuferin arbeitslos war und Hartz IV bezog wollte das Jobcenter mit ihr eine Eingliederungsvereinbarung schließen. Diese kam jedoch mangels Einigung nicht zustande. Daraufhin setzte das Jobcenter per Bescheid ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.