Rechtsanwalt in Köln: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Köln: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Köln (© rcfotostock)
Anwälte in Köln (© rcfotostock)

Das Mietrecht ist ein Rechtsbereich innerhalb des Zivilrechts. Das Mietrecht regelt Rechtsfragen rund um den Mietvertrag und sonstige Aspekte, die das Verhältnis zwischen Mieter und Vermieter betreffen. Über 57% aller Deutschen bewohnen eine Mietwohnung. Aufgrund der unterschiedlichen Interessen von Vermietern und Mietern sind Konflikte und Rechtsprobleme nicht selten. Vor allem in Bezug auf die Nebenkostenabrechnung, Schönheitsreparaturen, der Tierhaltung, Kleinreparaturen oder auch der Untervermietung kommt es zwischen Mieter und Vermieter oftmals zu Konflikten. Ferner findet heutzutage deutlich öfter ein Wechsel der Mietwohnung statt. Jeder Umzug kann etliche weitere Gründe bieten, weshalb es zu einer Auseinandersetzung zwischen Mieter und Vermieter kommt. Und dies nicht nur, wenn der Vermieter die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt hat. Nicht selten ist es die finale Betriebskostenabrechnung oder auch die Kaution, die zu einem Rechtsstreit führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Erven unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Mietrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Köln
Anwaltskanzlei Erven
Aachener Straße 623
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 30140344
Telefax: 0221 30140347

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Mietrecht hilft Ihnen Rechtsanwaltskanzlei Naujokat Rechtsanwälte gern in Köln
Naujokat Rechtsanwälte
Theodor-Heuss-Ring 23
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 120720
Telefax: 0221 12072201

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Erven bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Mietrecht jederzeit gern im Umkreis von Köln
Schulderberatung Erven
Aachener Straße 625
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 30194017
Telefax: 0221 30140347

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Kanzlei VB-Anwaltskanzlei engagiert in der Gegend um Köln
VB-Anwaltskanzlei
Aachener Str. 321
50931 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9643830
Telefax: 0221 96438323

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Mietrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Petja Schrödter mit Anwaltsbüro in Köln
SCHRÖDTER Rechtsanwaltskanzlei
Eifelplatz 21
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3007271
Telefax: 0221 30072720

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael P. Zemann bietet anwaltliche Vertretung zum Mietrecht gern in der Umgebung von Köln
Michael P. Zemann Rechtsanwalt
Von-Hünefeld-Str. 12
50829 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9535020
Telefax: 02219535022

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Mietrecht hilft Ihnen Kanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte kompetent in der Gegend um Köln
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Bernd Broich engagiert im Ort Köln

Brügelmannstr. 16
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 98949011
Telefax: 0221 8271336

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Carlos A. Campos Martins mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Bereich Mietrecht

Feltenstraße 54
50827 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3567382
Telefax: 0221 3567383

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten im Mietrecht berät Sie Kanzlei Ossenbach | Bouveret Rechtsanwälte persönlich vor Ort in Köln
Ossenbach | Bouveret Rechtsanwälte
Overstolzenstraße 2a
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 80108730
Telefax: 0221 3489750

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Nicole Fränken mit Niederlassung in Köln unterstützt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Mietrecht

Koblenzer Str. 74 e
50968 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 36790686
Telefax: 0221 36790687

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Mietrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Agnieszka Lysik immer gern im Ort Köln
al Anwaltskanzlei
Appelhofplatz 29
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 49224847
Telefax: 0221 49224848

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Manfred Mürmann immer gern im Ort Köln
Kanzlei Manfred Mürmann
Oststr. 15
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 98548177
Telefax: 0221 98548179

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Rechtsanwältin Sabine Grebe berät zum Anwaltsbereich Mietrecht kompetent im Umland von Köln
Kanzlei Grebe
Helenenwallstraße 20a
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9659980
Telefax: 0221 9659982

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Isabelle Tariverdi aus Köln vertritt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Mietrecht
Rechtsanwaltskanzlei Tariverdi
Aachener Straße 456
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 16857123
Telefax: 0221 16857124

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Mietrecht jederzeit gern in der Umgebung von Köln
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Mietrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Christoph Kramer mit Kanzlei in Köln
Schwerfel & Kramer Rechtsanwälte
Sülzburgstraße 13
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 444790
Telefax: 0221 426626

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Mietrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Georg N. Fellmann mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln

Hauptstraße 89
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 354866
Telefax: 0221 351752

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Andrea Hoß mit Anwaltskanzlei in Köln berät Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Mietrecht

Rondorfer Hauptstraße 11
50997 Köln
Deutschland

Telefon: 02233 7107170
Telefax: 02233 7107171

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Berthold mit Anwaltsbüro in Köln hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Mietrecht

Bonner Straße 211/ 14. O
50968 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7124321
Telefax: 0221 711965

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bernd Frantzen unterhält seine Anwaltskanzlei in Köln vertritt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Mietrecht
Jagenburg & Berding Rechtsanwälte
Luxemburger Straße 150
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9442983
Telefax: 0221 418084

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Mietrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Barbara Seefelder-Behnke aus Köln

Apostelnstraße 9
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2573671
Telefax: 0221 2573750

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Bernhard Gaßen immer gern in Köln

Brüsseler Platz 10
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5696718
Telefax: 0221 5696719

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Mietrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Petra Edel-Rogier (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Köln
KLS Kirsch, Langer, Schubert Rechtsanwälte
Gleueler Straße 277
50935 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 94365520
Telefax: 0221 94365529

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Norbert Ginten kompetent vor Ort in Köln

Neuenhöfer Allee 7
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4208368
Telefax: 0221 4208373

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5

Kurzinfo zu Mietrecht in Köln

Sie haben ein mietrechtliches Problem? Zögern Sie nicht und holen Sie sich Rat bei einem Anwalt oder einer Anwältin

Rechtsanwalt in Köln: Mietrecht (© MK-Photo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Köln: Mietrecht
(© MK-Photo - Fotolia.com)

Gleich welcher Art das Rechtsproblem ist, stets ist der optimale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. Köln bietet zahlreiche Rechtsanwälte für Mietrecht. Ein Anwalt für Mietrecht verfügt über ein fundiertes Fachwissen und ist mit sämtlichen Problemstellungen aus dem Mietwohnraumrecht und Gewerbewohnraumrecht vertraut. Er wird seinen Klienten bei allen großen und kleinen Problemen als kompetenter Partner zur Seite stehen. Außerdem kann der Rechtsanwalt zum Mietrecht in Köln eine sehr gute Hilfe sein, wenn ein Mietvertrag überprüft werden soll. Des Weiteren kann der Anwalt für Mietrecht in Köln darüber aufklären, ob eine Kündigung wegen Eigenbedarf rechtmäßig ist und ob etwaige Möglichkeiten bestehen, gegen die Eigenbedarfskündigung vorzugehen.

Mit einem Rechtsanwalt haben Sie einen fachkundigen Partner an Ihrer Seite bei allen mietrechtlichen Problemen

Auch für Vermieter ist es zu empfehlen, einen Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin für Mietrecht an der Seite zu haben. Das gilt nicht nur, wenn ein Mieter plötzlich die Miete mindert. Der Rechtsanwalt kann zudem mit seinem rechtlichen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragen in Bezug auf den Mietspiegel, Betriebskosten oder Nebenkosten ergeben. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag verfasst werden soll, ist ein Anwalt die ideale Anlaufstelle. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Rechtsanwalt zum Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung der Wohnung sowie eine Wohnungsräumung im Raum steht. Soll eine Wohnung zwangsgeräumt werden, kann dies nicht nur ein langwieriger Prozess, sondern auch ein teures Unterfangen sein. Um die Kosten zu reduzieren und um die Wohnungsräumung schnell zu vollziehen, ist die Unterstützung durch einen fachkundigen Rechtsanwalt für Mietrecht unerlässlich.


News zum Mietrecht
  • Bild Mieter zu Mitteilung der Verbrauchsdaten verpflichtet (02.07.2009, 11:22)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Mieter sind verpflichtet, ihrem Vermieter die Verbrauchsdaten für Heizkosten oder den Stromverbrauch zu überlassen, damit dieser sich einen Energieausweis ausstellen lassen kann. Dies gilt auch dann, wenn die Mieter unmittelbar mit dem Energielieferanten abrechnen. Dies folgt aus einem Beschluss des Landgerichts Karlsruhe vom 20. Februar 2009 (AZ: 9 ...
  • Bild Verspätete Mängelanzeige des Pächters (23.04.2010, 13:37)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Mieter oder Pächter sind grundsätzlich verpflichtet, Mängel rechtzeitig anzuzeigen. Verletzen sie diese Pflicht, kann das Recht auf Pacht- bzw. Mietminderung entfallen. Dies aber nur dann, wenn die Mängelanzeige zur unverzüglichen Beseitigung des Mangels durch den Verpächter oder Vermieter geführt hätte. Über eine entsprechende Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom ...
  • Bild Schadenersatz für Gebäudeschäden nach langer Zeit immer noch rechtens (03.01.2012, 15:25)
    Koblenz/Berlin (DAV). Einem Hauseigentümer steht ein Anspruch auf Entschädigung gegen die Verbandsgemeinde und auf Schadensersatz gegen eine Baufirma zu, wenn aufgrund von Kanalbauarbeiten Schäden an seinem Haus festgestellt werden. Dies kann auch nach einem längeren Zeitraum geschehen. So sprach das Oberlandesgericht Koblenz am 1. April 2011 (AZ: 1 U 379/06) ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Umwandlung von Mietbürgschaft in Kaution (23.08.2011, 20:08)
    Angenommen, ein Mieter hat eine Wohnung mit einer Mietbürgschaft seiner Eltern. Aus persönlichen Gründen möchte der Mieter die Bürgschaft in eine reguläre Kaution umwandeln. Er teilt dies dem Vermieter telefonisch mit, dieser meint aber, dass er aufgrund des fehlenden festen Einkommens des Mieters und einer länger zurückliegenden einmaligen Mietverspätung nicht möchte. Auch auf ...
  • Bild Untermietvertrag ohne Nebenkosten (23.05.2013, 17:06)
    Im Vertrag steht eine Nettomiete von 500€ und Vorauszahlungen sowie Pauschalen auf Nebenkosten sind im Vertrag gestrichen. Desweiteren wird aufgeführt, dass die Miete unter Berücksichtigung von Vorauszahlungen und Pauschalen insgesamt nur 500€ beträgt. Heißt das, dass der Untermieter keinerlei Beteiligung an Strom, Heizung oder sonstigen Nebenkosten zu tragen hat? Desweiteren steht geschrieben: 1.Ändern ...
  • Bild Hilfe, keine Ruhe mehr vor dem Vermieter (08.01.2012, 18:32)
    wie bereits in meinem letzen Beitrag erwähnt, bekam Mieter A vom Vermieter zum 31.03. die Wohnungskündigung. Das Verhältnis der beiden war nie besonders gut aber seit der Kündigung passiert täglich was neues. Mieter A bewohnt eine Wohnung im 1. Stock, im EG befindet sich eine Gaststätte, was bisher nie probleme ...
  • Bild Maklerprovision - wenn Maklerin = Hausverwaltung, zu recht? (14.01.2014, 09:35)
    Guten Tag, ein zufällig überflogener Bericht in einem recht bekannten Magazin hat mich heute morgen darauf aufmerksam gemacht, dass es wohl nicht rechtens sei eine Maklerprovision zu erheben, wenn der Makler gleichzeitig Eigentümer, Vermieter, Verwalter oder Mieter der Wohnung ist oder mit dem Eigentümer rechtlich oder wirtschaftlich in Verbindung steht. Folgender Fall: ...
  • Bild Unwirksame Klauseln im Mietvertrag?!!! Need Help (09.03.2008, 15:08)
    Hallo, angenommen, Herr Mustermann will eine Wohnung mieten und bekäme die folgenden Klauseln, die im Mietvertrag angehängt werden, vorgelegt. Sind diese rechstwirksam und könnte Herr Mustermann diese Vereinbarungen bedenkenlos unterschreiben? 1.) Dem Mieter ist bekannt, dass sich der hier vermietete Mietgegenstand in einem Altbau der Jahrhundertwende befindet. Damit einhergehende und vorhandene baualtersbedingte ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild LG-KOELN, 9 S 150/02 (04.12.2002)
    1. Auch für die Frage, ob das von den Parteien des Räumungsrechtsstreits bewohnte Gebäude ein eigenständiges Wohngebäude mit zwei Wohnungen oder - unter Einbeziehung eines weiteren Komplexes - ein Gebäude mit mehr als zwei Wohnungen darstellt, kommt es auf die Verkehrsauffassung an. 2. Maßgebend sind danach vor allem die zwangsläufigen Kontakte der Par...
  • Bild AG-NUERTINGEN, 11 C 618/07 (30.05.2007)
    Ansprüche einer Wohnungseigentümergemeinschaft wegen Beschädigung von Gemeinschaftseigentum (hier: Rolltor einer Tiefgarage) gegen einen ehemaligen Mieter eines Mitglieds der Wohnungseigentümergemeinschaft unterliegen nicht der kurzen mietrechtlichen Verjährungsfrist (entgegen LG Essen NJW-RR 1998, 874)....
  • Bild OLG-DUESSELDORF, I-10 U 34/12 (29.11.2012)
    Für einen Erwerber entfaltet eine vertragliche Heilungsklausel für Mängel der Schriftform keine Wirkung. Eine solche Klausel ist unwirksam, wenn sie pauschal nicht nur die ursprünglichen Mietvertragsparteien sondern auch den Erwerber, der in die Vermieterposition eintritt, verpflichtet....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (16)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildBesonderheiten der Geschäftsraummiete
    Der Artikel befasst sich mit einigen Besonderheiten der Geschäftsraummiete, bei welcher dem gewerblichen Mieter bspw. wesentlich mehr an Kosten und Pflichten als dem einfachen Wohnraummieter übertragen werden können. Der Vermieter von Geschäftsräumen kann dem Mieter sogar schon in den sogenannten Formularklauseln, also ohne besondere individuelle Vereinbarung, ganz erhebliche ...
  • BildMiete mindern bei Baustellenlärm?
    Inwieweit dürfen Mieter wegen dem Lärm von einer Baustelle gegenüber ihrem Vermieter die Miete mindern? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Baustellenlärm wirkt sich für Mieter schnell unangenehm, wenn nicht sogar gesundheitsschädigend aus. Sie brauchen sich das nicht immer gefallen zu lassen. Unter Umständen sind Mieter ...
  • BildAustausch eines Gaszählers: Muss Mieter Termin vorschlagen?
    Muss ein Mieter mit dem Betreiber des örtlichen Gaswerkes einen Termin ausmachen, wenn der Gaszähler ausgetauscht werden soll? Hierzu haben Gerichte unterschiedlich entschieden. Vorliegend wurde ein Mieter vom Gaswerk in einem Schreiben zur Benennung eines Termins zum Austausch des Gaszählers in seiner Wohnung aufgefordert. Als er ...
  • BildSchimmel in der Wohnung aus rechtlicher Sicht
    Schimmel in der Wohnung ist Hauptstreitthema zwischen Mieter und Vermieter. Neben den häufig hohen Beseitigungskosten ist die Schuldfrage nicht eindeutig zu klären. Während der Mieter die Schuld definitiv in der Bausubtanz des Wohnhauses und damit beim Vermieter sieht, argumentiert der Vermieter mit falschem Heiz- und Lüftungsverhalten der Mieter. ...
  • BildEigenbedarf: wann darf der Vermieter kündigen?
    Wer eine Wohnung oder ein Haus auf Miete bezieht, der möchte für gewöhnlich länger dort verweilen. Daher gestaltet man sein Heim nach den eigenen Wünschen ein, um einen behaglichen zentralen Lebensmittelpunkt zu errichten. All die Mühen sind dann vergeben, wenn – völlig unerwartet – eine Kündigung wegen Eigenbedarfs ...
  • BildKann man vor Einzug vom Mietvertrag zurücktreten?
    Die Suche nach der perfekten Wohnung gestaltet sich oft schwierig. Hat man dann endlich eine gefunden, die den eigenen Ansprüchen und Wünschen entspricht, ist man heilfroh, wenn der Mietvertrag unterschrieben wurde. Doch es kommt immer wieder vor, dass man noch vor dem Einzug eine noch perfektere Wohnung findet ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.