Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteJagdrechtKöln 

Rechtsanwalt für Jagdrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1

Foto
Philip Keller   Goltsteinstraße 28, 50968 Köln
Rechtsanwaltskanzlei Keller

Telefon: + 49 (0)221 - 28 25 562


Foto
Bernd Kleine   Gleueler Straße 277, 50935 Köln
Bernd Kleine Rechtsanwalt & Fachanwalt für Strafrecht

Telefon: 0221 - 48 48 77 80



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Jagdrecht

BVerfG: Zwangsmitgliedschaft in Jagdgenossenschaft ist verfassungsgemäß (14.01.2007, 19:54)
Nach dem Bundesjagdgesetz bilden zusammenhängende Grundflächen mit einer land-, forst- oder fischereiwirtschaftlich nutzbaren Fläche von 75 ha an, die im Eigentum ein und derselben Person stehen, einen Eigenjagdbezirk. Alle ...

OVG: Deutsches Recht im Mundatwald anwendbar (02.09.2008, 14:26)
Im pfälzischen Mundatwald findet deutsches Recht uneingeschränkt Anwendung. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Der Kläger, ein französischer Staatsangehöriger, war seit 1946 bis Ende März ...

Grundstückseigentümer muss Jagd auf eigenem Grundstück zunächst weiter dulden (18.06.2013, 14:03)
Koblenz/Berlin (DAV). Ein Grundstück kann automatisch zu einer Jagdgenossenschaft gehören, selbst gegen den Willen des Eigentümers. Dies sieht das Gesetz (noch) vor. Zwar wurde festgestellt, dass das Gesetz europarechtswidrig ...

Forenbeiträge zu Jagdrecht

Jagdrecht / Wohnhaus (28.01.2011, 08:45)
Guten Tag,mich würde ihre Meinung zu folgendem (fiktivem) Fall interessieren.Eine Familie zieht in ein alleinstehendes Mehrfamilienhaus auf den Feldern, es ist kein Haus im Umkreis von ca. 1000m.Die umliegenden Felder werden ...

Schießen von verschiedenen Vogelarten auf eigenem Grundstück (28.07.2006, 20:15)
Hallo, ich hoffe, ich bekomme diesen doch recht fiktiven ( ) Fall im richtigen Format erklärt: Generelle Angaben: 1. Man stelle sich einen Bauernhof vor, der sich in einer Aussiedlung befindet. 2. Auf diesem Hof leben ...

Pachtbewerber für Jagd klagt (23.08.2011, 21:18)
Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Jagdrecht/Verwaltungsrecht. Welche Klageart kommt in Betracht, wenn der Pachtbewerber für Jagd, welcher nicht berücksichtigt wurde, begehrt den Vergabebeschluss für rechtswidrig erklären ...

Hausarbeit Strafrecht - Sachverhaltsproblemchen (29.08.2012, 16:30)
Hallo zusammen :) Ich bearbeite meine Hausarbeit und da verstehe ich einen Satz im Sachverhalt nicht. " S läuft ein Hirschkäfer über den Weg. In der Annahme, dabei handelt es sich um dem Jagdrecht unterliegendes "Wild", ...

waffenbesitzkarte + verstoß gegen BtmG (24.02.2008, 20:19)
hallo, wie ich sehe seid ihr hier ja recht fit in sachen jagdrecht bzw. waffenrecht in verbindung mit drogen... ich hätte einmal einen frage bezüglich der zuverlässigkeit die gewährleistet sein muss um den jagdschein zu ...

Urteile zu Jagdrecht

11 A 1146/07 (19.09.2007)
Für Streitigkeiten aus einem jagdrechtlichen Abrundungsvertrag - hier über die Wirksamkeit einer Kündigung - ist der ordentliche Rechtsweg eröffnet....

4 LB 60/07 (16.04.2008)
Angliederung einer Fläche an einen Jagdbezirk einer angrenzenden Gemeinde....

III ZR 110/99 (20.01.2000)
GG Art. 14 Ca, Ia; AEG § 22; BJagdG §§ 8, 9; HEG § 50 a) Wird durch den Neubau einer Bahnstrecke für Hochgeschwindigkeitszüge auf der Grundlage eines Planfeststellungsbeschlusses ein gemeinschaftlicher Jagdbezirk unter Inanspruchnahme von Grundeigentum durchschnitten, so liegt (auch) gegenüber der Jagdgenossenschaft eine Enteignung vor; das gilt selbst dann...