Rechtsanwalt in Köln Ehrenfeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Ehrenfeld (© rcfotostock / Fotolia.com)

Den Namen Ehrenfeld gibt es in Köln gleich zwei Mal: Ein Mal als Stadtbezirk und ein Mal als Stadtteil. Dabei liegt der Stadtteil Ehrenfeld mit seinen 36.073 Einwohnern im Bezirk Ehrenfeld. Der Stadtteil nimmt eine Fläche von 3,7215 km² ein. Nach wie vor wird das Stadtteilbild von Häusern aus der Gründerzeit, Geschossbauten der Nachkriegszeit, Industriedenkmäler und dem Wohnturm des Herkules-Hochhauses, das in den 1970ziger Jahren erbaut wurde, geprägt. Was früher das Arbeiterviertel Kölns war, ist heute zu einem bunten Multi-Kulti-Stadtteil geworden. Auch die Geschäftswelt profitiert hiervon und lockt mit Läden der verschiedensten Kulturen. Dies und eine einladende Kulturszene lassen Ehrenfeld als Wohnviertel immer beliebter werden.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Köln Ehrenfeld
AescuLaw Dr. Bäumer & Viehweg Rechtsanwälte
Venloer Straße 254 - 260
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 99222445
Telefax: 0221 99222444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Ehrenfeld
Groß & Hesse Rechtsanwälte
Venloer Straße 383 b
50825 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 294270
Telefax: 0221 2942710

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Ehrenfeld
Groß & Hesse Rechtsanwälte
Venloer Straße 383 b
50825 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 294270
Telefax: 0221 2942710

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Ehrenfeld

Vogelsanger Straße 121-123
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3605162
Telefax: 0221 3605164

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Ehrenfeld

Oskar-Jäger-Str. 125
50825 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1709320
Telefax: 0221 17093210

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Ehrenfeld

Oskar-Jäger-Str. 125
50825 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1709320
Telefax: 0221 17093210

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Ehrenfeld

Venloer Str. 351
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 49233334
Telefax: 0221 4923335

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Ehrenfeld

Venloer Str. 355
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 22280004
Telefax: 0221 22280005

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Ehrenfeld

Venloer Str. 254-260
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5080789
Telefax: 0221 5080817

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Ehrenfeld

Venloer Str. 227-231
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2576457
Telefax: 0221 2576458

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Köln Ehrenfeld

Auch einige Anwälte sind in Köln Ehrenfeld mit einer Kanzlei vertreten. Einen Anwalt in Köln Ehrenfeld erwartet dabei ein breites Tätigkeitsfeld. Denn wo viele Menschen leben, ergeben sich auch unweigerlich rechtliche Fragen und Probleme der verschiedensten Art. Ein schweres Verkehrsdelikt oder ein Unfall, die ungerechtfertigte Kündigung des Arbeitsplatzes – die Welt meint es nicht immer gut mit uns. Doch der Rechtsanwalt in Köln Ehrenfeld wird mit den notwendigen Informationen seinem Mandanten die Angst vor einer Auseinandersetzung nehmen können. Er wird ihn über die genaue Situation, die durch das Geschehen entstanden ist, aufklären und mögliche rechtliche Schritte mit ihm erörtern. Selbstverständlich wird der Anwalt oder der Anwältin in Köln Ehrenfeld nicht nur den Schriftverkehr mit der gegnerischen Partei übernehmen, sondern den Mandanten auch vor Gericht vertreten.

Sind Sie auf der Suche nach einem Anwalt, dann finden Sie in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Köln eine Übersicht von weiteren Anwaltskanzleien in Köln.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Kommunale Energiebeauftragte beraten auf Jahreskongress über Energieeffizienz (11.02.2014, 08:10)
    Einladung/Terminhinweis: 19. Deutscher Fachkongress der kommunalen Energiebeauftragten tagt am 7. und 8. April 2014 in MünchenBerlin. "Kommunen für Energieeffizienz" dieses Thema steht im Mittelpunkt des diesjährigen Fachkongresses. Neben den kommunalen Aktivitäten in den Bereichen Energieeinsparung und Nutzung erneuerbarer Energien stellt die Steigerung der Energieeffizienz den dritten wichtigen Baustein zur Erreichung ...
  • Bild International School of Management (ISM) zieht in den Mediapark (21.01.2014, 10:10)
    Ab Herbst 2014 beginnt der Studienbetrieb der International School of Management (ISM) am neuen Standort in Köln. Seit Mitte Januar steht nun auch die genaue Adresse des neuen Standortes fest: Die ISM Köln zieht in den Mediapark 5c und wird die neuen Räumlichkeiten im 1. Obergeschoss noch im Spätsommer 2014 ...
  • Bild KHM bei der Berlinale. Der auf Kuba gedrehte Kurzfilm "El carro azul" feiert seine Erstaufführung. (13.02.2014, 13:10)
    Der Spielfilm "El carro azul" von Valerie Heine feiert seine deutsche Erstaufführung bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin (6. bis 16. Februar 2014). Der Film entstand im Rahmen des Austauschprogramms der KHM und der kubanischen Filmschule EICTV und wird zum Abschluss des Festivals in der Sektion "Perspektive Deutsches Kino" gezeigt.Premiere:Freitag, ...

Forenbeiträge
  • Bild mayday..., mayday... (06.08.2008, 16:12)
    Hallo, liebe Forumsnutzer. Den Fall angenommen, man steckte aktuell in einer juristisch äußerst misslichen Situation, würde man sich sicherlich sehr freuen, wenn irgendjemand ... wie auch immer... weiterhelfen könnte. So könnte es z.B. um folgenden, recht komplexen Sachverhalt gehen: Angenommen, ein AN hat nach Jahren des Mobbings seitens seines Abteilungsleiter ...
  • Bild WG ,Beide Hauptmieter -Kündigung (09.02.2010, 00:14)
    Zwei Studenten leben in einer WG. Beide sind Hauptmieter. A möchte jetzt kündigen und ausziehen. Im Verrag steht "Es kann von beiden Vertragsparteien mit den aus dem GEsetz ergebenden Fristen gekündigt werden" Wie ist die Rechtslage? Was wäre, wenn der andere Mitbewohner B nicht damit einverstanden wäre? Was wäre , wenn de Vermieter ...
  • Bild Islam - Ist ein Ehrenmord juristisch weniger schlimm als ein Mord? (09.05.2011, 03:30)
    Von Islamisten in Deutschland verübte Ehrenmorde nehmen drastisch zu! Es gibt in Deutschland unfassbare Vorkommnisse, über welche die Medien nie berichten, da bei uns fast alles Negative was mit Islamisten zu tun hat, stark tabuisiert wird. So werden z. B. in unserem Land in islamistischen Familien Angehörige der Ehre wegen ...
  • Bild Doppelstrafe ? (16.04.2004, 19:21)
    Hallo ! Im Internet habe ich folgendes gefunden: Für einen Österreicher bzw jeden, der in Österreich seinen Wohnsitz hat, ist das Gericht, das für diesen Wohnsitz örtlich, sachlich und funktionell zuständig ist, maßgebend. Wenn der Täter für die Tat im Ausland bereits bestraft wurde, dann kommt er (nach einer evtl. Auslieferung) nochmals ...
  • Bild Ausgleichszahlung verweigert auf Grund von außergewöhnlichen technischen Umständen (23.05.2013, 09:43)
    Hallo zusammen,Ich habe versucht das Thema so allgemein wie mgl zu formulieren, da es im vorherigen Zustand gelöscht werden musste.Auf einem Flug von X nach Y kam es zu einer großen Verspätung (sagen wir: weit über 3 Stunden). Grund dafür ist, dass die hintere Flugzeugtür vom Fahrer der Treppe angefahren ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildZu oft: Nebenkostenabrechnung fehlerhaft
    Bei Zweifeln an der Nebenkostenabrechnung des Vermieters sollte immer deren Richtigkeit geprüft werden. Mit dem ausklingenden Jahr rückt auch die Zeit der Nebenkostenabrechnungen näher. Der Deutsche Mieterschutzbund schätzt, dass jede zweite Nebenkostenabrechnung fehlerhaft ist. Für Mieter gilt es daher, die Abrechnungen sorgsam zu prüfen ...
  • BildDürfen Mieter am Balkon Lichterketten und Weihnachtsdekoration anbringen?
    Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit hängen viele Mieter gerne Lichterketten und Weihnachtsdekoration auf. Doch dürfen sie das auch auf dem Balkon? Dies erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Wenn der Mieter auf seinem Balkon Lichterketten und Weihnachtsdekoration anbringen möchte, hat eventuell der Vermieter auch ein Wörtchen ...
  • BildDürfen Eltern ihre Kinder mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen?
    Das elterliche Züchtigungsrecht besteht seit November 2000 nicht mehr, die Prügelstrafe wurde damit nicht nur abgeschafft, sondern ist vielmehr sogar als Körperverletzung strafbar. Dürfen Eltern ihre ungezogenen Kinder aber trotzdem noch mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen? Schließlich handelt es sich bei diesen Erziehungsmaßnahmen um Äquivalente zur ...
  • BildAbmahnung Waldorf Frommer für die Constantin Film Verleih GmbH wegen Film „Fack juh Göhte“
    Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer verschickt für zahlreiche Rechteinhaber Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an Filmen oder TV-Serien durch sog. Filesharing. Zu den Mandanten der Kanzlei Waldorf Frommer zählt auch die Constantin Film Verleih GmbH . Neben zahlreichen anderen Werken mahnt Waldorf Frommer im Namen der Constantin ...
  • BildWas Inkassounternehmen dürfen – UND WAS NICHT!
    Viele Menschen sind schnell verunsichert, wenn ein Inkassounternehmen sich meldet um mögliche Schulden einzutreiben. Nicht selten kommen den Betroffenen die Praktiken der Inkassobüros dabei komisch vor und man fragt sich: Was sind Inkassounternehmen überhaupt und was dürfen die eigentlich? Was sind Inkassounternehmen? Ein Inkassounternehmen oder auch ...
  • BildOLG Karlsruhe: Vertrauensschutz im Versicherungsrecht
    Mit Urteil vom 24.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe, dass eine Versicherung auch leisten muss, wenn der Versicherungsgrund erst nach Fristablauf festgestellt wird, der Versicherte aber darauf vertrauen durfte, die Versicherung werde die Feststellung rechtzeitig einleiten (AZ.: 9 U 3/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend ging ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.