Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteEhevertragKöln 

Rechtsanwalt für Ehevertrag in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1

Foto
Stephanie Ersfeld-Friedenstab   Sachsenring 43, 50677 Köln
Rechtsanwältin Stephanie Ersfeld-Friedenstab

Telefon: 0221 / 914 076 94


Foto
Dina Beineke, LL.M.   Aachener Str. 1, 50674 Köln
Rechtsanwältin Dina Beineke, LL.M.

Telefon: 0221/588 770 30
***** (5)   2 Bewertungen


Foto
Carmen Grebe   Aachener Str. 1, 50674 Köln
Rechtsanwältin Carmen Grebe

Telefon: 0221/6777 049 70



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Ehevertrag

Zur Wirksamkeit von Eheverträgen bei kinderloser Ehe (11.03.2005, 16:56)
Berlin (DAV). Ein Ehevertrag ist auch dann wirksam, wenn er für den Fall der Scheidung den Alters- und Betreuungsunterhalt ausschließt, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) am 14. Januar 2005 (Aktenzeichen: XII ZR 238/03). ...

Unterhaltsanspruch auch für Kinder älter als drei Jahre (24.09.2012, 09:52)
Der Bundesgerichtshof hat sich für einen Unterhaltsanspruch der die Kinder betreuenden Mutter auch nach Überschreitung der Altersgrenze von drei Jahren ausgesprochen.GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, ...

Orientierung im europäischen Paragrafen-Dschungel (24.09.2009, 12:00)
Hamburger Max-Planck-Institut für Privatrecht gibt ein Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts herausDas Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht gibt ein Handwörterbuch des Europäischen ...

Forenbeiträge zu Ehevertrag

Scheidung und Einzelunternehmen (22.06.2007, 15:27)
Herr A und Frau B lassen sich scheiden. Beide haben rein steuerlich keine Gütertrennung, sondern wurden zusammenveranlagt. Herr A hat ein Einzelunternehmen. Frau B ist lediglich angestellt in diesem Einzelunternehmen. Hat ...

Überlassungsverpflichtung (31.03.2011, 19:06)
Liebes Forum, nehmen wir an, zwischen zwei Ehepartnern besteht ein Ehevertrag mit einer bedingten Überlassungsverpflichtung an der gemeinsam genutzten Immobilie. Der Vertrag wurde vor einem Notar geschlossen. Eine ...

Versorgungsausgleich Beamter/Selbstständiger (22.05.2009, 14:18)
Mal angenommen, ein Ehepaar, bereits seit 5 Jahren verheiratet möchte aufgrund neuer Gegebenheiten einen Ehevertrag schließen. Die Frau ist insichbeurlaubte Beamtin, kümmert sich seit 5 Jahren um die gemeinsamen Kinder und ...

Unterhalt trotz Ehevertrag? (12.06.2007, 12:40)
Was mich interessieren würde: Muss eine Ehefrau ihrem Mann im Falle einer Trennung Unterhalt bezahlen, obwohl bei Heirat ein Ehevertrag geschlossen wurde, der den gegenseitigen Unterhalt ausschließt? Der Mann war vor der ...

Unterhaltspflichtiger verschleiert sein Einkommen (18.05.2009, 21:51)
Hallo zusammen, ich brauche mal einen Rat bzw Meinungen dazu: Also, angenommen ich lebe seit über 1 Jahr getrennt von einem ehemaligen Ehemann, Scheidung wäre eingereicht, jedoch noch nicht vollzogen und stünde kurz bevor. ...

Urteile zu Ehevertrag

1 VA 12/12 (19.03.2013)
Hat ein deutsch/thailändisches Ehepaar während der Ehe sowohl in Deutschland als auch in Italien gemeinsam gelebt, scheidet die Anerkennung einer in Thailand registrierten Privatscheidung aus, wenn auf die Scheidung entweder deutsches oder italienisches Recht Anwendung findet....

5 Sa 1404/02 (10.03.2003)
1. Leben Eheleute (Gläubiger), die gemeinsam Inhaber einer Forderung gegenüber einem Arbeitnehmer (Streitverkündeten) sind, im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft, oder haben sie Gütertrennung vereinbart, so sind sie in Bezug auf die Forderung gegen den Arbeitnehmer (Streitverkündeten) grundsätzlich Gesamtgläubiger nach § 428 BGB und nicht Gesam...

10 AZR 349/05 (08.03.2006)
1. Ob durch eine Ausgleichsklausel in einem gerichtlichen Vergleich ein nachvertragliches Wettbewerbsverbot und die Pflicht zur Zahlung einer Karenzentschädigung aufgehoben worden sind, ist durch Auslegung gemäß den §§ 133, 157 BGB zu ermitteln. Revisionsrechtlich ist die danach vom Berufungsgericht vorgenommene Auslegung nur daraufhin zu überprüfen, ob gege...

Rechtsanwalt für Ehevertrag in Köln - Rechtsanwälte © JuraForum.de — 2003-2016

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum