Rechtsanwalt für Ehevertrag in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)
Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte berät zum Gebiet Ehevertrag ohne große Wartezeiten in der Nähe von Köln
***** (5)   3 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Carmen Grebe aus Köln berät Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Ehevertrag
Rechtsanwältin Carmen Grebe
Aachener Str. 1
50674 Köln
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dina Beineke, LL.M. berät zum Anwaltsbereich Ehevertrag kompetent im Umkreis von Köln
***** (5)   3 Bewertungen
Rechtsanwältin Dina Beineke, LL.M.
Aachener Str. 1
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 58877030
Telefax: 0221 58877033

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Ehevertrag berät Sie Frau Rechtsanwältin Stephanie Ersfeld-Friedenstab kompetent vor Ort in Köln
Rechtsanwältin Stephanie Ersfeld-Friedenstab
Sachsenring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 91407694
Telefax: 0221 91407695

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Ehevertrag
  • Bild Nicht nur Kate und William brauchen einen Ehevertrag (10.05.2011, 16:38)
    Auch für Selbständige sind Eheverträge ein Muss. Ein Ehevertrag ist nicht nur ein Thema, mit dem sich gekrönte Häupter beschäftigen sollten, die ihren Ehegatten „aus dem Volke“ wählen. Insbesondere auch Selbständige sollten an die Möglichkeit des Abschlusses eines Ehevertrages denken, um sich vor den mitunter einschneidenden gesetzlichen Folgen einer Scheidung ...
  • Bild Was bringt das neue Scheidungsrecht? (10.09.2009, 14:27)
    Gesetzgeber erwartet Willen zur gütlichen Einigung Zum 1. September 2009 treten die Neuregelungen über den Zugewinnausgleich und den Versorgungsausgleich in Kraft. Der Gesetzgeber ändert damit verschiedene Teilbereiche des Scheidungsrechts, die in der Vergangenheit von Betroffenen oft als ungerecht empfunden wurden. Hier eine Übersicht über die wesentlichen Neuerungen: Wer ohne Ehevertrag verheiratet ist, ...
  • Bild Ausschluss des Zugewinnausgleichs und salvatorischer Klausel im Ehevertrag (19.03.2013, 14:17)
    Der ehevertragliche Ausschluss des Zugewinnausgleichs muss nicht unbedingt Auswirkungen auf die Wirksamkeit eines Ehevertrages haben. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: In einem Verfahren vor dem Bundesgerichtshof (BGH), das am 21.11.2012 mit einem Urteil endete (Az. ...

Forenbeiträge zum Ehevertrag
  • Bild NOTARVERTRÄGE FÜR FREUND GRATIS? (26.03.2012, 17:01)
    Sehr geehrte Forumleser ,Darf ein Notar für einen Freund einennotariellen Kaufvertrag für dessen Haus und ein notariellen Ehevertrag unentgeltlich und ohne Rechnungsstellung für diesen Freund machen? Ich bitte um detaillierte rechtlich fundierte Antworte. Vielen Dank für Ihr Engagement im Voraus.Mit freundlichen Grüßen,Elfredo2u
  • Bild Splittingvorteil neue Ehe (28.09.2007, 10:44)
    Tach auch! Angenommen ein Mann M zahlt Unterhalt für Ex-Frau E und Kinder K. Es liegt beim EU ganz knapp ein Mangelfall vor mit rd. 25 € unedecktem Bedarf für E. M überlegt, seine Freundin F zu heiraten, ist sich aber nicht schlüssig wie der Splittingvorteil bei der Unterhaltsberechnung für ...
  • Bild WEhevertragsabschluss während der Ehe (17.03.2006, 08:05)
    Guten Tag, stellen wir uns vor, ein selbständiger Ehemann wünscht plötzlich einen Ehevertrag, der nach seiner Aussage ihn und seine Frau vor der Haftung schützen soll. Was gibt es für die Frau zu beachten? Danke!
  • Bild Ist das Grundbuch Schutz für die Verfassung eines Testaments ? (28.07.2009, 14:11)
    Nur mal laut gedacht ! Angenommen...Ehepaar ohne Ehevertrag. Das Haus ist nur auf den Ehemann eingetragen im Grundbuch. Es existiert ein Sohn aus der ersten Ehe des Mannes. Bei Tod des Ehemanns erben beide die Hälfte.(ohne Testament). Könnte sich die Frau vor einem Testament zu gunsten des Sohnes im Grundbuch absichern (ohne ...
  • Bild Unterhaltsanspruch der Ehefrau (20.05.2010, 10:02)
    Hallo, nehmen wir folgendes an: verheiratet, Mann würde der Frau plötzlich kein Geld mehr geben, da notariell so evreinbart wurde, dass Mann über das Geld verfügt. Was müsste man tun, um Unterhalt einklagen zu können? Müsste man sich vorher getrennt lebend melden?Scheiden lassen? Oder könnte man Unterhalt auch einklagen, wenn man noch zusammen wohnt. Ginge das ...

Urteile zum Ehevertrag
  • Bild BFH, II R 38/10 (04.07.2012)
    1. Ein auf ausländischem Recht (hier: Anwachsungsklausel nach französischem Ehegüterrecht) beruhender Erwerb von Todes wegen kann der inländischen Erbschaftsteuer unterliegen. 2. Die Vorschriften des Saarvertrags zur Vermeidung einer Doppelbesteuerung sind seit dessen Außerkrafttreten am 5. Juli 1959 nicht mehr anwendbar. Die Verwaltungsanweisungen, durch...
  • Bild OLG-FRANKFURT, 1 UF 197/02 (10.03.2003)
    Wird durch Ehevertrag der VA ausgeschlossen und an dessen Stelle eine anderweitige Versorgung vereinbart (hier: Abschluss und Bedienung einer Lebensversicherung), richten die Ansprüche hieraus nicht nach den Regeln und Formvorschriften des VA, sondern des allgemeinen Schuldrechts. Spätere Änderungen setzen deshalb die Frist des § 1408 Abs.2 Satz 2 BGB nicht ...
  • Bild OLG-FRANKFURT, 3 UF 385/05 (19.05.2006)
    Zur Frage des Feststellungsinteresses bezüglich der Nichtigkeit des Ehevertrags....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (3)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Ehevertrag
  • BildDie Rechte und Pflichten einer Ehe
    Die Hochzeitsglocken läuten, die Familie und Freunde feiern und am Ende der Feierlichkeiten steht ein großes Minus. Die Magie der Ehe verfliegt dann leider schneller als es den meisten Menschen lieb ist und was bleibt sind die Rechte und Pflichten. Rechte und Pflichten? Was genau verändert der Bund ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.