Rechtsanwalt für Domainrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)
Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Heidi Kneller-Gronen aus Köln unterstützt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Bereich Domainrecht
Kanzlei IP Kneller
Erna-Scheffler-Straße 1a
51103 Köln
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Manuel Jansen mit RA-Kanzlei in Köln vertritt Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Domainrecht
Prof. Dr. Ekey & Kollegen Rechtsanwälte
Worringer Straße 25
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Dr. Kirsten Sowade aus Köln vertritt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Domainrecht

Katterbacher Weg 1
51061 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 6808804
Telefax: 6808805

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Domainrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Oliver Hörster mit Kanzlei in Köln

Ringstr. 5
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2225950
Telefax: 0221 2225948

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Domainrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Konstantin Ewald mit Anwaltskanzlei in Köln

Innere Kanalstr. 15
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 51084000
Telefax: 0221 51084005

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Domainrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Viola Hagen-Becker mit Kanzlei in Köln

Lisztstr. 15
50999 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 97778690
Telefax: 0221 80158792

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Domainrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Ulrich Bäumer mit Anwaltsbüro in Köln

Innere Kanalstr. 15
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 51084000
Telefax: 0221 51084005

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Domainrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Engeländer mit Anwaltsbüro in Köln

Hohenstaufenring 64
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27225656
Telefax: 0221 27225552

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Domainrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Ulrich Luckhaus mit Anwaltskanzlei in Köln

Aachener Str. 1
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7888600
Telefax: 0221 78886010

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Viefhues bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Domainrecht jederzeit gern in der Umgebung von Köln

Hohenstaufenring 62
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 277580
Telefax: 0221 277581

barrierefreiZum Profil

Seite 1 von 1


News zum Domainrecht
  • Bild Domainrecht: Privatperson vs. Gemeinde (06.11.2004, 08:12)
    Zur Frage, ob eine Gemeinde von einer gleichnamigen Privatperson verlangen kann, dass die Internetadresse zu Gunsten der Gemeinde freigegeben wird Kurzfassung Ein Privater braucht nicht zu Gunsten einer gleichnamigen Gemeinde auf seine bereits registrierte Internet-Adresse (www.NAME.de) zu verzichten. Die Gemeinde habe nämlich die redliche Verwendung des Namens durch einen Namenskonkurrenten hinzunehmen, befand ...
  • Bild Werbung für Anwalt mit "Fachanwalt für Markenrecht" verboten (25.05.2009, 12:28)
    In zwei aktuellen Entscheidungen hat jetzt das Landgericht Hamburg darauf hingewiesen, dass Werbung im Internet für einen "Fachanwalt für Markenrecht" (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-142-09_fachanwalt-fuer-markenrecht.pdf) oder auch "Fachanwalt: Markenrecht" unlauter ist und gegen Wettbewerbsrecht verstößt; LG Hamburg, Az.: 312 O 142/09 und 312 O 128/09 (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-128-09_fachanwalt-markenrecht.pdf). Hintergrund der Entscheidungen ist die Tatsache, dass der Katalog ...
  • Bild Geschäftsprozesse online gestalten - Berufsbegleitende Qualifizierung zum Internetrecht (19.04.2007, 14:00)
    Das Online- und Internetrecht ist Thema einer berufsbegleitenden Weiterbildung, die am Freitag, 27. April 2007, an der Universität Oldenburg beginnt und sich an E-Learning- und Bildungsakteure richtet. Interessierte können sich noch bis zum 27. April anmelden.Im Mittelpunkt der Weiterbildung stehen Rechtsfragen, die sich aus dem Einsatz und der Nutzung der ...

Forenbeiträge zum Domainrecht
  • Bild Evtl. Markenschutz/ Muss Domain freigeben werden? (05.04.2011, 10:06)
    Guten Tag werte Rechtskundige, ich stelle einmal folgenden fiktiven Fall zur Diskussion vielleicht war Person A ein wenig blauäugig… Person A hat Anfang 2008 eine .asia Domain mit einem in seinen Augen generischen Namen registriert. Nennen wir sie einfach mal irgendwas.asia Gestern wurde Person A von einer englischen Firma kontaktiert, die sich offensichtlich ...
  • Bild Domainrecht (26.04.2008, 17:27)
    Hallo allerseits, mal angenommen jemand würde für eine Firma einen Onlineshop auf die Beine stellen. Für diese Arbeit aber keine Einmalzahlung sondern eine Provision für alle Verkäufe bekommen soll. Dafür natürlich auch den Shop weiterhin pflegt und erweitert. Diese Firma besitzt allerdings das Markenrecht bzw Namensrecht an dieser Domain (wenn man das so ausdrückt), ...
  • Bild Domain als Marke anmelden und die Domain daraufhin verbieten lassen? (03.09.2013, 22:22)
    Wenn jemand seit beispielsweise einem Jahr einen wenig erfolgreichen Online-Versandhandel betreibt und eine außenstehende Person den Domainnamen als Marke in dem entsprechenden Land anmeldet, kann diese Person dem Betreiber dann verbieten sein Geschäft fortzusetzen?
  • Bild Domainrecht (21.09.2009, 15:16)
    Hi @ll, hier geht es um ein rein fiktiven Fall! Konnte dazu aber im Forum nichts finden daher starte ich mal ein Thread. Das sich ein Bürger nicht die Domain von zB VW sichern darf ist weitläufig bekannt. Hier aber mal ein Fall, rein fiktiv, der mich interessieren würde: Angenommen der Verein xyz ...
  • Bild Namensrecht (13.03.2011, 14:45)
    Hallo, ich habe folgenden Fall zu bearbeiten: "A hat sich die Domain "www.jacobi.de" registrieren lassen, auf der er keinen content hochgeladen hat. Frau M. Jacobi möchte die Domain für sich registrieren. Hat Frau M. Jacobi einen Anspruch auf Freigabe der Domain?" Ich denke als Anspruchsgrundlage dient §12 Namensrecht BGB. Voraussetzung ist, dass der ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.