Rechtsanwalt für Betriebsverfassungsrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Köln (© rcfotostock)
Anwälte in Köln (© rcfotostock)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Betriebsverfassungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Markus Karl Schlüter engagiert in Köln
Garben, Schlüter, Schützler & Reiss Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, PartG mbB
Hohenzollernring 85/87
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 399240
Telefax: 0221 3992410

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Nele Urban bietet Rechtsberatung zum Gebiet Betriebsverfassungsrecht kompetent in der Umgebung von Köln
Urban Rechtsanwaltskanzlei
Hohenstaufenring 63
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 58937840
Telefax: 0221 58937797

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Bitzer in Köln unterstützt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht
Anwaltskanzlei Dr. Bitzer
Berrenrather Straße 393
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4740451
Telefax: 0221 4740452

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Reinhard H. Liedgens in Köln berät Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Betriebsverfassungsrecht

Albin-Köbis-Straße 4
51147 Köln
Deutschland

Telefon: 02203 800400
Telefax: 02203 8004011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Jan Peter Feddersen jederzeit vor Ort in Köln

Hülchrather Straße 15
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8889940
Telefax: 0221 88899424

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Betriebsverfassungsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Robert Wilk mit Anwaltsbüro in Köln

Rambouxstraße 223
50737 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 30169317
Telefax: 0221 16862413

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Specht mit RA-Kanzlei in Köln vertritt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Bereich Betriebsverfassungsrecht

Kolumbastraße 5
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27122250
Telefax: 0221 27122259

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Sabine Pofalla in Köln unterstützt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht

Herbert-Lewin-Straße 15
50931 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9408022
Telefax: 0221 9408023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Heinz Biermann bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Betriebsverfassungsrecht jederzeit gern vor Ort in Köln
Decruppe & Kollegen Rechtsanwälte
Venloer Straße 44
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5696178

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Betriebsverfassungsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Tillmann mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln
Vollbracht, Voege & Tillmann
Merlostraße 2
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9730490
Telefax: 0221 97304932

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Arnd-Jörg Hanne engagiert in Köln

Ebertplatz 19
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7200845
Telefax: 0221 7390859

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Rainer Schmitt mit Anwaltskanzlei in Köln vertritt Mandanten qualifiziert juristischen Themen im Rechtsgebiet Betriebsverfassungsrecht

Gustav-Radbruch-Straße 1
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7193646
Telefax: 0221 7193648

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Monika Korb in Köln berät Mandanten aktiv bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Betriebsverfassungsrecht
KBM Legal Rechtsanwälte
Subbelrather Straße 13
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9776980
Telefax: 0221 97769821

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Beate Heisig bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Betriebsverfassungsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Köln
SCHWAMBORN SCHMIDT HEISIG Rechtsanwälte
Bunzlauer Straße 3
50858 Köln
Deutschland

Telefon: 02234 946060
Telefax: 02234 9460620

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Betriebsverfassungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Friedhofen jederzeit vor Ort in Köln

Oskar-Jäger-Str. 125
50825 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1709320
Telefax: 0221 17093210

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Betriebsverfassungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Uwe Schlegel engagiert im Ort Köln

Rösrather Str.568
51107 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8804060
Telefax: 88040629

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Bormann mit Kanzleisitz in Köln hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Betriebsverfassungsrecht

Keussenstr. 8
50935 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9403527
Telefax: 0221 9403528

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Betriebsverfassungsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Manfred Franke mit Anwaltsbüro in Köln

Mohrenstr. 11-17
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 121047
Telefax: 0221 122780

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Betriebsverfassungsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfdieter Küttner mit Anwaltskanzlei in Köln

Aachener Straße 746-750
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 222860
Telefax: 0221 22286400

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Kappus berät zum Rechtsgebiet Betriebsverfassungsrecht gern in der Umgebung von Köln

Kranhaus 1 Im Zollh
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 77160
Telefax: 0221 7716110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Werxhausen bietet anwaltliche Vertretung zum Betriebsverfassungsrecht jederzeit gern vor Ort in Köln

Bismarckstr. 11-13
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 951900
Telefax: 0221 9519090

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sibylle Stankewitz bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Betriebsverfassungsrecht engagiert in der Umgebung von Köln

Aachener Str.485
50933 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 5309100
Telefax: 5309166

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Betriebsverfassungsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Brock mit Kanzlei in Köln

Konrad-Adenauer-Ufer 11
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 650650
Telefax: 0221 65065110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Rolf Bietmann mit Anwaltskanzlei in Köln berät Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen im Rechtsbereich Betriebsverfassungsrecht

Martinstr. 22-24
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9257000
Telefax: 0221 92570050

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sonja Dominikowski bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Betriebsverfassungsrecht gern im Umland von Köln

Kelberger Hof 4
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4248174

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Betriebsverfassungsrecht
  • Bild "Rechtswissenschaft ist immer ein politisches Geschäft" (06.03.2008, 11:00)
    Prof. Dr. Christian Fischer zum neuen Arbeitsrechtler an der Universität Jena ernannt Jena (06.03.08) "Der objektive Zweck des Gesetzes gebietet es..." Wenn ein Gerichtsurteil oder ein wissenschaftlicher Entscheidungsvorschlag solche Sätze enthält, reagiert Prof. Dr. Christian Fischer mit deutlichem Unwillen. Rechtsanwender dürften die historischen Interessenbewertungen des Gesetzgebers nicht unter Berufung auf ...
  • Bild Hessisches LAG: Kosten einer Betriebsratsschulung zum AGG sind erforderlich (09.05.2008, 09:30)
    Nach einer Entscheidung des Hessischen Landesarbeitsgerichts ist die Teilnahme an einem knapp viertägigen Betriebsratsseminar zum Thema: „Das neue Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz“, das sich u.a. mit Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats im Rahmen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) und der Ausarbeitung einer Musterbetriebsvereinbarung dazu befasst, unabhängig davon erforderlich, dass konkrete Diskriminierungen oder Ungleichbehandlungen bisher im ...
  • Bild Bewerbungschluss „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ (30.10.2013, 12:10)
    Weiterbildung im Personalbereich: Endphase der Bewerbungsfrist noch bis 11. November.Am 22. November 2013 startet an der FH Erfurt der zweite Durchgang des weiterbildenden Studienkurses Human Resource Management (Personalmanagement aktuell) am Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt. Bewerbungen sind noch bis 11. November möglich.Der Studienkurs ist berufsbegleitend konzipiert, umfasst 220 Unterrichtsstunden ...

Forenbeiträge zum Betriebsverfassungsrecht
  • Bild Betriebsrat (26.12.2013, 20:32)
    Hallo, ich befasse mich gerade mit Betriebsverfassungsrecht und bin dabei auf das Thema "Betriebsrat" gestoßen. Dabei muss ich folgenden Fall richtig analysieren können: AN A wurde zum Betriebsrat gewählt. Auf der Betriebsversammlung votiert die Belegschaft einhellig für ein neues Arbeitszeitmodell, das A ablehnt. Er will wissen, ob er an das Votum ...
  • Bild Gehaltskürzung so rechtens? (01.10.2003, 14:00)
    Folgende Frage. Wenn ein Arbeitnehmer einen Arbeitsvertrag hat und der Arbeitgeber nur per eMail seinen Angestellten mitteilt, das die Gehälter um 10% gekürzt werden müssen (soll angeblich zeitlich befristet sein), da zu viele Kosten, und die Gesellschafter dieses Risiko nicht mehr alleine tragen wollen, stellt dies ja eine Vertragsänderung dar. Willig man ...
  • Bild Fragen an Juristen -Hilfe bei Prüfungsvorbereitung (19.10.2011, 16:21)
    Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen hier im allgemeinen Juraforum richtig bin. Ich habe aktuell folgendes Problem! Ich habe am kommenden Dienstag, den 25.10. meine schriftliche Prüfung zum Betriebswirt im Fach Recht. Man hat leider nur 60 Min und 4 Aufgaben mit je 25 Pkt. Die Aufgaben gehen meist nicht so sehr ...
  • Bild Anspruch auf Krankengeld (19.03.2013, 09:51)
    Ein Angestellter arbeitet im Schichtdienst. Er hat von Freitag bis Mittwoch Nachtdienst. Nach der Nachtschicht hat er drei Tage frei. Seine Krankschreibung besteht von Freitag (Beginn der Nachtschicht)bis einschließlich kommende Woche Sonntag. Muss der Arbeitgeber auch die freien Tage während seiner Krankschreibung bezahlen?
  • Bild Gründung eines Betriebsrats - zu erwartende Probleme (03.11.2007, 12:20)
    Hallo! Rein formaljuristisch gesehen, kann ein Arbeitgeber die Gründung eines Betriebsrates ja nicht verhindern. Was kann (oder wird?) er aber dennoch unternehmen, um die Gründung eines Betiebsbrats zu erschweren? Worauf müssen sich "betriebsratsgründungswillige" Mitarbeiter grundsätzlich einstellen, bzw. worauf müssen sie vorbereitet sein? Besten Gruß! c+m

Urteile zum Betriebsverfassungsrecht
  • Bild LAG-BERLIN-BRANDENBURG, 6 Sa 675/10 (11.06.2010)
    Auch wenn die Betriebsratstätigkeit eines teilzeitbeschäftigten Betriebsratsmitglied dessen Arbeitszeit übersteigt, hat es zunächst um Freizeitausgleich nachzusuchen und steht ihm nicht sofort ein Vergütungsanspruch zu....
  • Bild LAG-BERLIN-BRANDENBURG, 10 TaBV 1297/12 (07.09.2012)
    Die Teilnahme an einem Seminar, in dem Grundkenntnisse vermittelt werden, bedarf keiner besonderen Begründung zur Erforderlichkeit....
  • Bild LAG-KOELN, 7 Ta 188/08 (22.09.2008)
    1. Bei dem Verfahren nach § 98 ArbGG über die Errichtung einer betriebsverfassungsrechtlichen Einigungsstelle handelt es sich um eine nicht vermögensrechtliche Streitigkeit i. S. v. § 23 III, 2, 2. Halbs. RVG. 2. Bei nichtvermögensrechtlichen Streitigkeiten richtet sich der Streitwert in erster Linie nach der Bedeutung der Angelegenheit für den Antragstelle...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (14)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.