Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteAnwaltshaftungKöln 

Rechtsanwalt in Köln: Anwaltshaftung - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1

Foto
Roland Hambloch   Gauweg 11, 51067 Köln
Rechtsanwalt Roland Hambloch

Telefon: +49 221 / 80 03 98 07



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Anwaltshaftung

    BFH bestätigt Steuerabzug für Zweitwohnung (12.07.2012, 10:00)
    München (jur). Um eine Zweitwohnung steuervergünstigend geltend zu machen, muss sie nicht direkt beim Arbeitsplatz sein. Im Einzelfall können auch 141 Kilometer dazwischen liegen, wie der Bundesfinanzhof (BFH) in München in ...

    Ein „Ombudsmann“ für Streitigkeiten zwischen Anwalt und Mandant (24.09.2008, 15:06)
    Die Bundesregierung hat heute den Entwurf eines Gesetzes zur Errichtung einer unabhängigen, bundesweit tätigen "Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft" beschlossen. "Mit der neuen Schlichtungsstelle bekommen Rechtsuchende ...

    Heizkostennachforderung muss das Jobcenter bezahlen (20.01.2012, 10:22)
    Kassel (jur). Erhalten Hartz-IV-Empfänger von ihrem Vermieter eine Heizkostennachforderung, muss das Jobcenter diese übernehmen. Es muss dabei auch für Zeiträume aufkommen, in denen der Arbeitslose noch keine Hilfeleistung ...

    Forenbeiträge zu Anwaltshaftung

    Regress: Anwaltshaftung, §§ 675, 611, 280 I BGB (17.10.2009, 17:42)
    Sehr geehrte Damen und Herren, wenn ein Anwalt wichtige Vorträge unterlässt oder einen Zeugen nicht benennt bzw. diesen Zeugen nicht für wichtig hält, und dem Mandanten daraus Nachteile entstehen wie bspw. ein ...

    Wer war Vertragspartner? (26.07.2013, 08:39)
    Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Eine Person fühlt sich von der telefonischen Beratung einer Rechtsschutzversicherung falsch beraten und versucht, für den vermeintlichen oder tatsächlichen Schaden einen Schadensersatz ...

    Antrag bei Gericht (04.01.2013, 20:39)
    Im Zivilprozess werden den Beklagten ein Urteil zugeschickt, indem Sie an der Klägerin die Summe X zu bezahlen haben. Kurz nach der Urteilszustellung stirbt die Klägerin. RA stellt daraufhin beim Landgericht einen Antrag,, ...

    Taktik und Anwaltshaftung (15.01.2012, 08:56)
    Mandant A hat ein außergerichtliches Problem und geht daher zum Anwalt B. Dieser berät A schlecht, sodass aus dem außergerichtlichen Problem eine Klage wird. Als A den B darauf anspricht, fühlt sich B in seiner Ehre gekränkt ...

    Blauäugigkeit oder Hintergehung? Dringend um Antwort gebeten. (19.10.2012, 15:14)
    Hallo,folgender fiktiver Fall: Ein Jobcenter teilt seinem Kunden schriftlich die Einstellung der Leistung ab sofort mit und der Kunde beauftragt einen Anwalt mit einer Einstweiligen Anordnung.Zwischenzeitlich ist jedoch doch ...

    Urteile zu Anwaltshaftung

    I-28 U 196/10 (24.11.2011)
    1. Klagt eine (nicht existente) Einmann-GbR, ist die falsche Parteibezeichnung regelmäßig dahingehend zu berichtigen, dass der betreffende „Einpersonengesellschafter“ richtige Partei des Rechtsstreits ist. 2 . Vereinbaren zwei Rechtsanwälte in einem Untermietvertrag über Kanzleiräume, dass für den Fall unüberbrückbarer Differenzen zunäch...

    I-28 U 27/08 (26.11.2009)
    1. Ein Rechtsanwalt, der die Vertretung der beklagten Partei in einem Zivilprozess übernimmt, hat zu prüfen, ob die gegnerische Klage schon an der fehlenden Schlüssigkeit scheitert. 2. Ein früherer Aktionär, der nach einer verdeckten Sacheinlage vom Insolvenzverwalter der Aktiengesellschaft in Anspruch genommen wird, ist mit dem Übergang des Mitgliedschafts...

    3 U 102/09 (16.09.2009)
    Steht dem Mandanten des Rechtsanwalts materiellrechtlich kein Anspruch gegen den Anspruchsgegner zu, kommt eine Pflichtverletzung des Rechtsanwalts ausnahmsweise dann in Betracht, wenn sich feststellen lässt, dass der Anspruchsgegner (hier eine Versicherung) gleichwohl ein Vergleichsangebot unterbreitet hätte, der Rechtsanwalt diese Möglichkeit aber zugunste...

    Rechtsanwalt in Köln: Anwaltshaftung - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum