Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteAnwaltshaftungKöln 

Rechtsanwalt in Köln: Anwaltshaftung - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1

Foto
Roland Hambloch   Gauweg 11, 51067 Köln
Rechtsanwalt Roland Hambloch

Telefon: +49 221 / 80 03 98 07



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Anwaltshaftung

    Ein „Ombudsmann“ für Streitigkeiten zwischen Anwalt und Mandant (24.09.2008, 15:06)
    Die Bundesregierung hat heute den Entwurf eines Gesetzes zur Errichtung einer unabhängigen, bundesweit tätigen "Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft" beschlossen. "Mit der neuen Schlichtungsstelle bekommen Rechtsuchende ...

    Heizkostennachforderung muss das Jobcenter bezahlen (20.01.2012, 10:22)
    Kassel (jur). Erhalten Hartz-IV-Empfänger von ihrem Vermieter eine Heizkostennachforderung, muss das Jobcenter diese übernehmen. Es muss dabei auch für Zeiträume aufkommen, in denen der Arbeitslose noch keine Hilfeleistung ...

    BFH bestätigt Steuerabzug für Zweitwohnung (12.07.2012, 10:00)
    München (jur). Um eine Zweitwohnung steuervergünstigend geltend zu machen, muss sie nicht direkt beim Arbeitsplatz sein. Im Einzelfall können auch 141 Kilometer dazwischen liegen, wie der Bundesfinanzhof (BFH) in München in ...

    Forenbeiträge zu Anwaltshaftung

    Verwerflichkeit einer Drohung mit einem empfindlichen Übel (30.07.2013, 08:33)
    Hi, eine Drohung mit einem empfindlichen Übel ist ja nur dann rechtswidrig (und damit Tatbestand einer Nötigung oder Erpressung), wenn sie verwerflich ist. Ein Indiz für eine Verwerflichkeit (bzw.keine Verwerflichkeit) ist ...

    Anwaltshaftung? (17.05.2010, 19:42)
    Hallo, nehmen wir mal an, unschuldiges Unfallopfer schaltet Anwalt X1 ein. Unfallopfer gibt Schweigepflichtentbindungen für Ärzte und bittet um eine Haushaltshilfe. Anwalt X1 reicht der gegnerischen Versicherung nur einen ...

    Haftpflichtprozess gegen Rechtsanwalt (08.11.2013, 12:32)
    Hallo, ich habe einen Schadensersatz gegen meinen früheren Rechtsanwalt. Mein derzeitiger Anwalt hat nur einen kleinen Teil meines Schadens geltend gemacht (obwohll ich ihm für den gesamten Schaden Belege zugesandt habe) und ...

    Anwaltshaftung (02.09.2011, 17:23)
    Guten Tag,ich stelle hier einen fiktiven Fall mit folgender Problematik vor:Mandant führt einen Prozess gegen einen Autohändler zwecks Rückabwicklung des Kaufvertrages. Der Prozess wird gewonnen, gleichzeitig zur ...

    anwaltshaftung (27.05.2013, 12:12)
    schönen, guten tag! der anwalt kann nach §51 a 1 brao ersatzansprüche begrenzen: § 51a Vertragliche Begrenzung von Ersatzansprüchen (1) Der Anspruch des Auftraggebers aus dem zwischen ihm und dem Rechtsanwalt bestehenden ...

    Urteile zu Anwaltshaftung

    15 O 544/07 (09.05.2008)
    1. Die dreijährige Verjährungsfrist des § 68 StBerG a. F. beginnt regelmäßig mit der Bestandskraft des belasteten Steuerbescheids. 2. Dies gilt auch für Umsatzsteuerbescheide, die in den Jahren vor 2005 gegen Geldspielautomatenbetreiber ergangen sind. Der Schaden ist insoweit nicht erst mit dem Urteil des EuGH vom 17.02.2005 ( C - 453/02 - Linneweber ) ents...

    8 U 91/05 - 25 (22.12.2005)
    Ein Scheingesellschafter haftet nicht in analoger Anwendung des § 130 HGB für solche Altverbindlichkeiten der BGB-Gesellschaft, die vor Setzung des Rechtsscheins einer Gesellschafterstellung entstanden sind....

    12 U 47/09 (24.09.2009)
    Zur Frage einer wissentlichen Pflichtverletzung eines Rechtsanwalts bei Versäumen rechtzeitiger Unterbrechung der Verjährung eines geltend zu machenden Schadensersatzanspruchs....

    Rechtsanwalt in Köln: Anwaltshaftung - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum