Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Köln Altstadt-Süd (© rcfotostock / Fotolia.com)

Die Stadt Köln ist in diverse Stadtteile eingeteilt. Der Stadtteil Altstadt-Süd ist Nummer 101. Altstadt-Süd umfasst die südlichen Teile der historischen Altstadt. Er ist relativ klein, jedoch sehr beliebt und daher mit 27.150 Einwohnern auf 2,3 km² sehr eng bewohnt. Außer einer einzigen Fabrik ist eine industrielle Bebauung aufgrund der Vorschriften für historische Bauwerke nicht möglich.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd
Rechtsanwalt & Mediator Rainer Loebell
An Groß St. Martin 6
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1792260
Telefax: 0221 1792261

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Altstadt-Süd
Kanzlei BLAZEVSKA
Krebsgasse 8-12
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 92042139
Telefax: 0221 34664974

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd
Max Postulka
Gürzenichstr. 21a-c
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27129356
Telefax: 0221 27129357

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Balduinstraße 7
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2577252
Telefax: 0221 3500720

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Clemensstraße 5-7
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27234950
Telefax: 0221 27234951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Köln Altstadt-Süd

Balduinstraße 7
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2574444
Telefax: 0221 3500720

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd
Berger & Federenko
Kleiner Griechenmarkt 40
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 7880580
Telefax: 0221 78805810

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd
Rechtsanwalt Martin Köttig
Richmodstraße 6
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 92042070
Telefax: 0221 92042200

barrierefreiZum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd
Rechtsanwaltskanzlei Schenk
Waidmarkt 11
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 79077030
Telefax: 0221 79077001

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Altstadt-Süd
Kanzlei Scheller
Severinskirchplatz 12
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 16905885
Telefax: 0221 16905886

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Kaygasse 5
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9730020
Telefax: 0221 97300222

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Severinstr. 151-153
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 3402897
Telefax: 0221 3402898

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Altstadt-Süd

Neumarkt 41-43
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2054885
Telefax: 0221 2054886

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Altstadt-Süd

Weyerstr. 39
50676 Köln
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Cäcilienkloster 10
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9218010
Telefax: 0221 9218019

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Vor den Siebenburgen 2
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8017780
Telefax: 0221 80177888

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Huhnsgasse 46
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2054968
Telefax: 0221 2054975

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Isabellenstr. 6
50678 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 4716268
Telefax: 0221 2724585

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Clemensstr. 5-7
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2053262
Telefax: 0221 2053264

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Altstadt-Süd

Rudolfplatz 12
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 64009940
Telefax: 0221 64009941

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Kaygasse 5
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9730020
Telefax: 0221 97300222

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Neumarkt 36-38
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27759393
Telefax: 0221 27759394

Zum Profil
Rechtsanwältin in Köln Altstadt-Süd

Vor den Siebenburgen 2
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 914040
Telefax: 0221 9140444

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Neue Weyerstr. 9
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 29206040
Telefax: 0221 29206039

Zum Profil
Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd

Cäcilienkloster 10
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 92180150
Telefax: 0221 92180151

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Köln Altstadt-Süd

Sind Einwohner, die in Köln Altstadt-Süde leben, mit einem rechtlichen Problem konfrontiert, dann fällt dies in vielen Fällen in die Zuständigkeit des Amtsgerichts Köln. Das Amtsgericht Köln hat seinen Sitz im Justizzentrum in der Luxemburger Strasse. Eine Nebenstelle ist am Reichenspergerplatz zu finden. Das Amtsgericht befasst sich für gewöhnlich mit zivil-, familien- und strafrechtlichen Angelegenheiten. Dies allerdings auch nur in einem Rahmen von einem Streitwert bis zu € 5.000,00. Des Weiteren wird am Amtsgericht nur in der ersten Instanz verhandelt. Das Landgericht bzw. das Oberlandesgericht Köln sind zuständig für die weiterführenden Instanzen oder anfallende Revisionen.

Natürlich wird ein Rechtsanwalt in Köln Altstadt-Süd nicht nur bei Vergehen oder Problemen konsultiert, die vor Gericht verhandelt werden müssen. Unter anderem berät er seine Klienten auch bei allen rechtlichen Fragen, die diese beschäftigen. Da das deutsche Recht in viele einzelne Fachbereiche aufgeteilt ist, haben sich die meisten der in Köln Altstadt-Süd ansässigen Anwälte für den einen oder anderen Schwerpunkt entschieden. Nur so können sie gewährleisten, tatsächlich auf dem neuesten Stand des fachlichen Wissens in diesem Bereich zu sein. Das Vorgehen bei der Bearbeitung eines neuen Falls ist generell gleich: Zunächst wird der Anwalt in Köln Altstadt-Süd die Akten sichten. Wenn notwendig, werden weiterführende und aufklärende Recherchen durchgeführt. Erst jetzt kann der Anwalt über die Vorgehensweise informieren. Generell werden alle Schritte, die durchgeführt werden sollen, mit dem Klienten abgesprochen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Full Saturation (30.01.2014, 12:10)
    Ausstellung von Studierenden der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM), betreut von den Professoren Julia Scher und Phil Collins, ab Donnerstag, 6. Februar 2014, im Kunstpavillon München.Die Ausstellung "Full Saturation" im Kunstpavillon München zeigt ab dem 6. Februar aktuelle Arbeiten von Studierenden der Professoren Phil Collins (Videokunst) und Julia Scher (Multimedia ...
  • Bild Heike Nordmann wird neue Geschäftsführerin des Kuratoriums Deutsche Altershilfe (13.01.2014, 11:10)
    Köln, 13.01.2014. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) bekommt eine neue Geschäftsführerin. Heike Nordmann wird die Position ab dem 15. Februar 2014 übernehmen. Nordmann hat seit 1998 als wissenschaftliche Referentin bei der Verbraucherzentrale Nordhrein-Westfalen gearbeitet. Dort leitete die Diplom-Ökotrophologin die Gruppe „Wohnen und Pflege“ sowie zahlreiche Projekte, die sich mit Seniorenpolitik, ...
  • Bild ESMT veröffentlicht zweiten Innovationsindex für die Energiewirtschaft (05.02.2014, 12:10)
    - EDP, EDF und RWE belegen die ersten Plätze- ESMT Innovationsindex 2012 untersucht die 16 wichtigsten Energieversorger EuropasDer kürzlich zum zweiten Mal veröffentlichte ESMT Innovationsindex untersucht die Innovationskraft von 16 führenden europäischen Unternehmen der Energiewirtschaft. Die unabhängige wissenschaftliche Studie setzt sich aus den drei Teilindizes Forschung, Nachhaltigkeit und Produktivität zusammen. ...

Forenbeiträge
  • Bild Rücktritt vom Kaufvertrag bzw Verbindliche Bestellung Tageszulassung (17.01.2014, 14:22)
    Hallo!Angenommen der Käufer unterschreibt beim Autohändler eine Verbindliche Bestellung zu einem Wagen mit Tageszulassung.Der Begriff Neuwagen steht nicht im Vertrag, das Auto wurde aber als Neuwagen im Verkaufsgespräch bezeichnet.Das Auto hat laut Verkäufer einen Kilometerstand von etwa 10km und das Datum der Erstzulassung ist weniger als einen Monat her (daher ...
  • Bild Drogentest durch fremde Person ohne Einwilligung (14.08.2012, 22:49)
    Mal angenommen Hans-Peter ist schon lange volljährig und mal wieder seit längerer Zeit bei seinen Eltern zu Besuch. Während des Besuchs bei seinen Eltern kommt es zu einer Auseinandersetzung mit seinen Eltern. Die Eltern werten Hans-Peters Verhalten als "auffällig" und "aggressiv" und versuchen Hans-Peter zu einem Urin-Test auf Drogen zu ...
  • Bild Jurist/Strafrechtler/Student gesucht (04.06.2013, 10:41)
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um kurze Aufmerksamkeit. Ich bin eine junge, ambitionierte Schülerin aus der Nähe von Köln und unterstütze seit einiger Zeit junge Menschen aus dem texanischen Todestrakt. Einer von ihnen hält an seiner Unschuld fest, die seine Anwälte seit neustem versuchen zu beweisen. In den nächsten ...
  • Bild Streichen auf bloßes Mauerwerk?? (12.11.2009, 18:23)
    HI! Mal angenommen eine Wohnung wurde unrenoviert übernommen und wird auch beim Auszug unrenoviert überlassen. Die Räume sind größtenteils tapeziert, in einem Zimmer allerdings hängen nur noch Tapeten-Fusel-Reste, die natürlich abgemacht werden. Zusätzlich werden Unebenheiten zugespachtelt, sowie die Wand abgeschliffen. Darf eine Pastell-Farbe (also nichts krasses) direkt auf das Mauerwerk gestrichen ...
  • Bild Muss ein Arbeitnehmer die Pause nach dem Feierabend absitzen? (06.06.2008, 18:42)
    Hallo @ All! Ich hoffe, dass ich meine Frage richtig formulieren kann! Wie ist es, wenn es betrieblich bedingt nicht möglich sein sollte die Pause zu machen (dies auch immer öfter), und der Arbeitnehmer dann schon Feierabend hat, muss er dann entscheiden, ob er auf die Pause verzichtet, die aber abgezogen wird, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (15)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildAlkohol im Straßenverkehr – was man darf und was nicht
    „0,5 Promille darf man immer!“ - diese Aussage ist falsch. Wie immer kommt es rechtlich nämlich darauf an. 0,3 bis 0,5 Promille – die relative Fahruntüchtigkeit Für diese spezielle Grenze, die von der Rechtsprechung entwickelt wurde, ist es nicht ausreichend, dass die Alkoholkonzentration im Blut ...
  • BildInsolvenz der HCI MS JPO Tucana – Möglichkeiten der Anleger
        Schon nach fünf Jahren muss der Schiffsfonds HCI MS JPO Tucana die Segel wieder streichen. Das Amtsgericht Lüneburg hat am 5. September das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Containerschiffs eröffnet (Az.: 56 IN 74/16).   Das Emissionshaus HCI Capital (heute Ernst Russ ...
  • BildDie Haftung der Ehegatten im Steuerverfahren
    Eine gemeinsame, von beiden Ehegatten, unterzeichnete Einkommensteuererklärung begründet nicht automatisch auch eine Haftung des Ehegatten welcher nur die Unterschrift geleistet hat. Die Unterschriften auf der Erklärung beziehen sich jeweils nur auf Angaben, die jeder Ehegatte für sich selber erklärt und ausdrücklich nicht auf die des Partners. Auch ...
  • BildNebentätigkeit: Ist eine Genehmigung vom Arbeitgeber nötig?
    Arbeitnehmer die eine Nebentätigkeit ausüben möchten, benötigen unter Umständen die Genehmigung ihres Arbeitgebers. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wann dies der Fall ist. Arbeitnehmer mit Interesse an einer Nebentätigkeit sollten aufpassen. Denn nicht jeder Arbeitnehmer darf einen Nebenjob ausüben. Sofern dies nicht erlaubt ist, drohen arbeitsrechtliche Konsequenzen. ...
  • BildBGH: Schadenersatz aufgrund eines Vorkaufsrechts
    Mit Urteil vom 21.01.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass einem Mieter wegen seines gesetzlichen Vorkaufsrechts Schadenersatz zustehen kann, wenn sein Vorkaufsrecht vereitelt wird (AZ.: VIII ZR 51/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) steht dem Mieter ein gesetzliches Vorkaufsrecht zu, über welches der ...
  • BildOLG Stuttgart: Kündigung des Bausparvertrags unberechtigt
    Die anhaltend niedrigen Zinsen haben Bausparverträge zu einer attraktiven Geldanlage gemacht. Die vergleichsweise hoch verzinsten Altverträge werden allerdings für die Bausparkassen zum Problem. Die Folge: Tausende Bausparer erhalten die Kündigung ihrer zuteilungsreifen Bausparverträge. Dass diese Kündigung nicht immer rechtmäßig ist, stellte das Oberlandesgericht Stuttgart jetzt fest (Az.: 9 ...

Urteile aus Köln
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 27/16 (03.03.2016)
    Der Streitwert für einen Antrag auf Freistellung eines Gesamtbetriebsratsmitglieds zum Besuch einer Gesamtbetriebsratssitzung ist nicht mit dem für die Zeit der Freistellung zu zahlenden Entgelt, sondern nach den Vorschriften des § 23 Abs. 3S. 2 RVG festzusetzen (hier in einem einstweiligen Verfügungsverfahren:2.500,00 ?).
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 6/16 (01.03.2016)
    Streitwertaddition bei Anfechtung mehrerer Betriebsratswahlen in einem Beschlussverfahren
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 31/16 (25.02.2016)
    Auch wenn eine Berufung nur "vorsorglich" eingelegt wird, darf die Gegenpartei im Regelfall sofort einen Anwalt beauftragen, sodass dann die Gebühr nach Nr. 3201 VV RVG gem. § 91 Abs. 2 S. 1 ZPO zu erstatten ist, wenn die Berufung vor ihrer Begründung zurückgenommen wird.
  • BildLAG-KOELN, 4 Ta 11/16 (16.02.2016)
    Ein "wesentlich gleicher Sachverhalt" im Sinne von II. 13.7 des Streitwertkatalogs liegt vor, wenn einheitliche Zustimmungsverweigerungsgründe des Betriebsrats zu der vom Arbeitgeber vorgesehenen Eingruppierung Gegenstand des Beschlussverfahrens sind, auch wenn es um verschiedene Arbeitsplätze und Vergütungsgruppen geht.
  • BildVG-KOELN, 18 L 2956/15 (03.02.2016)
    Eine Klausel, die eine Anmeldung oder die Annahme eines Vertragsangebots sogar dann ausschließlich über ein internetbasiertes Stationsportal zulässt, wenn dieses bis zu 48 Stunden ausfällt, ist eisenbahnrechtswidrig.
  • BildVG-KOELN, 18 K 367/15 (02.02.2016)
    Die Deutsche Post AG ist nicht von den Dokumentationspflichten der Fahrpersonalverordnung freigestellt, wenn Sie mit Ihren Fahrzeugen neben Sendungen des Universaldienstes auch andere Sendungen zustellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.