Rechtsanwalt für Zivilrecht in Koblenz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Koblenz (© Andy Ilmberger - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Koblenz (© Andy Ilmberger - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Kanzlei Anwaltskanzlei Schultheis bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht jederzeit gern vor Ort in Koblenz
Anwaltskanzlei Schultheis
Sachsenstraße 11
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 02 619144745
Telefax: 02 619144746

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Zivilrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Mathias Schaefer aus Koblenz

Casinostraße 39
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 9738930
Telefax: 0261 97389311

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Edda Sarah Renda berät zum Rechtsgebiet Zivilrecht engagiert in Koblenz

Roonstraße 16
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 5004885
Telefax: 0261 5004886

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Zivilrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Jens Hoffmann aus Koblenz
Hoffmann & Balg Rechtsanwälte
Friedrich-Ebert-Ring 12
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 34026
Telefax: 0261 37331

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Heiner Balg unterhält seine Anwaltskanzlei in Koblenz hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht
Hoffmann & Balg Rechtsanwälte
Friedrich-Ebert-Ring 12
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 34026
Telefax: 0261 37331

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen im Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Wirtz persönlich im Ort Koblenz
Thomas Wirtz Rechtsanwalt
Bismarckstr. 8
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 36033
Telefax: 0261 37596

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Klein immer gern in Koblenz
Klein
Löhrstr. 119
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 1005363
Telefax: 0261 9886211

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Schuck bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Zivilrecht engagiert in der Nähe von Koblenz
Schmalz Stamp Schuck Seibel Wolff
Poststraße 1 a
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 304030
Telefax: 0261 3040311

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Härtel mit Kanzleisitz in Koblenz hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Fragen im Rechtsgebiet Zivilrecht
HSE - Rechtsanwälte
Südallee 44
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 9733650
Telefax: 0261 9733659

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Seibel bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht kompetent in der Nähe von Koblenz
Schmalz Stamp Schuck Seibel Wolff
Poststraße 1 a
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 304030
Telefax: 0261 3040311

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Zivilrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Katharina Heimes mit Kanzleisitz in Koblenz
Heimes
Südallee 25
56068 Koblenz
Deutschland

Telefon: 0261 39498959
Telefax: 0321 24500630

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Emeritus Gunther Kühne bleibt TU erhalten (04.10.2007, 12:00)
    Clausthal-Zellerfeld. An der Technischen Universität Clausthal ist ein "Dino" emeritiert worden. Professor Dr. Gunther Kühne, Leiter des Instituts für deutsches und internationales Berg- und Energierecht, wurde nach Erreichen der gesetzlichen Altersgrenze von seinen Verpflichtungen entbunden. In den vergangenen drei Jahrzehnten hat quasi jeder Absolvent der Hochschule den Juristen kennen gelernt. ...
  • Bild Aus Big Data wird Big Business (24.05.2012, 13:10)
    Der MÜNCHNER KREIS zeigt, wie aus der Flut von öffentlichen und privaten Daten der digitalen Welt neues Wissen, gesellschaftlicher Mehrwert und Geschäftserfolge entstehen. Eine rapide Zunahme von Datenmengen und -quellen lässt sich in vielen Lebensbereichen beobachten – von den Handels-, Finanz- und Energiesektoren über Telekommunikation, Gesundheits- und Verkehrswesen bis hin ...
  • Bild Der 'Fall' als Fokus professionellen Handelns (14.09.2009, 15:00)
    Tagung im ZiF der Universität BielefeldMit einer Konferenz im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld vom 30. September bis 2. Oktober endet die Arbeit der Kooperationsgruppe "Der 'Fall' als Fokus professionellen Handelns". Geleitet wurde die Gruppe von den Professoren Jörg Bergmann (Soziologie, Bielefeld), Ulrich Dausendschön-Gay (Sprachwissenschaft, Bielefeld), Ludger ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild negative bewertung ebay problemkreis (01.09.2013, 20:24)
    hallo, hab folgende fragen: A kauft über ebay bei B (händler gebrauchte kleidung) eine gebrauchte jeans marke As, bekommt aber jeans marke Bs zugesand und schickt sie zurück. darauf wirft B dem A betrug vor, dass A eine völlig andere jeans zurückgesand hat und wirft mehrmals A betrug vor. A war ...
  • Bild Sachbeschädigung - Wer muss bezahlen? (30.04.2012, 21:41)
    Hallo liebes Forum! Angenommen es ereignet sich folgender Fall: Arbeitgeber (Einzelunternehmer mit einigen wenigen kurzzeitg Angestellten) beauftragt Mitarbeiter B und C an einem Tag in seinem Betrieb zu arbeiten. Mitarbeiter D kommt vorbei um seine Kollegen zu besuchen. Dabei kommt ihm Unsinn in den Kopf: Er fordert Kollegen B auf, sich auf ...
  • Bild Steuerbescheid durch FA an die Exfrau gesendet (02.12.2009, 14:19)
    Hallo zusammen, Fallformulierung: Gestz dem Fall das FA stellt den Steuerbescheid nicht dem Besteuerten, sondern seiner Ex-Frau zu. Beide seien bereits geschieden und zwangsläufig machen sie getrennte Steuererklärungen. Der dem besteuerten entstehenden Schaden sei nicht zu beziffern, da eine Scheidungsfolgeverereinbarung vorliegt. Dennoch befände sich der Besteuerte in so fern im monetären Risiko, als ...
  • Bild Urherberrecht an Bildern (20.01.2013, 20:09)
    Moin ihr Lieben, mir wurde gerade ein Sachverhalt zugespielt, den ich mangelns Kentnissen im Urheberrecht nicht beantworten kann. Person A möchte Bilder aus dem Internet für seine eigene Wand in Postergröße drucken. Motiv sollen berühmte Künstler sein. Nun ist die Frage, die sich die Person A stellt, ob die Bilder urherberrechtlich geschützt ...
  • Bild Gerät unterschlagen (17.11.2011, 22:59)
    Liebes Forum, Nehmen wir mal folgendes an: B hat sich von A ein Gerät im Wert von ~220€ ausgeliehen. Da A dieses Gerät nicht oft benutzte geriet dies etwas in Vergessenheit, nach einem Jahr fragte A dann B, ob er das Gerät langsam wieder haben könne. B sagte immer und immer wieder, ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VG-DARMSTADT, 5 K 727/08.DA (3) (26.09.2008)
    Die Monatsfrist des § 20 Satz 1 WaffG für die Beantragung einer Waffenbesitzkarte für Erben beginnt entweder mit der Annahme der Erbschaft oder mit dem Ablauf der Frist für eine Ausschlagung des Erbes zu laufen- je nachdem, welches Ereignis zuerst ein-trifft....
  • Bild KG, 1 W 234/02 (22.02.2005)
    1. Der Pflichtteilsberechtigte ist als Beteiligter im Sinne des § 2227 Absatz 1 BGB anzusehen, so dass er einen Antrag auf Entlassung des Testamentsvollstreckers stellen und wegen der Ablehnung durch das Nachlassgericht in seinen Rechten beeinträchtigt sein kann (Bestätigung des Beschlusses vom 9. Oktober 2001 - 1 W 411/01 -, NJW-RR 2002, 439). 2. Der Pflic...
  • Bild BFH, VIII R 10/08 (28.09.2011)
    Betreibt ein Steuerpflichtiger aus einem Urteil die Zwangsvollstreckung gegen Erbringung einer selbstschuldnerischen Bankbürgschaft und vereinbart er mit der Bank als Sicherheit für die Bürgschaft die Hinterlegung des erstrittenen Geldbetrags auf einem verzinslichen Sperrkonto, so fließen ihm die Zinsen im Zeitpunkt der jeweiligen Gutschrift auf dem Sperrkon...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildSchenkungsvertrag über ein Auto: wie verschenke ich ein Kfz?
    Sei es, weil das eigene Auto nur noch Schrottwert hat, der Kumpel es aber gerne zum Basteln haben möchte, oder einfach, um einem anderen Menschen eine Freude zu machen: es kommt immer wieder vor, dass ein Kraftfahrzeughalter sein Fahrzeug verschenken möchte. Nun ist ein Auto keine Schachtel Pralinen, ...
  • Bild Deutsche Post haftet für Zustellfehler ihrer Mitarbeiter
    Füllt ein Mitarbeiter der Deutschen Post eine Postzustellungsurkunde unzutreffend aus. indem er dort ankreuzt, ein Schriftstück in einen Briefkasten oder eine ähnliche Vorrichtung eingeworfen zu haben, haftet die Post dem Empfänger für den hierdurch entstehenden Schaden aus Amtshaftung. Dies hat das OLG Hamm mit Urteil vom ...
  • BildWie verbindlich ist eine Tischreservierung im Restaurant?
    Sind Tischreservierungen in Restaurants als eine bloße unverbindliche Serviceleistung des Restaurants zu sehen oder handelt es sich hierbei schon um einen Vorvertrag, der den Gast dazu verpflichtet einen Gastbewirtungsvertrag mit dem Wirt abzuschließen? Oder ist die Tischreservierung sogar schon selbst als ein Gastbewirtungsvertrag anzusehen? Wie Tischreservierungen in Speisewirtschaften ...
  • BildErfolgshonorare bei Rechtsanwälten, wann sind diese rechtswidrig?
    Die Vereinbarung von Erfolgshonoraren zwischen Mandant und Rechtsanwalt werden immer beliebter. Dabei ist bei solchen Vereinbarungen darauf zu achten, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden. Nicht jedes Mandat darf mit Unterstützung einer solchen Vereinbarung abgerechnet werden. Wir geben einen Einblick in die Praxis der Vereinbarungen über Erfolgshonorare. ...
  • BildTaxi – Warteschlange: Muss man immer das erste Taxi in der Reihe nehmen?
    Viele kennen das Problem. Man ist irgendwo unterwegs und braucht ein Taxi. Es ist üblich in das erste Taxi zu steigen. Doch muss man immer das erste in der Reihe nehmen? Und wie ist das, wenn man doch ein anderes nehme möchte und der ...
  • BildZahlung unter Vorbehalt: Bedeutung, Formulierung & was zu beachten ist!
    Eine Zahlung unter Vorbehalt zu leisten kann unter Umständen sinnvoll sein. Wann dass der Fall ist und worauf Sie dabei achten müssen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weshalb erfolgt eine Zahlung unter Vorbehalt? Durch eine Zahlung unter Vorbehalt ergibt der Zahlende zu erkennen, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.