Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteUmweltrechtKoblenz 

Rechtsanwalt für Umweltrecht in Koblenz

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Rudolf Kalenberg   Schloßstraße 5, 56068 Koblenz
     

    Telefon: 0261 9733380-0


    Foto
    Dr. Marcel Séché   Clemensstraße 26-30, 56068 Koblenz
    KDU Krist Deller & Partner Rechtsanwälte

    Telefon: 0261-1339933



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Umweltrecht

    Auf dem Weg in die Recyclinggesellschaft? (05.04.2011, 11:00)
    Am 14. und 15. April 2011 diskutieren Experten auf dem 16. Leipziger Umweltrechtlichen Symposion die Frage: „Auf dem Weg in die Recyclinggesellschaft? - Aktuelle Entwicklungen im Kreislaufwirtschaftsrecht". Dazu laden das ...

    "Das Verhältnis von Wasserrecht und Forstrecht" - 5. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis (21.11.2007, 13:00)
    Das Institut für Deutsches und Europäisches Wasserwirtschaftsrecht veranstaltet am 28. November 2007, 15:00 Uhr, im Radisson SAS Hotel Frankfurt (Franklinstraße 65, 60486 Frankfurt am Main) den 5. Wasserwirtschaftsrechtlichen ...

    Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2007 des Instituts für Deutsches und Europäisches Wasserwirtschaf (04.05.2007, 14:00)
    Die bevorstehenden Neuerungen des Wasserwirtschaftsrechts standen im Mittelpunkt des Trierer Wasserwirtschaftsrechtstags 2007 am "Tag des Wassers" am 22. März 2007, den das Institut für Deutsches und Europäisches ...

    Forenbeiträge zu Umweltrecht

    Hilfe bei meinem Rechts-Vortrag (02.10.2008, 12:24)
    Hallo liebe Forenkollegen, mein Name ist Christian Blechert, bin 17 jahre alt und komme aus dem schönen Erding i.d Nähe von München. Mich interessieren die Themenbereiche Recht, Rechtswissenschaft etc schon seit längerem, ...

    Änderung der Nutzung eines gepachteten Geländes (23.03.2013, 19:58)
    Hallo, dieser hypothetische Fall könnte auch zu Verwaltungsrecht passen oder zu Umweltrecht. Zu letzterem habe ich kein Brett gefunden. Bei Bedarf bitte ich die Mods, das einfach zu verschieben. Sorry, wenn das hier falsch ...

    Altes Ortsgebiet, Wohngebiet oder Mischgebiet? (09.05.2012, 13:47)
    A wohnt in einer Gemeinde in Baden Württemberg in einem alten Ortsbereich. In der Nachbarschaft sind auch 2 ältere Bauernhäuser/Bauernhöfe in denen noch Pferde gehalten werden. Im einen bis vor kürzerer Zeit noch ...

    Themen Bachelorarbeit (11.01.2014, 18:47)
    Halli hallo, wie mein Titel schon sagt, suche ich ein paar Themenvorschläge für meine Bachelorarbeit. Ich schreibe diese erst im kommenden Jahr, möchte mir aber schon mal ein paar Anregungen einholen. Ich habe mir selbst ...

    Fragen (14.10.2008, 13:58)
    Hallo. Ich studiere Wirtschaftsrecht an der FH Bielefeld. Ich muss eine Präsentation in Umweltrecht schreiben. Das ist die Genehmigungspflicht sogenannter Immissionsrechtlicher Nebenanlagen. Ich finde darüber nichts ...

    Urteile zu Umweltrecht

    2 Bf 62/05.Z (24.01.2007)
    Eine Grundstücksfläche, auf der bestimmungsgemäß und nicht nur gelegentlich über einen Zeitraum von mehr als 12 Monaten wechselnde für den Überseetransport vorgesehene Container mit einer beweglichen Begasungsanlage und giftigen oder sehr giftigen Stoffen begast werden sollen, ist eine immissionsschutzrechtlich genehmigungspflichtige Anlage i.S.v. Nr. 10.22 ...

    BVerwG 9 B 27.05 (10.10.2006)
    1. Die UVP-Richtlinie verlangt vom Vorhabenträger bestimmte inhaltliche Angaben, stellt ihm aber frei, in welcher Form er sie vorlegt (im Anschluss an die Urteile vom 19. Mai 1998 - BVerwG 4 C 11.96 - Buchholz 407.4 § 17 FStrG Nr. 138 und vom 24. November 2004 - BVerwG 9 A 42.03 - juris). 2. § 11 UVPG gibt der zuständigen Behörde auf, die Umweltauswirkungen...

    BVerwG 7 C 21.98 (25.03.1999)
    Leitsätze: Der Anspruch auf freien Zugang zu Informationen über die Umwelt kann auch dem Ortsverband einer politischen Partei zustehen. Informationen über die staatliche finanzielle Förderung eines umweltverbessernden Produktionsverfahrens können Gegenstand des Anspruchs sein. Urteil des 7. Senats vom 25. März 1999 - BVerwG 7 C 21.98 I. VG Hannover vom 1...