Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteImmobilienrechtKoblenz 

Rechtsanwalt in Koblenz: Immobilienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Wolfgang Weller   Rudolf-Virchow-Straße 11, 56073 Koblenz
    caspers mock Anwälte Rechtsanwälte

    Telefon: 0261 40499-26


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Hans-Hermann Fuhrmann   Ernst-Abbé-Straße 16, 56070 Koblenz
    Dr. Eich, Jakob & Partner Rechtsanwälte

    Telefon: 0261 884480


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Jens Hoffmann   Friedrich-Ebert-Ring 12, 56068 Koblenz
    Hoffmann & Balg Rechtsanwälte

    Telefon: 0261 34026


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Robert Düpmeier   Löhrstraße 91a, 56068 Koblenz
     

    Telefon: 0261 988623 88


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Peter Sprengart   Rudolf-Virchow-Straße 11, 56073 Koblenz
    caspers mock Anwälte Rechtsanwälte

    Telefon: 0261 40499-24


    Foto
    Stefan Vomweg   Rizzastraße 51, 56068 Koblenz
    STV Rechtsanwälte

    Telefon: 0261 - 9124800


    Foto
    Verena Wiedenhues   Clemensstraße 22-24, 56068 Koblenz
    Gauggel

    Telefon: 0261-304970



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Immobilienrecht

    Jahresabrechung: Jeder Eigentümer kann Einsicht in fremde Abrechnungen verlangem (23.01.2009, 11:17)
    München/Berlin (DAV). Jeder Eigentümer kann vom Verwalter verlangen, vor dem Beschluss der Eigentümerversammlung über die Jahresabrechnung Einsicht in sämtliche Unterlagen zu bekommen. Nur so können die Eigentümer die ...

    Bäume fällen auf gemieteten Grundstück kann teuer werden (07.10.2010, 11:53)
    Oldenburg/Berlin (DAV). Ein Mieter darf das Eigentum des Vermieters nicht schädigen. Fällt er auf seinem gemieteten Grundstück ohne vorherige Zustimmung des Grundstückeigentümers zahlreiche Bäume, muss er unter Umständen ...

    Mit BRANDI Rechtanwälte entsteht größte Wirtschaftskanzlei Ostwestfalens (14.01.2009, 08:56)
    Kanzleien BDPHG und Suderow & Schröder fusionieren zu BRANDI Rechtsanwälte Bielefeld. Die Sozietät Brandi Dröge Piltz Heuer & Gronemeyer (BDPHG) mit Sitz in Bielefeld, Detmold, Gütersloh, Paderborn, Leipzig, Paris und ...

    Forenbeiträge zu Immobilienrecht

    Mitspracherecht Übernachtungen / Saufgelagen (28.06.2013, 12:42)
    @admin: Identischer Beitrag steht auch im Immobilienrecht-Forum. Sollten Doppelposts verboten sein, bitte Löschen. Angenommen Frau A und Herr B (leben in einer langjährigen Partnerschaft) kaufen sich gemeinsam ein Haus. Frau ...

    Rechte eines Maklers bei Immobilienanzeige im Internet (08.02.2013, 00:09)
    Angenommen, wir gehen von dem Fall aus, daß ein Makler eine Immobilie online in einer Immobörse präsentiert hat und der Kauf-Interessent ohne den Makler zu kontaktieren direkt mit dem Verkäufer in Kontakt tritt. Käme es zu ...

    Informationen zu deutscher Public Domain bei Büchern (21.12.2008, 17:05)
    Hallo, mal angenommen jemand möchte gerne auf einer Webseite kostenlos E-Books (die Webseite hat derzeit keinen kommerziellen Charakter) veröffentlichen. Es soll sich dabei um Werke handeln, welcher unter der Public Domain ...

    Provision (27.06.2011, 19:18)
    Person X für einen Makler Aufträge besorgt, Abmachung war bei positiven Abschluss bekomme X 20% Provision. Der Makler hat mehrere positive Abschlüsse durch die Akquisearbeit gemacht und weigert sich jetzt Person X die ...

    Sonderkündigungsrecht durch Mieter? (09.06.2011, 12:06)
    Mann hört ja vieles über kriminelle Vermieter.Würde mich interessieren, wie die Vorgehensweise in einem solchen angenommenen Fall aussehen könnte:- Vermieter verlangt Miete obwohl Wohnung noch nicht bezugsfertig ist (kein ...

    Urteile zu Immobilienrecht

    4 W 162/02 (21.08.2002)
    Der Streitwert einer nur auf Auflassung und nicht auch auf Übergabe gerichteten Klage ist mit einem Bruchteil des Verkehrswerts des Grundstücks (i. d. R. 20 %) zu bemessen....

    22 U 60/01 (14.11.2002)
    Der Bereicherungsschuldner schuldet bei Belastung des Gegenstandes der Bereicherung nicht deren Beseitigung, sondern Zahlung desjenigen Betrages, den der Gläubiger braucht, um die Belastung zu beseitigen....

    11 U 44/02 (31.10.2002)
    1. Ein bloßer Nachweismakler bedarf besonderer Sachkunde regelmäßig nicht. Dies gilt jedenfalls so lange, wie er nicht für sich in Anspruch nimmt, bestimmte Sachfragen hinsichtlich des zu erwerbenden Gebäudes beantworten zu können. 2. Ein Makler, der bereits in vertraglicher Beziehung zur Verkäuferseite steht, muss besonders hohen Anforderungen gerecht werd...

    Rechtsanwalt in Koblenz: Immobilienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum