Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtKoblenz 

Rechtsanwalt in Koblenz: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Koblenz: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 3:  1   2   3


Foto
Thomas Wirtz   Bismarckstr. 8, 56068 Koblenz
Wirtz, Thomas Rechtsanwalt
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0261-3 60 33


Foto
Jürgen Trapet   Carl-Spaeter-Str. 76, 56070 Koblenz
Rechtsanwalt Jürgen Trapet
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0261/18501


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wolfgang Linz   Ferdinand-Sauerbruch-Straße 36, 56073 Koblenz
Herzog & Linz Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0261 4010800


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Kai Hüther   Rudolf-Virchow-Straße 11, 56073 Koblenz
caspers mock Anwälte Rechtsanwälte
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0261 40499-27


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Edda Sarah Renda   Roonstraße 16, 56068 Koblenz
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0261 5004885


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ulrich Theisen   Pastor-Simon-Straße 8, 56073 Koblenz
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 02606 9619388


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Karin Thillmann   Rudolf-Virchow-Straße 11, 56073 Koblenz
caspers mock Anwälte Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0261 40499-23


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dieter Kessler   Rudolf-Virchow-Straße 11, 56073 Koblenz
caspers mock Anwälte Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0261 40499-72


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Oliver Mogwitz   Südallee 31-35, 56068 Koblenz
VON HEUSINGER MOGWITZ Rechtsanwälte
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0261 207307-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jens Hoffmann   Friedrich-Ebert-Ring 12, 56068 Koblenz
Hoffmann & Balg Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0261 34026



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Koblenz

Das Arbeitsrecht ist im deutschen Recht eines der umfassendsten Rechtsgebiete. Das Arbeitsrecht umfasst alle Verordnungen, Gesetze und sonstige verbindliche Bestimmungen zur abhängigen, unselbständigen Erwerbstätigkeit. Rechtlich geregelt wird somit ein extrem weites Feld an Belangen wie Urlaub, Kündigung, Arbeitsvertrag, Überstunden oder auch Telearbeit und Zeitarbeit, um nur einige Beispiele zu nennen. Für alle arbeitsrechtlichen Klagen ist basierend auf § 8 ArbGG das Arbeitsgericht zuständig.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Arbeitsrecht

Kündigung ohne exakte Fristangabe wirksam? (30.07.2013, 11:39)
BAG Urteil zur Bestimmtheit einer Kündigung zum ,,nächstmöglichen Zeitpunkt" Der 6. Senat des Bundesarbeitsgerichts beschäftigte sich in seinem Urteil vom 20.06.2013 - 6 AZR 805/11 (Pressemitteilung Nr. 41/13, ...

Mitarbeiter haben Angst: Kein Hund im Büro (28.10.2013, 14:33)
Düsseldorf/Berlin (DAV). Haben Mitarbeiter Angst vor dem Hund eines Kollegen, darf der Arbeitgeber dem Hundehalter das Mitbringen des Tieres untersagen. Über eine entsprechende Entscheidung des Arbeitsgerichts Düsseldorf vom ...

Konferenz über „Krankheitsbedingte Abwesenheit am Arbeitsplatz“ und „Präsentismus“ (02.10.2013, 10:10)
Am 10. und 11. Oktober richtet die Ökonomische Abteilung des Instituts für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union (IAAEU) eine hochkarätige Konferenz zu den Themen „Krankheitsbedingte Abwesenheit vom ...

Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

Form des "sachlichen Grundes" bei Befristungen? (20.10.2007, 08:17)
Guten Morgen! Mittlerweile bin ich insoweit im Bilde, dass ich einen gültigen sachlichen Grund nach dem TzBfG definieren kann... Für mich stellt sich jedoch hier eine grundsätzliche Frage: Ist die Angabe des sachlichen ...

Vertrag ohne Unterschrift gültig? (07.12.2013, 22:12)
Folgender Fall:Ein Künstler hat vor ein paar Monaten einen Künstlervertrag bei einem Musiklabel unterschrieben. Er hat den Vertrag aber nie von dem Labelinhaber unterschrieben zurückbekommen. Ist der Vertrag überhaupt gültig? ...

WG mit Einzelmietverträgen Mitbewohner kündigen (31.05.2012, 15:14)
Hallo, mal angenommen Mieter A und Mieter B wohnen in einer WG und jeder hat einen Einzelmietvertrag. Nun möchte Mieter A die Wohnung gerne alleine nutzen. Der Vermieter stimmt auch zu.Mieter B ist auch sehr unsauber und ...

Scheinselbständigkeit (17.11.2013, 17:21)
Hallo, nehmen wir einmal an, jemand ist als Dozend selbständig tätig. Ferner gehen wir davon aus, dass die Person derzeit nur für eine Firma tätig ist. 1. Wo ist die Scheinselbständigkeit im Gesetz geregelt? 2. Ist hier der ...

Kündigung ohne Grund (28.03.2012, 10:39)
Hallo vielleicht kann uns jemand weiterhelfen: die Fakten: AN 5 Jahre beschäftigt bei AG (80 Mitarbeiter) hat aufgrund einer fehlgeschlagenen, selbst finanzierten (und ohne jegliche Unterstützung des AG) ...

Urteile zu Arbeitsrecht

6 Ca 1376/11 (21.02.2012)
1. Bei einem Lohnrückstand von zwei Bruttomonatseinkommen ist der Arbeitnehmer berechtigt, seine Arbeitsleistung zurückzuhalten bis der Arbeitgeber die Lohnforderung zahlt. 2. Zur rechtmäßigen Ausübung des Zurückbehaltungsrechts muss der Arbeitnehmer dem Arbeitgeber gegenüber deutlich machen, aufgrund welcher Gegenforderung die Arbeitsleistung nicht erbrac...

5 Ca 1324/10 (18.01.2011)
Eine erhebliche Verletzung der Treuepflicht, die geeignet ist, eine außerordentliche Kündigung zu rechtfertigen, kann vorliegen, wenn ein angestellter Arzt eingenommene Honorarbeträge für von ihm in der Praxis seines Arbeitgebers erstellte (Kurz-)Gutachten diesem vorenthalten und er auch nicht dafür gesorgt hat, dass die Honorarbeträge in der Kasse des Arbei...

3 Ca 1128/09 (13.11.2009)
(Berufung LAG D´drof 7 Sa 1571/09) 1. Für vor dem 02.08.2006 (Vorabentscheidungsersuchen des LAG Düsseldorf- 12 Sa 486/06) bereits verfallene Urlaubs(-abgeltungs)ansprüche greift der Vertrauensschutz zugunsten des Arbeitgebers; sie können nicht mehr verlangt werden. 2. Auf Alturlaubsansprüche bei langanhaltender Krankheit findet § 28 Abs. 7 AVR Anwednung; ...

Rechtsanwalt in Koblenz: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum