Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtKirchen (Sieg) 

Rechtsanwalt in Kirchen (Sieg): Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Kirchen (Sieg): Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Marcel Arnal   Bahnhofstraße 36, 57548 Kirchen (Sieg)
    Dornhoff & Arnal Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02741 60674



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Strafrecht

      Sicherheit von Unternehmerdaten in der Cloud – Symposium an der Saar-Uni (04.12.2013, 10:10)
      Ob Konstruktionszeichnungen zum neuesten Elektroauto oder Kundendaten von Onlineshops – viele Unternehmen speichern ihre Daten im Internet. Doch die Affäre um Edward Snowden lässt das Cloud Computing in einem neuen, weitaus ...

      Ehrendoktorwürde für Göttinger Juristen (10.12.2013, 12:10)
      Der Jurist Prof. Dr. Kai Ambos von der Universität Göttingen hat die Ehrendoktorwürde der Universidad Nacional de la Amazonía Peruana erhalten. Die Nationaluniversität des peruanischen Amazonas zeichnete ihn damit für seine ...

      „Wachstum und Erfolg trotz widriger Bedingungen“ (29.11.2013, 14:10)
      Akademischer Festakt der Universität Gießen mit Preisen und Auszeichnungen für exzellenten wissenschaftlichen Nachwuchs – Festvortrag von Prof. Dr. Bernhard KempenMit einem Rückblick auf das Jahr 2013 und der Würdigung ...

      Forenbeiträge zu Strafrecht

      hilfe...hausarbeit strafrecht tübingen (26.08.2006, 17:53)
      hallo liebe leute brauch dringend hilfe. aber erst mal der sachverhalt: Auf der Piste…“ Fritz (F) hat zu Weihnachten neue Carving-Ski geschenkt bekommen. Diese möchte er mit seinen Kumpels Rudi (R) und Tino (T) ...

      Macht sich ein Nutzer von Videoportalen strafbar? (13.07.2009, 20:38)
      Hallo, Wenn ein Nutzer von Videoportalen ein Video guckt, was offensichtlich gegen das Recht verstößt: z.B. Kinderporno oder Urherberrechtlich geschützte Werke. Macht sich der Nutzer dann strafbar? In gewisser Art und Weise ...

      Frau will Familie verlassen, was kommt auf sie zu? (13.07.2011, 16:47)
      Eine Frau will / kann nicht mehr weiter bei ihrer Familie leben. Sie ist offiziell "nur" Hausfrau (kein Harz 4, kein "eigener" Job, keine Ausbildung), steht aber 10 Stunden am Tag für "umsonst" im Lokal von ihrem Mann. ...

      Strafrecht--Die gute, alte Zueignung ;) (21.08.2012, 11:32)
      Hallo ZusammenIch sitze gerade an einem Fall, der mir an einer Stelle Schwierigkeiten bereitet ...Zwar existiert hierzu eine Lösungsskizze, doch da nun sofort reinzuschauen hat mE einen Lernfaktor von 0...Und deswegen : Was ...

      Verschwiegenheitspflich vs. Wettbewerbsverbot (23.07.2007, 17:54)
      Hallo zusammen, mein erster Beitrag in diesem Forum - ich freue mich auf weitere interessante Diskussionen. Falls sich Rechtschreibfehler einschleichen bitte ich das zu entschuldigen. Ich bin nicht Deutscher und bin der ...

      Urteile zu Strafrecht

      1 AR 105/06 - 2/5 Ws 53/06 (16.07.2007)
      1. In sogenannten ?Fluchtfällen? kann die Vollstreckung eines Abwesenheitsurteils ohne Zustimmung des Verurteilten übernommen werden, wenn er nach Erkenntnis des Tatvorwurfes und der Einleitung eines Strafverfahrens in sein Heimatland ausreiste, die Zustellung der Anklageschrift und Ladungen zwar an seinen Verteidiger, nicht aber an ihn bewirkt werden konnte...

      2 W 92/11 (14.10.2011)
      1. Gemäß § 3 ZPO ist zur Bemessung des Streitwertes von urheberrechtlichen Unterlassungsansprüchen der wirtschaftliche Wert des Urheberrechts und der Angriffsfaktor der Rechtsverletzung zu berücksichtigen.2. Handelt es sich um ein Urheberrecht an einem Lichtbild, das der Urheber vermarktet, ist als Ausgangspunkt für die Streitwertbemessung auf den vom Urhebe...

      1 K 1910/03 (20.09.2004)
      Die Verpflichtung eines Professors an der Fachhochschule für Polizei zur Vertretung eines Fachgebiets (hier: Öffentliches Recht) in der Lehre umfasst auch die Verpflichtung, in der Studienordnung ausgewiesene Fächer zu lehren, die als Querschnittsmaterien einen Schwerpunkt sowohl im eigenen als auch in einem anderen Fachgebiet (hier: im Strafrecht) haben....

      © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.