Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtKempten (Allgäu) 

Rechtsanwalt in Kempten (Allgäu): Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Kempten (Allgäu): Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Dipl.- Jur. Univ. Katharina Dekker   Freudenberg 7, 87435 Kempten (Allgäu)
    Rechtsanwältin Dipl.-Jur. Univ. Katharina Dekker
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: +49 831 53 07 27 70


    Foto
    Dr. Raphael Rädler   Mozartstr. 12 / II, 87439 Kempten (Allgäu)
    Dr. Fischer & Dr. Rädler
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 0831-51299890


    Foto
    Wolfgang Dieter Hartmann   Sandstr. 17, 87439 Kempten (Allgäu)
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 0831-28046



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Kurzinfo zu Mietrecht in Kempten (Allgäu)

      Das Mietrecht ist ein Rechtsgebiet innerhalb des Zivilrechts. Das Mietrecht regelt die wechselseitigen Pflichten von Mietern und Vermietern. Ca. 36 Millionen Menschen leben in der BRD in einer Mietwohnung. Es ist somit verständlich, dass Probleme mit dem Mietrecht durchaus oft auftreten. Primär bestimmte Bereiche sind es, die immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen Mieter und Vermieter führen. Hierzu gehören die Tierhaltung, Nebenkostenabrechnung oder auch Schönheitsreparaturen. Ferner findet heutzutage deutlich öfter ein Wohnungswechsel statt. Jeder Umzug kann zahlreiche weitere Gründe bieten, warum es zu einer Auseinandersetzung zwischen Mieter und Vermieter kommt. Und dies nicht nur, wenn man die Mietwohnung wegen Eigenbedarf des Mieters verlassen muss. Denn zieht man aus einer Wohnung aus, dann gibt es oftmals Streit um die Mietkaution oder auch über die letzte Nebenkostenabrechnung.

      Was auch immer man für ein Rechtsproblem mit dem Mietrecht hat, sich von einem Rechtsanwalt oder einer Anwältin für Mietrecht informieren zu lassen, ist immer eine sinnvolle Entscheidung. In Kempten (Allgäu) haben sich einige Anwälte für Mietrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei niedergelassen. Ein Anwalt im Mietrecht verfügt sowohl über ein umfangreiches theoretisches Fachwissen als auch über praktische Erfahrung im Mietwohnraumrecht und im Gewerbewohnraumrecht. Er wird seinen Mandanten bei allen kleinen und großen Problemen als kompetenter Partner zur Seite stehen. Der Rechtsanwalt im Mietrecht aus Kempten (Allgäu) ist außerdem der richtige Ansprechpartner, wenn es darum geht, einen Mietvertrag bevor man ihn unterschreibt zu überprüfen. Außerdem kann der Rechtsanwalt für Mietrecht aus Kempten (Allgäu) auch feststellen, ob eine Eigenbedarfskündigung rechtens ist und ebenso klären, ob eine Mieterhöhung zulässig ist.

      Genauso wie Mieter ab und an die Hilfe eines Anwalts für Mietrecht bedürfen, ist es auch für Vermieter meist nicht zu vermeiden, in bestimmten Situationen einen Juristen zu konsultieren. Und das nicht bloß, wenn eine Mieter die Miete gemindert hat. Der Rechtsanwalt kann Vermieter ebenfalls über sämtliche Pflichten und Rechte, die sich aus dem Mietverhältnis ergeben, aufklären. Außerdem kann ein Rechtsanwalt dabei helfen, einen rechtssicheren Mietaufhebungsvertrag zu erstellen. Steht eine Zwangsräumung einer Mietwohnung an, dann ist es nicht zu vermeiden, einen kompetenten Anwalt zum Mietrecht aufzusuchen. Eine Zwangsräumung ist im Normalfall nicht nur langwierig, sondern auch kostenintensiv. Um die Kosten zu reduzieren und um die Wohnungsräumung zügig zu vollziehen, ist die Hilfe durch einen kompetenten Anwalt zum Mietrecht unerlässlich.

      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Mietrecht

      Mieter muss wegen Zigarettenqualms Wohnung räumen (01.08.2013, 10:30)
      Düsseldorf/Berlin (DAV). Bislang waren sich Mieter sicher: In ihrer Wohnung dürfen sie uneingeschränkt rauchen. Die Richter am Amtsgericht Düsseldorf sahen das nun in einem Fall anders (AZ: 24 C 1355/13, Urteil vom ...

      Schwerpunkt bei Mischnutzung von Mieträumen (03.07.2013, 14:43)
      Bei gemischt genutzten Räumen, liegt der Schwerpunkt der Nutzung auf der gewerblichen Nutzung, wenn durch die Ausübung eines Geschäfts der Lebensunterhalt bestritten wird. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

      Eigenbedarfskündigung wegen Benutzung einer Wohnung für rein berufliche Zwecke anscheinend möglich (08.04.2013, 16:43)
      Eine Eigenbedarfskündigung soll demnach auch möglich sein, sofern der Vermieter die vermietete Wohnung zukünftig ausschließlich für rein berufliche Zwecke verwenden möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

      Forenbeiträge zu Mietrecht

      Abgezockt von ehemaliger Miebewohnerin (02.05.2013, 16:29)
      Guten Tag liebe Juristen,ich hätte Interesse an einem bestimmten Fall, den ich mir vorhin ausgedacht habe.Student A sucht nach einer Wohnung in einer Stadt und entscheidet sich für eine WG. Studentin B bietet ein 29m²Zimmer ...

      Schreiben vom Anwalt erhalten, was soll nun ? (22.12.2013, 14:44)
      In einem Streitfall in Sachen Mietrecht hat der Mieter mehrmals vergeblch versucht vom Vermieter eine Antwort zu erhalten weil er der Meinung ist, dass die Nebenkostenabrechnung falsch ist. Er wurde immer wieder vertröstet ...

      Vermieterwechsel, alter Vermieter behält Kaution (25.04.2013, 22:45)
      Hallo, mir ist heute Abend mal wieder etwas durch den Kopf gegangen: Mal angenommen es gäbe ein Zweifamilienhaus. In der Erdgeschosswohnung wohnt die Vermieterin V1. Im 1.OG wohnt ein Mieter M1. Es gibt nur einen ...

      Mietrecht (12.02.2014, 09:10)
      hallo,wie sieht der folgende fiktive fall zum gewerbemietrecht aus..vermieter A möchte den maroden fussboden (auflage vom bauamt) sanieren, vermieter A hat dies rechtzeitig angekündigt und eine bauzeit von 4-6 wochen ...

      Kündigung des Untermieters durch einen Mieter (20.08.2013, 13:21)
      Hallo an alle, angenommen in einer 2er WG wohnen ein Untermieter und der Hauptmieter. Im Vertrag des Untermieters bzgl. der Kündigung ist nur volgendes enthalten: Das Kündigungsrecht des Hauptmieters richtiet sich nach ...

      Urteile zu Mietrecht

      III ZR 211/99 (14.09.2000)
      VermG §§ 16 Abs. 2, 17 Satz 1; BGB § 571 a) Tritt der Berechtigte infolge des mit Bestandskraft des Rückgabebescheids vollzogenen Wechsels im Grundstückseigentum nach §§ 16 Abs. 2, 17 Satz 1 VermG in bestehende Mietverhältnisse ein, so bleibt der Verfügungsberechtigte als früherer Eigentümer den Mietern gegenüber bezüglich der zu diesem Zeitpunkt abgelaufen...

      3 W 67/06 (02.04.2007)
      1. Bei Abweichung zwischen Urschrift und Ausfertigung eines Beschlusses ist allein die den Zustel-lungsempfänger belastende Ausfertigung maßgeblich.2. Eine einstweilige Verfügung auf Zurückschaffung von dem Vermieterpfandrecht unterliegenden Sachen auf das vermietete Grundstück sichert den Anspruch des Vermieters auf Herausgabe zum Zwecke der Zurückschaffung...

      XII ZR 6/12 (12.12.2012)
      a) Zur Haftung des Vermieters von Geschäftsra?umen für Schäden des Mieters, die diesem auf Grund der Verletzung einer mietvertraglichen Fürsorgepflicht durch einen von dem Vermieter mit Bauarbeiten in dem Mietobjekt beauftragten Handwerker entstehen. b) Der Geschäftsversicherungsvertrag des Mieters, durch den er seine Geschäftseinrichtung und seinen Betrieb...

      Rechtsanwalt in Kempten (Allgäu): Mietrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum