Rechtsanwalt in Kempen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Kempen - die Stadt

Im Westen Nordrhein-Westfalens liegt die Stadt Kempen direkt am Niederrhein. Damit ist sie eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Landkreises Viersen, welcher zum Regierungsbezirk Düsseldorf gehört. Im Landesentwicklungsplan von NRW wird Kempen als Mittelzentrum benannt. Fast 46,000 Menschen haben in Kempen ihre Heimat gefunden.

Das Rechtswesen in Kempen

Selbstverständlich sind rechtliche Probleme in einer Stadt dieser Größe an der Tagesordnung. Und so ist Kempen ein Amtsgericht angesiedelt. Das Amtsgericht in Kempen ist für viele rechtliche Angelegenheiten die erste Anlaufstelle. Daneben kann auch das Landgericht in Krefeld, das für Kempen die entsprechende Zuständigkeit besitzt, als erste Anlaufstelle zuständig sein. Dies ist abhängig vom Streitwert und von dem Sachgebiet, in dem sich ein Fall ereignet.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Kempen

Hessenring 23
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 9665566
Telefax: 02152 9665567

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Kempen
Hammelstein Rechtsanwälte
Thomasstr. 21
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 8948080
Telefax: 02152 8948081

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kempen

Donkring 5
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 9146610
Telefax: 02152 9146611

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kempen
Bremenkamp & Lochner
Wachtendonker Str. 10
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 1077
Telefax: 02152 518585

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kempen
Rechtsanwälte Strohmeier pp
Burgring 73
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 556670
Telefax: 02152 31999

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kempen

Hauptstr. 38
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 8926664
Telefax: 02152 8926665

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kempen
Rechtsanwälte Lochner-Jensen-Scheuer
Wachtendonker Str.10
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 2140
Telefax: 02152 518585

Zum Profil
Rechtsanwältin in Kempen
Schumacher Tönnissen
Ludwig-Jahn-Str. 18
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 97970
Telefax: 02152 919750

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kempen
Wittmann - Dr. Gleumes
Wachtendonker Str. 45
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 89440
Telefax: 02152 894444

Zum Profil
Rechtsanwalt in Kempen

Burgring 73
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 556670
Telefax: 02152 5566710

Zum Profil
Rechtsanwältin in Kempen

Eva-Vluyn-Str. 65 a
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 895742
Telefax: 02152 895743

Zum Profil
Rechtsanwältin in Kempen

Peschweg 8
47906 Kempen
Deutschland

Telefon: 02152 9146603
Telefax: 02152 9146604

Zum Profil
Rechtsanwältin in Kempen
Strohmeier, Möller. Schröder
Burgring 73
47906 Kempen
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Kempen

Zugang zur Burg in Kempen (© Thomas Jablonski - Fotolia.com)
Zugang zur Burg in Kempen
(© Thomas Jablonski - Fotolia.com)

Zivil- und Familienangelegenheiten sind u.a. die üblichen Dinge, mit denen man sich am Amtsgericht beschäftigt. Da stellt sich die Frage: Was genau versteht man unter zivilrechtlichen Sachen? In den meisten Fällen gehört das Mahngericht in diesen Bereich. Doch fällt das Führen der verschiedenen Register ebenso hierein. Dies sind für gewöhnlich das Vereinsregister, das Handelsregister, aber auch das Genossenschaftsregister. Zusätzlich findet sich hier das Grundbuchamt. Natürlich wird sich auch um die bürgerlichen Belange gekümmert. So werden Rechtsstreitigkeiten bis zu einem Wert von € 5.000 im Amtsgericht betreut. Bei größeren Werten ist das Landgericht, in diesem Fall das Landgericht Krefeld, zuständig. Mietangelegenheiten, Unterhaltsstreitigkeiten, Kindschaftssachen sowie andere Fälle aus dem Bereich des Familienrechtes werden ebenfalls im Amtsgericht Kempen betreut.

Schnell kann eine Streitigkeit derart ausarten, dass die Unterstützung eines Rechtsanwalts in Kempen notwendig ist. Oft ist es für den Laien nicht ersichtlich, in welchen Fachbereich des Rechts eine Angelegenheit fällt. Dann ist es von Vorteil, eine Rechtsanwaltskanzlei in Kempen zu kontaktieren, die mehrere Bereiche betreut. Hier wird jeder Klient kompetent betreut.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild ÖRecht große Hausarbeit - Windenergie - Nachbarschaftsklage (16.02.2009, 18:28)
    Für jegliche Tips und Hilfe bedanke ich mich im Voraus.
  • Bild Kündigung fristgemäß??? (11.02.2010, 10:00)
    Folgender fiktiver Fall: Mieter kündigt unbefristeten Mietvertrag mit Schreiben vom 27.01.2010 zum 30.04.2010. Bringt den Brief zur Post, Einschreiben mit Rückschein natürlich. Der Einlieferungsbeleg bei der Post trägt das Datum 28.01.2010, 10.15 Uhr. Den Rückschein mit der Unterschrift des Vermieters erhält der Mieter am 12.02.2010, datiert ist der Rückschein neben ...
  • Bild Kündigung, wenn Vermieter in Urlaub? (22.08.2010, 15:49)
    Wie kündigt man einen Mietvertrag rechtswirksam gültig, wenn der Vermieter mehrmals im Jahr 2 bis 3 Monate in Urlaub ist? Wäre es in einem solchen Fall rechtlich gesehen ok, die Kündigung per Einwurf-Einschreiben zu senden? Gäbe es noch andere Möglichkeiten? Vielen Dank im Voraus. evelodina
  • Bild Kündigung als Einschreiben mit Rückschein (06.01.2010, 13:31)
    Ab wenn gilt eine Kündigung mit Einschreiben als Rückschein? Bis wann muss eine Kündigung im Januar 2010 eingegangen sein, 6. oder 7. Januar? Nehmen wir an, die Mieterin hat eine Kündigung für ihre Wohnung mit dem Fax und gleichzeitig mit als Einschreiben mit Rückschein geschickt. Was passiert, wenn der Vermieter nicht da ...
  • Bild Reichte ein Einwurfeinschreiben? (20.05.2011, 16:31)
    Hallo liebes Forum, nehmen wir mal an, es gibt einen Vermieter "V" und einen Mieter "M". "M" zieht Hals über Kopf aus dem Vermietetem Haus aus. "V" macht nach dem auszug eine Besichtigung mit Zeugen und stellt fest, dass es unrenoviert übergeben wurde. "V" schickt "M" eine "Aufforderung des Vermieters zur Durchführung von Schönheitsreparaturen" ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildArbeitszeugnis - auch Anspruch auf ein Zwischenzeugnis
    Von den Regelun­gen im Hin­blick auf ein Arbeit­szeug­nis im Zusam­men­hang mit der Beendi­gung einer Tätigkeit hat fast jeder schon ein­mal gehört - entweder war man selbst betrof­fen, man kennt jeman­den, der dies­bezüglich etwas berichtet hat oder man hat wieder ein­mal in den Nachrichten von einer arbeits­gerichtlichen Entschei­dung gehört. Der Anspruch ...
  • BildVor- und Nachkontrollen bei Tiervermittlung: muss ein potenzieller Tierhalter diese gestatten?
    Vor- und Nachkontrollen sind gängige Praxis bei der Tiervermittlung. Nimmt man ein Tier aus dem Tierheim oder über eine Tiervermittlung zu sich, unterschreibt man in den meisten Fällen im Vermittlungsvertrag auch eine Klausel, die den Vermittlern eine Vor- und Nachkontrolle gestattet. Lässt man eine Kontrolle nicht zu, dann verstößt ...
  • BildOLG München: Zur Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers
    Das Oberlandesgericht (OLG) München äußerte sich mit Beschluss vom 17.07.2014 zur Reichweite der Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers über Nachlassgegenstände (AZ.: 34 Wx 161/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Das OLG führt aus, dass der Testamentsvollstrecker nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) grundsätzlich zwar nur dann Verbindlichkeiten für den Nachlass ...
  • BildHarren & Partner MS Panagia: Vorläufiges Insolvenzverfahren
    Die prospektierten Ausschüttungen wurden nie erreicht, die Finanzkrise und sinkende Charterraten machten sich wie bei anderen Schiffsfonds bemerkbar. Nun hat das Amtsgericht Bremen das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Schiffsfonds Harren & Partner MS Panagia eröffnet (Az.: 509 IN 23/15). Die Anleger des 2005 aufgelegten Schiffsfonds müssen ...
  • BildGrundregeln: Zeugnis und Zwischenzeugnis
    Im Rahmen meiner Beratungspraxis werden mir immer wieder Mandate mit Fragen zur Zeugniserteilung zur Kenntnis gebracht. Daher sollen folgende Grundregeln in aller Kürze dargestellt werden: 1) Der Arbeitnehmer hat zum Ende des Arbeitsverhältnisses ein Anspruch auf Zeugniserteilung, § 109 GewO, § 630 BGB. 2) In einigen ...
  • BildIst meine Filesharing Abmahnung verjährt oder doch nicht? Vorgehen bei im neuen Jahr zugestellten Mahnbescheiden für Altfälle
      Aus aktuellem Anlass wollen wir nach dem Jahreswechsel aufgrund zahlreicher Nachfragen die Problematik der Verjährung nochmals beleuchten. Die oftmals vorgetragene Ansicht, dass Teile der Filesharing-Forderungen erst nach 10 Jahren verjähren können, haben wir bereits im alten Jahr an dieser Stelle behandelt: http://www.llh-law.de/news-reader/gut-ding-will-weile-haben-die-verjaehrung-in-typischen-filesharing-faellen-69.html Unserer Ansicht ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.