Rechtsanwalt in Kassel: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Kassel: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Kassel (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Kassel (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Volkmar von Pechstaedt mit Rechtsanwaltsbüro in Kassel berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Medienrecht
Dr. von Pechstaedt und Collegen
Weserstraße 20
34125 Kassel
Deutschland

Telefon: 0561 8207730
Telefax: 0561 8207780

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Medienrecht
  • Bild WPK-Workshop "Medienrecht für Wissenschaftsjournalisten" (27.09.2011, 12:10)
    Am Samstag, den 15.10.2011, findet in Bonn der WPK-Workshop "Medienrecht für Wissenschaftsjournalisten" statt. Das Seminar vermittelt umfangreiche Grundkenntnisse über medienrelevante Rechtsgebiete: Welche Pflichten und Rechte haben die Medien (journalistische Sorgfaltspflicht)? Warum ist zwischen Tatsachen oder Meinungen zu unterscheiden? Aufschreiben, was dem Journalisten so erzählt wird - Wie steht es um ...
  • Bild Medienrecht der Viadrina startet Projekt zu Rechtsfragen des Internet-Fernsehens (25.03.2008, 12:00)
    Studien- und Forschungsschwerpunkt Medienrecht der Viadrina startet Projekt zu Rechtsfragen des Internet-FernsehensDer Studien- und Forschungsschwerpunkt Medienrecht der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) hat mit Unterstützung von Medienunternehmen und -verbänden das Projekt "Rechtsfragen des Internet-Fernsehens (IP-TV)" gestartet.Zum Hintergrund der Forschung:Die rasche Fortentwicklung der technischen Möglichkeiten auf dem Telekommunikationssektor hat dazu geführt, dass ...
  • Bild Kooperation mit China (22.04.2009, 15:00)
    Prof. Dr. Bernd Holznagel vom Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht der Universität Münster, unterzeichnete in Peking einen Kooperationsvertrag mit dem chinesischen Institut für Ökonomie und Politik, einer Einrichtung der Akademie für Telekommunikationsforschung in China.Die Kooperation zwischen Münster und Peking sieht einen engen Austausch auf dem Gebiet der Regulierung der ...

Forenbeiträge zum Medienrecht
  • Bild Rockerkrieg gegen Heino vs Pressefreiheit (31.01.2013, 18:56)
    Deutschland ist laut der Organisation "Reporter ohne Grenzen" bezüglich der Pressefreiheit nur auf Platz 17 von 174. http://www.tagesschau.de/ausland/reporterohnegrenzenrangliste102.htmlEin Auszug:Zugleich bemühten sich Unternehmen und PR-Agenturen immer mehr, ihre Inhalte in Medien unterzubringen. Dabei würden werbliche Inhalte bewusst nicht als solche gekennzeichnet. "In Anbetracht der oben skizzierten Situation ist diese Strategie ausgesprochen ...
  • Bild Vollkommen ausgeliefert? (11.08.2011, 18:08)
    Hallo: Eine Person wendet sich an ein Reporter einer Zeitung und will Übergriffe, die sie erleiden musste, veröffentlichen. Der Reporter sagt dieser Person, er solle die Übergriffe anzeigen und er (der Reporter) wird über die erstatte Strafanzeige berichten. Die Übergriffe sind verjährt. Der Reporter erklärt (schriftlich), dass die Verjährung für Strafanzeige kein ...
  • Bild Recht am eigenen Bild / AGBs (01.10.2008, 14:58)
    Hallo, kann man die Abtretung von Bildrechten in die AGBs einbauen? Konkret: Die Kunden buchen Sportkurse oder sind Mitglied im Fitness-Studio und in den AGB steht geschireben, dass sie mit der Mitgliedschaft, bzw. mit der Teilnahme an dem Sportangebot, dem Anbieter das recht geben sie beim Sport zu fotografieren und die Bilder für ...
  • Bild Fotoklau Für Flirtseiten (13.07.2009, 19:33)
    Hallo Liebe Forengemeinde, folgender Fall: Person A ist männliches Model und hat dementsprechend professionelle Fotos. Person A wird nun immer häufiger darauf hingewiesen, das Personen die Fotos kopieren und in irgendwelchen Flirtseiten benutzen. Welche Möglichkeiten hat Person A nun, um gegen die Leute endlich mal was zu unternehmen? Hat Person A die Möglichkeit, ...
  • Bild Fussball in Gaststätten (20.05.2009, 22:19)
    Mal angemommen A ist besitzer einer Gastätte, A ist genärft von den Preisen des Paytv Anbieter P****** welche sich auf ca 1500€ belaufen. Somit entschließt er sich für einen anderen Paytv- Anbieter in Europa und möchte die Bundesliga live den Gästen zugänglich machen. Muss A damit Rechnen das der ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Medienrecht
  • BildWann dürfen Bilder von Straftätern veröffentlicht werden?
    Eine Bildberichterstattung ist heutzutage nicht unüblich. Allerdings greift diese regelmäßig in das Recht auf Privatsphäre sowie in das Recht am eigenen Bild ein. Diese Rechte sind bei prominenten Stars und Sternchen allerdings grundsätzlich eingeschränkt. Privatpersonen haben hingegen aufgrund ihres allgemeinen Persönlichkeitsrechts ein Recht darauf, dass keine erkennbaren ...
  • BildDas Recht am eigenen Bild
    Das Recht am eigenen Bild beschreibt nicht etwa den Umstand, dass selbst geschossene Fotos verwendet und verwertet werden dürfen wie man möchte. Unter Recht am eigenen Bild versteht man vielmehr das Bestimmungsrecht eines jeden darüber, ob und wieweit Bilder von ihm veröffentlicht werden dürfen. Gesetzlich geregelt wird das Recht ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.