Rechtsanwalt für Internetrecht in Kassel

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Kassel (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Kassel (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Internetrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Olav Stalling persönlich in Kassel

Frankfurter Straße 65
34121 Kassel
Deutschland

Telefon: 0561 76620424
Telefax: 0561 76620444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Manuel Lauro mit Anwaltskanzlei in Kassel vertritt Mandanten engagiert bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Internetrecht
Lauro
Kunoldstraße 49a
34131 Kassel
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Internetrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Hebrank jederzeit vor Ort in Kassel
Hebrank
Wilhelmshöher Allee 129
34121 Kassel
Deutschland

Telefon: 0561 5746439

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mike Georg Vetter bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Internetrecht engagiert in der Umgebung von Kassel
Vetter
Untere Königsstraße 44
34117 Kassel
Deutschland

Telefon: 0561 2876900
Telefax: 0561 2876901

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Internetrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Michael Gutsch engagiert vor Ort in Kassel
Führling, Glatthaar, Löffler und Gutsch
Obere Königsstraße 19
34117 Kassel
Deutschland

Telefon: 0561 774097
Telefax: 0561 774090

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Internetrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Markus Sittig kompetent im Ort Kassel
Pfeiffer, Dr. Müller-Goebel, Sittig, Moldenhauer
Königsplatz 57
34117 Kassel
Deutschland

Telefon: 0561 774053
Telefax: 0561 775115

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internetrecht
  • Bild Online-Master im Wirtschaftsrecht erfolgreich akkreditiert (28.02.2013, 12:10)
    Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule startet in Kürze mit dem Masterstudiengang Wirtschaftsrecht im Online-Studium. Das interaktive Studium führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL. M.) und ist als reines Online-Studium konzipiert. Der Studiengang ist doppelt akkreditiert: durch das Siegel des Akkreditierungsrates und das FIBAA-QualitätssiegelAuf dem Studienplan stehen in ...
  • Bild „Social Media – Viva la Revolución?” 7. Medienkongress der Rheinischen Fachhochschule Köln am 12.10 (23.09.2011, 16:10)
    Unter dem Motto „Social Media – Viva la Revolución” organisiert der Studiengang Medienwirtschaft an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) seinen nunmehr 7. Medienkongress am 12. Oktober 2011 von 9:30 bis 16 Uhr in der Wolkenburg (Mauritiussteinweg 52, 50676 Köln).Der Begriff „Social Media“ umfasst die Gesamtheit der digitalen Technologien und Medien ...
  • Bild Zum Unterlassungsanspruch des Inhabers einer Domain bei Verwendung dieser Domain (06.11.2004, 08:10)
    Zum Unterlassungsanspruch des Inhabers einer Domain bei Verwendung dieser Domain durch einen anderen Kurzfassung Wer sich eine Domain – also eine spezielle Internetadresse – gesichert hat, kann sich gerichtlich gegen die Benutzung dieser Adresse durch Dritte wehren. Die unberechtigte Nutzung stellt nämlich einen Eingriff in das Namensrecht des Domain-Inhabers ...

Forenbeiträge zum Internetrecht
  • Bild Kommerzielle Website + Gewinnspiel = Glückspiel? (18.01.2007, 05:37)
    Ersteinmal möchte ich, als neuer User, alle in diesem Forum begrüßen. Ich hoffe, ich bei beim Internetrecht richtig, ansonsten bitte ich um eine Verschiebung in das zutreffende Forum, oder um einen Hinweis, meine Frage dort erneut zu stellen. Hier nun meine Fragestellung: Man stelle sich eine kommerzielle Website vor, in der Form, die ...
  • Bild Fehlende Infos beim Kauf im Internet-Shop (21.02.2011, 21:15)
    Hallo, ist ein Online-Kaufvertrag gültig, wenn wesentliche Angaben, z.B. aus Sicht des Kunden, fehlen? Angenommen, ein Kunde kauft per Paypal einen DNA-Test für Hunde im Online-Shop, der Online Shop vermittelt nur, schickt Unterlagen (keine Rasseliste anbei) an den Kunden, alles andere macht das Labor. Kunde zahlt per PayPal an den Online-Shop.Kunde ruf beim ...
  • Bild partyhomepage- fotos online stellen (16.11.2007, 00:14)
    hallo allerseits, bin dabei folgendes problem zu bearbeiten: x ist betreiber einer partyhomepage und möchte auf dieser seite fotos, die er selbst von den gästen der parties geschossen hat, veröffentlichen. die bilder sind nur in einem sog. "memberbereich" zu sehen , zu welchen man nur zugang hat, nachdem man sich auf der ...
  • Bild Annahme eines Angebotes per E-Mail (12.10.2011, 20:51)
    Hallo,keine Ahnung ob das hier passt, oder zu Internetrecht gehört.1. Verkaufsanzeige in einem Online-Anzeigenportal für private Kleinanzeigen.Angebot Gegenstand X z. B. 25 € VHB. Versandkosten gehen extra.Kaufinteressent nimmt per Mail (anonymisiert durch Anbieter des Portals) Kontakt auf und schreibt z. B."Ich bin an dem Gegenstand X interessiert und würde 25 ...
  • Bild Als Azubi Affiliate von selben Unternehmen (03.11.2011, 09:20)
    Hallo zusammen, leider gibt es im Internet rein gar nichts zu diesem Thema - was natürlich auch daran liegen kann, dass es die Sachlage einfach nicht so oft gibt. Mal angenommen ein Auszubildender von Unternehmen X würde gleichzeitig als Affiliate vom selben Unternehmen auf Provisionsbasis dessen Produkte/Dienstleistungen vermitteln. Könnte das Probleme geben, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internetrecht
  • BildUngesichertes Drahtlosnetzwerk (WLAN) nutzen – darf man das?
    Immer wieder trifft man auf Drahtlosnetzwerke, die nicht durch ein Passwort geschützt sind. Diese ungesicherten Netzwerke laden regelrecht dazu ein, sie zu benutzen. Doch ist das gestattet? Darf man ein ungesichertes Drahtlosnetzwerk einfach so nutzen? Ist es eine Straftat, ein ungesichertes WLAN zu nutzen? ...
  • BildDie Pflichten als Käufer und Verkäufer bei Ebay
    Falls Sie überlegen, demnächst Ihre alten Kleidungsstücke, Möbel oder Ähnliches bei Ebay zu versteigern, gibt es einiges, was Sie beachten sollten. Wussten Sie beispielsweise, dass Sie sich schon durch das Einstellen eines Gegenstands verpflichten, diesen an den Höchstbietenden bei Zeitablauf zu verkaufen? Oder, dass Sie, obwohl Ebay in seinen ...
  • BildDarf man Fotos anderer Personen auf Facebook und Google+ hochladen?
    Es kommmt drauf an. Denn es könnte unter bestimmten Voraussetzungen das Persönlichkeitsrecht verletzt werden, wenn man in sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ Bilder anderer Personen hochlädt. Die letzten Monate ist der Umgang mit Rechten im Internet in aller Munde. Egal, ob Urheberrecht oder Persönlichkeitsrecht, irgendwas ...
  • Bild„Recht auf Vergessenwerden“ was jedermann nun gegenüber Google für Rechte besitzt
    Was erst einmal an Informationen ins Internet gelangt, bleibt dort nicht für immer, wenn der Betroffene dies nicht wünscht. Jedermann hat im Internet ein „Recht auf Vergessenwerden“ seiner personenbezogenen Daten, zumindest wenn es um Suchmaschinen wie Google und Yahoo geht. Wird durch eine Suchanfrage der eigene Name mit unerwünschten ...
  • BildBeleidigende Postings im Internet
    Jemand anderen als Arsch, blöde Kuh oder hirnlosen Idioten zu betitelt ist nicht nur unschön, sondern kann auch teuer werden. Der BGH stellt im seinem Urteil vom 17.12.2013 (VI ZR 211/12) fest, dass solche ehrverletzende Äußerungen Schadensersatzforderungen auslösen, besonders wenn sie im Internet veröffentlicht werden. Eine solche Veröffentlichung stellt ...
  • BildInternetrecht: Was Sie als Internetnutzer wissen sollten
    Immer mehr Dinge werden heute via Internet erledigt. Doch es gibt einige Fallstricke, über die man als Internetnutzer nicht stolpern sollte: Lesen Sie hier das Wichtigste zu Widerrufsrecht, Vertragsschluss im Internet und wo die versteckte Gefahr einer Abmahnung lauern kann. Verträge im Internet ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.